Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 429.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gestern, 00:23

Forenbeitrag von: »chimurenga«

Abschluß Tag 28

Gegen 12:30 fahren wir nach Johannesburg - wieder mit vielen Baustellen und Verkehr index.php?page=Attachment&attachmentID=17734 index.php?page=Attachment&attachmentID=17735 Wir besuchen zum Abschluss den Bryanston Organic Market, der jeden Donnerstag viel Bio, dabei auch viel Veganes (unsere Mädels sind happy), etwas Kunst und biologische Kosmetikprodukte anbietet. Es ist ein netter Markt mit schöner Stimmung und wir gönnen uns einen reichhaltigen veganen Lunch samt veganen Süßspeisen (OK: ich ...

Sonntag, 21. Januar 2018, 23:50

Forenbeitrag von: »chimurenga«

weiter Tag 28

Bezüglich Geparden hatte ich ja schon sehr tolle Sichtungen im Kgalagadi, im Etosha und sogar im Kruger, während ich Wildhunde einmal - dafür lange - in Botswana mal beobachten durfte. Ich find deren Sozialstruktur ja äußerst interessant. Wir bekommen auf der Fahrt auch noch Infos zu den Auswilderungsprogrammen. So wird eine kleine Gruppe von Geparden in einem Nationalpark, bspw. im Kruger, für 46 Monate! in einer umzäunten Boma gehalten, damit sie sich an Umgebung und andere Tiere gewöhnen, bev...

Sonntag, 21. Januar 2018, 23:37

Forenbeitrag von: »chimurenga«

weiter Tag 28

Diese Projektbewohner*innen haben sich von selbst angesiedelt index.php?page=Attachment&attachmentID=17726 index.php?page=Attachment&attachmentID=17727 Die meisten Geparden- und Wildhundgehege liegen nicht einsehbar weiter im Land. Dann fahren wir durch eines der Gehege für Wildhunde, wo unser Auto sofort umkreist gejagt wird. Es ist ein Höllenlärm, den sie veranstalten index.php?page=Attachment&attachmentID=17728 index.php?page=Attachment&attachmentID=17729 index.php?page=Attachment&attachmentI...

Sonntag, 21. Januar 2018, 23:33

Forenbeitrag von: »chimurenga«

weiter Tag 28

Nach der Infoveranstaltung geht es zunächst auf eine kurze Begehung der Gehege nicht mehr auszuwildernder Tiere: Dachse, ägyptische Geier, zu denen grade ein intensives Forschungsprogramm läuft, warum sie in freier Natur kaum noch überleben können. Deshalb wurde auch die Zucht und Auswilderung vorerst eingestellt. Und dann auf klassischen Safariwagen durch einige Safarigehege index.php?page=Attachment&attachmentID=17720 index.php?page=Attachment&attachmentID=17721 index.php?page=Attachment&attac...

Sonntag, 21. Januar 2018, 23:23

Forenbeitrag von: »chimurenga«

weiter Tag 28

index.php?page=Attachment&attachmentID=17714 index.php?page=Attachment&attachmentID=17715 index.php?page=Attachment&attachmentID=17716 index.php?page=Attachment&attachmentID=17717 Danach wird ein 5-minütiger Film über das Projekt und seine Geschichte vorgeführt. Auch hier bin ich ja grundsätzlich skeptisch eingestellt und muss jetzt nach dem Besuch aber sagen, dass ich dem Projekt schon einiges abgewinnen kann. Aber dazu solltet Ihr Euch selbst ein Bild machen und wenn es kritische Kommentare üb...

Sonntag, 21. Januar 2018, 23:14

Forenbeitrag von: »chimurenga«

Tag 28 - Do, 3.08.2017

Unser letzter Tag bricht an und der sollte nochmal bis zum Abflug schön Vollgepackt sein, damit es sich im Flieger besser schlafen lässt. Früh um 7 Uhr geht es zum Ann van Dykh Cheetah Centre mitsamt unseres Gepäcks. Die Kraniche sind nur vorübergehende Gäste, weil der eine momentan Flugunfähig ist. index.php?page=Attachment&attachmentID=17708 Wir haben die Cheetah Run Tour gebucht, die viermal wöchentlich stattfindet. Die Geparden werden zwar täglich rennen gelassen, aber für Besucher*innen sin...

