Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gestern, 19:58

Forenbeitrag von: »Bär«

SPONTAN und zum ersten mal nach Südafrika Roadtrip...last Minute Planung, 12 Nächte

Zitat von »kOa_Master« Ebb & Flow Camp Aber nur die Holzhütten im Camp South. Die Rondavels im Camp North würde ich nicht buchen.

Gestern, 13:44

Forenbeitrag von: »Bär«

Zum ersten Mal nach Südafrika - Fragen zu meiner Reiseplanung

Zitat von »pmmaierlein« Soweit ich das richtig eruiert habe, kann man bei der SAA ja auch eine Sitzplatzreservierung durchführen, und evtl. auch Sitze mit größerer Beinfreiheit gegen Aufpreis buchen. Kann man, kostet ab ordentlich. Wenn man 24 Stunden vorher online eincheckt, kann man die Sitzplätze kostenlos reservieren. Es gibt auch Kreditkarten, die Reservierungsgebühren zurückerstatten. Anschlussfluge siehe [Sammelthread] Inlandsflüge SA Und die eine Billigairline von cameleon heißt Kulula

Sonntag, 14. Oktober 2018, 14:51

Forenbeitrag von: »Bär«

Reisebericht "... und wo ist jetzt die Dürre?" - Mit Kindern im Winter nach Südafrika

Danke, liebe Lottinchen für Deinen Reisebericht, den ich sehr gern gelesen habe. Zitat von »lottinchen« Beim Durchschauen der Fotos war ich dann doch oft schockiert, wie schlecht sie im Vergleich zu anderen Reiseberichten doch sind. Mir ist ein Reisebericht mit guter Story und authentischen/ unbearbeiteten Fotos allemal lieber als gar kein Reisebericht. Eure Fotos sind nicht schlechter als meine und auf Vergleiche mit den Bildern unserer Profifotografen im Forum lasse ich mich nicht ein. Ich bin...

Sonntag, 14. Oktober 2018, 12:40

Forenbeitrag von: »Bär«

Zum ersten Mal nach Südafrika - Fragen zu meiner Reiseplanung

Zitat von »Kitty191« Liegt vielleicht daran, dass SAA eine afrikanische Airline ist Das stimmt, aber da der Fragesteller sich explizit auf LH vs SAA bezogen hat, wollte ich nur nochmal feststellen, dass aus meiner Sicht die beste Airline von und nach Südafrika die SAA ist. Dass Du die Scheich-Airlines dazwischen verortest ist durchaus legitim. Grundsätzlich denke ich, dass ein Flug jeder Airline gut oder schlecht sein kann,das hängt vom Fluggerät und dessen Wartungszustand aber vor allem von de...

Samstag, 13. Oktober 2018, 21:12

Forenbeitrag von: »Bär«

Zum ersten Mal nach Südafrika - Fragen zu meiner Reiseplanung

Zitat von »Kitty191« Allerdings kann wohl kaum eine deutsche/europäische Airline in Sachen Service den arabischen Airlines das Wasser reichen. Ich kann das nicht für alle sagen, aber die beiden arabischen Airlines mit denen wir bisher geflogen sind, konnten der SAA nicht das Wasser reichen.

Samstag, 13. Oktober 2018, 20:51

Forenbeitrag von: »Bär«

[Reiseinfos] Neues von SANParks/ CapeNature/ Ezemvelo

Zitat "...it is a reminder to all criminals that no activity will go unnoticed and unchecked in any of our parks.” Gehört das nicht in den Thread "No joke 4 the weekend"?

Freitag, 12. Oktober 2018, 21:47

Forenbeitrag von: »Bär«

Kruger - Garden Route bis Kapstadt - Frühjahr 2019 - diverse Fragen

Nichts ist sicher, außer dem Tod. Sorry, dass ich so anfange, aber das ist nun mal eine Tatsache, die man sich gelegentlich vergegenwärtigen sollte. Auf Deine Frage übertragen bedeutet dies: Du kannst machen was Du willst, es kann schiefgehen. Das Auto kann aufgebrochen werden, man kann außerhalb des Autos beraubt werden, das Gepäck kann im Zimmer gestohlen werden. Der Tipp, Wertsachen mitzunehmen, wenn man das Auto verlässt, kann gewaltig in die Hose gehen, wenn man (vielleicht sogar deshalb) ü...

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 22:24

Forenbeitrag von: »Bär«

Das erste mal Südafrika - 13 Tage

Zitat von »Tequila04« der Tipp gleich zum Krüger zu fliegen ist gut aber leider sehr teuer im Vergleich zu einem Flug nach Johannesburg oder haben wir da nicht richtig recherchiert? Non-stop direkt in den Kruger (Skukuza) ist schon teurer. Es gibt weniger Flüge, dafür bekommt man die schnellste Reisezeit. Die Alternative ist von CPT zu einem der 3 Airports vor dem KNP, insbes. MQP, zumeist mit Zwischenlandung in JNB. Nur CPT-JNB ist die billigste Variante, aber dann muss man auch noch mit dem A...

