Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 5 607

Danksagungen: 10395

  • Nachricht senden

1 561

Freitag, 28. September 2018, 13:25

eben via Newsletter von LH

Frankfurt - Johannesburg ab 599 €*
München - Johannesburg ab 599 €*
München - Kapstadt ab 699 €*

Buchbar bis: 16.10.2018
Hinflug: 29.10.2018 - 04.06.2019 Rückflug: 04.11.2018 - 04.09.2019
Nicht gültig: 14.12.2018 - 25.12.2018
Nicht gültig: 05.04.2019 - 24.04.2019
Vorausbuchungsfrist: 7 Tage - weitere Konditionen siehe Anhang

lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, Kruger 2019 - in "trockenen Tüchern" ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (3. Oktober 2018, 11:58), Bär (28. September 2018, 15:06), sunny_r (28. September 2018, 13:27)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 421

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 15617

  • Nachricht senden

1 562

Freitag, 28. September 2018, 15:06

Hm, in meinem heutigen LH-Newsletter steht "Kapstadt ab 669 EUR".
Und das kommt auch bei der Bestpreissuche raus...
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Was machst Du anders/ besser?

P.S.: Eigentlich müssten sich durch den Kursverfall ja zumindest die südafrikaspezifischen Kosten wie Landegebühren etc. verringert haben. Dafür dürfte Kerosin teurer geworden sein.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (28. September 2018, 15:10)

sunny_r

Erleuchteter

Beiträge: 931

Dabei seit: 26. November 2013

Danksagungen: 2505

  • Nachricht senden

1 563

Freitag, 28. September 2018, 15:14

Hm, in meinem heutigen LH-Newsletter steht "Kapstadt ab 669 EUR".
Und das kommt auch bei der Bestpreissuche raus...
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Was machst Du anders/ besser?

Also in der e-mail des NL auf den Jetzt Buchen Button drücken.
Auf Seite 3 der Angebote findet sich dann auch FRA-JNB ab 599,- mit den von M@rie geposteten Eckdaten.

LG
Rainer

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (28. September 2018, 15:28)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 421

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 15617

  • Nachricht senden

1 564

Freitag, 28. September 2018, 15:28

Okay, nach JNB habe ich nun auch Flüge gefunden für 597 EUR, sogar nonstop und mit LH.
Nach CPT jedoch nur ab 698 EUR und nur mit Zwischenstopps. Durchgeführt hin von Austrian via VIE und retour von der Kombi Edelweiss/ Swiss via ZRH.
Allerdings wirft das auch die Frage auf, was die LH-Bestpreissuche taugt... und was solche Flüge mit Lufthansa zu tun haben. Wenn ich einen Mercedes kaufen will, möchte ich auch keinen Smart. :D

Vielleicht findet ihr ja günstigere Tarife.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

OHV_44

Winelands

Beiträge: 2 549

Danksagungen: 4921

  • Nachricht senden

1 565

Freitag, 28. September 2018, 18:22

Nach CPT...
Nach CPT zu fliegen, war leider schon immer etwas teurer.
Was Austrian angeht, finde ich die persönlich besser als LH, gerade in der Reiseklasse, mit der wir gerne fliegen.
Karotten verbessern die Sehkraft, Wein verdoppelt sie!


Gruß Micha

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 5 607

Danksagungen: 10395

  • Nachricht senden

1 566

Freitag, 28. September 2018, 18:49

Was machst Du anders/ besser?

ich bekomme jetzt sogar mit Zubringer - allerdings hin mit Swiss (via ZRH), zurück LH (via FRA) - einen Flugpreis von 660 EU nach CPT für März 2019

man muss aber gerade bei CPT-Flügen sehr aufpassen, denn es werden u.a. auch Flüge mit Eurowings angeboten und das als Tagesflug :huh:

und, was mir bei der LH-Suche generell nicht gefällt.... wenn ich die IATA-Codes der Flughäfen angebe, werden mir nicht nur Flüge ab diesen Flughäfen angegeben, sondern auch Verbindungen zu/mit den jeweiligen Hauptbahnhöfen (meist mit günstigeren "Flugpreisen") und deren IATA-Code.... also generell muss man bei Buchungen direkt bei LH wirklich genau hingucken :thumbdown:
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, Kruger 2019 - in "trockenen Tüchern" ,,,^..^,,,

