Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

toetske

oorbietjie

Beiträge: 2 871

Danksagungen: 3943

  • Nachricht senden

21

Freitag, 16. Februar 2018, 23:07

Ich habe in der Nähe noch eine Schweizer Käserei entdeckt

Swissland Cheese ist nett und die Käse sind OK. Uns persönlich haben verschiedene Käsesorten bei der (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) besser gefallen. Wie immer: Geschmacksache. Hat übrigens nichts mit Marokko zu tun und der Laden ist sehr einfach ausgestattet.
Ihr könnt ja beide mal ausprobieren...

VG. Toetske
one life, LIVE IT !

chrisp

Schüler

  • »chrisp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 6. November 2017

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

22

Montag, 12. März 2018, 10:14

Vielen lieben Dank noch einmal für die zahlreichen Tipps. Nun müssen wir noch einen guten Monat lang Geduld haben und dann geht es endlich los. :thumbsup:

Ich habe noch eine Frage zu unserer ersten Destination. Wir beginnen unseren Urlaub ja in St. Lucia. Dort möchten wir selbst mit dem Auto in die Wetlands fahren, aber auch gerne eine Tour machen. Hier bin ich nun unentschlossen, ob wir die Bootstour zu den Hippos machen sollten oder eventuell sogar eine Night Drive Safari. Hat jemand schon mal so eine Abendtour gemacht oder eventuell beide und kann mir eine Entscheidungshilfe geben?
Bei den Hippo-Touren unterscheiden sich die Sommer- und Winterzeiten. Kann mir jemand aus dem Forum Auskunft geben, ob wir uns am 19. April bereits in der Winterzeit oder noch in der Sommerzeit befinden?

Herzlichen Dank im Voraus.

Marchese

Dr. Iveyn

Beiträge: 1 563

Dabei seit: 10. Januar 2012

Danksagungen: 3025

  • Nachricht senden

23

Montag, 12. März 2018, 11:28

, ob wir die Bootstour zu den Hippos machen sollten oder eventuell sogar eine Night Drive Safari. Hat jemand schon mal so eine Abendtour gemacht oder eventuell beide und kann mir eine Entscheidungshilfe geben?



Beides schon gemacht. Die Bootstour ist meiner MEinung nach ein must do (Shaka Barker ist super, da mit kleinen Booten unterwegs). Der Night Drive war in unserem Fall sensationell, da wir ein Aardvaark (Erdferkel) gesehen haben. Aber auch die Hippos ausserhalb des Wassers beim Grasen zu sehen (Hippos verlassen das Wasser fast ausschliesslich bei Nacht), war toll. Würde beides jederzeit wieder machen.

Viel Spass!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (12. März 2018, 23:35), chrisp (12. März 2018, 14:36), Kitty191 (12. März 2018, 12:40)

chrisp

Schüler

  • »chrisp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 6. November 2017

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

24

Montag, 12. März 2018, 14:39

Danke schön für die schnelle Rückmeldung. Habe eben noch mal in deinem Reisebericht gesehen, dass Du die Nachttour am Anreisetag gemacht hast. Wann bist Du denn in Durban am Flughafen gestartet? Und wie fandest Du eine Abendaktivität nach einem Nachtflug? Bin am Überlegen, ob wir das ebenfalls wagen sollen.

Viele Grüße

Marchese

Dr. Iveyn

Beiträge: 1 563

Dabei seit: 10. Januar 2012

Danksagungen: 3025

  • Nachricht senden

25

Montag, 12. März 2018, 15:12

Das weiss ich nicht mehr. Wenn Du am Morgen ankommst, sollte das noch sehr gut möglich sein. Wir waren allerdings auch nicht zum ersten mal dort, weshalb Einkaufen etc. wohl etwas schneller und lockerer vonstatten ging. Wenn ihr genügend Zeit in St. Lucia habt, könnt ihr das ja auch am folgenden Tag machen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (12. März 2018, 23:35), chrisp (12. März 2018, 16:11)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

Addo, Drakensberge, Montagu, Wandern, Wein