Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mittwoch, 19. September 2018, 19:51

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Buecher in deutscher Sprache

Danke Euch beiden , E-Reader ist super (habe auch einen), aber manche Buecher habe ich gerne in "echt" Werde die Buchhandlung in CT mal kontaktieren... Herzliche Gruesse, Tasu

Mittwoch, 19. September 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Gewichtsproblematik beim Gepaeck wegen unterschiedlicher Fluggesellschaften

Zitat von »M@rie« du nimmst also 2 Koffer a 23kg mit, SAA verlangt für den Extrakoffer 150 EU, Kulula 415 ZAR zzgl 2x3kg a 150ZAR - also 715 ZAR insgesamt, das sind derzeit rd 40 EU mehr. (und immer noch preiswerter als SAA) ... verstehe nun wirklich nicht das Problem ... was haben die Flüge insgesamt gekostet? und was hätten sie zusammen auf einem Ticket gekostet? wenn man mehr mitnehmen will als das was im Flugpreis inbegriffen ist, dann muss man halt mehr zahlen und ob diese doch nun wirklic...

Mittwoch, 19. September 2018, 19:46

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Gewichtsproblematik beim Gepaeck wegen unterschiedlicher Fluggesellschaften

Danke Euch allen fuer die Anregungen und Ideen. Ich bin so frech und frei, Eure Rueckfragen nicht zu beantworten, weil ich mit Euren Antworten gut weiterueberlegen kann- vielen Dank nochmal fuer Eure Muehen! Brauch weiter keine Inputs zu diesem Thema- jippieh!

Dienstag, 18. September 2018, 13:28

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Gewichtsproblematik beim Gepaeck wegen unterschiedlicher Fluggesellschaften

Danke fuer Eure Antworten- tatsaechlich waeren mir die 150 ZAR extra egal Aber bei einem Zusatzgepaeckstueck zahle ich jede Fluggesellschaft extra und dann noch die Gewichtsdifferenz. Da wirds dann schon mehr. SAA verlangt fuers Zusatzgepaeckstueck 150 EURO, kulula 415 ZAR plus die 150 ZAR fuer 3 kg. Habt Ihr hierzu eine Alternative? Gerade wenn man weiss, dass man mehr mitnimmt...Danke Euch!

Montag, 17. September 2018, 16:59

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Buecher in deutscher Sprache

Hallo liebe Forumsmitglieder, weiss von Euch jemand einen Tipps wo ich in Suedafrika deutsche Buecher in einer Buchhandlung/ ueber einen Zwischenhaendler bestellen kann? Amazon ist eine Loesung aber ich suche vor Ort Alternativen. Ideen von denen, die hier leben? Vielen Dank fuer Eure Anregungen, Tasu

Montag, 17. September 2018, 16:55

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Gewichtsproblematik beim Gepaeck wegen unterschiedlicher Fluggesellschaften

Hallo liebes Suedafrika-Forum, ich bin zum ersten Mal mit SAA und Kulula von Muenchen nach George geflogen (sonst immer mit SAA und SA-Express ohne Probleme). Dabei musste ich jetzt das erste Mal nachzahlen. SAA erlaubt auf dem internationalen Flug 23 kg und Kulula nur 20 kg. Die beiden Firmen haben keine Gepaeckkooperation wie mir die Dame am Schalter erklaerte. Das gilt auch fuer Zusatzgepaeckstuecke (ich hatte einen Koffer extra angemeldet, den ich dann bei SAA und bei Kulula extra zahlen mus...

Donnerstag, 19. Juli 2018, 19:01

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Immigration Agency

Hallo Theresa, hast du zwischenzeitlich etwas herausfinden können oder bist du irgendwie weitergekommen? Ich glaube die Immigration Firma in George von der Irena sprach heißt Gardenroute Immigration. Hast du die mal kontaktiert? Viele Grüße und weiterhin viel Glück, Tasu

Donnerstag, 19. Juli 2018, 18:54

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Und nun?

Hi Robin, wie ist es dir ergangen? Wie hast du dich entschieden? Bist du schon in Südafrika? Hast du dein Visum noch erhalten? Bin gespannt auf Rückmeldung. Viele Grüße, Tasu

Donnerstag, 19. Juli 2018, 18:53

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Offizielle Internetseite beachten

Hi Aldoka, die aktuellen Angaben zu den benötigten finanziellen Mitteln findest du auf der Webseite. Müssten 3.000 ZAR sein (je nach Wechselkurs dann mehr oder weniger Euro)- Kontoauszüge müssten von der Bank sein- also nicht nur einfach daheim am PC ausgedruckt...das wird teilweise unterschiedlich gehandhabt. Am besten Kontoauszug der Bank und diesen nochmal abstempeln lassen. Grüße, Tasu

Donnerstag, 19. Juli 2018, 18:49

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Die Freude ist groß

Hi Vicki54, das klingt super. Ich freue mich mit Euch, dass es so unkompliziert geklappt hat und die Nachreichungen auch gingen. Weiterhin viel Vorfreude auf Oktober :-D

Mittwoch, 11. Juli 2018, 23:31

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Nachweis Pensionszahlung

Und? Wie wars?

Sonntag, 8. Juli 2018, 19:02

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Nachweis Pensionszahlung

Hallo Vicki54, der Nachweis muss für die 4 Jahre sein, die das Rentnervisum Gültigkeit hat. Wenn keine Endzahlung drinsteht, dann wird angenommen, dass die Zahlung dauerhaft erfolgt...

Sonntag, 8. Juli 2018, 18:58

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Visum kommt nicht rechtzeitig

Hi Robin, wenn du mit einem zweiten Pass einreist, hast du das Problem, dass in deinem anderen kein Stempel bei Einreise drin ist, der das Visum sozusagen aktiviert...könnte Probleme machen...

Sonntag, 17. Dezember 2017, 18:53

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Rückmeldung

Hallo zusammen, danke für alle hilfreichen Tipps und Kommentare. Kann nun abschließend sagen- aufm Flug nehme ich nichts natronähnliches mit; das Sodium Bicarbonate ist bekannt (Natron)- und ich schicke meine Leutchens einfach in die örtliche Apotheke. Dann reise ich einfach unproblematisch Grüße, Tasu

Dienstag, 12. Dezember 2017, 20:59

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Natronlauge im Aufgabegepäck

Hallo zusammen, danke für Eure Antworten , dann werde ich keine Brezellauge mitnehmen- Ihr bleibt also sicher unterwegs hihi! Wäre toll, wenn ich denn wüsste, wie Natronlauge auf Englisch heißt, damit ich bei der Apotheke das richtige fragen kann. Bisher scheiterte ich an den Übersetzungshilfen, weshalb ich auf die Idee mit dem mitnehmen kam. Vielleicht habt Ihr die passende Übersetzung parat- danke dafür!

Montag, 11. Dezember 2017, 15:30

Forenbeitrag von: »Tasu N.«

Natronlauge im Aufgabegepäck

Hallo zusammen, wollte mal fragen, ob jemand weiss, ob ich Natronlauge mit nach Südafrika nehmen darf? Möchte das jemandem mitbringen- zum Brezeln backen. Kann ich einfach so ein Fläschchen ins Gepäck tun? Wenn ja, wieviel ml dürfte ich denn mitnehmen? Oder zählt Natronlauge zu den gefährlichen Stoffen? Wie gesagt, es handelt sich um das Aufgabegepäck- nicht das Handgepäck ;-) Vielen Dank für Eure Hilfe, Tasu