Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Südafrika Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren. Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Hotmail, Yahoo, Outlook und diverse andere SPAM- und "Wegwerf-Adressen" können aus gegebenem Anlass nicht mehr für eine Registrierung verwendet werden. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rosi2510

Fortgeschrittener

  • »Rosi2510« ist weiblich

Beiträge: 48

Dabei seit: 14. Oktober 2017

Wohnort: Köln

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

181

Montag, 15. Januar 2018, 09:29

:thumbsup: Waaaaahnsinn , eure Leosichtungen!!! Da sieht man mal wieder ... machmal kommt unverhofft oft!!! Ich beneide euch schon fast darum :blush:

LG Rosi ... die sich schon auf die Fortsetzung deines Berichts freut ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

chimurenga (15. Januar 2018, 23:35)

chimurenga

Erleuchteter

  • »chimurenga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Dabei seit: 29. März 2013

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 3070

  • Nachricht senden

182

Montag, 15. Januar 2018, 23:42

Tag 25 - Mo, 31.07.17

Heut geht´s zur unseren letzten Station auf der Reise.

Doch zunächst fahren wir um Punkt 6 Uhr raus aus Lower Sabie und wollen doch mal kurz nördlich schauen, ob wir die Löwin nochmal finden. Tja: und 2 Min. 8o später finden wir nicht nur diese. Es ist noch Stockdunkel, und deswegen und vor lauter Aufregung sind die Bilder nicht richtig scharf. Seis drum - es war toll. Und außer uns nähert sich nur 1 Auto und das obwohl Lower Sabie ausgebucht sein dürfte.

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (Gestern, 20:07), Rosi2510 (16. Januar 2018, 20:45), Kitty191 (16. Januar 2018, 20:35), Sella (16. Januar 2018, 14:59), parabuthus (16. Januar 2018, 14:15), Tutu (16. Januar 2018, 13:43), Fluchtmann (16. Januar 2018, 12:32), Bär (16. Januar 2018, 08:07)

chimurenga

Erleuchteter

  • »chimurenga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Dabei seit: 29. März 2013

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 3070

  • Nachricht senden

183

Montag, 15. Januar 2018, 23:52

weiter Tag 25

rechts hinter uns hören wir es Fiepsend und mit hoher Stimme knurren. Sie haben eines der Kleinen vergessen. Eine der großen Löwinnen kehrt um und läuft geht direkt an unserer Fahrertür vorbei, berührt dabei auch den Wagen, um das Junge zu holen. Ich mach lieber mal das Fenster hoch.

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Wir stehen über ne halbe Stunde da, fahren noch langsam hinter der Meute her, die sich dann in den Busch verzieht. Dann fahren wir mal ein Stück weiter.

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Dann drehen wir um. Wir haben ja noch eine lange Wegstrecke vor uns.

Als wir wieder an die Stelle kommen, wo sich die Löwen verzogen haben, hören wir erneut ein Wehklagen. Eines der Jungen ist rechts neben uns im Gebüsch und traut sich nicht über die Straße, auf der nun ein paar mehr Autos stehen. Mittlerweile ist es auch hell und es beginnt sogar leicht zu regnen.

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Wo der Kleine eigentlich hin will, sehen wir dann links von uns. Nach einer Weile überquert er auch mutig hinter uns die Straße

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (Gestern, 20:08), Rosi2510 (16. Januar 2018, 20:47), Kitty191 (16. Januar 2018, 20:36), Sella (16. Januar 2018, 14:59), parabuthus (16. Januar 2018, 14:15), Tutu (16. Januar 2018, 13:45), Fluchtmann (16. Januar 2018, 12:33), Bär (16. Januar 2018, 08:08)

chimurenga

Erleuchteter

  • »chimurenga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Dabei seit: 29. März 2013

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 3070

  • Nachricht senden

184

Montag, 15. Januar 2018, 23:57

weiter Tag 25

Das Rudel liegt mit seinem Büffelriss am Ufer. Wir ergattern (es sind mittlerweile 8 Autos zugegen) einen Lodgenplatz und schauen dem Treiben eine ganze Stunde zu. Ab und an wechselt einer die Straßenseite, zu nahe zum fotografieren. Bis zur Ausfahrt Corcodile Bridge ist es ja nicht so weit - denken wir uns, also können wir uns ruhig Zeit nehmen.

