Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 323.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Heute, 10:10

Forenbeitrag von: »Mediator«

Welche Fotoausrüstung für Südafrika?

Falls es unter 100,- kosten soll, schau einmal hier: https://www.manfrotto.de/element-travell…ball-head-black Natürlich sind max. Höhe und Belastbarkeit begrenzt. Ich weiß, viele bevorzugen no-name oder Handelsmarken oder "wohlklingende" Namen (Rollei z.B. hat früher ausgezeichnete Kameras gebaut, aber war nie ein anerkannter Hersteller für Stative) Falls man einmal eine Reparatur hat oder ein ersatzteil benötigt wird man echte Marken/Spezialhersteller schätzen lernen. Manfrotto und Gitzo...

Heute, 08:43

Forenbeitrag von: »Mediator«

Welche Fotoausrüstung für Südafrika?

Hier ein interessanter Artikel zu Stativen aus Alu oder Carbon https://www.foto-schuhmacher.de/artikel/…on-stative.html

Gestern, 11:36

Forenbeitrag von: »Mediator«

Dreiwöchige Südafrika-Reise - Reiseplanung - erste Fragen und Ideen

Zitat von »Robinho« Johannesburg zum Addo Elephant Nationalpark empfehlenswert (Wild Coast, Queenstown, Durban, East London, ..)? Wandern in den Drakensbergen (Cathedral Peak)? Golden Gate Highlands National Park! mit Übernachtung in Clarens. Lesotho Waterfront Bloemfontein - evtl. für Sylvester? Kimberley Big Hole weiter mit dem Auto zum Addo Außer um Joh'burg herum und von Bloemfontein nach Kimberley würde ich keine Schnellstraße benutzen (Navieingabe: Kürzeste Strecke, Mautstraßen meiden). d...

Gestern, 08:55

Forenbeitrag von: »Mediator«

Welche Fotoausrüstung für Südafrika?

Zitat von »sunny_r« Bei Neukauf würde ich zu Carbon tendieren. Warum? Der Gewichtsunterschied ist bei identischer Stabilität und Standsicherheit bei kürzeren Bauhöhen nicht wirklich groß; Alu bekommt bei äußerer Krafteinwirkung evrtl. eine kleine Delle, Carbon hingegen wird zerstört. Leider gibt es gerade bei den kurzen Ausführungen von einigen Herstellern nur noch Carbon-Ausführungen. Das zulässige Gewicht sollte natürlich nicht überschritten werden, wenn ein Hersteller eine sehr hohe Belastba...

Montag, 16. Juli 2018, 21:54

Forenbeitrag von: »Mediator«

Welche Fotoausrüstung für Südafrika?

Rollei ... hat leider nichts mehr mit der bekannten Marke zu tun. Aber für den Preis kann man sicherlich ein kurzes brauchbares Stativ erwerben.

Montag, 16. Juli 2018, 16:24

Forenbeitrag von: »Mediator«

Welche Fotoausrüstung für Südafrika?

Das Leben ist schön und teuer, man kann es auch billiger haben, dann ist es aber nicht mehr ganz so schön. Natürlich ist ein stativ für 30 Euro besser als gar kein Stativ. Aber wenn dies wirklich etwas taugen würde, müsste ja jeder schwachsinnig sein, der über 1.000,- für ein Stativ ausgibt, nicht wahr? Früher war eine Faustformel: Für je 10cm zusätzliche Gesamthöhe sollte man den Preis verdoppeln, d.h. je geringer die Gesamthöhe, desto einfacher ist es ein solches Stativ zu konstruieren und zu ...

Mittwoch, 27. Juni 2018, 08:54

Forenbeitrag von: »Mediator«

Zeig mir (d)ein Lieblingsbild aus Südafrika!

Karoo National Park. Stundenlang fährt man durch den Karoo National Park, sieht weder Autos noch Menschen und dann ... ein Kreisverkehr, der hier so nötig ist wie ein Dorfgemeinschaftshaus in Wiedenborstel. [Anm.: Wiedenborstel ist mit 7 Einwohnern die kleinste Gemeinde Deutschlands] Das Bild ist natürlich technisch nicht perfekt!

