Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

viva0311

Anfänger

  • »viva0311« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 18. September 2018

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. September 2018, 17:28

Geführte Safari in Addo Nationalpark mit 4,5 Jährigem Kind

Hallo zusammen

Wir Südafrika Neulinge möchten von Kapstadt aus via Garden Route zum Addo Nationalpark. Wir hatten uns dort eine geführte Safari vorgestellt. Nun sind diese mit Kind erst mit einem Alter ab 6 Jahren erlaubt. Gibt es auch private Anbieter für geführte Safaris mit kleinem Kind? Hat da jemand Erfahrung? Gäbe es Alternativen, andere Parks oder ist mit den Big Five nur noch der Krüger Park als Alternative möglich?
Bin das erste Mal eine solche Reise am planen und bin schlicht ein wenig überfordert. :help:

kalingua

Meister

Beiträge: 213

Dabei seit: 24. Juni 2017

Danksagungen: 1156

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 23. September 2018, 18:09

Fahrt doch einfach selbst oder setzt euch einen Hop-on-Guide in den Mietwagen. Ansonsten die privaten Anbieter von Safaris im Addo mal abklappern, irgendwer wird bestimmt auch euer Kind mitnehmen :)

Und auch wenn der Addo sogar ein Big Seven Park ist, die Wahrscheinlichkeit alle Big Five dort zu sehen, ist extrem gering. Eine Leopardensichtung gleicht dort (und auch in den PGRs der Region) einem Sechser im Lotto.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (24. September 2018, 01:05), Kitty191 (23. September 2018, 21:34), Bär (23. September 2018, 20:51)

viva0311

Anfänger

  • »viva0311« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 18. September 2018

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 23. September 2018, 19:27

Danke vielmal für deine Hilfe. Werde das mit dem Hop-on Guide anschauen. Wäre für uns eine super Alternative.

parabuthus

Erleuchteter

Beiträge: 1 382

Dabei seit: 14. Oktober 2014

Danksagungen: 6408

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 23. September 2018, 19:44

Hi,

in den Nationalparks in Kwazulu Natal (KZN Wildlife) dürfen Kinder schon mit 4 teilnehmen.

LG

Christian

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (24. September 2018, 01:05), Bär (23. September 2018, 20:51)

SarahSofia

Reisende

Beiträge: 331

Dabei seit: 25. Juli 2016

Danksagungen: 755

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 23. September 2018, 21:01

Hallo viva0311,
in der Garden Route Game Lodge werden - soweit ich weiss - Kinder jeden Alters mitgenommen. Ist aber nicht mit dem Addo zu vergleichen, sondern hatte (für mich zumindest) eher etwas von grossem Zoo an sich.

LG SarahSofia

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kitty191 (24. September 2018, 16:13), Bär (24. September 2018, 09:36), toetske (24. September 2018, 01:05)

Mogli98

Fortgeschrittener

Beiträge: 37

Dabei seit: 17. Februar 2015

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

6

Montag, 24. September 2018, 13:05

Hallo,

wir sind mit unserem 5 jährigen im Addo selbst gefahren u haben zusätzlich die Tooth and Claws Safari im Schotia gemacht. Da wir im Addo kein großes Sichtungsglück hatten, war das so perfekt u Kind war glücklich im offenen Jeep mitfahren zu dürfen.

LG Mogli