Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 61.

Guten Tag lieber Gast, um »Südafrika Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren. Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Hotmail, Yahoo, Outlook und diverse andere SPAM- und "Wegwerf-Adressen" können aus gegebenem Anlass nicht mehr für eine Registrierung verwendet werden. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sonntag, 15. Oktober 2017, 20:33

Forenbeitrag von: »Enzian«

Mpila Camp

Vielen Dank für eure Infos.

Sonntag, 15. Oktober 2017, 07:35

Forenbeitrag von: »Enzian«

Mpila Camp

Wir fahren morgen zum Mpila Camp und sind dort zwei Nächte. Jetzt lese ich hier, dass die Zimmer nicht abzuschließen sind, wohl aber (teilweise) mit einem Vorhängeschloss gesichert werden können. Ist das mit dem Vorhängeschloss von innen und von außen möglich? Reicht ein Vorhängeschloss mittlerer Größe? Wir macht ihr das mit den Wertsachen?

Montag, 9. Oktober 2017, 13:51

Forenbeitrag von: »Enzian«

Korrupte Verkehrspolizisten

Danke schön. Der Zettel ist im Gepäck.

Samstag, 7. Oktober 2017, 21:34

Forenbeitrag von: »Enzian«

Korrupte Verkehrspolizisten

Ich vermute, dass das Thema weiterhin aktuell ist und man den Ausdruck vorne ins Fahrzeug legen sollte. Wir machen eine Rundreise von/nach Johannesburg.

Dienstag, 3. Oktober 2017, 21:23

Forenbeitrag von: »Enzian«

Südafrika, die 2. Reise soll in den Nordosten gehen

Am Montag ist es soweit. Es geht dann los nach SA. Wir sind absolute Grillneulinge (vom Elektrogrill abgesehen). Was verwendet ihr zum Grillen? Kohle, Holzkohle oder Holz? Welche Anzündmaterialen sind zu empfehlen? Wir sind ja zwei Nächte im Mpila Camp (Hluhluwe iMfolozi). Dort wird ja über Nacht der Strom abgestellt. Irgendwo habe ich gelesen, dass die Kühlschränke mit Gas betrieben werden. Ist das zutreffend? Wenn nicht, welche Erfahrung habt ihr mit der "Kühlung" über Nacht gemacht? Es stellt...

Samstag, 23. September 2017, 09:28

Forenbeitrag von: »Enzian«

Südafrika, die 2. Reise soll in den Nordosten gehen

Danke Kitty. Mal sehen ob das noch klappt.

Mittwoch, 20. September 2017, 20:52

Forenbeitrag von: »Enzian«

Südafrika, die 2. Reise soll in den Nordosten gehen

In Johannesburg haben wir uns nun für eine Unterkunft in Melville entschieden. Wir haben weiter eine Unterkunft in Komatipoort in der Nähe vom Kruger N.P. über book... gebucht. Wir haben noch die Möglichkeit zu stornieren, allerdings wurde der Betrag schon dem Kreditkartenkonto belastet. Ich schaue noch, ob eine Unterkunft im Kruger N. P. frei wird. Welche Erfahrungen habt ihr mit Stornierungen gemacht, wenn der Betrag schon abgebucht wurde? Klappt die Rückbuchung ohne Probleme?

Montag, 18. September 2017, 21:35

Forenbeitrag von: »Enzian«

Reisevideo Südafrika Juli 2017

Hallo Kenny, ein super tolles Video. In drei Wochen geht es für uns zum 2. Mal nach Südafrika. Ich bin gespannt, ob wir auch so tolle Tiersichtungen haben werden. LG Grüße Enzian

Montag, 18. September 2017, 21:08

Forenbeitrag von: »Enzian«

Reisebericht: der Osten Südafrikas im Juli/August 2016

Hallo Erik, dein Reisebericht mit den Bildern hat mir sehr gut gefallen. LG Enzian

Montag, 11. September 2017, 21:12

Forenbeitrag von: »Enzian«

Südafrika, die 2. Reise soll in den Nordosten gehen

Wir haben jetzt am Wochenende gebucht. Durban haben wir gestrichen und dafür einen Tag mehr für die Panoramaroute gewählt. Wir haben uns für 2 Nächte in Graskop entschieden. Uns fehlt noch die Unterkunft für die erste und letzte Nacht in Johannesburg (oder Vorort). Aus den Reiseberichten sehe ich, dass überwiegend keine Übernachtungen in Johannesburg erfolgen, sondern gleich Richtung Panoramaroute oder Drakensberge gefahren wird. Gibt es noch Empfehlungen für Unterkünfte oder Gegenden bzw. für G...

Montag, 11. September 2017, 20:58

Forenbeitrag von: »Enzian«

Wieviel habt Ihr für Euren Flug bezahlt?

Am Wochenende gebucht: 09.10.2017 von Berlin über Frankfurt nach Johannesburg und zurück am 26.07.2017 von Johannesburg über Frankfurt nach Berlin mit der Lufthansa für ca. 751,00 €/Person.

