Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 511.

Guten Tag lieber Gast, um »Südafrika Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren. Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Hotmail, Yahoo, Outlook und diverse andere SPAM- und "Wegwerf-Adressen" können aus gegebenem Anlass nicht mehr für eine Registrierung verwendet werden. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dienstag, 14. November 2017, 22:12

Forenbeitrag von: »Mick777«

3 Wochen Nordosten | Tiere und Natur pur | September/Oktober 2017

Sehr schöner Bericht, vielen Dank. Die nächtlichen Hyänen rund um das Camp sind schon aufregend , man kommt sich dann (zumindest wir letztes Jahr) sehr klein und hilflos vor. Das mit der Gruppe Soldaten ist ja komisch, dachte erst an eine Anti-Wilderer Patrouille, aber die würden die Reifen wohl nicht zu Fuß tragen...

Sonntag, 12. November 2017, 18:53

Forenbeitrag von: »Mick777«

Südafrika - eine Familienreise in den Nordosten - unser Reisebericht

Ganz toller Reisebericht und vor allem warst Du sehr zügig und fleissig . Für mich war's besonders interessant, da wir sehr ähnliche Vorlieben mit den Wandern und Tieren haben, um das tolle Wetter in den Drakensbergen habe ich euch fast beneidet. Uns hat zum Wandern Giants Castle fast besser gefallen als Thendele - dort gibt es auch wesentlich mehr Möglichkeiten vom Wegenetz her. Die Wanderung zu den Gudu Falls fiel bei uns leider wegen des Schlechtwetters aus. Im Nachhinein ware für euch wohl e...

Freitag, 10. November 2017, 21:54

Forenbeitrag von: »Mick777«

3 Wochen Nordosten | Tiere und Natur pur | September/Oktober 2017

Bin auch noch dabei! Da hattet ihr ja tolles Wetter in den Drakensbergen - das haben wir im Sept/Oktober 2016 ganz anders erlebt. Minusgrade und Schnee gabs da: DSCF3017 by Mick Schreiner, auf Flickr

Donnerstag, 9. November 2017, 19:30

Forenbeitrag von: »Mick777«

Kleiner Bericht vom Krügerund Pilandsberg

Hallo Heinz, die Bilder vom Pilansberg mit der schwangeren Rhinomutter und dem Kalb (wenn Du das meinst) habe ich gesehen - einfach nur furchtbar. http://www.traveller24.com/Explore/Green…l-park-20171103 Die Wilderei hat in den letzten Monaten im Pilanesberg massiv zugenommen. Die Gegend um Pretoriuskop war schon immer "tierärmer" als der Bereich um Skukuza und Satara. Das liegt aber nicht an den "Touristenmassen" (sonst dürften um Lower Sabie gar keine Tiere mehr sein, sondern an der Veg...

Donnerstag, 9. November 2017, 19:20

Forenbeitrag von: »Mick777«

Südafrika - eine Familienreise in den Nordosten - unser Reisebericht

Tolle Begegnung mit der Büffelherde und bestimmt sehr aufregend. Der Damm, an dem ihr wart ist übrigens der Stolsnek Damm - der ist auch in den Krügerkarten eingezeichnet. Dass die Guides abends nicht am Lagerfeuer dabei waren, ist sehr schade. Bei unseren beiden Trails (Sweni und Mathikithi) saßen wir zumindest an einem Abend bis spät in die Nacht am Feuer und haben den Geschichten der Ranger lauschen dürfen. Unsere Ranger bei den Trails waren auch alle der Meinung, dass die Elefantenpopulation...

Donnerstag, 9. November 2017, 00:18

Forenbeitrag von: »Mick777«

Südafrika - eine Familienreise in den Nordosten - unser Reisebericht

Echt toll und super anschaulich - ein Werbebeitrag für Trails im Krüger. Irre, was so ein winziges Wasserloch für eine Vielzahl an Tieren anzieht. Man könnte fast meinen, das wäre die einzige Wasserstelle weit und breit. Vielleicht liegt es aber auch am immer frisch heraufgepumten Wasser, das die Tiere besonders bevorzugen?

Mittwoch, 8. November 2017, 17:31

Forenbeitrag von: »Mick777«

Südafrika - eine Familienreise in den Nordosten - unser Reisebericht

Das geht ja gut los. Ich wußte gar nicht, dass der Wolhuter Trail ein eigenes Wasserloch hat . Tolles Erlebnis mit den Tieren direkt vor der Nase quasi

Mittwoch, 8. November 2017, 06:32

Forenbeitrag von: »Mick777«

Südafrika - eine Familienreise in den Nordosten - unser Reisebericht

Alles richtig mit den Vögeln. Schön , dass ihr Hornraben gesehen habt. Habe gelesen, dass es in Südafrika nur noch 1500 Exemplare gibt . https://africageographic.com/blog/southe…ill-endangered/

Mittwoch, 1. November 2017, 19:15

Forenbeitrag von: »Mick777«

Südafrika - eine Familienreise in den Nordosten - unser Reisebericht

Bin auch noch dabei und freue mich, dass Du einen Bericht übers Wandern und Tiere schreibst - damit triffst Du genau meinen Nerv. Den Leopard Trail bzw. einen Teil davon wollen wir auch mal unbedingt gehen und auf den Wolhuter Trail bin ich schon sehr gespannt. Finde die Fotos übrigens richtig schön . Viel Spaß beim Wandern auf Madeira, das steht auch auf unserer ToDo Liste. LG Michael

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 20:47

Forenbeitrag von: »Mick777«

Mpila Camp

Wir hatten letztes Jahr ein Zelt - hat mir von der Unterkunft und Ausstattung her sehr gut gefallen.Nur auf die Vervets ist wirklich zu achten. DSC_0794 by Mick Schreiner, auf Flickr DSC_0797 by Mick Schreiner, auf Flickr DSC_0798 by Mick Schreiner, auf Flickr Meistens abends inklusive: DSCF1965 by Mick Schreiner, auf Flickr

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 20:48

Forenbeitrag von: »Mick777«

Reisebericht 3 Wochen Nordosten im Juli 2017

Bin dabei und fahre noch mit

Sonntag, 8. Oktober 2017, 13:50

Forenbeitrag von: »Mick777«

Korrupte Verkehrspolizisten

Ja, immer noch aktuell

Sonntag, 8. Oktober 2017, 08:57

Forenbeitrag von: »Mick777«

2 Wochen Wandern und Tiere im Krüger Nationalpark

Zitat von »toetske« Zitat von »Mick777« hoffe, euch hats Spaß gemacht Und wie Herzlichen dass wir wieder an euren tollen Erlebnissen teilhaben durften. Zitat von »Mick777« nicht nur ratschen auf den hinteren Plätzen, sondern auch eifrig "spotten"!!! Du hast es bestimmt gemerkt: ich war so tief beeindruckt und es gab so viel zu sehen, dass zum plaudern gar keine Zeit blieb - vielleicht klappt das bei Alma auf dem Sonnendeck Ganz richtig aufgepasst habe ich wohl doch nicht, oder? Wo habt ihr denn...

Samstag, 7. Oktober 2017, 20:43

Forenbeitrag von: »Mick777«

2 Wochen Wandern und Tiere im Krüger Nationalpark

13.05.2017 Heimreise DSC_5002 by Mick Schreiner, auf Flickr Der letzte Morgen im park ist angebrochen und sofort beschleicht einem dieses leicht wehmütige Gefühl in der Magengegend, das sich dann bei Parkausfahrt nochmal verstärkt. Da der Flug aber erst abends ging, hatten wir nochmal einen Großteil des Vormittags Zeit. Am Sunset Dam konnten wir nochmal die Nilkrokodile bestaunen: DSCF1800 by Mick Schreiner, auf Flickr Dann hatten wir noch eine tolle Begegnung mit 2 Hyänen, die sich im Dung auf ...

Dienstag, 3. Oktober 2017, 12:41

Forenbeitrag von: »Mick777«

2 Wochen Wandern und Tiere im Krüger Nationalpark

11.05.2017 Rund um Lower Sabie Der letzte volle Tag im Krüger ist angebrochen. Ich hoffe, alle Fotografen haben sich einen guten Fensterplatz gesichert, das Highlight sollte heute ganz am Morgen kommen. Wir entschieden uns entgegegen den Automassen auf die H10 nach Norden zu fahren. Ich liebe die Gegend rund um den Muntshe Hügel, die Tierdichte ist hier zwar nicht so groß, aber man ist oft alleine unterwegs. Auch heute trafen wir in den ersten 1,5 Stunden kein einziges andere Auto - und das in L...

Dienstag, 3. Oktober 2017, 11:23

Forenbeitrag von: »Mick777«

2 Wochen Wandern und Tiere im Krüger Nationalpark

10.05.2017 Biyamiti - Lower Sabie - Krokos und Vögel Die Nacht in Biyamiti war sehr ruhig und pünktlich zur Gateöffnung - die man hier selbst macht - standen wir für den nächsten Safaritag parat: DSC_0405 by Mick Schreiner, auf Flickr Wir wollten heute die Schotterstraßen rund um Lower Sabie erkunden und durften davor wieder einen magischen Sonnenaufgang genießen: DSCF1609 by Mick Schreiner, auf Flickr Auf der S25 mußten wir einige Zeot rückwärts fahren, Elefanten haben hier natürlich Vorfahrt: ...

Dienstag, 3. Oktober 2017, 10:26

Forenbeitrag von: »Mick777«

Zum ersten Mal Südafrika 08/09.2018 - Panorama Route-KNP-St.Lucia-CPT

Gefällt mir gut und klingt stressfrei mit den mehrtägigen Übernachtungen an einem Ort

Sonntag, 1. Oktober 2017, 17:16

Forenbeitrag von: »Mick777«

2 Wochen Wandern und Tiere im Krüger Nationalpark

09.05.2017 Biyamiti Weit waren wir an diesem Tag noch nicht gekommen und am Nsemani Dam der nächste Roadblock. Eine Elefantenherde blockierte die Straße und einige Tiere schwammen wieder im Nsemani Dam: DSCF1563 by Mick Schreiner, auf Flickr In der Steppe um Satara lag noch der Restnebel: DSC_0389 by Mick Schreiner, auf Flickr Nach einer Kaffeepause in Satara ging es weiter in den Süden, bis Biyamiti hatten wir noch viele Kilometer vor uns. Bei Tshokwane fanden wir eine Straußenfamilie: DSC_4700...

Sonntag, 1. Oktober 2017, 16:42

Forenbeitrag von: »Mick777«

2 Wochen Wandern und Tiere im Krüger Nationalpark

09.05.2017 Tamboti - Biyamiti In der Nacht haben wir Hyänen und Löwengebrüll einige Kilometer entfernt gehört. Dies war Motivation genug, als erster aus dem Gate zu fahren, um evtl. Raubtiere auf der Straße zu finden. Das erste Raubtier kam uns dann auch schon bald entgegen: DSCF1517 by Mick Schreiner, auf Flickr Der Nebel und die aufgehende Sonne verbreiteten ein mystisches Bild: DSC_4645 by Mick Schreiner, auf Flickr Wir fuhren langsam weiter bis wir in einiger Entfernung ein Auto mit Bremslic...

Dienstag, 26. September 2017, 23:36

Forenbeitrag von: »Mick777«

Überfall am Flughfen O.R Tambo

Nicht schön...die Megacoach Busse hat wohl jeder Südafrika Reisende schon gesehen: http://m.news24.com/news24/SouthAfrica/N…obbers-20170926