Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »CarlosJohnPerez« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 10. Juni 2018

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Juni 2018, 17:02

Neuling in Johannesburg

Hallo,
Ich möchte im September eine Freundin in Johannesburg besuchen gehen für 4 Wochen.
Stimmt es das man als deutscher kein Visum vor der Reise beantragen muss?
Dann könnte ich mir ja bei der Luftthansa ein Flug hin und rückticket kaufen und einfach rüber fliegen.
Ist das soweit richtig?

Gisel

Erleuchteter

Beiträge: 383

Danksagungen: 678

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Juni 2018, 17:16

Grüsse von Gisela

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CarlosJohnPerez (13. Juni 2018, 05:01), toetske (12. Juni 2018, 10:27)

  • »CarlosJohnPerez« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 10. Juni 2018

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Juni 2018, 17:44

Danke für den Link das war schonmal sehr hilfreich :saflag: kennt jemand Gegenden bzw Hotels wo man In Johannesburg gut untergebracht ist als deutscher?

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

Beiträge: 2 358

Dabei seit: 29. April 2014

Danksagungen: 6371

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Juni 2018, 18:26

Keine Ahnung wo man "als Deutscher" gut untergebracht ist, aber für eine solche Anfrage fehlen noch einige Informationen.

Bitte lies doch erst mal hier:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
und hier: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Dann wäre es sinnvoll, den für dich relevanten Teil zu beantworten, selber ein wenig zu suchen und eigene Ideen/Vorschläge evtl. schon reinzubringen, dann kann man sicher weiterhelfen.
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CarlosJohnPerez (13. Juni 2018, 05:01), toetske (12. Juni 2018, 10:27), Beate2 (11. Juni 2018, 19:29), Quorkepf (11. Juni 2018, 19:20), M@rie (11. Juni 2018, 19:05), Kitty191 (11. Juni 2018, 18:45)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 9 994

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 14224

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Juni 2018, 19:55

Vielleicht könntest Du dann sagen, wo man als Schweizer gut untergebracht ist? ;)

CarlosJohnPerez, frag doch erst mal Deine Freundin, wo sie wohnt. Johannesburg ist riesig und es gibt hunderte Hotels. Es macht keinen Sinn im Süden zu übernachten, wenn sie im Norden wohnt. Hast Du ein Auto oder willst Du mit ÖPNV unterwegs sein? Falls letzteres, wäre es sinnvoll ein Hotel in Haltestellennähe zu suchen...
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CarlosJohnPerez (13. Juni 2018, 05:01), toetske (12. Juni 2018, 10:28), kOa_Master (11. Juni 2018, 21:10)

  • »CarlosJohnPerez« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 10. Juni 2018

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Juni 2018, 06:58

Hallo sie wohnt in Voloorus, kennt das jemand?

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

Beiträge: 2 358

Dabei seit: 29. April 2014

Danksagungen: 6371

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Juni 2018, 08:31

Google Maps: Township im Südosten.
Siehe mein vorheriger Beitrag.
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CarlosJohnPerez (13. Juni 2018, 05:01), toetske (12. Juni 2018, 10:28)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 2 849

Danksagungen: 3887

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Juni 2018, 10:34

Voloorus

Da fehlt ein S - der Ort heisst Vosloorus ;)
Das schreibe ich jetzt nur wegen der SuFu.

Ansonsten schliesse ich mich den Vorgängern an.

VG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CarlosJohnPerez (13. Juni 2018, 05:01), Bär (12. Juni 2018, 11:54)

  • »CarlosJohnPerez« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 10. Juni 2018

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:14

Ich habe im Internet recherchiert zum Thema Sicherheit in Johannesburg.
Da habe Ich auch genug Schauer geschichten gelesen, das es einer der gefährlichsten Städte sein soll überhaupt.
was meint ihr dazu?

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 1 952

Danksagungen: 7603

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:24

Kapstadt ist gefährlicher:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Trotzdem machen dort jährlich Hunderttausende Urlaub.

Das Thema wird gerade hinlänglich in diesem Thread besprochen:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

LG
Kitty
Falls Du glaubst, dass Du zu klein bist um irgendwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Zimmer ist
Dalai Lama

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (15. Juni 2018, 00:14), Bär (14. Juni 2018, 21:30), CarlosJohnPerez (14. Juni 2018, 16:29)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

Johannesburg, Reiseplanung, visa