Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Nochniedagewesen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 3. Januar 2018

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. Januar 2018, 21:28

Wandern und mehr

Hallo Zusammen!
Wir, eine vierköpfige Familie mit 2 Kindern (1 und 4 Jahre alt) sind im Februar/März für grandiose 7 Wochen in Südafrika unterwegs. Wir kommen an in Johannesburg und beenden unsere Reise in Kapstadt. Zwischenstops sind, nur kurz angemerkt, Krüger-NP, iSimangalisoWetlandPark, Hluhluwe, Drakensberge, Lesotho und dann zickzack um die Garden-Route herum, Abstecher in die Karoo.
Meine Frage: Wir lieben das Wandern sehr und freuen uns deshalb auch sehr auf die Drakensberge und Lesotho. Unser Fitness-Zustand ist nicht mehr der, der er mal war seit es die Kinder gibt ;-)) unser Plan wäre aber, die Große auf ein Pony zu setzen, die Kleine in die Kraxe und dann LOS!!
Hättet Ihr vielleicht Tourenvorschläge für uns? Geführt oder nicht geführt, wir sind für alles offen!
Geographisch gesehen halten wir uns drei Nächte in den nördlichen Drakensbergen auf (also nördlich von Lesotho), vier Nächte im Norden Lesothos und zwei Nächte im Südwesten Lesothos.
Herzlichsten Dank für Antworten!!

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

  • »Bär« ist männlich

Beiträge: 9 823

Dabei seit: 10. März 2008

Wohnort: Bärnau

Danksagungen: 13688

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. Januar 2018, 22:09

Hallo,

es würde mich sehr wundern, wenn man irgendwo Ponies ausleihen und einfach für sich mitnehmen könnte. Dass geführte Pferdetouren in der Gruppe angeboten werden habe ich gelegentlich gesehen, bspw. im Royal Natal, im Golden Gate, im Mlilwane und im Mountain Zebra NP. Und ich glaube im Spioenkop gibt es das auch... Aber dass die eine 4-jährige aufs Pferd lassen glaube ich nicht - schon aus Versicherungsgründen.
Kann sein, dass es irgendwo auf einer Farm eine Pferdekoppel gibt, in der das auch für so ganz junge Mädels erlaubt ist, Tipps habe ich aber dafür nicht.

Wandern kann man in einigen Nationalparks schon, auch in den Drakensbergen gibt es ein paar einfache Trails, also mit wenig Anstiegen und nicht zu lang. Im Kruger und im Hluhluwe ist das Wandern so natürlich nicht möglich, aber auch da können Kinder viel Spaß haben, wie einige Reiseberichte wie bspw. die von Parabuthus zeigen: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Wenn es konkreter werden soll, solltest Du schon Deine Route und die Unterkünfte einstellen.

Weiterhin viel Spaß beim Planen wünscht der
Bär

P.S. (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) und (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) hast Du schon gesehen??
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kitty191 (6. Januar 2018, 04:49), toetske (6. Januar 2018, 00:02), M@rie (5. Januar 2018, 22:33)

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

  • »kOa_Master« ist männlich

Beiträge: 2 121

Dabei seit: 29. April 2014

Wohnort: CH

Danksagungen: 5527

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Januar 2018, 07:23

In Bezug auf Reiten & Kinder kann ich das TNiqua Stable Inn in Plettenberg sehr empfehlen. (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Wir waren dort im letztes Jahr einige Woche als Helfer in der Lodge und hatten unter anderem auch Familien mit Kinder, die viel Spass hatten - und die Lodge ist diesbezüglich sehr kinderfreundlich.
Siehe: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway