Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 99.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sonntag, 3. Dezember 2017, 15:11

Forenbeitrag von: »Kessiham«

„Go East“ Südafrikatour 2017

Wie schön, die Feierabendlektüre für die nächsten Tage ist gesichert! Freue mich drauf und steige gerne mit ein! LG Kessiham

Dienstag, 28. November 2017, 17:18

Forenbeitrag von: »Kessiham«

4 Tage in Kapstadt und 4Tage in Franchoek im Dezember - div. Fragen

Der Park und due Aussichten vom Taal Monument fanden wir auch besonders schön.... und wenn Ihr in Paarl etwas essen möchtet, können wir das Terra Mare unbedingt empfehlen!

Dienstag, 21. November 2017, 21:06

Forenbeitrag von: »Kessiham«

1. SA-Urlaub: Kapstadt - Garden Route - bis Addo 3 Wochen Okt./Nov. 2017

Vielen Dank für Euer Lob - es freut mich sehr, dass Euch mein Bericht gefallen hat Marit, lasst Euch die Vorfreude auf Jeffreys Bay nicht von uns verderben - ich denke, es kamen mehrere unglückliche Umstände bei uns zusammen (Wetter, Uhrzeit, keine Wellen, Vorsaison). Wie gesagt, für unsere Tochter ist Jeffreys Bay der schönste Ort in Südafrika, den sie kennengelernt hat (wobei die Orte trotz 6monatigem Aufenthalt begrenzt waren). Recherchen vorab über Restaurants und Öffnungszeiten hätten uns s...

Montag, 20. November 2017, 21:58

Forenbeitrag von: »Kessiham«

Endspurt - Addo Elephant NP

Vom Mountain Zebra NP trennten wir uns nur ungern - eine oder zwei weitere Nächte hätten wir gern noch dort verbringen können. Leider hat aber jeder Urlaub ein Ende und wir wollten ja noch in den Addo Elephant NP. Also los wieder gen Süden. Ebenso wie unser Navi (Tom Tom) die Zufahrt zum Mountain Zebra NP nicht kannte, war auch das Addo Main Camp nicht einzugeben. Zusammengefasst hätten wir uns die Kosten für das Navi gut sparen können - unsere Handys haben uns bessere Dienste geleistet. Nach An...

Sonntag, 19. November 2017, 21:52

Forenbeitrag von: »Kessiham«

Endlich Safari!

Die letzte unserer drei Wochen Südafrika, war der Tierwelt gewidmet. Zunächst fuhren wir von Jeffreys Bay aus zum Mountain Zebra Nationalpark. Die Strecke war landschaftlich faszinierend - fanden wir. Jemand anderes könnte sie eventuell auch als eintönig oder trist bezeichnen. Kilometerlang kein Tier, kein Haus, kein Mensch. Uns gefiel das - ist doch in dieser Art in Europa so gar nicht zu finden. Irgendwann drängte die Frage nach einer Toilette und auch die Tanknadel sank. Also steuerten wir di...

Samstag, 18. November 2017, 22:38

Forenbeitrag von: »Kessiham«

Weiter ging es nach Jeffreys Bay

Nach einer Schreibpause gestern, geht es heute weiter: Von Wilderness aus führte uns unsere Reise nach Jeffreys Bay. Verglichen mit unseren bisherigen Etappen stand uns heute eine recht lange Strecke bevor. Diese wollten wir teilen durch einen Abstecher zur Brücke am Stormsriver mouth. Auf dem Weg dorthin kamen wir auch an Knysna vorbei. Ich hatte Anfang des Jahres die Beiträge zu den fürchterlichen Waldbränden in der Gegend verfolgt und fragte mich, wie es dort wohl nun aussehen würde. Es hat u...

Donnerstag, 16. November 2017, 22:51

Forenbeitrag von: »Kessiham«

Wilderness

Nächste Station: 2 Nächste Wilderness im Dolphin Dunes Guesthouse Dieses Guesthouse war ebenso wie das Pelagus GH in Hermanus ein Tipp von Steffen hier aus dem Forum - an dieser Stelle tausend Dank für die Empfehlungen ! Zwei Volltreffer! Allerdings ist man im Dolphin Dunes nicht auf frühere Anreisen als offiziell angegebene Eincheck-Zeit eingestellt - nicht schlimm, aber wenn die Blase voll ist, kann man noch nicht einmal eine Toilette benutzen. Sollte man wissen . Wir hatten eine Suite gebucht...