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (Gestern, 20:09), Rosi2510 (16. Januar 2018, 20:48), Kitty191 (16. Januar 2018, 20:36), Sella (16. Januar 2018, 15:00), parabuthus (16. Januar 2018, 14:15), Tutu (16. Januar 2018, 13:47), Fluchtmann (16. Januar 2018, 12:33), Bär (16. Januar 2018, 08:09)

chimurenga

Erleuchteter

  • »chimurenga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Dabei seit: 29. März 2013

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 3070

  • Nachricht senden

185

Dienstag, 16. Januar 2018, 00:05

weiter Tag 25

Tja, weit ist es nicht, aber es kann verdammt lang werden. Kurze Zeit später werden wir von einer riesigen Büffelherde aufgehalten, die wirklich überall sind: Vor und dann auch hinter uns, rechts und links. In unserer Richtung sind wir das einzige Auto. In Gegenrichtung warten schon über 20 auf die Weiterfahrt. Die haben wohl von den Löwen gehört.

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Einige werden dann so ungeduldig, egal ob Autos oder Safariwagen, dass sie schließlich mitten durch die Herde fahren. Die werden so panisch, dass manche auf der jetzt glitschnassen Teerstraße sogar ausrutschen. :thumbdown: :evil: X( :cursing: macht einen das Verhalten. Wir stehen bestimmt wieder ne knappe halbe Stunde bevor wir weiter können.

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (Gestern, 20:09), Rosi2510 (16. Januar 2018, 20:48), Kitty191 (16. Januar 2018, 20:37), Sella (16. Januar 2018, 15:00), parabuthus (16. Januar 2018, 14:15), Tutu (16. Januar 2018, 13:48), Fluchtmann (16. Januar 2018, 12:34), Bär (16. Januar 2018, 08:09), corsa1968 (16. Januar 2018, 00:07)

chimurenga

Erleuchteter

  • »chimurenga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Dabei seit: 29. März 2013

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 3070

  • Nachricht senden

186

Dienstag, 16. Januar 2018, 00:14

weiter Tag 25

Wir kommen noch an so manchem nassen Elefanten, Zebras und Vögel vorbei und dann die nächste Blockade. Will uns der Kruger heute gar nicht weglassen?

An die 30 Hyänen, dazu verdammt viele Geier belagern die Szenerie. Vor allem die Hyänen irritieren und beeindrucken uns enorm. Sie trauen sich nicht an einen Riss, der so ca. 10 Meter abseits der Straße liegt. Von allen Seiten pirschen sie sich aber an. Und unsere Autos nehmen sie als Deckung und stehen minutenlang zwischen uns. Irgendwann finden wir den Grund. Wir entdecken mit den Ferngläsern einen Löwen, ca. 30-40 Meter entfernt (sehr schwer und schlecht zu sichten und ob noch mehr da waren, wissen wir nicht)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (Gestern, 20:10), Rosi2510 (16. Januar 2018, 20:49), Kitty191 (16. Januar 2018, 20:38), Sella (16. Januar 2018, 15:00), parabuthus (16. Januar 2018, 14:16), Tutu (16. Januar 2018, 13:49), Fluchtmann (16. Januar 2018, 12:34), Bär (16. Januar 2018, 08:10)

chimurenga

Erleuchteter

  • »chimurenga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Dabei seit: 29. März 2013

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 3070

  • Nachricht senden

chimurenga

Erleuchteter

  • »chimurenga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Dabei seit: 29. März 2013

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 3070

  • Nachricht senden

188

Dienstag, 16. Januar 2018, 00:24

weiter Tag 25

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Irgendwann müssen wir uns dann aber doch von der Szenerie verabschieden. Auch hier haben wir ne knappe Stunde zugebracht. Und wir haben heute den längsten Fahrtag der Reise vor uns. Doch egal. Wir sind auch schon oft nachts in Südafrika gefahren. Für weitere Tiere nehmen wir uns trotzdem

