Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 180

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 8723

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 24. April 2018, 11:54

Heimreise und Kostenrechnung

Der letzte Tag begann sehr entspannt. Wir hatten mit Trudy vereinbart, dass wir nicht schon um 10 Uhr aus checken müssen. So konnten wir in Ruhe frühstücken und packen, genossen dann noch ein paar Minuten den Garten und fuhren gegen 12 Uhr in Richtung Flughafen.



Da wir genug Zeit hatten, nahmen wir nicht den direkten Weg über Bethlehem sondern fuhren noch einmal über die R712 durch den schönen Golden Gate NP und weiter über Harrysmith, dort gab es eine etwas chaotischen Baustelle und danach verlief die Fahrt zum Flughafen ereignislos.





Wie immer ziemlich schlaflos ging es auf einer Dreier Reihe für uns in einem nicht sehr vollem Flugzeug mit sehr gut gelaunter Besatzung flott nach Frankfurt. Dort warteten wir vergeblich auf unser Gepäck. Auf Nachfrage erfuhren wir dann, dass die Koffer zum Bahnterminal gebracht werden. Auch gut, dort nahmen wir sie in Empfang, es gibt dort sogar eine kleine Zollstation, die uns aber unbehelligt ließ.
Die Bahn war auch pünktlich nur das Lufthansa Abteil war natürlich wieder einmal woanders als im Zugplan vermerkt. Dafür gab es dann Hilfe bei Einsteigen, das Gepäck wurde verladen und die Fahrscheinkontrolle wurde nicht vom freundlichen Bahnmitarbeiter sondern von einem Lufthansa Mitarbeiter vorgenommen.
Die Rückreise war also deutlich entspannter als die Hinreise. :thumbup:



Das war es dann auch mit dieser Reise und mir bleiben nur noch die Zahlenspiele:

Strecke:
3013 km berechnet Google für unsere Route, bedingt dadurch, dass die Route im KTP anders aussah, wir Gravel Roads öfter gemieden haben und Game Drives etc. dazu kamen, waren es real 3758 km. Deutlich unter unserem Schnitt, bei dem wir immer etwa die Hälfte der von Google berechneten Kilometer noch einmal dazu rechnen können. Das liegt daran, dass wir inzwischen deutlich weniger Drives machen und mehr Zeit im jeweiligen Camp genießen. Auch gab es kaum Fahrten zu Sehenswürdigkeiten und zum Einkaufen. Durchschnittlich wären das 221 km am Tag. Ganz schön viel und nicht gerade ideal. Da die Straßen an den langen Überführungsetappen aber immer sehr frei waren, war es letztendlich weniger stressig als erwartet.

Kosten:
Flüge: 668,31 € pro Person für die Lufthansa Flüge von DTZ über FRA nach JNB und retour. Die Strecken zwischen DTZ und FRA und zurück wurden von der deutschen Bahn übernommen, galten aber als erster Flug.
Mietwagen: Nissan X-Trail o.ä. , Kategorie SFAR (Vor Ort tatsächlich X-Trail): 655,56 € über Cardelmar bei First.
Unterkünfte: 19844,75 Rand bzw. 1359,84 €.
Alles weitere (Benzin, Essen, Aktivitäten): 929,62 €.
Insgesamt: 4281,64 €.

Durchschnittspreis pro Nacht in den Unterkünften: 1240,30 Rand bzw. 84,99 €. Bei 2 Nächten war das Frühstück inkludiert.

Die Wildcard Kosten in Höhe von 3800 Rand (Januar 2018 ) habe ich wieder nicht eingerechnet, da wir die Wildcard ja vorher und hinterher nutzen. Ohne Wildcard hätte die Conservation Fee 6116 Rand betragen. Die Wildcard hätte sich also bei dieser Reise amortisiert.

Pro Nacht (17 Tage, 16 Nächte) haben wir alles inklusive 267,60 € für 2 Personen benötigt, ohne Flüge und Mietwagen 143,09 €. Nur der erste Wert liegt etwas höher als bei unserer letzten Reise im (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) . Der zweite Wert liegt deutlich niedriger. Mietwagen (4x4 vermeintlich benötigt) und Flüge waren diesmal also Preistreiber. Weitere Vergleichswerte findet Ihr hier vom (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , hier vom (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , hier vom (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , hier vom (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) und (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) .

Der Randkurs betrug zwischen 14,33 und 15,07 Rand zu 1 €, also etwas schlechter als bei unseren letzten Reisen.

Unsere letzten Reisen kosteten also pro Nacht exklusive Flug und MW in €:

2011: 145,59
2012: 149,57
2013: 148,30
2013: 150,63
2014: 169,72
2015: 137,16
2016: 136,38
2017: 165,03
2018: 143,09

:saflag: :saflag: :saflag: :saflag: :saflag: :saflag: :saflag: :saflag: :saflag:

Das war es dann mit diesem RB. Dankeschön an Alle, die bis zuletzt dabei geblieben sind. Ich hoffe es waren vereinzelt nützliche Infos dabei.