Donnerstag, 16. November 2017, 19:22

Forenbeitrag von: »Kessiham«

Weiter geht unsere Reise nach Swellendam mit Bontebok NP und De Hoop

Nun führte unsere Reise erstmal von der Küste in's Landesinnere. Wir hatten uns für eine Unterkunft in Swellendam entschieden nachdem wir in De Hoop keine (bezahlbare) Unterkunft bekommen hatten. Wir bereuen die Entscheidung nicht. Das Bergview B & B können wir sehr gut weiter empfehlen. Die Gastgeberin ist sehr herzlich, sie hatte uns ein Update gebucht - so hatten wir nicht nur ein Doppelzimmer sondern eine kleine Doppel-Bungalow-Hälfte für uns. Großer Schlafraum mit Küchenecke (Spüle, Toaster...

Donnerstag, 16. November 2017, 16:40

Forenbeitrag von: »Kessiham«

1. SA-Urlaub: Kapstadt - Garden Route - bis Addo 3 Wochen Okt./Nov. 2017

Bootstour war mit http://www.hermanus-whale-cruises.co.za Sind die Einzigen in Hermanus wo jeder eine Schwimmweste bekommt. Ich fand auch die Einleitung durch den Guide sehr informativ und amüsant. Preis soll angeblich bei allen Anbietern gleich sein. Dauer ca 2 Std. Schön, dass Dir mein Bericht gefällt.

Mittwoch, 15. November 2017, 22:30

Forenbeitrag von: »Kessiham«

Cap Agulhas und Struisbaai

Unser nächstes Ziel war Cap Agulhas mit Übernachtung in Struisbaai. Ich bin bekennender Leuchtturm-Fan (wie sich das für ein Nordlicht gehört ). Der Leuchtturm vor strahlend blauem Himmel gewann sofort mein Herz. Schnurstracks also Karten für "Museum" und Turmbesteigung gekauft und an den Aufstieg gemacht. Tja, was soll ich sagen? Die Treppen sind eher Leitern und werden von Leiter zu Leiter steiler. Wir schämen uns fast, aber vor der allerletzten Leiter kapitulierten wir . Mit Fotorucksack pass...

Mittwoch, 15. November 2017, 22:00

Forenbeitrag von: »Kessiham«

3 herrliche Tage in Hermanus

Hallo zusammen, von Paarl fuhren wir also über den Franschhoek-Pass Richtung Hermanus. Die Pass-Fahrt war wunderschön, allerdings leider mit eingeschränkter Aussicht wegen des wechselhaften Wetters. Nach dem Pass stimmte uns die Fahrt am Stausee (es müsste der Theewaterskloofdam gewesen sein) sehr nachdenklich. Mit den trockenen sandigen Ufern, aus denen vertrocknete Pflanzen ragen und dem wenigen Wasser erschien er uns wie ein Mahnmal, Wasser zu sparen. Wir haben uns sehr bemüht, während der Re...

Dienstag, 14. November 2017, 21:56

Forenbeitrag von: »Kessiham«

von Kapstadt über Stellenbosch nach Paarl

Wie schön - noch mehr Mitfahrer! Nur zu - ich freue mich! Nach drei Tagen in Kapstadt machten wir uns nun auf den Weg nach Paarl mit einem Zwischenstopp in Stellenbosch. Es war schon beim Frühstück draußen eher grau und als wir losfuhren begann es, in Strömen zu gießen. Na endlich - die Einheimischen brauchen den Regen doch so dringend, also lassen wir uns (zunächst) nicht die Laune verderben. In Stellenbosch hatten wir geplant, einen ausgiebigen Stadtspaziergang zu machen und irgendwo nett Kaff...

Montag, 13. November 2017, 22:16

Forenbeitrag von: »Kessiham«

1. SA-Urlaub: Kapstadt - Garden Route - bis Addo 3 Wochen Okt./Nov. 2017

Nein, nicht heute - ist ja ein Reisebericht und wir sind seit Samstag wieder zu Hause . Tut mir leid, dass das für Verwirrung sorgt - ich schicke Euch denn mal etwas Sonne aus dem hohen Norden. Das "Heute" bezieht sich auf die Überschrift im jeweiligen Beitrag.

