Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Honda

Schüler

  • »Honda« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Dabei seit: 16. Dezember 2017

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. September 2018, 21:24

Südafrika - das vierte mal

Nachdem 2 x die Gardenroute erkundet wurde, einmal per Auto, 1 x per Motorrad sowie 1 x per PKW nach: Drakensberge - Durban coast - Huhluwe - St. Lucia - Panorama Route - Krüger - Joburg -
Pretoria gereist wurde sind die gängigsten Highlights bekannt.

Begeisterung pur für das Land zieht einen immer wieder dorthin. Die Kombination von schönen Landschaften, netten Menschen, Sehenswürdigkeiten, netten B&Bs etc. ist einmalig.
Im Februar 2019 wird der für uns noch unbekannte Teil von Südafrika in 3,5 Wochen erkundet. Geplant sind: Flug mit Turkish Airlines ab Bremen nach Johannesburg, PKW Übernahme, 1 Tag relaxen und dann nach: Sun City, Pilanesberg Nat. Park, Kimberley mit big hole und museum, Mokala Nat. Park., weiter via Upington zum Ausgrabies Falls Nat. Park, Springbok, Westcoast mit Lamberts Bay, Cedarberge bis Wuppertal, Vredenburg, West Coast National Park und weil es so schön war noch einmal nach Franschhoek, De Hoop, Hermanus, Fish Hoek und Kapstadt, dort Abgabe des Mietwagens und Rückflug. Der aktuelle Randkurs ist für den Touristen erfreulich, für die Südafrikaner natürlich nicht, da alle Importe verteuert werden. Nach Rückkehr melde ich mich mit einem ausgiebigen Reisebericht.
Rainer :saflag:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (23. September 2018, 12:55), OHV_44 (22. September 2018, 21:55)

OHV_44

Winelands

Beiträge: 2 543

Danksagungen: 4907

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. September 2018, 21:31

Im Februar 2019...der aktuelle Randkurs...
Dieser bewegt sich gerade schnurstracks in Richtung 15. Trotzdem viel Spaß in diesem schönen Teil von ZA.
Karotten verbessern die Sehkraft, Wein verdoppelt sie!


Gruß Micha