Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gestern, 20:12

Forenbeitrag von: »OHV_44«

[Reiseplanung] Winelands März 2019

Zitat von »RuM« ...auf schöne Fotos und Tipps für unsere kulinarischen Ausflüge... Die kommen bestimmt. Alles werden wir sicher wieder nicht schaffen. So bleibt noch etwas für die nächsten Jahre.

Gestern, 16:55

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Plauderecke spezial: Foriker unterwegs - außerhalb des südlichen Afrikas

Hier noch drei weitere Collagen: Unsere Unterkunft. Die von uns benutzten Verkehrsmittel. Die liebe Sonne.

Gestern, 13:30

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Zusammenfassung & Fazit

Schon länger stand diese Gegend auf unserer Reise-Liste. Nachdem wir noch den Tipp von Helga aus einem anderen Forum beherzigt hatten und Zypern (im Juni) und Südtirol (jetzt gerade) terminlich getauscht hatten, war es vor gut zwei Wochen endlich soweit. Die Anreise mit Stopp am Chiemsee in Prien war genau richtig. So konnten wir noch bei schönstem Spätsommerwetter die Herreninsel besuchen und hatten keine 300 km bis Kaltern. Aufgrund der geringen Entfernung entschlossen wir uns, in Innsbruck di...

Gestern, 10:33

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Prösels und Seiser Alm

Da wir nun auch die Rückreise gut überstanden haben, möchte ich Euch, bevor ich zum Fazit unserer Reise komme, die Bilder vom Mittwoch nicht vorenthalten. Wir sind mal wieder in Richtung Kastelruth gefahren und in Prösels zum Schloss abgebogen. Dort war die Vormittagsführung leider schon im Gange, so dass wir nur einige Gelasse betreten durften. Auch hier war altes und modernes sehr nett "angerichtet". Da das Wetter hielt bzw. sogar etwas besser wurde, sind wir doch nach Seis gefahren und dieses...

Dienstag, 16. Oktober 2018, 21:00

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Tirol und Knottnkino

Gestern war im Stammsitz der Tiroler Grafen Ruhetag. Also haben wir uns heute auf dem Weg in Richtung Meran gemacht, an Trauttmansdorff vorbei zum Dorf Tirol. Der vorher avisierte Parkplatz war schnell gefunden. Auf einem hinreißend schönen Panoramaweg ging es von dort in ca. 30 Minuten zum Schloss. Die Vegetation war ziemlich mediterran. "Freier" Eintritt für uns auch hier. Die Ausstellung war sehenswert. Vom frühen Mittelalter bis in die Gegenwart der Region. Anschließend sind wir in einen Bie...

Montag, 15. Oktober 2018, 20:32

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Sigmundskron und Dreiburgenwanderung

Nun sind wir schon etliche Male daran vorbei gefahren, Donnerstag wollten wir hin und da war Ruhetag, aber heute früh haben wir es geschafft. Die Anfahrt war etwas tricky. Trotzdem haben wir den oberen Parkplatz gefunden. Kostete 3 €. Das MMM Firmian eigentlich 11 € pP, aber wir zum Glück den Südtirolpass. Sind ca. auf 300 € gekommen, die wir damit eingespart haben. Mir fehlen jetzt noch die Worte, darum gestattet mir, dass ich aus dem Heftchen des Museums zitiere: "In den alten Mauern von Schlo...

Montag, 15. Oktober 2018, 18:09

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Plauderecke spezial: Foriker unterwegs - außerhalb des südlichen Afrikas

Hallo Gaby, habe heute alle vier probieren können --> Weiß-, Grau-, Gelbburgunder und den Sauvignon Blanc. Traminer hab ich weggelassen, weil ich den nicht mag. Was soll ich sagen. Der Graue hat mir vor dem SB am besten geschmeckt, aber nicht so, dass ich für um die 22 € eine Flasche mitgenommen habe. Der Kettmeir geholzte Weißburger bleibt mein Favorit.

Montag, 15. Oktober 2018, 08:27

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Plauderecke spezial: Foriker unterwegs - außerhalb des südlichen Afrikas

Zitat von »Dolphin2017« Kennst du auch den Chardonnay von St. Valentin/St Michael/Eppan? Ich verkoste die Tage noch die ganze Serie von denen und werde berichten, ob besagter gegen meine jetzigen Favoriten von Kettmeir und Pichler mithalten kann. Meerlust trinke ich auch sehr gern, aber auch Mulderbosch, Jordan, Tokara und noch einige andere mit Chardonnay-Trauben in der Flasche.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 21:05

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Zum ersten Mal SA - Gardenroute von Port Elizabeth bis Kapstadt - Oktober/November 2019

Zitat von »RuM« Hermanus; Winelands-Stellenbosch mit Übernachtung in einem Weingut, Franschoek zum Schluss mit Kapstadt und CapRegion. Ab hier können sicher die Experten (und meine Wenigkeit) für Speis und Trank weiter helfen, damit es neben Flora und Fauna auch kulinarisch ein Höhepunkt wird.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 18:59

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Roter Teppich und Trödelmarkt

Das Auto blieb heute wieder stehen. So sind wir mit dem 132er bis an den Rand von St. Pauls gefahren. Dort lag nämlich in der gesamten Ortsmitte ein roter Teppich aus. Der ist das Symbol des jährlichen Stadtfestes. Habe mich heute mal mit Blauburgunder "beschäftigt". Der überaus gute vom Keller St. Michael ist hier relativ treffend beschrieben --> http://www.stmichael.it/wines/wine-blauburgunder-sanct-valentin-2014.php - der aus Kaltern ist auch nicht schlecht, kommt aber an den Erstgenannten la...

