Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Greta1

Meister

  • »Greta1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Dabei seit: 8. August 2010

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. April 2017, 09:05

Südafrika, Dezember 2017, Unser fünftes mal

Guten morgen Ihr lieben Foris,

in diesem Jahr buche ich erstmals alles selbst. Flug und Auto ist fest gebucht. Die Unterkünfte soweit ausgesucht und angeschrieben. Aber noch nicht gebucht. Unsere vorläufige Planung:


Flug 2.12. ab Düsseldorf nach Kapstadt

3.12. - 6.12., Paternoster, Paternoster Dunes, Hotel
6.12. - 9.12., Ceder Berge, Mount Ceder, FEWO
9.12. - 11.12., Montagu, In Abundane Guest House, Hotel
11.12. - 14.12., Still Bay, Charlotte House, FEWO
14.12. - 16.12. Plettenberg, La Vista Lodge, Hotel
16.12. - 19.12., Addo, Elephant Foodprints Lodge, Hotel
19.12. - 21.12. Ouhtshoorn, Riverside Lodge, Hotel
21.12. - 30.12.

Für ab den 21. bis 30. suchen wir eine schöne Ferienwohnung am liebsten am Meer oder aber in einer schönen Wandergegend. So richtig fündig sind wir noch nicht.
Unser Rückflug ist am 30. um 18.00 ab Kapstadt.

Im Addo wollte ich noch anfragen ob wir ein Cottage von sanparks mieten. Hier würde ich auch gern Vorschläge hören was wir buchen sollten.

Wenn jemand alternativ Vorschläge zu obigen hat, immer her damit. Wir haben festgestellt das vieles bereits ausgebucht ist. ;(

Gruss
Beate

tribal71

Erleuchteter

  • »tribal71« ist männlich

Beiträge: 392

Dabei seit: 4. November 2012

Danksagungen: 2160

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. April 2017, 09:38

Guten Morgen Beate,

wie wäre es den mit der Gegend Cape Agulhas (Struisbaai), De Hoop Nature Reserve oder dem dazwischen liegendem De Mond Nature Reserve?
Alle 3 liegen am Meer und versprechen schöne Wanderungen am Meer entlang.
Im De Mond Nature Reserve gibt es auch nur ein Cottage zu mieten, man ist dort also auch noch sehr alleine mit der Natur.

Gruß,
Markus

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kitty191 (22. April 2017, 14:34), Cosmopolitan (22. April 2017, 12:38), Bär (22. April 2017, 11:28), sunny_r (22. April 2017, 09:54)

Beate2

Erleuchteter

  • »Beate2« ist weiblich

Beiträge: 1 863

Dabei seit: 8. Februar 2013

Wohnort: Südafrika

Danksagungen: 4543

  • Nachricht senden

3

Samstag, 22. April 2017, 13:42

Hallo Beate,

Still Bay kenne ich persönlich nicht, nachdem was mir von mehreren Seiten berichtet wurde muss ich da auch nicht hin. Gerade in den Ferien ist es eine Hochburg der Südafrikaner mit Kind & Kegel und allem was man für die Freizeit braucht. Dazu soll der Ort nicht gerade eine Schönheit sein. :S

Cape Agulhas/Struuisbay, De Hoop sind da sicher schönere Alternativen.
Guck doch mal bei Cape Nature nach Unterkünften.

LG
Beate

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 1 874

Danksagungen: 7250

  • Nachricht senden

4

Samstag, 22. April 2017, 14:40

Hallo Greta,
den Agulhas NP kann ich Dir nur wärmstens ans Herz legen. Wirklich schön und tolle Unterkünfte im Rest Camp. De Hoop natürlich auch wirklich schön. 2 Location's, die ich jederzeit und sofort wieder besuchen würde.
In meinen RB (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) habe ich beide beschrieben.
LG
Kitty
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosi2510 (18. Dezember 2017, 14:20), Beate2 (22. April 2017, 15:01)

Greta1

Meister

  • »Greta1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Dabei seit: 8. August 2010

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

5

Samstag, 22. April 2017, 17:07

Danke für die Tipps.

