Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Montag, 19. November 2018, 16:13

Forenbeitrag von: »maddy«

Routenplanung: Krugerlastige Hochzeitsreise Ende Mai 2019

Hallo Kalingua, Eine tolle Route hast du euch da zusammengestellt! Gefaellt mir sehr gut - wenn's nicht euer Honeymoon waere wuerde ich doch glatt mitkommen wollen! Gruss aus Sodwana Maddy

Montag, 19. November 2018, 16:01

Forenbeitrag von: »maddy«

Afrika-Neuling 14 Tage ab Johannesburg meine Route

Hallo LG, Willkommen im Forum! In Anbetracht der kurzen Zeit wuerde ich Pretoria und Pilanesberg streichen. Die gewonnenen 4 Tage wuerde ich auf jeden Fall im Kruger Park verbringen! (ueber Muecken im May mag ich jetzt nicht diskutieren....) 4 Tage Durban wuerde ich viel lieber in St.Lucia verbringen, da gibts etliches mehr zu unternehmen, und das Baden im Meer ist auch angenehmer - Meerestemperatur in dieser Ecke im May um die 26 C. Gruss aus Sodwana Maddy

Montag, 19. November 2018, 10:30

Forenbeitrag von: »maddy«

Pretoria nach Drakensberge und von Drakensberge nach Richards Bay

Hallo Fred, Das hatten wir doch schon so oft! Schau mal hier: 7 Wochen Juli/August durch Südafrika Gruss aus Sodwana Maddy

Sonntag, 18. November 2018, 12:17

Forenbeitrag von: »maddy«

Inlandsflug Durban nach Port Elizabeth

Hallo Bernd, Wir sind kuerzlich von Durban via Johannesburg nach George geflogen. Dieselbe Airlkine (Mango). Wir haben absichtlich von Ankunft bis Abflug 3 Stunden geplant, da wir in Joburg gemuetlich fruehstuecken wollten - Ankunft 8:50, Abflug 11:50. Na ja, beim einchecken in Durban wurde uns gesagt, dass der Flieger noch nicht da ist und 50 Minuten Verspaetung hat wegen einem Problem in Johannesburg. (das soll oefters vorkommen) Also, dann halt Fruehstueck im King Shaka, war ja auch gut im Mu...

Dienstag, 13. November 2018, 07:34

Forenbeitrag von: »maddy«

Reisebericht: Südafrika 3.0 Safari-Rundreise und ein runder Geburtstag

Hallo, Vielen Dank fuer den Bericht und die schoenen Bilder! Zitat von »schauli54« Diese Blume sahen wir vereinzelt, kann Jemand sagen, wie sie heißt? Das ist ein Scadoxus multiflorus ssp. multiflorus. Common name Fire-ball Lily. (die Blood Lily ist eine andere species [Scadoxus puniceus]) Gruss aus Sodwana Maddy

Montag, 12. November 2018, 08:52

Forenbeitrag von: »maddy«

Reisebericht - Zum 1. Mal in Südafrika: Tiere hautnah und Landschaft pur im August/September 2018

Hallo Christine, Vielen Dank fuer deinen schoenen Reisebericht! Zitat Danke für die 2 letzten Vogelbestimmungen Der blaue ist doch einfach wunderschön, oder? Der BLAUE? Bist du Zulu? - die koennen naemlich auch nicht blau von gruen unterscheiden! (wunderschoen ist er natuerlich trotzdem! ) Hier sind ein paar Links zu den Black Mambas, allerdings auf English: https://www.blackmambas.org/ https://www.nationalgeographic.com/adven…ife-rhino-team/ Gruss aus Sodwana Maddy

Freitag, 2. November 2018, 21:28

Forenbeitrag von: »maddy«

Reisebericht - Zum 1. Mal in Südafrika: Tiere hautnah und Landschaft pur im August/September 2018

Zitat von »Christine1509« Danke für die Vogelbestimmung! Da ich inzwischen schon ziemlich viele Vögel eingestellt habe: du meinst den, den ich als Würgerschnäpper bezwichnet habe? Hallo Christine, Ja, den meine ich. Die anderen wurden ja schon von Tom und Toetske richtig bestimmt. 30 - 40 cm lang? Nein, solche Riesenchamaeleons gibts in SA nicht! Das ist ganz zweifellos ein Water Monitor, schon vom Muster her! Gruss aus Sodwana Maddy

