Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

JoeFeller

Anfänger

  • »JoeFeller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 11. Oktober 2018

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 08:21

Hey Joe,
wir haben nicht über einen "großen" Anbieter gebucht sondern direkt übers Guesthouse (das war das Elephant Coast Guesthouse).
Ich glaube aber, dass alle Togo (so der Name der Guide) und ihren Mann kennen.
Sie bieten als "2 Personen Firma?" die Tour durchs Village an- man wird am Gusethouse abgeholt (alter, klappriger Jeep) und macht die Tour teils mit dem Auto, aber auch viel zu Fuß: Man sieht die Schule, ein Umuzi (auch von innen), viele Anwesen der Familie, besucht eine Sangoma,ist in einem Boma zu TAnz und MUsik??. und das alles in einer kleinen Gruppe (nie mehr als der Jeep fasst).

LG Eva
Danke für die ausführliche Beschreibung. Das hört sich toll an - und wäre auch etwas komplett Neues für uns. Bei 3 oder 4 Nächten in St. Lucia hätten wir dafür auch mehr als genug Zeit. :-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cassandra (18. Oktober 2018, 15:06)

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 2 102

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 5592

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 11:00

Hallo Joe,

bzg. des Autos: Wenn ihr euch für die Vorbereitungen noch mal trefft, dann geht doch mal zu viert Probe sitzen in den verschiedenen Modellen, stellt die Sitze für Fahrer & Beifahrer passend ein und stellt euch vor, dazu kommt noch das ganze Gepäck. Damit bekommt man einen ziemlich guten Eindruck von Bequemlichkeit und Platz im Innenraum. Wir haben den Verkäufern damals klar gesagt, warum wir dort waren und haben dabei einige nette Gespräche gehabt.

LG
Beate

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (2. November 2018, 20:19), toetske (19. Oktober 2018, 18:47), JoeFeller (19. Oktober 2018, 07:40), Bär (18. Oktober 2018, 21:19)

bibi2406

Erleuchteter

Beiträge: 732

Dabei seit: 11. Januar 2015

Danksagungen: 2585

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 18:24

Tja Barbara, so geht das hier im Forum - was einmal ein Geheimtipp war, wird höchstens 2-3 Jahre später zum Klassiker
Welches Forumsmitglied hält inzwischen nicht mehr an der Potluck Boskombuis an wenn man in der Gegend ist?
Ich sag ja, ich sollte mal langsam mal Provision bekommen ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (19. Oktober 2018, 18:47)

dagoep

Profi

Beiträge: 144

Dabei seit: 11. März 2016

Danksagungen: 244

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 20:16

Tja Barbara, so geht das hier im Forum - was einmal ein Geheimtipp war, wird höchstens 2-3 Jahre später zum Klassiker
Welches Forumsmitglied hält inzwischen nicht mehr an der Potluck Boskombuis an wenn man in der Gegend ist?
Ich sag ja, ich sollte mal langsam mal Provision bekommen ;)
Was soll ich sagen, die Welt ist schnelllebig geworden. Noch 1-2 Jahre und es kommen die ersten Berichte, dass es ganz schön abgewohnt und nicht mehr auf der Höhe der Zeit ist. ;)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (19. Oktober 2018, 18:47), Sella (19. Oktober 2018, 06:48), Kitty191 (18. Oktober 2018, 22:53), Bär (18. Oktober 2018, 21:19)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 426

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 15625

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 22:47

.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (2. November 2018, 20:20), toetske (19. Oktober 2018, 18:49), Cosmopolitan (19. Oktober 2018, 15:09), corsa1968 (18. Oktober 2018, 23:12), M@rie (18. Oktober 2018, 23:01), Kitty191 (18. Oktober 2018, 22:53), Tutu (18. Oktober 2018, 22:48)

Dolphin2017

Fortgeschrittener

Beiträge: 31

Dabei seit: 14. August 2016

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 23:11

Hallo Joe,

Wir sind auch nächstes Jahr, Anfang Oktober, zwei Nächte in Nkomazi. :D

Ab heute ist das online Booking für Oktober 2019 bei Sanparks möglich, Ich weiß nicht ob dir dieses bekannt ist.