Mittwoch, 27. Juni 2018, 08:31

Forenbeitrag von: »Mediator«

Südafrika (Kapstadt, Garden Route) Urlaubstipps im Rollstuhl - November 2018

Zitat von »Begbie« Hat jemand Erfahrung mit. dem Park Vor 3 Jahren haben wir Ende Februar in Beaufort West 2 Übernachten eingeschoben und sind von dort in den Karoo National Park gefahren. Wir trafen praktisch auf keine anderen Touristen, sahen u.a. kämpfende Antilopen und eine tolle Landschaft. Stunden mit dem Auto zu fahren ohne ein einziges anderes Auto zu sehen gibt einem irgendwie das Gefühl wirklich in der Wildnis zu sein. Im Addo hingegen kam manchmal das Gefühl auf man besuche einen Saf...

Dienstag, 26. Juni 2018, 18:38

Forenbeitrag von: »Mediator«

Südafrika (Kapstadt, Garden Route) Urlaubstipps im Rollstuhl - November 2018

Meine Erinnerung an den Old Montagu ist, dass ich fast ausschließlich in unmittelbarer Nähe auf Bäume geschaut habe, ohne Motorsäge war es schwierig Aussicht zu erkennen oder gar zu genießen. Ich versuche grundsätzlich dass zu genießen, was ich gerade sehe, ich würde nicht den Katze Damm mit irgend welchen Staudämmen in Nordamerika oder im Harz vergleichen. Und weil ich schon einmal ... , naja lassen wir das?

Dienstag, 26. Juni 2018, 10:16

Forenbeitrag von: »Mediator«

Südafrika (Kapstadt, Garden Route) Urlaubstipps im Rollstuhl - November 2018

Zitat von »Bär« Old Montagu Pass in George hoch ... auf der R324 über den Tradouw Pass Richtung Barrydale Der Old Montagu Pass hat sich aus meiner Sicht nicht gelohnt, der Tradouw hingegen ist aus meiner Sicht absolut super. Mir ging es darum, dass einige meinen fpür den Swartberg benötigt man einen ganzen Tag. Einen ganzen Tag benötigt man evtl. wenn man ihn zu Fuß erwandert.

Dienstag, 26. Juni 2018, 09:01

Forenbeitrag von: »Mediator«

Unterkunftssuche - Websites

Ein kleiner Hinweis zu airbng: Aus Welt vom 26.06.18 "...in der bayerischen Landeshauptstadt will die Stadtverwaltung Onlineplattformen wie Airbnb ins Visier nehmen. Das Sozialreferat fordere deshalb härtere Gesetze, damit auch die Werbung und das Anbieten von zweckentfremdeten Wohnungen als illegal gelten ..."

Dienstag, 26. Juni 2018, 08:58

Forenbeitrag von: »Mediator«

Unterkunftssuche - Websites

Zitat von »M@rie« gängige Abkürzungen im Forum siehe: Abkürzungsliste laut Abkürzungsliste: PRG - Private Game reserve PGR gibt es dort nicht --- Anmerkung der Moderation: geändert, danke für den Hinweis

Dienstag, 26. Juni 2018, 08:53

Forenbeitrag von: »Mediator«

Südafrika (Kapstadt, Garden Route) Urlaubstipps im Rollstuhl - November 2018

Zitat von »feuernelke« Swartberg Pass machen würde glaube ich eher nicht. Wobei die Tour zu empfehlen ist, aber einen ganzen Tag in Anspruch nimmt. Naja, von Oudtshoorn über den Swartbergpass nach Prince Albert fährt man rund 90 Minuten. Selbst wenn man herumtrödelt, hinter jeder Biegung aussteigt und zwischendurch mehrfach ein Picknich veranstaltet, kann man damit kaum einen ganzen Tag verbringen. Vergangenes Jahr bin ich von Knysna über den Montagu Pass und die Schotterstraße nach Dysseldorp ...

Samstag, 23. Juni 2018, 08:58

Forenbeitrag von: »Mediator«

Südafrika (Kapstadt, Garden Route) Urlaubstipps im Rollstuhl - November 2018

Zitat von »Begbie« (trivago hilft hier auch immer sehr weiter...) da fehlt ein oder war das nicht ironisch gemeint? Die Werbung von denen ist supernervig und bei den Filtern steht weit oben "Haustiere erlaubt"; ich wünschte mir eine Suchmaschine wo man ankreuzen kann: "Haustiere streng verboten". Kann man da rollstuhlgerecht irgendwo wählen? Ist das zverlässig?

