Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kitty191

Schnürsenkel

  • »Kitty191« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 519

Danksagungen: 4797

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. Oktober 2017, 17:09

Wetterkapriolen in Südafrika

Das Wetter in Südafrika spielt verrückt. Durban hat Land unter und in den Drakensbergen gab es späte Schneefälle.

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Und das ist wohl auch noch nicht das Ende der Fahnenstrange:

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Packt Euch warme Klamotten ein und vergesst die Schneeketten nicht. :wacko:


LG
Kitty

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cassandra (11. Oktober 2017, 08:28), SarahSofia (10. Oktober 2017, 20:43), DurbanDirk (10. Oktober 2017, 19:22), Bär (10. Oktober 2017, 18:44), gatasa (10. Oktober 2017, 18:22), corsa1968 (10. Oktober 2017, 17:42), Beate2 (10. Oktober 2017, 17:31)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 4 721

Dabei seit: 17. Juli 2009

Wohnort: 9000km nördlich von Nelspruit

Danksagungen: 7616

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Oktober 2017, 17:54

und ich grüße aus einem sehr windigen, aber (nun wieder) trockenen St. Lucia - Strom und (Festnetz)Telefon sind ausgefallen, gestern Abend gab es ein heftiges Gewitter. Ich war heute in Richards Bay (als Tagestour von St. Lucia für Mädelzkram :blush: ;) ), auf dem "nach Hause Weg" fiel der Regen senkrecht, der Pizzabote auf dem Motorroller musste sich in den Wind legen und dem Eukalyptus hat es die Rinde ausgezogen... bis morgen soll sich der Sturm halten :thumbdown:


axo... bereits gestern haben sich die Locals ihre Winterklamotten angezogen, während die Touris noch in den Pool sprangen :P
lG M@rie

"Wer dem Glück nachläuft, kann es selten einholen. " - südafrik. Weisheit

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

asango (11. Oktober 2017, 10:26), Cassandra (11. Oktober 2017, 08:29), kOa_Master (10. Oktober 2017, 20:51), Beate2 (10. Oktober 2017, 19:25), gatasa (10. Oktober 2017, 18:22), Kitty191 (10. Oktober 2017, 17:55)

DurbanDirk

Durban - my roots

  • »DurbanDirk« ist männlich

Beiträge: 54

Dabei seit: 12. August 2014

Wohnort: Ostwestfalen-Lippe

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Oktober 2017, 19:07


Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (12. Oktober 2017, 00:08), Kitty191 (11. Oktober 2017, 11:28), asango (11. Oktober 2017, 10:26), Cassandra (11. Oktober 2017, 08:29), toetske (11. Oktober 2017, 00:37), Bär (10. Oktober 2017, 21:15)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

Drakensberge, Durban Sturm, Regen, Schnee