Unser Tent (River view) in Lower Sabie habe ich heute Morgen um 6:00 Uhr gebucht. Viel Freude bei der weiteren Planung

Liebe Grüße Gaby

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JoeFeller (19. Oktober 2018, 07:40)

Dolphin2017

Fortgeschrittener

Beiträge: 31

Dabei seit: 14. August 2016

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 23:18

Ich sag ja, ich sollte mal langsam mal Provision bekommen ;)
..oder noch besser Naturalrabatt :thumbsup:
LG Gaby

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (19. Oktober 2018, 18:50)

JoeFeller

Anfänger

  • »JoeFeller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 11. Oktober 2018

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

28

Freitag, 19. Oktober 2018, 07:35

Hallo Joe,

Wir sind auch nächstes Jahr, Anfang Oktober, zwei Nächte in Nkomazi. :D

Ab heute ist das online Booking für Oktober 2019 bei Sanparks möglich, Ich weiß nicht ob dir dieses bekannt ist.

Unser Tent (River view) in Lower Sabie habe ich heute Morgen um 6:00 Uhr gebucht. Viel Freude bei der weiteren Planung

Liebe Grüße Gaby

Ja, habe ich gelesen. Da wir wahrscheinlich erst ab Anfang November '19 im Kruger ankommen, greift bei mir erst das nächste Buchungsfenster (ab 04.12.2018 ). Dann werde ich reservieren. Ab 6 Uhr morgens geht das?

Dolphin2017

Fortgeschrittener

Beiträge: 31

Dabei seit: 14. August 2016

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

29

Freitag, 19. Oktober 2018, 17:55

Hallo Joe,

ab wieviel Uhr es möglich ist, kann ich dir leider nicht sagen. Um die Zeit bin ich eh auf.

Ich hatte am Tag vorher eine Mail gesandt (Tip von Kitty) SANparks hatte uns jedoch falsch eingebucht

Bei unseren Buchungen für März 2019 (für den Mountain Zebra) habe ich die Erfahrung gemacht, dass unsere Wunsch Unterkunft bereits am ersten Buchungstag weg war. Dieses wollte ich nach Möglichkeit diesmal vermeiden.

Viele Grüße

Gaby

Tom71

Anfänger

Beiträge: 1

Dabei seit: 21. Oktober 2018

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 21. Oktober 2018, 17:50

Avanza & Co.

Hallo Joe,
wir (4 Personen 47/48/15/11) sind gestern aus SA zurück gekommen und waren 3 Wochen in einem Toyota Avanza unterwegs. Der Avanza ist ein für unsere Verhältnisse doch ziemlich "klappriger" Minivan. Der Sitzkomfort auf der Rückbank ist nach Meinung unserer Töchter "ausbaufähig" (und wir fahren in D keine S-Klasse sondern einen Opel Zafira!). Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das für euch die richtige Wahl wäre ...
Vielleicht noch ein kleiner "Tipp" für den KP: Wir waren 2 Nächte in der Buckler's Lodge an der Crocodile Bridge. Man nächtigt zwar außerhalb des KPs, schaut aber von der Terrasse direkt in den KP. Wir könnten so (vom Pool aus) Elefanten, Hippos und Löwen (!) beobachten ...
Außerdem: grandioses Frühstück!

Gruß Tom

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JoeFeller (22. Oktober 2018, 11:51), toetske (21. Oktober 2018, 22:40), Bär (21. Oktober 2018, 20:35)

JoeFeller

Anfänger

  • »JoeFeller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 11. Oktober 2018

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

31

Montag, 22. Oktober 2018, 11:58

Hallo Joe,
wir (4 Personen 47/48/15/11) sind gestern aus SA zurück gekommen und waren 3 Wochen in einem Toyota Avanza unterwegs. Der Avanza ist ein für unsere Verhältnisse doch ziemlich "klappriger" Minivan. Der Sitzkomfort auf der Rückbank ist nach Meinung unserer Töchter "ausbaufähig" (und wir fahren in D keine S-Klasse sondern einen Opel Zafira!). Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das für euch die richtige Wahl wäre ...
Vielleicht noch ein kleiner "Tipp" für den KP: Wir waren 2 Nächte in der Buckler's Lodge an der Crocodile Bridge. Man nächtigt zwar außerhalb des KPs, schaut aber von der Terrasse direkt in den KP. Wir könnten so (vom Pool aus) Elefanten, Hippos und Löwen (!) beobachten ...
Außerdem: grandioses Frühstück!

Gruß Tom

Nach den gesammelten Rückmeldungen hier sind wir mittlerweile auch sicher beim Fortuner, deine Meinung bestätigt uns da auch nochmal (zumal wir mit vier Erwachsenen reisen).

Bucklers Lodge hab ich mir mal mit notiert, Priorität hat für uns aber eigentlich ein Camp im Park (um leichter Morning/Night-Drives machen zu können).
Joe

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cassandra (22. Oktober 2018, 12:42)