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

V.a. wenn man dann noch Einhörner sieht

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Und kurz vor Crocodile Bridge nimmt er hier uns eine Weile in Beschlag

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (Gestern, 20:11), Rosi2510 (16. Januar 2018, 20:50), Kitty191 (16. Januar 2018, 20:38), Sella (16. Januar 2018, 15:00), parabuthus (16. Januar 2018, 14:16), Fluchtmann (16. Januar 2018, 12:34), Bär (16. Januar 2018, 08:10)

chimurenga

Erleuchteter

  • »chimurenga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Dabei seit: 29. März 2013

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 3070

  • Nachricht senden

189

Dienstag, 16. Januar 2018, 00:46

weiter Tag 25

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Dann erreichen wir doch noch das Crocodile Bridge Rest Camp, wo wir uns am Kiosk im Tagesbesucherbereich einen kleinen Imbiss und wirklich leckeren heißen Kakao gönnen. Durch den regen ist es merklich abgekühlt.

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Und schließlich geht es über die Brücke raus aus dem Park und auf die lange Fahrt zum Hartbeesport Dam. Anfangs fahren wir noch durch grandiose Landschaften.

Im letzten Sonnenlicht erreichen wir das Art Guesthouse und checken mit Vervets im Garten und trägen Katzen auf den Sofas ein. Nachdem wir uns kurz frisch gemacht haben, unterhalten wir uns noch eine Weile mit Elsa der Besitzerin. Sie ist Künstlerin und vermietet drei wirklich schöne, gemütliche Zimmer. Sie habe auch keine Lust mehr Zimmer einzurichten, sonst käme ihre Kunst zu kurz. Da wir 2 davon in Beschlag nehmen, sollten wir für die nächsten 3 Nächte auch die einzigen Gäste sein. In den Zimmern gibt es (kleine) Küchen, supergroße und gemütliche Betten, und wirklich wunderbare Badezimmer. Nun gut: diese Kunst ist nicht so mein Fall und auch Garten, Terrasse und Wohnzimmer sind mir zu hiipiesk (was den Mädels aber gefällt), aber Elsa ist wirklich super nett und auch das Angestelltenpärchen aus Malawi, von denen Elsa auch nur schwärmt. Insgesamt eine sehr zu empfehlende Unterkunft unweit von Johannesburg.

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (Gestern, 20:12), Rosi2510 (16. Januar 2018, 20:51), Kitty191 (16. Januar 2018, 20:40), Sella (16. Januar 2018, 15:01), parabuthus (16. Januar 2018, 14:16), Tutu (16. Januar 2018, 13:55), Fluchtmann (16. Januar 2018, 12:35), Bär (16. Januar 2018, 08:12)

chimurenga

Erleuchteter

  • »chimurenga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Dabei seit: 29. März 2013

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 3070

  • Nachricht senden

190

Dienstag, 16. Januar 2018, 00:48

Abschluß Tag 26

Schließlich gehen wir noch sehr spät Essen. Dazu müssen wir etwas Richtung Dam fahren und finden dann das Squires - ein typisches Pub & Grill, aber sehr lecker und auch die Mädels finden nette vegetarische Sachen. Totmüde erreichen wir nach diesem kontrastreichen Tag nach Mitternacht wieder das Guesthouse

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (Gestern, 20:12), Rosi2510 (16. Januar 2018, 20:51), Kitty191 (16. Januar 2018, 20:41), Wicki4 (16. Januar 2018, 19:27), Sella (16. Januar 2018, 15:01), parabuthus (16. Januar 2018, 14:17), Tutu (16. Januar 2018, 13:56), Fluchtmann (16. Januar 2018, 12:35), corsa1968 (16. Januar 2018, 10:06), Bär (16. Januar 2018, 08:13)

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 1 771

Danksagungen: 6820

  • Nachricht senden

191

Dienstag, 16. Januar 2018, 20:43

Mut zur Farbe, kreativ und fröhlich. Das macht gute Laune.
Und Eure Sichtungen..... toll!

LG
Kitty

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

chimurenga (Gestern, 00:49)