Sonntag, 21. Januar 2018, 22:49

Forenbeitrag von: »chimurenga«

Abschluß Tag 27

Danach besuchen wir den Welwitschia Country Market - und was soll ich sagen: den kann man sich erst sparen. Hatte eigentlich nette Berichte darüber gelesen, aber 10 Min. durchschlendern zwischen Ständen mit viel Kitsch, Trödel usw. haben uns echt gereicht. Deshalb gibt es auch keine Fotos. Dafür gibt es aber ein leckeres Garten-Lokal, in dem wir uns einen Imbiss gönnen. Den Rest des Tages erkunden wir ein wenig die Gegend. Ich kenne ja bisher die Gegend Richtung Rustenburg und Megaliesberge mit ...

Sonntag, 21. Januar 2018, 22:36

Forenbeitrag von: »chimurenga«

weiter Tag 27

index.php?page=Attachment&attachmentID=17698 index.php?page=Attachment&attachmentID=17699 index.php?page=Attachment&attachmentID=17700 index.php?page=Attachment&attachmentID=17701

Sonntag, 21. Januar 2018, 22:33

Forenbeitrag von: »chimurenga«

weiter Tag 27

index.php?page=Attachment&attachmentID=17692 index.php?page=Attachment&attachmentID=17693 index.php?page=Attachment&attachmentID=17694 index.php?page=Attachment&attachmentID=17695 index.php?page=Attachment&attachmentID=17696 index.php?page=Attachment&attachmentID=17697

Sonntag, 21. Januar 2018, 22:30

Forenbeitrag von: »chimurenga«

weiter Tag 27

Dann begleiten uns 2 Affen für ca. 15 Min. Die kleinere versucht sich an Taschendiebstählen und der größere bevorzugt Mitfahrgelegenheiten. Vielleicht war ich auch deshalb nicht so angetan, weil er mir unter das T-Shirt gepi..t hat index.php?page=Attachment&attachmentID=17686 index.php?page=Attachment&attachmentID=17687 index.php?page=Attachment&attachmentID=17688 index.php?page=Attachment&attachmentID=17689 index.php?page=Attachment&attachmentID=17690 index.php?page=Attachment&attachmentID=1769...

Sonntag, 21. Januar 2018, 22:23

Forenbeitrag von: »chimurenga«

Tag 27 - Mi, 28.07.17

Heute bricht unser vorletzter Tag auf der Reise an. Zunächst gilt es mal wieder lange auszuschlafen. index.php?page=Attachment&attachmentID=17679 Dann fahren wir zum Monkey Sanctuary. Ich bin ja eher skeptisch dazu eingestellt. Vor ein paar Jahren waren wir aber in dem Monkey Sanctuary nähe Plettenberg Bay und waren positiv überrascht: viel Platz, sehr informativ, keine Show und man ließ die Tiere in Ruhe. Also wollten wir auch das Sanctuary nähe Hartbeesport Dam kennen lernen. Wir hatten dort e...

Sonntag, 21. Januar 2018, 22:04

Forenbeitrag von: »chimurenga«

Reiseplanung Ostroute

Vielen Dank. Dann kontaktieren wir mal das Coral Divers :-) LG Erik

Samstag, 20. Januar 2018, 01:47

Forenbeitrag von: »chimurenga«

Abschluß Tag 26

Den restlichen Mittag verbringen wir mit einer ausgedehnten Shopping-Tour, v.a. durch so einige Second-Hand-Läden und Stände. In einem dieser Läden treffen wir auf eine Verkäuferin, die immer so lange arbeitet, bis sie sich die nächste Reise leisten kann. Sie war auch schon in Mainz, wo ich ja 12 Jahre gelebt habe. Außerdem kennt sie schon halb Afrika und halb Europa - während die Mädels shoppen, hab ich dann wenigstens nette Unterhaltungen. Und Zeit zum Spielen bleibt zwischendurch natürlich au...

