Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jangoo

Anfänger

  • »Jangoo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 30. Oktober 2018

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Oktober 2018, 12:02

2 Wochen Kapregion mit Baby im DEZ 2018

Liebe Leute,

obwohl ich mich, natürlich, viel eingelesen habe brauche ich bitte eure Hilfe für unsere "Lücken-Befüllung" unserer Reiseroute im Dezember.

Wir reisen zu dritt, meine Freundin, unsere 1-jährige Tochter und ich.

Start: 07. Dez. MUC-CPT (Nachtflug)

Zurück: 22. Dez. CPT-MUC (früh morgens)



Was wir bisher geplant/gebucht haben:

08-13 DEZ: Kapstadt, Wohnung in Camps Bay (Ankommen, Kapstadt, Ausflüge)

13-15 DEZ: Noch zu verplanen (dachten an 2 Nächte Gansbaai)

15-19 DEZ: Wilderness (Relaxen, Tagesausflüge)

19-21 DEZ: Noch zu verplanen (dachten an 1 Nacht Buffelsdrift Lodge Oudtshoorn + 1 Nacht Stellenbosch)

21-22 DEZ: Flughafen Hotel CPT

22 DEZ: Rückflug

Wir haben uns gegen eine Weiterreise bis nach PE entschieden um einen weiteren Flug mit der Kleinen zu vermeiden.

Wichtig waren uns außerdem relativ "wenige" Ortswechsel einzuplanen.

Im Prinzip geht es eig. um die Tage nach CPT auf dem Weg bis Wilderness (13-15 DEZ). Machen 2 Nächte in Gansbaai sinn, oder gibt es eine bessere Alternative für 2 Übernachtungen am selben Ort?



Lieben Dank für eure Tipps!

Sebastian