Freitag, 2. November 2018, 09:42

Forenbeitrag von: »maddy«

Reisebericht - Zum 1. Mal in Südafrika: Tiere hautnah und Landschaft pur im August/September 2018

Hallo Christine, Danke fuer deinen Reisebericht. Schade dass ihr im Mountain Zebra so wenig Zeit hattet!! Dein schwarz-weisser Vogel ist ein Common Fiscal, auf Deutsch ein Fiskalwuerger. Das ist schon sehr bedenklich, dass ein Guide einen jungen Water Monitor nicht von einem Chameleon unterscheiden kann!! Da ist doch schon ein ganz betraechtlicher Groessenunterschied.... Gruss aus Sodwana Maddy

Donnerstag, 1. November 2018, 09:24

Forenbeitrag von: »maddy«

Life is better in the Bush ... Reisebericht zu unserer Tour Panoramaroute - Mapungubwe NP - (Greater) Kruger NP

Hallo Sirkka, Ja, der Mapungubwe steht bei uns auch noch auf dem Plan, irgendwann mal... Vielen Dank fuer den Reisebericht! Deine Voegel sind: Black-chested Snake Eagle, Yellow-fronted Canary und Red-crested Korhaan (ja, der hat auch einen schwarzen Bauch). Gruss aus Sodwana Maddy

Sonntag, 28. Oktober 2018, 06:56

Forenbeitrag von: »maddy«

Planung 2018 St. Lucia und Wetlands

Hallo Wilfried und Frau, Welcome home! Zitat Meine Frau fragte wie weit denn der Flug von hier nach Kapstadt sei. Man könne doch immer so anfangen. 1 Stunde 55 Minuten! Also gar nicht so weit!! Geniesst euren Urlaub, das Wetter ist ja auch nicht sooo schlecht! Gruss aus Sodwana Maddy

Freitag, 26. Oktober 2018, 17:34

Forenbeitrag von: »maddy«

Planung 2018 St. Lucia und Wetlands

Hallo Wilfried, Glaube den Froeschen nicht zuviel - frage 4 verschiedene Wetter apps und du bekommst 4 verschiedene Antworten! Nimm's wie's kommt - ich wuensche dir einen tollen Urlaub! Gruss aus Sodwana (wo es laut yr.no naechste Woche Donnerstag und Freitag regnen soll...) Maddy

Dienstag, 23. Oktober 2018, 12:02

Forenbeitrag von: »maddy«

Bauernhof in Südafrika - Benötigen Hilfe

Hallo Germanfarmer, Eventuell waere das fuer euch von Interesse? http://wegraakbosch.wixsite.com/wegraakbosch/about Gruss aus Sodwana Maddy

Dienstag, 23. Oktober 2018, 11:17

Forenbeitrag von: »maddy«

Tierbestimmung: was kreucht und fleucht denn da?

Hallo Christiane, Ja, ein Coucal, aber welcher... ? Hallo Battli, Auf grund des schwarzen Schwanzes auf deinem letzten Bild moechte ich nun mal behaupten dass deine nr. 2 ein Senegal Coucal ist. Ich hab mir die nr. 1 nochmals angeschaut. Mein erster Eindruck war ein Webervogel. Hmm, vielleicht ein Southern Masked Weaver oder ein Village Weaver, non-breeding oder im Uebergangskleid? Schnabel unten hell, oben dunkel, roetliche Augen, rosa Beine, gelbe Federn an Hals und Brust... koennte fuer beide...

Dienstag, 23. Oktober 2018, 08:48

Forenbeitrag von: »maddy«

Reisebericht: Von der West Coast durch die Kälte der Karoo zum Eastern Cape - August/September 2018

Hallo Markus, Herzlichen Dank fuer deinen Reisebericht mit den tollen Bildern! Im Karoo NP habe ich beim lesen mit euch mitgefroren!! Die blaue Pflanze: ja das ist ein Unkraut das mit einem Vertilgungsmittel gesprueht wurde. Die Blaue Farbe wird dem Gift dazugegeben damit man sieht was schon gesprueht wurde und was nicht. Gruss aus Sodwana Maddy

Montag, 22. Oktober 2018, 13:03

Forenbeitrag von: »maddy«

Tierbestimmung: was kreucht und fleucht denn da?