Irgendwie müssen wir ja von Montagu in Richtung Addo und da kam mir die Still Bay angemessen. Wir könnten auch bis Wilderness, das sollte keine Problem sein dann ist aber Plettenberg wieder zu nah.
Wie auch immer, das allermeiste antwortet mir sowieso, sorry, we are fully booked.
Gebucht ist jetzt Paternoster, Ceder Berge und Montagu.

Alles andere ist fully booked oder antwortet nicht. Ich möchte eigentlich nicht tagelang mit den Raumbuchungen rum machen müssen. Ich kann nur sehr begrenzt momentan am PC arbeiten da ich sehr krank bin.
Und ich hätte nicht gedacht das jetzt schon so viel ausgebucht ist.

Es iat wie es ist. Ich such mal nett weiter und vermelde hier den Stand der Dinge.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Beate2 (22. April 2017, 19:27)

Beate2

Erleuchteter

  • »Beate2« ist weiblich

Beiträge: 1 863

Dabei seit: 8. Februar 2013

Wohnort: Südafrika

Danksagungen: 4543

  • Nachricht senden

6

Samstag, 22. April 2017, 19:29

Addo

Hallo Beate,

guck für den Addo doch auch mal hier. Ich kenne die Lodge noch nicht persönlich - deshalb nicht offiziell im Forum :whistling: Sie ist recht neu und soll gut sein.
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

LG
Beate

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosi2510 (18. Dezember 2017, 14:21), tribal71 (23. April 2017, 10:08)

Greta1

Meister

  • »Greta1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Dabei seit: 8. August 2010

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 23. April 2017, 09:32

Registrierung bei Sanparks, Ich brauche Hilfe bei der Übersetzung für die Registrierung

Guten morgen,

ich bin gerade dabei mich bei Sanparks zu registrieren damit ich für Dezember einen Bungalow mieten kann. Mein englisch läßt mich (trotz Linguee) im Stich.

Was bedeutet:

Would you like to receive correspondence?
Bekomme ich dann eine Buchungsbestätigung wenn ich das Kästchen anklicke oder bekomme ich dann jede Menge Newsletter?

Initals: bedeutet die ersten Buchstaben meines Vor- und Zunamens?

I am an existing San parks client: Ich war schon mehrfach im Krügerpark oder Itala etc., aber ich habe das nie selbst gebucht. Theoretisch müßte ich daher in deren System sein. Muss ich da ja anklicken oder bin ich das erst mit der heutigen Registrierung?

tribal71

Erleuchteter

  • »tribal71« ist männlich

Beiträge: 392

Dabei seit: 4. November 2012

Danksagungen: 2160

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 23. April 2017, 10:03

Guten Morgen,

a) Du bekommst Werbung von Sanparks wenn Du den Haken setzt. Das hat nichts mit der Buchungsbestätigung zu tun.

b) Habe dort auch den jeweils ersten Buchstaben meines Vor- und Nachnamens eingetragen.

c) Hier bin ich nicht 100% sicher, aber ich würde es leer lassen weil Du noch keine eigene Client-Nr bei Sanpark hast.

Viel Spaß beim buchen,
Markus

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kitty191 (23. April 2017, 12:27), Bär (23. April 2017, 11:41), Beate2 (23. April 2017, 10:57)

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 1 874

Danksagungen: 7250

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 23. April 2017, 10:05

Hallo Greta,
Receiver correspondence: dabei handelt es sich um Newsletter im weiteren Sinne, eine Buchungsbestätigung bekommst Du immer nach getätigter Buchung
Initials: ja, hierbei handelt es sich um Deine Initialien, die bei SanParks dann als Dein Vorname eingesetzt werden (nicht wundern)
I am an existing SanParks Client: da Du Dich noch nicht selber registriert hast, bist Du in diesem Sinne auch noch kein existierender SanParks Client. Das Reisebüro, über das Du Deine bisherigen Buchungen abgewickelt hast,ist dann wohl eher der Client. Du musst es erst noch werden. :)
Hoffe,dass das alles so richtig erklärt ist und wünsche Dir viel Erfolg bei Deinen Buchungen.