LG Lilly

Es haben sich bereits 27 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sandra1903 (18. Mai 2018, 13:14), bandi (26. April 2018, 23:00), Serengeti (26. April 2018, 12:07), Piepsi (26. April 2018, 11:27), kOa_Master (26. April 2018, 09:28), Dolphin2017 (25. April 2018, 21:58), Wicki4 (25. April 2018, 19:51), gatasa (25. April 2018, 13:00), Quorkepf (25. April 2018, 08:05), toetske (24. April 2018, 23:50), anniroc (24. April 2018, 23:46), Sonnenmensch (24. April 2018, 22:35), sunny_r (24. April 2018, 21:26), setepenre (24. April 2018, 21:04), Kitty191 (24. April 2018, 17:40), Bär (24. April 2018, 15:24), Tutu (24. April 2018, 15:22), Liketotravel1 (24. April 2018, 15:09), Gisel (24. April 2018, 14:30), corsa1968 (24. April 2018, 14:21), Beate2 (24. April 2018, 14:08), M@rie (24. April 2018, 12:59), SarahSofia (24. April 2018, 12:55), gasto (24. April 2018, 12:26), parabuthus (24. April 2018, 12:23), Mogli98 (24. April 2018, 12:03), maddy (24. April 2018, 12:01)

Gisel

Erleuchteter

Beiträge: 383

Danksagungen: 678

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 24. April 2018, 14:31

Danke für Deinen RB und die anschließende Kostenrechnung.
Ich bin gerne mitgereist, zumal es im September auch in den KTP geht.
Grüsse von Gisela

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LIRPA 1 (24. April 2018, 14:37)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 050

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 14387

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 24. April 2018, 15:35

Liebe Lilly

Dein Reisebericht war wie immer äußerst informativ und stellt jeden Reiseführer locker in den (im KTP kaum vorhandenen) Schatten. Toll auch, dass du den Forikern immer die genauen Zahlen zur Verfügung stellst. Du bist Controllerin, stimmt's? 8)
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kOa_Master (26. April 2018, 09:28), sunny_r (24. April 2018, 21:26), LIRPA 1 (24. April 2018, 15:43)

Liketotravel1

Erleuchteter

Beiträge: 263

Dabei seit: 20. November 2016

Danksagungen: 1791

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 24. April 2018, 15:41

Liebe Lilly,

mit Spannung habe ich verfolgt, ob es es außer dem Krüger Park vielleicht doch noch was gibt, was mich nochmal nach Südafrika lockt...
Mit dem Baumhaus im Mokala und eurer Unterkunft in Upington hast du mich schon beinahe geködert...

Mein Bauchgefühl sagt mir, dass mir der KTP zu trocken ist - aber wer weiß, vielleicht nimmt man die Landschaft, wenn man selber dort ist, ganz anders wahr. Das ging mir in Marokko so, wo ich - ohne große Erwartungshaltung angereist - total fasziniert war von der weiten trockenen Landschaft, den vielen Nuancen von Rot-braun und dem Kontrast zu den üppig grünen Flusstälern.

Danke für den tollen Bericht und liebe Grüße,
Heike

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kOa_Master (26. April 2018, 09:29), LIRPA 1 (24. April 2018, 15:50)

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 180

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 8723

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 24. April 2018, 15:49

Hi Heike,

trocken, der KTP? Dann ist Dir vielleicht Serengetis Foto vom Kieliekrankie Camp entgangen. (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) ;)

Also so Februar/März könnte dann ganz gut für Dich sein.

LG Lilly

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kOa_Master (26. April 2018, 09:29)

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 1 993

Danksagungen: 7754

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 24. April 2018, 17:51

Moin Lilly,
ein herzliches Danke :danke: für Deinen wiedermal sehr informativen RB. Dank Deiner sehr präzisen Campbeschreibungen des KTP können wir uns diesen jetzt eigentlich sparen und woanders hinfahren :D Denn dank Deines Berichtes hab ich das Gefühl schon da gewesen zu sein.
Andererseits hatte ich so natürlich einen sehr guten Eindruck auf zukünftige Ereignisse - und ich denke, sie werden mir sehr gut gefallen.....
Ich denke, diese Reise wird aufgrund des teuren Autos und der nicht ganz günstigen Flüge, unser Tagesbudegt ebenfalls deutlich nach oben treiben. Der Finanzchef hadert.....
Aber was soll’s. Danke jedenfalls, dass Du zumindest meine Vorfreude auf die kommende Reise geschürt hast.


LG
Kitty
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kOa_Master (26. April 2018, 09:29), LIRPA 1 (24. April 2018, 18:13)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 050

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 14387

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 24. April 2018, 18:02

Auf, Kitty, 143,09 gilt es zu unterbieten. 8)
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kitty191 (24. April 2018, 18:16)

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 180

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 8723

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 24. April 2018, 18:23

Hi,

Ich denke, diese Reise wird aufgrund des teuren Autos und der nicht ganz günstigen Flüge, unser Tagesbudegt ebenfalls deutlich nach oben treiben. Der Finanzchef hadert.....


dann mach' es wie ich und rechne Flüge und MW heraus. :D

Auf, Kitty, 143,09 gilt es zu unterbieten. 8)


Uns wird das bei der nächsten Südafrika Reise eher nicht gelingen. Nur mit den Unterkünften also ohne Aktivitäten, Essen, Sprit und Sprit :beer: ;) bin ich bei 129 €/Nacht.

LG Lilly

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (24. April 2018, 21:28)

Wicki4

Meister

Beiträge: 209

Dabei seit: 21. Oktober 2013

Danksagungen: 792

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 25. April 2018, 19:56

Hallo Lilly,

auch von mir lieben Dank für deinen wieder mal schönen und informativen Reisebericht. :danke:
Einige eurer Stationen hatten wir ja letztes Jahr auch, da werden Erinnerungen wach.

Viele Grüße
Claudia

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LIRPA 1 (25. April 2018, 20:03)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 2 873

Danksagungen: 3946

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 25. April 2018, 21:53

:danke: :danke: Lilly,

Es war wieder s u p e r s c h ö n mit euch mitzureisen!

LG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LIRPA 1 (25. April 2018, 22:39)