Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gestern, 17:54

Forenbeitrag von: »Beate2«

Aktuelle Zeitungsartikel/ Reportagen, etc.

Jedem Tierchen sein Pläsierchen Kruger lion goes for a casual walk along the highway

Gestern, 14:53

Forenbeitrag von: »Beate2«

Wie an Kleingeld herankommen?

Wir sammeln in einem kleinen Behälter immer unser Kleingeld und lassen den im Auto in einer der Ablagen, so haben wir immer Trinkgeld dabei

Samstag, 22. September 2018, 09:35

Forenbeitrag von: »Beate2«

Wie an Kleingeld herankommen?

ich geh in die Bank und lasse einen Schein wechseln. Wenn man an der Kasse freundlich fragt ist das kein Problem hier

Mittwoch, 19. September 2018, 20:38

Forenbeitrag von: »Beate2«

Wassermangel am Kap

aktueller Stand in den Dämmen 71,6% Regenmenge der letzten Tage bei uns: Montag 8mm, gestern 17mm, heute 25mm Für Stellenbosch wird water restriction level 6b beibehalten, bis die Dämme zu 85% gefüllt sind! Letzte Nacht war es mit dem Regen noch mal sehr kalt, der Guardian Peak trug heute eine kleine Schneekappe und die Hottentots Holland Mountains waren richtig weiß überzogen. Das ist für Mitte September ungewöhnlich. Mindesttemperatur in der kommenden Nacht bei uns 5°, brrrr

Mittwoch, 19. September 2018, 14:23

Forenbeitrag von: »Beate2«

[Reiseplanung] Winelands März 2019

Auf Glenelly solltet ihr Zeit für den Besuch ihres Glasmuseums einplanen. Sehr lohnenswert mit Exponaten aus verschiedenen Epochen, man kann für sich durch gehen oder von der sehr kompetenten Mitarbeiterin jede Menge Infos dazu bekommen

Mittwoch, 19. September 2018, 10:44

Forenbeitrag von: »Beate2«

Gewichtsproblematik beim Gepaeck wegen unterschiedlicher Fluggesellschaften

Zitat von »SarahSofia« (Bei KLM kann man übrigens z.Zt. auch in der Economy 2 x 23 kg ohne Aufpreis mitnehmen, aberr dann müsstest du von MUC aus über Amsterdam fliegen. Gibt aber immer wieder mal gute Preise !) LG SarahSofia Es war einmal... KLM hat die 2 x 23kg freies Aufgabegepäck Regelung geändert - sie gilt nicht mehr für alle Langstreckenflüge in der Economy . hier

Sonntag, 16. September 2018, 14:13

Forenbeitrag von: »Beate2«

Wieviel habt Ihr für Euren Flug bezahlt?

sorry für off topic - und leider fliegen die wenigsten über Lanseria, denn dieser Service dort wird Reisenden woanders kaum geboten

Freitag, 14. September 2018, 11:40

Forenbeitrag von: »Beate2«

Zum ersten Mal nach Südafrika - Fragen zu meiner Reiseplanung

Zitat von »pmmaierlein« 2 oder 3 Nächte beim NP Pilanesberg - 3 oder 4 Nächte St. Lucia - 6 oder 7 Nächte Kapstadt; damit wäre das Ganze sehr entspannt, na ja, vom Pilanesberg nach St Lucia ist schon ein Ritt - da geht ein Tag bei drauf . Vom Reisetag St Lucia - Kapstadt bleibt auch nicht viel übrig. Das finde ich bei der kurzen Gesamtdauer recht viel Fahrt/Flugzeit. Den Pilanesberg solltet ihr am Wochenende meiden. Dann ist es der Tummelplatz der Johannesburger.

Mittwoch, 12. September 2018, 18:56

Forenbeitrag von: »Beate2«

Landenteignung kommt doch

Ein guter Kommentar zum AfriForum

Mittwoch, 12. September 2018, 16:13

Forenbeitrag von: »Beate2«

Birding: Vogelbeobachtung in Südafrika

Es gibt nur wenige Plätze hier ohne Vögel… In unserem ehemaligen Garten in Somerset West habe ich 26 Vogelarten identifizieren können. Dazu hatten wir etliche „zu schnell weg…“ Black Oystercatcher: Am Baden Powell Drive zwischen Muizenberg und Stellenbosch gibt es einen Parkplatz nah bei Muizenberg, direkt entlang der Straße. An dem Strandabschnitt sehen wir sie fast jedesmal im vorbei fahren. Dazu jede Menge Möwen. Wenn man Glück hat, dann holen die Fischer gerade ihren Fang ein - ein Fest für ...