LG
Kitty
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (23. April 2017, 11:41), Beate2 (23. April 2017, 10:57), tribal71 (23. April 2017, 10:10)

Greta1

Meister

  • »Greta1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Dabei seit: 8. August 2010

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 23. April 2017, 10:56

Vielen, lieben Dank!!

Ich habe mich jetzt registriert und warte auf die Bestätigungs Mail damit ich mein Cottage buchen kann.

Greta1

Meister

  • »Greta1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Dabei seit: 8. August 2010

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 23. April 2017, 11:41

Ich habe gebucht incl. Zahlung. Erhalte aber keine Bestätigungsmail von sanparks.
Dauert das lange bis die mir die Reservationsnummer schicken?

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 1 874

Danksagungen: 7250

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 23. April 2017, 11:55

Hallo Greta,
Wenn die Buchung erfolgreich abgeschlossen wurde, erhält's Du in der Regel innerhalb von Minuten den sogenannten Confirmation Letter als E-Mail auf Deinen E-Mail Account.
Du kannst auf der SanParks Seite unter Existing Reservation sehen,ob Deine Buchung komplett abgeschlossen ist. Ist Deine Buchung also sichtbar, solltest Du auch den Confimation Letter als E-Mail erhalten.

LG
Kitty
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tribal71 (23. April 2017, 12:00)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 4 999

Dabei seit: 17. Juli 2009

Wohnort: 9000km nördlich von Nelspruit

Danksagungen: 8517

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 23. April 2017, 12:05

vllt auch mal den Spam-Ordner des eMail-Accounts überprüfen
lG M@rie

,,,^..^,,, Kruger 2019 - booked and confirmed ,,,^..^,,,

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kitty191 (23. April 2017, 12:26)

Greta1

Meister

  • »Greta1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Dabei seit: 8. August 2010

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 23. April 2017, 14:55

Irgendwas war falsch mit dem Server dort oder mit meiner Übermittlung. Ich habe eine Mail an sanparks Reservierung geschickt.

Ich muss anmerken, das es unglaublich anstrengend ist die Unterkünfte selbst zu buchen. Ich verstehe gar nicht was hier alle so toll daran finden. Ich bekomme seltenst eine Antwort auf meine Anfragen. Und wenn dann das es fully booked ist.
Und wenn ich eine Bestätigung erhalte muss ich erst eine Deposit Zahlung machen und mir dann merken wann der Rest überwiesen werden muss und das für jede einzelne Unterkunft.
Da war ich mit einem Reisebüro schneller und einfacher dran. Auch da konnte ich immer meine gewünschte Unterkunft bekommen. Ich hatte zumindest gedacht das es preiswerter wird, ist aber sogar oft teurer als im Reisebüro.

Ich bin jetzt seit einer Woche, sprich 7 Tagen, daran unsere Unterkünfte zu buchen und arbeite täglich 4-5 Stunden. Und ich habe erst 2 Unterkünfte mit Bestätigung. Das mache ich nie wieder. Ich könnte so langsam heulen, echt.

tribal71

Erleuchteter

  • »tribal71« ist männlich

Beiträge: 392

Dabei seit: 4. November 2012

Danksagungen: 2160

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 23. April 2017, 15:33

Irgendwas war falsch mit dem Server dort oder mit meiner Übermittlung. Ich habe eine Mail an sanparks Reservierung geschickt.

Ich muss anmerken, das es unglaublich anstrengend ist die Unterkünfte selbst zu buchen. Ich verstehe gar nicht was hier alle so toll daran finden. Ich bekomme seltenst eine Antwort auf meine Anfragen. Und wenn dann das es fully booked ist.
Und wenn ich eine Bestätigung erhalte muss ich erst eine Deposit Zahlung machen und mir dann merken wann der Rest überwiesen werden muss und das für jede einzelne Unterkunft.
Da war ich mit einem Reisebüro schneller und einfacher dran. Auch da konnte ich immer meine gewünschte Unterkunft bekommen. Ich hatte zumindest gedacht das es preiswerter wird, ist aber sogar oft teurer als im Reisebüro.