Sonntag, 14. Oktober 2018, 17:04

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Zum ersten Mal nach Südafrika - Fragen zu meiner Reiseplanung

Zitat von »dagoep« ...daher bitte nicht auf die Goldwaage legen. Mach ich nicht. Habe früher hier geschaut, wenn ich mir einen Überblick über die Sitze dieser Reiseklasse verschaffen wollte.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 09:02

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Zum ersten Mal nach Südafrika - Fragen zu meiner Reiseplanung

Zitat von »dagoep« Wichtiger finde ich Sitzabstand, Bordunterhaltung und genug Wasser. Ersterer wird auf normalen Y Sitzen eher schwierig. Da muss man schon einen XL oder noch was Besseres erwischen.

Samstag, 13. Oktober 2018, 20:36

Forenbeitrag von: »OHV_44«

[Sammelthread] Top Restaurants und Restauranttipps - Kapregion u. Winelands

Zitat von »U310343« ...das wir eine Stunde nach Franschhoek fahren müssen...Aber die 13. kann man sich auch mittags anschauen. Ich fahre ja nach Franschhoek nur die Hälfte und schaue mir die Lokale grundsätzlich nur zum Lunch an. Verrückte Welt.

Samstag, 13. Oktober 2018, 20:25

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Wine Tasting Wine Tram

Zitat von »U310343« Tröste Dich, ging uns selbst nach... Gut drei Wochen halten bei uns gerade mal ein Jahr.

Samstag, 13. Oktober 2018, 20:17

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Zum ersten Mal nach Südafrika - Fragen zu meiner Reiseplanung

Zitat von »pmmaierlein« Sind die Langstreckenflüge mit SAA ansatzweise komfortabel (Beinfreiheit, Sitzkomfort, Service), oder ist die Lufthansa in diesen Bereichen deutlich besser einzustufen? Leider nein, Peter. Die Beiden schenken sich in Eco (in dieser Reiseklasse kannst Du nur sehr wenig erwarten!) fast nichts, so dass Du eher die preiswertere Variante wählen solltest.

Samstag, 13. Oktober 2018, 18:55

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Bozen

Heute war wieder autofrei, also mit dem 131er in die Hauptstadt zum Erntedankfest. Auf dem Waltherplatz war was los. Die Bauern der Region boten ihre Waren feil. Wir gingen danach ein bisschen shoppen und anschließend zum Ötzi. Es blieb noch locker Zeit für einen Spaziergang zum Schloss Maretsch und auch das Siegestor musste unbedingt abgelichtet werden. Nur Pech (für mich), dass sich genau dahinter der Wochenmarkt anschloss. Es gab schon wieder allerhand. Da zum späten Lunch der Vögele komplett...

Samstag, 13. Oktober 2018, 18:08

Forenbeitrag von: »OHV_44«

[Sammelthread] Top Restaurants und Restauranttipps - Kapregion u. Winelands

Zitat von »U310343« Spannend finde ich die Nr. 9 Und ich die Nr. 13. Unsere Kladde für den März ist auch schon gut gefüllt...

Samstag, 13. Oktober 2018, 15:03

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Foto-Talk: Plauderecke für Fotobegeisterte

Ja, Wilfried. Die Wahl für eine ähnlich gute in diesem Format wird schwer.

Samstag, 13. Oktober 2018, 14:29

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Foto-Talk: Plauderecke für Fotobegeisterte

Mir ist meine Kleine runter gefallen. Jetzt bleibt ab und zu der Fokus stehen. Da werde ich nach dem Urlaub mal auf die Suche gehen müssen.

Freitag, 12. Oktober 2018, 19:47

Forenbeitrag von: »OHV_44«

Wine Tasting Wine Tram

Zitat von »dagoep« Das Weingut ist zwar sehr touristisch, aber ich denke, dass es für unsere Bekannte (SA Erstbesucherin und keine große Weintrinkerin) interessant sein könnte. Sicher. Der Garten ist atemberaubend. Der Hofladen und die Tiergatter sind ebenfalls sehenswert. Auch Vergelegen hat natürlich sehr viel Charme, aber zB Boschendal und irgendwie auch Spice Route sind sehr vielfältig. Das kannst Du sicher besser entscheiden, weil wir Deine Bekannte ja nicht kennen.