Samstag, 20. Januar 2018, 01:37

Forenbeitrag von: »chimurenga«

weiter Tag 26

index.php?page=Attachment&attachmentID=17667 Und hier konnten wir erleben, wie schnell sich manches ändert. Letztes Jahr war das noch ein kleiner, stinkender, verdreckter Rinnsal und heute wird der Durchgang auch von heimischen Leuten zum Fotoshooting genutzt index.php?page=Attachment&attachmentID=17668 index.php?page=Attachment&attachmentID=17669 index.php?page=Attachment&attachmentID=17670 index.php?page=Attachment&attachmentID=17671 Nach 2,5 Stunden interessanter Führung gönnen wir uns erstma...

Samstag, 20. Januar 2018, 01:31

Forenbeitrag von: »chimurenga«

weiter Tag 26

index.php?page=Attachment&attachmentID=17661 index.php?page=Attachment&attachmentID=17662 index.php?page=Attachment&attachmentID=17663 index.php?page=Attachment&attachmentID=17664 index.php?page=Attachment&attachmentID=17665 index.php?page=Attachment&attachmentID=17666

Samstag, 20. Januar 2018, 01:27

Forenbeitrag von: »chimurenga«

weiter Tag 26

Auf den ersten Blick recht niedlich, auf den zweiten nachdenklich index.php?page=Attachment&attachmentID=17655 Und jetzt lass ich mal wirken index.php?page=Attachment&attachmentID=17656 index.php?page=Attachment&attachmentID=17657 index.php?page=Attachment&attachmentID=17658 index.php?page=Attachment&attachmentID=17659 index.php?page=Attachment&attachmentID=17660

Samstag, 20. Januar 2018, 01:21

Forenbeitrag von: »chimurenga«

weiter Tag 26

Für die folgenden Wandbilder hat die Künstlergruppe einige Zeit die vorbeikommenden Schüler*innen beobachtet und dann abgebildet. Die werden sich jetzt jeden Tag über Ihre Portraits auf dem Schulweg bestimmt amüsieren index.php?page=Attachment&attachmentID=17649 index.php?page=Attachment&attachmentID=17650 index.php?page=Attachment&attachmentID=17651 index.php?page=Attachment&attachmentID=17652 index.php?page=Attachment&attachmentID=17653 Und dann gibt es auch noch Porzellankunst an Brückenpfeil...

Samstag, 20. Januar 2018, 01:10

Forenbeitrag von: »chimurenga«

Reisebericht Südafrika und Mosambik im Juli 2017

index.php?page=Attachment&attachmentID=17643 index.php?page=Attachment&attachmentID=17644 index.php?page=Attachment&attachmentID=17645 Das hier ist von einem Berliner Künstler index.php?page=Attachment&attachmentID=17646 und das hier die offizielle städtische aber vergängliche Street Art index.php?page=Attachment&attachmentID=17647 index.php?page=Attachment&attachmentID=17648

Samstag, 20. Januar 2018, 01:06

Forenbeitrag von: »chimurenga«

weiter Tag 26

Auch Firmen und Behörden engagieren Street Art Künstler index.php?page=Attachment&attachmentID=17637 index.php?page=Attachment&attachmentID=17638 index.php?page=Attachment&attachmentID=17641 Maboneng war früher ein jüdisches Arbeiter- und Fabrikviertel, in dem dann auch trotz Apartheid schwarze Arbeiter, meist unter engen und unhygienischen Bedingungen in den Hinterhöfen wohnten. Das hier ist eine Kirche, die von einem schwarzen Pfarrer geleitet wurde und der das dahinter liegende Grundstück dan...

Samstag, 20. Januar 2018, 00:59

Forenbeitrag von: »chimurenga«

weiter Tag 26

einer der aktivsten Künstler in JHB index.php?page=Attachment&attachmentID=17631 Vasco da Gama geht mit der Zeit index.php?page=Attachment&attachmentID=17632 Diesen versteckten Tea Garden hätten wir ohne Jo wohl kaum gefunden. Wir sollten zum Abschluß unseres Tages am späten Nachmittag nochmal hierherkommen und eine echt leckere Teeprozedur genießen. Bei der Tour ging es aber um die Mosaiken im Hinterhof. Jo erzählte, dass dieser Hinterhof vor kurzem noch eine Müllhalde gewesen sei und sie selbs...