Dienstag, 29. August 2017, 07:24

Forenbeitrag von: »Enzian«

Südafrika, die 2. Reise soll in den Nordosten gehen

Da konnte ich meine eigene Schrift nicht mehr lesen. In Swasiland soll es nach Mbabane gehen. Der Flug ist derzeit mit der Lufthansa angedacht, wir würden dann um 8.30 Uhr in Johannesburg ankommen, wollen aber nach dem Flug nicht gleich eine lange Strecke in Angriff nehmen. 2 Nächte für die Panoramaroute habe ich auch schon überlegt. Aber wo etwas abknapsen?

Montag, 28. August 2017, 21:44

Forenbeitrag von: »Enzian«

Südafrika, die 2. Reise soll in den Nordosten gehen

Nachdem ich die Reiseplanung sehr lange auf Eis legen musste, versuche ich, für Oktober 2017 noch kurzfristig etwas "auf die Beine" zu stellen. Eine grobe Idee für 2 1/2 Wochen habe ich bereits. Ich suche jetzt empfehlenswerte Unterkünfte. Natürlich durchforste ich die Reisebeichte nach Unterkünften, freue mich aber über aktuelle Empfehlungen. Es müssten keine Luxusunterkünfte sein, aber auch keine Zelte oder gemeinschaftliche Sanitärunterkünfte. Selbstverpflegung ist auch o. k. Es wird wohl ein...

Donnerstag, 26. Januar 2017, 21:41

Forenbeitrag von: »Enzian«

Südafrika, die 2. Reise soll in den Nordosten gehen

Danke für eure Antworten und den Link. Nachdem ich mich dann hartnäckig bei Sanparks durchgeklickt habe, bin ich dann endlich auf die Maps gestoßen. Ich habe dann noch den alten Reisebericht (nicht hier im Forum) gefunden. Dort war die Rede vom Olifant Camp, zu dem es keine Zimmerschlüssel gab. Der Bericht ist aber schon ca. 15 Jahre alt. Wahrscheinlich ist das mittlerweile überholt.

Mittwoch, 25. Januar 2017, 21:55

Forenbeitrag von: »Enzian«

Südafrika, die 2. Reise soll in den Nordosten gehen

Hallo Forengemeinde, nachdem wir im September/Oktober 2016 unseren ersten Urlaub in Afrika (Südafrika) erlebt haben, Überlegen wir, ob wir im Oktober 2017 zu Wiederholungstätern werden. Zu den Unterkünften im Krüger Nationalpark finde ich in der Beschreibung u. a. die Begriffe "Perimeter" und "Sink". Über Google und Leo.org habe ich bisher keine - für mich - passenden Erklärungen gefunden. Wofür stehen diese Begriffe? Irgendwo habe ich - hier im Forum? - mal eine Karte mit den eingezeichneten Un...

Freitag, 28. Oktober 2016, 20:32

Forenbeitrag von: »Enzian«

Reisebericht, unsere erste Südafrikareise von Kapstadt nach Port Elizabeth

Die "Trinkgeldjäger" sind sicher kein Ausschlusskriterium für eine weitere Südafrikareise. Das Land - zumindest den kleinen Teil, den wir gesehen haben - hat uns gefallen. Die Urlaubsplanung für das nächste Jahr muss aber noch einige Monate zurückgestellt werden.

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 21:16

Forenbeitrag von: »Enzian«

Reisebericht, unsere erste Südafrikareise von Kapstadt nach Port Elizabeth

Am nächsten Tag ging es nach Port Elizabeth. Am Visitor Center haben wir uns das Heft „The Donkin Heritage Trail & Richmond Hill Trail“ besorgt und sind ca. die Hälfte der Strecke abgelaufen. Die Stadt ist doch ein wenig heruntergekommen und dreckig. Traurig, dass so einige alte Gebäude nicht mehr genutzt werden und allmählich verfallen. Port Elizabeth's Market Square (rechts die City Hall) index.php?page=Attachment&attachmentID=14469 Donkin Reserve, Pyramid and Lighthouse index.php?page=Attachm...

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 22:20

Forenbeitrag von: »Enzian«

Reisebericht, unsere erste Südafrikareise von Kapstadt nach Port Elizabeth

Es ging dann wieder zurück in den nördlichen Teil. Wenn an einer Stelle mehrere Fahrzeuge stehen, spricht das wohl für eine Tiersichtung. Wir hatten Glück, und konnten etwas von einem Löwen sichten, der sich wohl eine Siesta gönnte. Damit haben wir nun überhaupt gerechnet. index.php?page=Attachment&attachmentID=14441 Auf dem Weg zur Unterkunft gab es noch einen schönen Sonnenuntergang. index.php?page=Attachment&attachmentID=14442

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 22:16

Forenbeitrag von: »Enzian«

Reisebericht, unsere erste Südafrikareise von Kapstadt nach Port Elizabeth

Wir waren schon enttäuscht, dass wir nicht einen Elefanten gesehen haben. Am späten Nachmittag ? wir wollten schon kurz vorher auf der Strecke umkehren, sahen wir weiter unten eine Autokolonne. Bei Sicht durch das Fernglas sahen wir, dass dort Elefanten waren. Also sind wir weitergefahren. Kurz vor dem Passieren Elefanten verschwanden diese im Dickicht. Fotos sind uns noch geglückt. Später fuhren wir zurück und trafen an einem Wasserloch einen einzelnen Elefanten. Der Tag war also gerettet. inde...