Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

el_pole

Anfänger

  • »el_pole« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 22. April 2017

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. August 2017, 17:17

Möglichkeiten ein Studentenvisum zu verlängern

Hallo,

ich studiere aktuell in Stellenbosch und habe somit ein Study Visa bis Dezember. Ich würde gerne im Anschluss jedoch noch ca. 1 Monat hier bleiben und suche nun nach Möglichkeiten mein Visum zu verlängern. Was passiert, wenn ich das Visum einfach um ca 40 Tage überziehen würde? Kann ich durchs wiedereinreisen aus Namibia im Dezember eventuell ein Touristenvisum erhalten, welches dann 90 Tage gültig wäre? Oder gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten die Sache sauber zu regeln?

Vielen Dank schon mal und viele Grüße

Beleza

Die Neugierige ;-)

Beiträge: 316

Dabei seit: 10. März 2014

Danksagungen: 491

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. August 2017, 08:00

Hallo,

was es für Möglichkeiten gibt, weiß ich nciht. Ich kann dir aber sagen, welche Möglichkeiten es nicht gibt:

Das Visum einfach zu überziehen, bringt dir einen ziemlichen Ärger bei der Ausreise sowie eine Einreisesperre ein, die bis zu mehreren Jahren betragen kann.

Einfach mal kurz nach Namibia fliegen und wieder nach Südafrika einzureisen, bringt in der Regel auch nichts mehr. Es mag hin und wieder funktionieren, aber rein rechtlich gesehen, musst du zurück in dein Heimatland um ein neues Touristenvisum zu erhalten.

Frag doch einfach mal bei der Botschaft oder anderen offiziellen Stellen nach. Die können dir ganz genau sagen, was du machen musst.

Viele Grüße
Beleza
"Sing like no one's listening, love like you've never been hurt, dance like nobody's watching, and live like its heaven on earth"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (28. August 2017, 21:04), toetske (28. August 2017, 18:02)

el_pole

Anfänger

  • »el_pole« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 22. April 2017

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. August 2017, 12:09

Hi,

danke für die Antwort.

1) Das mit der Strafe habe ich gesehen, im Notfall wären das 1 Jahr + max. 3000rd schon ok - aber 5 Jahre ist natürlich heftig.

2) Gilt das auch, wenn man davor kein Touristenvisum sondern ein Studentenvisum hatte? Hab bisher nur von Situationen gelesen, wo die Leute n zweiten Touristenvisum erhalten wollten und das nicht klappte, da das neue auf 7 Tage beschränkt war.

3) Hab ich getan, aber südafrikanische Mühlen mahlen langsam... :saflag:

Vielen Dank und viele Grüße


e4rlybird

Anfänger

Beiträge: 2

Dabei seit: 27. April 2018

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. April 2018, 10:11

Studyvisa

ich studiere aktuell in Stellenbosch und habe somit ein Study Visa bis Dezember. Ich würde gerne im Anschluss jedoch noch ca. 1 Monat hier bleiben und suche nun nach Möglichkeiten mein Visum zu verlängern. Was passiert, wenn ich das Visum einfach um ca 40 Tage überziehen würde? Kann ich durchs wiedereinreisen aus Namibia im Dezember eventuell ein Touristenvisum erhalten, welches dann 90 Tage gültig wäre? Oder gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten die Sache sauber zu regeln?

Hi, ich werde ab Juli auch in Stellenbosch studieren und habe mir die gleichen Gedanken gemacht. Wie hast du es dazumals gelöst?