Ich bin jetzt seit einer Woche, sprich 7 Tagen, daran unsere Unterkünfte zu buchen und arbeite täglich 4-5 Stunden. Und ich habe erst 2 Unterkünfte mit Bestätigung. Das mache ich nie wieder. Ich könnte so langsam heulen, echt.
Hallo Beate,

vielleicht verstehe ich Deine Email ja falsch. Ich persönlich finde das Sanparks System ist sehr benutzerfreundlich und einfach.
Für jeden beliebigen Tag sieht man doch sofort welche Unterkunft noch frei ist. Entweder im einem bestimmten Camp oder sogar im kompletten Park.
Innerhalb von 15 Minuten ist man dort doch fertig wenn man weiß was man will.
Von wem bekommst Du denn keine Antwort auf Deine Anfragen bzw was fragst Du denn an?
Den Betrag musst Du auch komplett sofort bezahlen (inklusive 5% Rabatt bei Online Buchung)

Sorry, bin etwas verwirrt...buchst Du wirklich über diese Seite ??? (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Oder gib doch mal bitte Deine genauen Daten mit Unterkunftswünschen an.

Gruß,
Markus

P.S.: Etwas off-topic....wenn Dir die Buchungen bei Sanparks Probleme bereiten, dann rate ich Dir dringend davon ab Unterkünfte bei KZN zu buchen ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosi2510 (18. Dezember 2017, 14:24)

Greta1

Meister

  • »Greta1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Dabei seit: 8. August 2010

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 23. April 2017, 15:43

Nein, das ist vielleicht missverständlich.

Ich buche nur den Addo über Sanparks. Ich habe wohl heute das Pech das der Sanpark Server nicht vernünftig gearbeitet hat. Ich habe bereits eine Mail das man sich morgen bei mir meldet.

Alle anderen Unterkünfte sind außerhalb von Tierparks, also normale Unterkünfte, diese suche ich über die verschiedensten Buchungsportale oder direkt per Mail. Nur das das eine Ganztagsjob über mehrere Wochen ist, das habe ich hier nirgendwo herausgelesen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tribal71 (23. April 2017, 15:48)

tribal71

Erleuchteter

  • »tribal71« ist männlich

Beiträge: 392

Dabei seit: 4. November 2012

Danksagungen: 2160

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 23. April 2017, 16:02

OK,

nun habe ich es verstanden. Mit dem Serverproblemen ist natürlich ärgerlich. Ansonsten klappt es bei Sanparks sehr einfach und schnell.

Bei Unterkünften außerhalb von Nationalparks gebe ich Dir recht. Die Recherche (hier im Forum und Internet) dauert bei uns auch mehrere Wochen.
Sicherlich kann man das auch innerhalb von ein paar Stunden machen über book,,,.com etc

Für mich ist dies aber ein wichtiger Bestandteil des Urlaubes...sich zu informieren, zu vergleichen, die Unterkünfte persönlich anzuschreiben falls möglich.
Dementsprechend auch manchmal ein paar Tage auf eine Antwort zu warten (weil gerade kein Strom in der Gegend war)

Erstaunlich wie unterschiedlich wir Menschen dies empfinden...für mich ist diese Art des Buchens aufregend, spannend, voller Vorfreude auf den Urlaub.
Der persönliche Kontakt mit den Besitzern vor Ort, schon den einen oder anderen Tipp zu bekommen usw usw. Dies alles möchte ich nicht gegen einen Berater im Reisebüro eintauschen.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosi2510 (18. Dezember 2017, 14:25), Piepsi (3. Mai 2017, 10:15), Cosmopolitan (23. April 2017, 19:12), Kitty191 (23. April 2017, 16:59)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

  • »Bär« ist männlich

Beiträge: 9 884

Dabei seit: 10. März 2008

Wohnort: Bärnau

Danksagungen: 13914

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 23. April 2017, 16:06

Vielleicht liegt es auch daran, dass Du in der südafrikanischen Hauptsaison unterwegs bist. Zudem hattest Du von vorne herein eine klare Unterkunftsliste, jeweils 2-3 Übernachtungen pro Unterkunft. Wenn dann was ausgebucht ist, fängt man wieder von vorne an.
Sofern es Dir zu viel ist, geh eben wieder in ein Reisebüro. Allerdings prophezeie ich Dir schon jetzt, dass die auch nicht zaubern können. Ausgebucht ist ausgebucht. Und dann fangen die Rückfragen vom RB wegen Alternativunterkünften/-terminen an. Man muss vorbeikommen, oder x mal anrufen, weil sie in Beratungsgesprächen sind.