Samstag, 23. Juni 2018, 08:48

Forenbeitrag von: »Mediator«

Unterkunft zwischen JOH und Ermelo

Zitat von »ben80« Gehört Airbnb eurer Meinung nach in Südafrika auch zu den "Bösen"? Frage einfach einmal, ob die die dort Unterkünfte anbieten für die erzielten Einnahmen Steuern zahlen? Wie soll ein Staat sich finanzieren, wenn ihm die vorgesehenen Steuern hinterzogen werden. Die Grundidee von airbnb z.B. zu Messezeiten irgendwo eine Luftmatratze zur Verfügung zu stellen, mit Familienanschluss ohne Gewinnausrichtung des Anbieters/"Vermieters" ist doch schon sehr lange Vergangenheit. Ich bin -...

Freitag, 22. Juni 2018, 09:37

Forenbeitrag von: »Mediator«

Südafrika (Kapstadt, Garden Route) Urlaubstipps im Rollstuhl - November 2018

Zitat von »kOa_Master« eher neueren Alters Habe ich das Alter überlesen? Wenn man ein wenig mit den Daten spielt/ flexibel ist, geht es evtl. auch etwas billiger, aber da nur Lufthansa die Strecke direkt bedient, sind die günstigen Tarife verm. längst ausverkauft und es wird vermutlich eher teurer werden. Ich habe z.B. einen etwas günstigeren gefunden. LH0574 am 6.11. und LH0575 am 21.11.18 für 898,-. Bei hotels.com kann man gezielt nach barrierefreien/rollstuhlgerechten Zimmern suchen.

Freitag, 22. Juni 2018, 08:40

Forenbeitrag von: »Mediator«

Unterkunft zwischen JOH und Ermelo

Zitat von »SarahSofia« Diskussionen um AirBnB (v.a. auf Mallorca) "Firmen" wie airbnb, uber aber auch Amazon ... sollte man bewusst und kritisch nutzen. Nicht nur diese machen seriösen Anbietern das Leben schwer, da sie z.B. keine oder sehr wenig (lokale) Steuern bezahlen und Gesetze versuchen zu umgehen. Viele wissen z.B. nicht: Amazon Marketplace ist offiziel nur ein Logistiker, d.h. Amazon stellt das Angebot ins Netz, verschickt die Ware und kassiert das Geld, ob die Mehrwertsteuer vom Verkä...

Dienstag, 19. Juni 2018, 12:33

Forenbeitrag von: »Mediator«

Das erste Mal (Süd-) Afrika - wandern und zelten Drakensberge, Wild Coast, Wetland Park - Sicherheit

Zitat von »Liketotravel1« m Juli/August in höher gelegenen Gebieten tatsächlich an den Gefrierpunkt, oder sogar knapp darunter. Einmal hatten wir in Graskop morgens Rauhreif, im Royal Natal nie. Tagsüber war es immer um die 20 Grad warm und das Wetter sehr stabil. Ich habe eine südafrikanischen Winter in Midrand (zwischen Joh'burg und Pretoria) verbracht und musste fast täglich morgens mit komplett zugefrorenen Autoscheiben leben. Die Kollegen sind am Wochenende zum Skilaufen in die Drakensberg...

Freitag, 15. Juni 2018, 13:18

Forenbeitrag von: »Mediator«

Wird die Auswahl an Mietwagen(klassen) kleiner?

Vor 3 Jahren konnten wir bei AVIS einen Fortuner AWD mieten, jetzt gibt es nur noch eine angetriebene Achse. Vergangenes Jahr konnte ich bei AVIS einen 5-er BMW mieten, jetzt ist beim 3-er Schluss. Oder wollen die diese Kunden zu den vollkomen überteuerten "Spezial-Buchungen" drängen, bei denen man ein spezielles Modell zum 3-fachen Preis "dafür" aber mit Kilometerbegrenzung buchen kann?

Freitag, 15. Juni 2018, 13:06

Forenbeitrag von: »Mediator«

Das erste Mal (Süd-) Afrika - wandern und zelten Drakensberge, Wild Coast, Wetland Park - Sicherheit

Zitat von »Matthias222« im August (nachts) in den Drakensbergen August ist tiefster Winter, d.h. Ski und Rodel gut!