Dienstag, 11. September 2018, 14:08

Forenbeitrag von: »Beate2«

Dronen Gesetz und Bestimmungen für Südafrika

Wir hatten gestern in Hermanus einen Drohnenpiloten direkt neben uns am Cliff Path. Trotz Wellenrauschen, Vogelgezwitscher, Kinderrufen etc fand ich das dauernde Sirren um uns herum ziemlich nervig, zumal die Drohne meist recht niedrig flog. Ich hätte dort gut drauf verzichten können. Noch nerviger war nur die Zwangsbeschallung durch die neumodische Art das Handy vor sich herzutragen und mit unverminderter Lautstärke reinzuquaken was das Zeug hält. Was man dabei alles erfahren kann - oh Mann! Da...

Montag, 10. September 2018, 18:01

Forenbeitrag von: »Beate2«

Wassermangel am Kap

Sie können es nicht lassen City of Cape Town relaxes water restrictions

Dienstag, 4. September 2018, 15:19

Forenbeitrag von: »Beate2«

Was ist mit dem Rand los?

10 things you need to know about SA's first recession since 2009

Montag, 3. September 2018, 19:46

Forenbeitrag von: »Beate2«

Wassermangel am Kap

aktueller Stand 65,9% out of danger zone

Mittwoch, 29. August 2018, 19:49

Forenbeitrag von: »Beate2«

Wine Tasting Wine Tram

Zitat von »OHV_44« Auf der HP von denen steht, dass Die und Don ab 11h offen ist. Vielleicht ruft man rechtzeitig vorher an. öfter mal was Neues... In den letzten Jahren ging es auf Boekenhoutskloof ausnahmslos nur mit Voranmeldung. off topic: auf meinen post no 2000 hier trinke ich doch glatt ein Glas

Mittwoch, 29. August 2018, 15:47

Forenbeitrag von: »Beate2«

Wine Tasting Wine Tram

Zitat von »Marchese« In Franschhoek ist vor allem Boekenhoutskloof einsame Spitze, aber auch sehr teuer. Für mich weniger wegen dem Chocolate Block, sondern wegen dem teureren Syrah und den beiden grossartigen Cabernet Sauvignons. Eine Anfrage für ein Tasting blieb bei mir unbeantwortet. Boekenhoutskloof habe ich in den letzten Jahren als schwierig erlebt, wenn es um eine Terminabsprache ging. Entweder kam keine Antwort oder es hieß wir müssten mindestens 2 Tage im Voraus reservieren. Damit kan...

Montag, 27. August 2018, 19:01

Forenbeitrag von: »Beate2«

Wassermangel am Kap

aktueller Stand in den Dämmen ist 62% und City of Cape Town calls for relaxing of water restrictions as dam levels rise

Montag, 27. August 2018, 14:39

Forenbeitrag von: »Beate2«

Landenteignung kommt doch

ein Kommentar von Lindiwe Sisulu, Ministerin für Internationale Beziehungen False information on land reform process a disservice to South Africa

Montag, 27. August 2018, 14:20

Forenbeitrag von: »Beate2«

Wine Tasting Wine Tram

Hallo Elvira, die Unterkunft auf Zevenwacht kenne ich nicht, ebenso wenig kann ich zum Restaurant sagen. Außer dass es wunderschön am See gelegen ist. Die Weine waren bei unserem tasting nicht mein Geschmack - aber da scheiden sich ja die Geister. Wir gehen mit unseren Gästen u.a. gerne zu Rustenberg, Delheim, Tokara, Stark Condé... LG Beate

Montag, 27. August 2018, 14:12

Forenbeitrag von: »Beate2«

Beobachtungsmöglichkeiten von Pinguinen

Hi Lilly, danke für die Übersicht. Zu Stony Point: Ein WC ist vor dem Eingang zur Kolonie, auch erreichbar wenn man das Café nicht nutzt. Zu Anfahrt der Busse: Da die Küstenstrecke der R44 meines Wissens nicht von den großen Bussen befahren wird sind die doch eher die Ausnahme, da sie somit wohl nur von Hermanus aus kommen. Hier finden wir es deutlich ruhiger als in Boulders. Interessant ist hier auch die große Kormorankolonie mit verschiedenen Arten. Da beide Kolonien so unterschiedlich sind ha...