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (28. September 2018, 19:47)

corsa1968

Noch viel ahnungsloser als der Bär

Beiträge: 1 126

Dabei seit: 19. Juli 2011

Danksagungen: 3062

  • Nachricht senden

1 567

Samstag, 29. September 2018, 00:38

Zitat

Was Austrian angeht, finde ich die persönlich besser als LH, gerade in der Reiseklasse, mit der wir gerne fliegen.
Meinst Du das so ernst, wie ich denke? Ich habe mit Austrian, gerade in der C-Klasse, nur negative Erfahrungen gemacht, bis hin, dass sie - durch den mitfliegenden Koch - den Tafelspitz (!!) nicht hingebracht haben ...

OHV_44

Winelands

Beiträge: 2 549

Danksagungen: 4921

  • Nachricht senden

1 568

Samstag, 29. September 2018, 09:35

...nur negative Erfahrungen gemacht...
So unterschiedlich können die jeweiligen Ereignisse und entsprechenden Empfindungen sein.

Bin halt kein Fan der LH. Wäre aber auch mit denen geflogen, wenn die den BA Preis hinbekommen hätten. Letztere sind nämlich auch nicht besser als alle hier genannten.
Karotten verbessern die Sehkraft, Wein verdoppelt sie!


Gruß Micha

chrissie2006

Erleuchteter

Beiträge: 1 045

Dabei seit: 16. August 2006

Danksagungen: 8236

  • Nachricht senden

1 569

Mittwoch, 7. November 2018, 15:48

Hi,

wegen des Brexit im März 2019, der ja ohne Einigung chaotisch werden kann, buchen wir im Moment für nächstes Jahr ab dem avisierten Brexit Zeitpunkt keine Flüge über London. In jedem Fall würden wir genau beobachten, keine knappen Umsteigezeiten buchen und über einen Plan B nachdenken. Möglicherweise etwas paranoid aber besser, als nachher über Albträume schreiben zu müssen.

LG Lilly


Ich habe neulich darüber in der Zeitung gelesen, dass es zu Problemen bei einer Nichteinigung kommen könnte.
Lt. Iwanowski Reisen ist dort nichts bekannt und sie buchen weiter für Ihre Kunden Flüge über London auch nach dem avisierten Brexit.
Ich bin auch verunsichert, aber preislich sind die anderen Flüge zu unserem geplanten Zeitpunkt keine Alternative. :(

OHV_44

Winelands

Beiträge: 2 549

Danksagungen: 4921

  • Nachricht senden

1 570

Mittwoch, 7. November 2018, 16:06

Ich habe neulich darüber in der Zeitung gelesen, dass es zu Problemen bei einer Nichteinigung kommen könnte.

Welche standen denn genau da?
Interessiert mich schon, weil wir zwar noch vor dem eigentlichen Datum fliegen, aber man weiß ja nie. Ansonsten krieg ich eben Alpträume. :D
Karotten verbessern die Sehkraft, Wein verdoppelt sie!


Gruß Micha

chrissie2006

Erleuchteter

Beiträge: 1 045

Dabei seit: 16. August 2006

Danksagungen: 8236

  • Nachricht senden

1 571

Mittwoch, 7. November 2018, 16:58

Ich habe neulich darüber in der Zeitung gelesen, dass es zu Problemen bei einer Nichteinigung kommen könnte.

Welche standen denn genau da?
Interessiert mich schon, weil wir zwar noch vor dem eigentlichen Datum fliegen, aber man weiß ja nie. Ansonsten krieg ich eben Alpträume. :D


G**gle mal brexit flugverkehr, da findest du diverse Artikel.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OHV_44 (7. November 2018, 18:41)

OHV_44

Winelands

Beiträge: 2 549

Danksagungen: 4921

  • Nachricht senden

1 572

Mittwoch, 7. November 2018, 18:55

...da findest du diverse Artikel.