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 21:50

Forenbeitrag von: »Bär«

Strecke Durban St. Lucia

Die Warnung vor der R618 kann ich nur unterstützen. Wir sind sie einmal im Dunkeln gefahren, nachdem wir im Hluhluwe aufgehalten wurden und zu spät zu unserem B&B in St. Lucia aufbrechen konnten. Die R618 ist stockdunkel, es geht oft bergauf und gleich wieder bergab, dadurch selten weite Sicht. Links und rechts der Straße befinden sich verstreute Ansiedlungen und Verkaufsstände. Nachdem die Sonne untergegangen ist, gehen die Verkäufer nach Hause, vegetationsbedingt teilweise direkt neben der Str...

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 21:26

Forenbeitrag von: »Bär«

Im Frühling durch den Norden - unsere " Elefantentour " August 2018

Eure Sichtungsstatistik macht vermutlich viele neidisch und erhöht manche Erwartungshaltung von Erstbesuchern. Um Enttäuschungen bei denen zu vermeiden: diese Zahlen sind absolut überdurchschnittlich. Wir haben in 15 Jahren noch nie an einem Tag alle Big 5 gesehen, schon gar nicht innerhalb von wenigen Stunden. Dass ihr so erfolgreich gewesen seid, liegt vermutlich auch mit daran, dass eure Töchter so interessiert sind. Vermutlich haben sie zu einigen Sichtungen beigetragen. 8 Augen sehen mehr ...

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 13:12

Forenbeitrag von: »Bär«

Kapstadt bis Addo mit zwei Kindern und Oma

Hallo und willkommen, zuerst herzlichen Glückwunsch an Deinen Mann. Mit 4 weiblichen Mitreisenden schlägt er dann den Rekord von Markus, nachzulesen in seinem Reisebericht, der mit Gattin und Mutter sowie Schwiegermutter unterwegs war. Die waren allerdings nicht lauffaul, sondern zeigten dem Chef öfter mal die Hacken. Zu euren Unterkünften kann ich nichts sagen. Dass Gondwana finanziell mit 5 Personen für euch noch drinliegt ist schön für euch. Aber als einmalige Sache für 2 Nächte... Im Addo gi...

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 12:18

Forenbeitrag von: »Bär«

Heirat und Auswanderung

Das Eine schließt das Andere ja nicht aus. Jeder sorgt in seinem Land dafür, dass man die behördlichen Anforderungen erfüllt. Hat auch mit Emanzipation wenig zu tun, eher mit praktischen Aspekten. Räumliche Nähe mit der Möglichkeit persönlicher Meetings mit den Amtsleuten, gemeinsame Sprache, Verständnis für lokale Verwaltungsabläufe... Nachfragen und Dich absichern kannst Du dann ja immer noch.

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 10:22

Forenbeitrag von: »Bär«

Heirat und Auswanderung

Vielleicht bin ich da altmodisch, aber wenn ein südafrikanischer Mann mich in Südafrika heiraten wollte, würde ich von IHM erwarten, dass er herausfindet, welche Dokumente sein Land von mir benötigt.

Dienstag, 9. Oktober 2018, 08:24

Forenbeitrag von: »Bär«

Hilfe! Südafrika für Kurzentschlossene (1 Monat Elternzeit) mit offenen Fragen

Zitat von »Sabinaantonina« Bezüglich Betty's Bay, haben im Lonely Planet gelesen, dass Hermanus Überlaufen ist und Betty's Bay die bessere Alternative ist. Bist Du sicher? Die Alternative zu Hermanus ist De Kelders. Betty's Bay ist die Alternative zu Boulder's Beach.

Montag, 8. Oktober 2018, 17:48

Forenbeitrag von: »Bär«

Reisebericht: 3 Wochen Nord-Osten und die Frage aller Fragen...

Sogar der Nyalabulle hält sich an die Beschilderung.

Montag, 8. Oktober 2018, 17:40

Forenbeitrag von: »Bär«

"Selbst ist die Frau"....Jetzt mit Reisebericht

Kann Kitty nur zustimmen, Du schreibst sehr persönlich. Ich stelle mich ab sofort auf einen bilderlosen Reisebericht ein, macht aber nichts, dann eben Kopfkino anhand Deiner Texte... Danke auch für die Erläuterungen zu Konrad. Kann nun die Rüttelpiste endlich richtig einordnen; er hat sie folglich nicht besonders gut gemeistert, sondern dabei ziemlich gerüttelt. Platz scheint im Rush genug zu sein, es passen wohl noch ein paar ins Fond. Immer rein mit euch, ich mach mich auch ganz schmal

Montag, 8. Oktober 2018, 12:40

Forenbeitrag von: »Bär«

"Selbst ist die Frau"....Jetzt mit Reisebericht

Hallo Sella, da vielleicht auch andere Foriker künftig den Rush bekommen, kannst Du zu dem Fahrzeug bitte etwas mehr schreiben? Dass er anfangs nicht ganz so funktionierte wie Du Dir das vorgestellt hast, wissen wir ja inzwischen. Wie war er danach? Mich irritiert etwas, dass er im Web einerseits beschrieben wird als "auf Basis des Daihatsu Terios", welcher von Forikern als wendiger kleiner SUV mit Allradqualitäten beschrieben wird und andererseits ein Vergleich mit dem Toyota Avanza gezogen wir...