Montag, 13. November 2017, 21:51

Forenbeitrag von: »Kessiham«

3. Tag in Kapstadt - Kap der guten Hoffnung über Chapmens Peak Drive- Boulders Beach

Unser letzter voller Tag in Kapstadt ist angebrochen. Bei all den Möglichkeiten, was wir heute unternehmen könnten, fiel die Entscheidung für eine Tagestour mit unserem Mietwagen zum Kap der guten Hoffnung. Vier Nächte sind einfach zu wenig, um alles zu sehen, da muss man schon Abstriche machen - oder hetze. Erste Hürde des Tages war die Routenplanung in das Navi einzugeben. Wir wollten gern an der Küste entlang und über den Chapmens Peak Drive fahren - das Navi aber nicht. Nach diversen Versuch...

Montag, 13. November 2017, 20:46

Forenbeitrag von: »Kessiham«

2. Tag in Kapstadt - Kirstenbosch

Schön, dass noch jemand zugestiegen ist - nur zu, der Avanza hat Platz. Unternehmungslustig starten wir nach dem Frühstück bei strahlend blauem Himmel zu Fuß wieder Richtung Waterfront, wo wir den 2. Tag unseres Hop on- hop off-Bustickets nutzen wollen. Heute steht die blaue Route auf unserem Plan mit einem längeren Zwischenstopp im Kirstenbosch National Botanical Garden. Einen Teil der Route kennen wir schon von der roten Route gestern, aber bald geht es in unbekannte Gefilde, raus aus der Stad...

Sonntag, 12. November 2017, 21:24

Forenbeitrag von: »Kessiham«

Auf geht's, 1. Teil Reisebericht

Guten Morgen, schön, dass ich schon Mitfahrer habe. Ausgeschlafen (aber mit fetter Erkältung, die ich mir wohl gestern Früh am Dubaier Airport aufgesackt habe ) kann es nun losgehen mit dem Reisebericht. Da wir weder "Weite-Welt-erfahren" noch Vielflieger sind, mag das Eine oder Andere für viele von Euch vielleicht nicht erwähnenswert oder auch mal naiv erscheinen - ich bitte um Nachsicht. Abflug war in Hamburg an einem Freitag Abend, 20.10. um 21.35h nach einem noch bis mittags absolvierten Arb...

Samstag, 11. November 2017, 21:48

Forenbeitrag von: »Kessiham«

Wir sind wieder zu Hause - jetzt soll der versprochene Reisebericht folgen

Guten Abend in die Runde, lange dauerte unsere Planungsphase - Vorfreude ist etwas Wunderbares! Die vielen Tipps und Informationen in/ aus diesem Forum ebenso und unsere Reise war es auch! Wir sind heute Mittag nach 3 erlebnisreichen Wochen wohlbehalten und voller Eindrücke, Erinnerungen und Gedanken wieder zu Hause angekommen. Damit ich gar nicht erst auf die Idee komme, den Bericht vor mir herzuschieben, mache ich hier gleich heute noch den Anfang (aber nur den, da wir seit gestern Früh um 7 U...

Sonntag, 29. Oktober 2017, 20:28

Forenbeitrag von: »Kessiham«

Frühstück im Addo Elephant uny Mountain Zebra NP?

Liebe Erfahrene, sind gerade auf unserer Garden Route Reise und bald i Mountain Zebra und Addo Elephant NP. Kann uns jemand sagen, ob in den beiden Park-Restaurants auch Frühstück angeboten wird? Eine Antwort wäre sehr hilfreich um zu wissen ob wir vorher entsprechend einkaufen müssen. Danke!

Sonntag, 29. Oktober 2017, 07:00

Forenbeitrag von: »Kessiham«

Keine Wale mehr vor Hermanus?

Guten Morgen Tribal71, fahrt Ihr mal voraus - wir kommen erst morgen nach Swellendam. Heute geht es erstmal nach Struisbaai. Gestern Abend grandiose Abschiedsvorstellung hier in Hermanus von springendem Wal vor Aussichtsplattform - was für ein Erlebnis! Fotos folgen im Reisebericht nach Rückkehr.