Hallo Alma, Okay, da ich nun die Fluegel Unterseiten (wenigstens zum Teil) sehen kann, und den grau gestreiften Rumpf, ist das ein Dark Chanting Goshawk! Gruss aus Sodwana Maddy

Montag, 22. Oktober 2018, 12:54

Forenbeitrag von: »maddy«

Tierbestimmung: was kreucht und fleucht denn da?

Hallo Battli, Ich habe zu Alma's Antworten nicht viel mehr hinzuzufuegen! Nr 1 kann ich auch nicht sagen, es ist ein etwas eigenartiger Blickwinkel. Hast du da noch andere Fotos? Nr 2, angenommen das war in Botswana (Okavango?) ist das entweder einCoppery-tailed oder ein Senegal Coucal. aus diesem Winkel kann man die zwei nicht unterscheiden, wenn du noch ein Bild hast das den Rumpf und den Schwanz besser zeigt waere das hilfreich. Nr5 ist ein junger African Jacana Nr 6 ein Meyer's Parrot Nr 7 i...

Montag, 22. Oktober 2018, 08:32

Forenbeitrag von: »maddy«

Tierbestimmung: was kreucht und fleucht denn da?

Hallo Alma, 24 richtig, Mocking Cliff-Chat 25 Grey-headed Sparrow 26 juvenile Martial Eagle 27 schwer zu sagen, der scheint mir etwas klein fuer einen Pale Chanting Goshawk. Hast noch ein anderes Bild? Koennte eventuell auch ein Lizard Buzzard sein. 28 Cape Rock Thrush 29 Mocking Cliff Chat, maennlich 30 richtig, Cape Bunting 31 Ja, koennte ein Sabota Lark sein 32 Marico Flycatcher 33 richtig, Natal Spurfowl 34 sehr wahrscheinlich ein Tawny-flanked Prinia 35 richtig, Green-winged Pytilia 36 noch...

Freitag, 19. Oktober 2018, 17:40

Forenbeitrag von: »maddy«

Tierbestimmung: was kreucht und fleucht denn da?

Hallo Alma, Das hast du ja schon mal sehr gut gemacht! 1 & 2 sind richtig: Laughing doves 3 & 4: Tawny Eagle 5: Ich denke das ist richtig: ein Wahlberg's Eagle. Er scheint zwar einen extrem langen Schwanz zu haben, aber das ist wohl wegen dem etwas eigenartigen Blickwinkel. 6 & 7: Burchell's Starling, richtig! Schwarze Augen, und der schwere abgerundete Schwanz sind da entscheidende Merkmale. 8: Grey-headed Sparrow 9: ein weiblicher Webervogel. Schwer zu sagen welcher, denn die Augenfarbe koennt...

Freitag, 19. Oktober 2018, 07:41

Forenbeitrag von: »maddy«

Birding: Vogelbeobachtung in Südafrika

Hallo Rainer, Die Post in Suedafrika erfordert sehr viel Geduld und Nerven. Wir haben ein Buch in Holland bestellt, das wurde am 2. Mai abgeschickt. Letzte Woche ist es endlich hier eingetrudelt... (Airmail, wohlverstanden!) Dank einem Post Streik ist es monatelang in Johannesburg gelegen.... Aber wir haben Glueck gehabt - es ist wenigstens angekommen! Aber frag doch einmal bei Takealot.com oder bei Briza direkt ob die ins Ausland verschicken. http://www.briza.co.za/catalog/index.php…&sor...

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 09:36

Forenbeitrag von: »maddy«

Birding: Vogelbeobachtung in Südafrika

Hallo Baer, Zitat von »Bär« - nur die wesentlichen Arten sind aufgeführt, rund 100 von 800, die man theoretisch in Südafrika antreffen kann. Dennoch werden nach meiner Erfahrung mehr als 95% aller Sichtungen abgedeckt. Man wird also zumeist deutlich schneller fündig als in einem großen, umfangreichen Buch. Ja, die Honeyguide Karten sind auf jeden Fall toll! In der Kruger Broschuere befinden sich 238 verschiedene Vogelarten von den 490+ die im Kruger vorkommen. Auch die sind auf ein Verbreitungsg...