Gefunden. Machen mir aber keine Angst.
Wir kommen vorher wieder.

Egal, es wird vorher eine Einigung und/oder eine Zusatzvereinbarung für den Flugverkehr geben. Versprochen. 8)
Karotten verbessern die Sehkraft, Wein verdoppelt sie!


Gruß Micha

SarahSofia

Reisende

Beiträge: 330

Dabei seit: 25. Juli 2016

Danksagungen: 750

  • Nachricht senden

1 573

Mittwoch, 7. November 2018, 19:27

Also ich würde jetzt

a) bei bereits gebuchten Flügen über Grossbritannien nach dem Brexit - mir keine grauen Haare wachsen lassen (dafür wird sich eine Lösung finden)
aber
b) z.Zt. auch keinen Flug für die Zeit nach dem Brexit über GB buchen - dafür gibt es dann doch einige Alternativen !

LG SarahSofia

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (7. November 2018, 21:08), Sella (7. November 2018, 20:03)

Fazerfahrer

Schüler

Beiträge: 14

Dabei seit: 6. März 2012

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1 574

Donnerstag, 8. November 2018, 19:07

Gestern gebucht für 02.02.2019 / 23.02.2018 MUC-LHR-JNB vv. mit BA/Virgin Atlantic zum Preis von € 601,- pro Person.
Gruss Thorsten

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kOa_Master (21. November 2018, 07:03), sunny_r (8. November 2018, 19:30)

Beiträge: 323

Dabei seit: 14. Januar 2015

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

1 575

Dienstag, 20. November 2018, 17:04

Zitat

Mercedes kaufen will, möchte ich auch keinen Smart


Bär, der Smart ist von Mercedes ;)

Zitat

Wir kommen vorher wieder.


OHV und wenn nicht hättet Ihr vermutlich auch kein Problem unten zu bleiben oder?
Nicht in den Urlaub kommen wäre blöder :blush:

Mit Eurowings wäre ich auch vorsichtig, bei uns wurde der Flug von Stuttgart nach Bremen zum wiederholten male am Flughafen gekancelt ohne Begründung nach 4 maligem Verschieben. 6 Stunden umsonst am Flughafen gesessen und am nächsten Tag 780 km mit dem Auto durch Deutschland.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kOa_Master (21. November 2018, 07:03), sunny_r (20. November 2018, 17:13)

sunny_r

Erleuchteter

Beiträge: 931

Dabei seit: 26. November 2013

Danksagungen: 2505

  • Nachricht senden

1 576

Dienstag, 20. November 2018, 17:13

Hallo zusammen,

ich prüfe gerade die Verbindungen
DUS - XXX - DUR
JNB - XXX - DUS

oder umgekehrt

DUS - XXX - JNB
DUR - XXX - DUS


MQP als Fortführung von/zu JNB scheidet bei 2,5 Personen wegen dem Preis aus. Da wäre Auto + 1 Ü günstiger.


Unschlagbarer Preis ist momentan die Direktverbindung LHR-DUR. (Leider wird der Flug im Winterflugplan von BA nicht Freitags durchgeführt).

Beispiel DUS - LHR - DUR (in 789)
JNB - LHR - DUS (in A380)
für 501,-p.P. (Durchschnitt, Kind mit ca. 20€ Vorteil eingerechnet)

Der Aufschlag gegenüber DUS - LHR - JNB // JNB - LHR - DUS beträgt gerade mal 48€!
Da lohnt kein separates Buchen, und das Gepäck ist durchgängig 23 kg.


Ein weiterer interessanter Aspekt ist dass dieses Jahr 330/360 Tage vor Abflug weder bei LH/LX (noch BA) die günstigsten Preise zu erzielen sind!

