Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

feuernelke

Erleuchteter

Beiträge: 477

Dabei seit: 16. Februar 2014

Danksagungen: 638

  • Nachricht senden

21

Samstag, 11. Februar 2017, 21:51

ich hatte noch nie Probleme wegen meiner Ausrüstung, und die ist recht umfangreich. Für Indien empfal meine Reiseveranstalter auch so eine Zollbescheinigung, habs nicht gemacht und nix ist passiert. ich hätte nicht mal Kaufbelege.....

Beiträge: 1 492

Dabei seit: 10. September 2009

Danksagungen: 1265

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 12. Februar 2017, 08:22

Wie Matahari schon schrieb: Es kann jedes Mal anders sein. Ich hatte mal eine neue Lenkung für mein Auto dabei, die an allen Seiten rausschaute. Fragt die Zöllnerin: What is this?
- Ein Lenkgetriebe. She: Is it for your car? - Ja. Sagt sie: You can go.

Hätte ich Zoll zahlen müssen wenn es für jemand anderes wäre?
TIA - This is Africa!

Beiträge: 170

Dabei seit: 13. Dezember 2012

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

23

Montag, 13. Februar 2017, 07:15

Bei einer mittleren Kamerausrüstung ist man ja über die R 5000 schon locker drüber..



Naja dass ist ja alleine schon der Wert eines halbwegss guten Koffers. Ich glaub mal das wohl fast jeder die 5000ZAR in irgend einer Weise ueberschreitet. Auch ohne teure Kameraausruestung.

LG Michael
**** 'n Boer maak 'n plan ****

Tonicek

Oberkellner

Beiträge: 134

Dabei seit: 6. März 2017

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

24

Freitag, 10. März 2017, 18:33

Hallo, dazu eine Frage:
Was ist eine "Nämlichkeitsbescheinigung"? Hab das Wort noch nie gehört.

Meinen 17,3'' Laptop habe ich in einem passenden Tagesrucksack, da sind auch die Dokumente, das Telefon u.a. Dinge drin - und diesen nehme ich als Handgepäck.

Das große Gepäck, ein 70-Ltr-Rucksack wird mit Vorhängeschlössern verriegelt, die bekommt keiner auf, auch nicht in Jo'burg.
Kontrolliert hat mich vom Zoll noch nie jemand. . .
Doch, einmal in Tansania, ob ich die Gelbfieberimpfung habe - da kam ich aber aus Kenia.
"All what you've got to do is decide to go and the hardest part is over. So go!"
TONY WHEELER. COFOUNDER - LONELY PLANET

OHV_44

Winelands

Beiträge: 2 301

Danksagungen: 4315

  • Nachricht senden

25

Freitag, 10. März 2017, 18:42

Was ist eine "Nämlichkeitsbescheinigung"?
schau mal bitte hier --> (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Save water. Drink wine!


Gruß Micha

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tonicek (10. März 2017, 23:59), tribal71 (10. März 2017, 19:53)