Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Spiritsailor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 215

Dabei seit: 14. Januar 2015

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 16:17

Rauchwolken in Webcam

Weiß jemand was und wo es grade mal wieder aktuell in Kapstadt brennt?
Die Rauchschwaden sind in der Webcam gut sichtbar.


---
Ergänzung der Moderation:
Damit nicht alle suchen müssen:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

baccus2

Profi

Beiträge: 98

Dabei seit: 22. Juli 2011

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 18:07

Hallo Spritsailor,

es brennt in Campsbay,in der Nähe des 12 Apostelhotel,kurz vor oudeekraal

Sieht oft schlimmer aus als es ist.Die Strasse nach Houtbay ist geöffnet.

Gruss
Peter

  • »Spiritsailor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 215

Dabei seit: 14. Januar 2015

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 18:16

Das sagst Du so in Deinem jugendlichen Leichtsinn.

Das ist für ein Feuer nicht weit weg vom Gästehaus meiner Freundin und die hatte das Feuer schon 2 x direkt hinterm Haus.

Danke Peter für die Info

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baccus2 (11. Oktober 2017, 18:59)

baccus2

Profi

Beiträge: 98

Dabei seit: 22. Juli 2011

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 22:31

Gerade wird gemeldet,dass das 12 Apostelhotel evacuiert wurde.
Man soll die Gegend unbedingt meiden
Hoffentlich kommen alle Beteligten glimpflich davon
Peter

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (13. Oktober 2017, 16:07), toetske (13. Oktober 2017, 00:01), Bär (12. Oktober 2017, 22:35)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

  • »Bär« ist männlich

Beiträge: 9 823

Dabei seit: 10. März 2008

Wohnort: Bärnau

Danksagungen: 13688

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 22:37

.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (13. Oktober 2017, 23:13), sunny_r (13. Oktober 2017, 16:07), baccus2 (13. Oktober 2017, 06:29), toetske (13. Oktober 2017, 00:03), corsa1968 (12. Oktober 2017, 22:59)

  • »Spiritsailor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 215

Dabei seit: 14. Januar 2015

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

6

Montag, 16. Oktober 2017, 15:16

Puh beindruckende Bilder.

baccus2

Profi

Beiträge: 98

Dabei seit: 22. Juli 2011

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. November 2017, 18:48

N2 bei Gordens Bay gesperrt

Hallo zusammen,

wollte nur ganz kurz mitteilen dass es wieder grosse Brände um Gordens Bay herum zu bekiagen gibt


Die N2 (Sir Louries Pass ) unbedingt meiden

Die R 44 ist auch betroffen.

Auf die Schnelle,
Gruss Peter

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (7. November 2017, 23:13), Bär (7. November 2017, 23:04), gatasa (7. November 2017, 21:17), SarahSofia (7. November 2017, 20:10), M@rie (7. November 2017, 18:54)

  • »Spiritsailor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 215

Dabei seit: 14. Januar 2015

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. November 2017, 18:53

oh ne oder nicht schon wieder.

Beate2

Erleuchteter

  • »Beate2« ist weiblich

Beiträge: 1 771

Dabei seit: 8. Februar 2013

Wohnort: Südafrika

Danksagungen: 4263

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. November 2017, 20:47

Das Feuer bei Gordon's Bay ist ein ganz übles. Es fing heute morgen irgendwo beim Sir Lowry's Pass an und ist vom southeaster nach Gordon's Bay gedrückt worden.

Auf dem Rückweg von Robertson mussten wir von Botrivier runter über Kleinmond fahren, die N2 war gesperrt. Von Rooi Els bis Gordon's Bay haben wir 60min gebraucht, vom südlichen Stadtrand bis Mitte Gordon's Bay noch mal 30min. Das Feuer war da schon bis an den südlichen Rand von Gordon's Bay vorgerückt. Der ganze Hang oberhalb des Ortes war voll mit Rauchnestern. Mindestens 4 Häuser sind abgebrannt.

Es war schon den ganzen Tag sehr windig, mit heftigen Böen.
In Strand sind wir noch mal kurz aus dem Auto, da konnten wir den Brand in voller Breite sehen. Es brennt auch noch hinter der ersten Bergkette. Grauslig!
Nach einer Minute waren wir völlig eingesandet, bis in die Hosentaschen, wir konnten uns kaum auf den Beinen halten.

Kurz danach wurde dann auch der Clarence Drive gesperrt. Das heisst nun der gesamte Verkehr geht nur über die N1.

Und in Stellenbosch weht ein leichtes Lüftchen. Wie in einer anderen Welt.

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cassandra (8. November 2017, 08:34), baccus2 (8. November 2017, 05:53), toetske (7. November 2017, 23:13), corsa1968 (7. November 2017, 22:23), Sonnenmensch (7. November 2017, 22:21), uxolo (7. November 2017, 22:04), SarahSofia (7. November 2017, 21:52), gatasa (7. November 2017, 21:17), M@rie (7. November 2017, 20:51)

Beate2

Erleuchteter

  • »Beate2« ist weiblich

Beiträge: 1 771

Dabei seit: 8. Februar 2013

Wohnort: Südafrika

Danksagungen: 4263

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. November 2017, 21:33

So sah es vorhin aus




Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cassandra (8. November 2017, 08:35), baccus2 (8. November 2017, 05:54), toetske (7. November 2017, 23:13), Bär (7. November 2017, 23:03), Sonnenmensch (7. November 2017, 22:21), M@rie (7. November 2017, 21:43)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 2 735

Danksagungen: 3672

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 7. November 2017, 23:15

Hoffentlich nicht schon wieder angezündet...

VG. Toetske

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baccus2 (8. November 2017, 05:54)

Beate2

Erleuchteter

  • »Beate2« ist weiblich

Beiträge: 1 771

Dabei seit: 8. Februar 2013

Wohnort: Südafrika

Danksagungen: 4263

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 8. November 2017, 08:35

Die Ursache ist noch nicht bekannt, aber im Moment ist es unter Kontrolle.
Dazu kommt ein zweites Feuer bei Simonstown.
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (11. November 2017, 15:15), M@rie (8. November 2017, 09:51), corsa1968 (8. November 2017, 08:58), Bär (8. November 2017, 08:42)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

Aktuell, Feuer, Kapstadt