Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hamburger Jung

Fortgeschrittener

  • »Hamburger Jung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 12. Februar 2010

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. Juli 2010, 16:56

Pakete/Zoll

Moin,
wie eben geschrieben gehts bald los.

Ich wollte zwei Kartons mit DHL runter schicken. Würde persönlichen Kram, Elektronik, Klammotten, Bücher damit verschicken. Muss ich mir sorgen um den Zoll machen? Es wird nichts super neues dabei sein, wirklich alles schon länger im persönlichen gebrauch.

Hat hier jemand Erfahrungen damit gemacht?

Viele Grüße aus Hamburg,
Jung

2

Mittwoch, 21. Juli 2010, 20:00

RE: Pakete/Zoll

Ist doch kein Thema - deklarier es als personal effects. Wenn Du ein Work Permit hast, ist Dein Umzugsgut zollfrei. Muss nur alles mind. 1 Jahr in Deinem Besitz gewesen sein (offiziell...mach halt die Preisschilder ab :D)

Hamburger Jung

Fortgeschrittener

  • »Hamburger Jung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 12. Februar 2010

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Juli 2010, 17:13

RE: Pakete/Zoll

OK, habe jetzt auch davon gelesen.
Mal schauen ob das alles so klappt. Muss mir auch ganz klar überlegen was sich lohnt, ein Packet (bis 31kg) kostet 114€...

Viele Grüße,
Hamburger Jung

CADwiesel

Fortgeschrittener

Beiträge: 26

Dabei seit: 3. Februar 2007

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. September 2010, 13:59

kleiner Tipp: wenn du über (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) ein Paket schickst, kostet es: "Südafrika 40,00€
Premium bis 30,00 kg"
Allerdings als gewerblicher Kunde.
wenn du eine Firmenadresse und UsT Nr. Hast oder bekommen kannst (vielleicht ein Bekannter von dir) dan wird der Spass recht günstig. ;)

Gruß
CADwiesel
Gruß
CADwiesel

Hamburger Jung

Fortgeschrittener

  • »Hamburger Jung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 12. Februar 2010

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. September 2010, 10:30

@CADwiesel: Cool! Vielen, vielen Dank!!!

Auch wenn ich nur die Privat- Tarife nutzen würde ist es wesentlich günstiger (45€). Da kommt richtig freude auf!!!

Grüße aus dem sonnigen Norden,

Hamburger Jung

CADwiesel

Fortgeschrittener

Beiträge: 26

Dabei seit: 3. Februar 2007

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. September 2010, 12:03

Wichtig, gib aber nicht die tatsächlichen Neupreise an, sonst hauen die in SA echt nochmal Zollgebühren drauf.
Haben wir auch gerade bei einem Paket machen müssen- Reicht ja, wenn einer Lehrgeld gezahlt hat
Gruß
CADwiesel

Hamburger Jung

Fortgeschrittener

  • »Hamburger Jung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 12. Februar 2010

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. September 2010, 12:50

OK, das werde ich berücksichtigen. Wobei (auch laut Baggi) meine persönliche Habe ja eigentlich ganz Zollfrei durch kommen sollte. Aber vorsichtig sein kann ja nicht schaden.

Gruß, Hamburger Jung

Beat H. Schweizer

Rentner mit Traeumen

Beiträge: 414

Dabei seit: 24. Juni 2004

Danksagungen: 1099

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. September 2010, 20:06

Sonst halt die Fluggesellschaft mit der Du fliegst anfragen, was ein zusaetzliches Gepaeckstueck als Passagiergut kosten soll. Da ist dann bei der Einreise nach SA bestimmt keine Abgabe zu entrichten!

Meint Battli
Gartenbahner, Modellbauer, Vielreisender. Alles in der HP www.trainmaster48.net nachzulesen.

Hamburger Jung

Fortgeschrittener

  • »Hamburger Jung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 12. Februar 2010

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. September 2010, 20:16

@ Battli:
Das habe ich vor ein paar Jahren schon mal gemacht als ich fürs Praktikum in Joburg war. SAA wollte 40€/kilo Übergepäck haben =I

Beiträge: 208

Dabei seit: 16. August 2007

Danksagungen: 206

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. September 2010, 16:50

tomba express

ich würde gerne das Thema noch mal aufgreifen. Weiss den einer wie lange der Transport dauert. Ich würde gerne was schicken und unten auch wieder persönlich entgegennehmen. Deshalb müsste ich den Vorlauf kalkulieren.

Danke

Buddie aus SundCFM

the-ocean-bay

Erleuchteter

Beiträge: 555

Dabei seit: 27. August 2012

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. September 2010, 20:17

Hi,

also wenn wir Pakete aus Deutschland bekommen, dauert das immer so 2 - 3 Wochen nur einmal hat es 4 Wochen gedauert.

Liebe Grüße aus Jeffreys Bay, Sven
The Ocean Bay Luxury Guesthouse

Beiträge: 208

Dabei seit: 16. August 2007

Danksagungen: 206

  • Nachricht senden

12

Montag, 27. September 2010, 21:42

danke für die schnelle Anwort. Benutzt ihr den Tomba Serviceoder UPS, DHL,etc...

danke und beste Grüße aus Stuttgart


Buddie

kapkasa

Fortgeschrittener

Beiträge: 82

Dabei seit: 19. April 2013

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

13

Montag, 3. Juni 2013, 15:05

Was ist für die umgekehrte Richtung zu empfehlen?
Jemand vor Ort sagte, für ca. 10Kg dann 800R, dauert aber "bis zu 6 Monaten". Das hat mich geschockt. Per Airmail dann eher so R2500, was mir zu viel ist.

Tipps?

Und bei der Einfuhr? bis 400R ist ja Zollfrei, aber mit "personal effects" muss man ja gerade ne Permit bekommen haben. Einfach n dickes Paket als Gebruachtwert R400 deklarieren?

Verwendete Tags

Transport