So ist das eben, wenn man bei der xten Reise nichts mehr von der Stange möchte, sondern sehr konkrete Vorstellungen hat. Eine Rundreise aus dem Katalog ist einfacher.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

M@rie (23. April 2017, 16:42), tribal71 (23. April 2017, 16:13)

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 1 874

Danksagungen: 7250

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 23. April 2017, 17:28

Hallo Greta,
ich bekenne, ich bin zwar ein selber Planer und Bucher. Nutze aber sehr häufig Buchungsportale oder eben die SanParks-Seite ( die mir anfangs auch oft die Verzweiflungtränen in die Augen getrieben hat) Eben weil ich meist weiss was ich will, die Buchungen gerne schnell unter Dach und Fach habe, mir es zu mühsam ist schon vorher E-Mail's hin und her schicken zu müssen, ich den persönlichen Kontakt zum Vermieter nicht vorher schon brauche um den Buchungsvorgang zum Vorurlaubserlebnus werden zu lassen, usw. Das geht in der Regel alles schnell und problemlos. Wenn Vorauszahlungen getätigt werden müssen, ist das oft ein automatischer Vorgang, wenn ich etwas stornieren möchte, oft nur ein Knopfdruck nötig.
Für dieses Jahr haben wir z.B. 2 Nächte in Moholoholo/Ya Mati gebucht. Da dies die einzige Unterkunft war, die nicht über ein Buchungsportal gebucht wurde, war der 3-4 malige E-mail Verkehr überschaubar. Für alle meine Unterkünfte hätte ich das auch nicht haben wollen. Insofern kann ich Deine "Verzweiflung" ein Stück weit nachvollziehen. Außerdem macht es mir keine Freude der Unterkunft jedesmal erklären zu müssen, dass eine Auslandsüberweisung für mich echt teuer und kompliziert ist. Meine KK -Kontaktdetails dann per E-Mail verschicken zu müssen bereitet mir auch jedesmal Unbehagen. Aus diesen Gründen sind gängige Buchungsportale für mich das Mittel der Wahl. Mit dieser Meinung bilde ich hier sicher eine Minderheit, für mich als "Reiseveranstalter" aber die beste Wahl. Denn meine beste Reisebegleitung von allen, hält sich aus der Planung und Entstehungsphase einer Reise komplett raus.
Das Einzige, was ich nie im Internet buche ist übrigens der Mietwagen. Den gibt es über das RB oder über den ADAC.
Warum habt Ihr Euch denn dieses Jahr dazu entschieden nicht über das Reisebüro zu buchen, wenn Ihr die Jahre zuvor offensichtlich immer sehr zufrieden wart?
Liebe Greta verzweifle nicht. Zur Not belass es bei dem was Du schon gebucht hast und geh mit dem Rest wieder ins Reisebüro Deines Vertrauen. Denn die Planung einer tollen Reise soll ja Spaß machen und nicht zur Folter werden.

LG
Kitty
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bandi (29. April 2017, 23:29)

U310343

Erleuchteter

  • »U310343« ist männlich

Beiträge: 695

Dabei seit: 14. August 2015

Wohnort: NRW

Danksagungen: 2171

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 23. April 2017, 17:40

Hallo Greta
Ich habe mir auch immer das Leben schwer gemacht. Seit Jahren gehe ich kein Reisebüro und buche alles über Portale.

Seit ich weiß das Expedia Hauptgesellschafter bei Trivago ist und auch andere wie booking.com zusammengehören erspare ich mir das Vergleichen meistens und buche direkt bei Booking. Wenn ich mir meine zurückliegenden Buchungen weltweit anschaue hat das bisher super geklappt.
Da ich lieber ausserhalb der Parks übernachte ist mir sunparks erspart geblieben.

Irgendwie ist das schon ein Glücksgefühl wenn man alles durch hat und gehört zu einen individuell geplanten Urlaub einfach dazu.

Viel Erfolg bei den Buchungen

Wilfried

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosi2510 (18. Dezember 2017, 14:27)