Idealer Reisetermin für uns = Freitag 25.10.2019 - Dienstag 12.11.2019:
Da sind die LH/LX Preise derzeit noch bei 782,- p.P. (BA noch nicht unter 1200€p.P.)
Die zwei Wochen davor sind Strafpreise für Flüge während der Herbstferien (NRW 14.10.2019 - 25.10.2019) zu zahlen.
Abflug vor den Herbstferien liegt bei ca. 791€ bei LH/LX
Erst die Woche vorher : 28.09.19 - 08.10.19 liegt bei 501,- BA und 650€ LH/LX. (Abflug Samstags)

Die letzten 3 Wochen schob sich der günstige Preis Woche für Woche weiter nach hinten. Was hoffen lässt, dass in 3-4 Wochen die 501€ auch am 25.10. angekommen sind.

Ende Oktober ist mir weit genug vom Brexit entfernt um auch via BA Flüge zu buchen. Zumal ich einen reinen Zubringer DUS - LHR benötige. (EU - UK und zurück UK -EU
Das ist ein Grund (mehr) nicht die Kombination BA/Iberia zu wählen (IAG = Mutter von BA und Iberia mehrheitlich in UK Hand. Und dann Flüge mit IB innerhalb der EU ist die schärferer Variante als EU -EU für eine nicht EU Gesellschaft).

Vllt. kann / mag ja jemand die Gabel D-Land DUR // JNB D-Land Ende September für 501€ buchen. Achso: BA tut sich anfangs auf der eigenen Website schwer die günstigen Flüge anzuzeigen.
Also Das ganze auf Momondo suchen und dann den link über BA buchen auswählen. Dann sind die Flüge auf der BA Seite schon selektiert.


DUR - LHR scheidet für uns wegen Tagflug aus.

LG
Rainer

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kOa_Master (21. November 2018, 07:04), Bär (20. November 2018, 21:36)

Beiträge: 323

Dabei seit: 14. Januar 2015

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

1 577

Dienstag, 20. November 2018, 17:33

Ich habe spaßeshalber mal bei der Swiss geschaut weil mir jemand erzählt hat die machen jetzt auch den Rückflug nachts.

Reisezeitpunkt 19.1.19 hin und 17.2.19 zurück
Stuttgart Kapstadt.

Stuttgart - Zürich - München - Kapstadt und das für 1.200 Euro.

Stuttgart - Zürich Austria
Zürich - München LH
München - Kapstadt LH
Flugzeit von 15.15 - 07:50 Uhr

(Die spinnen die Schweizer)


MIt Condor ab Frankfurt nach Kapstadt direkt 950 Euro Economy inklusive Rail and Fly hin und zurück, 74 Euro 5 kg Zusatzgepäck und 2 x Platzreservierung.
Flugzeit 12 Stunden, der Zug braucht 1.25 min. nach Frankfurt

Ich zahle lieber ein bißchen mehr für den Direktflug, dafür muß ich mir keine Gedanken machen ob die Türken die Sommerzeit nicht wieder zurückstellen, es in London nebelt, in Frankreich die Taxifahrer streiken, es in Amsterdam schneit, in Dohar die Maschine kaputt geht oder mir der Brexit dazwischen kommt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kOa_Master (21. November 2018, 07:04)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 5 607

Danksagungen: 10395

  • Nachricht senden

1 578

Dienstag, 20. November 2018, 18:24

Ein weiterer interessanter Aspekt ist dass dieses Jahr 330/360 Tage vor Abflug weder bei LH/LX (noch BA) die günstigsten Preise zu erzielen sind!
das ist m.E. baer nicht nur dieses Jahr so, das war m.E. bisher immer so.... je näher an der 11monatigen Flugfreigabe dran, umso teurer waren anfänglich die Flüge - für März 2019 hatte ich angefangen Ende April/Anfang Mai zu gucken, die Flugpreise waren - egal welche Airline - jenseits von Gut und Böse - je später ich im Mai guckte, umso mehr gingen die Preise runter - für März 2018 habe ich sogar "erst" August 2017 gebucht, vorher waren die Flugpreise auch wesentlich höher ;)
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, Kruger 2019 - in "trockenen Tüchern" ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kitty191 (10. Dezember 2018, 21:31), Sääändy (20. November 2018, 21:29), sunny_r (20. November 2018, 20:48)