Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

8er-moni

Meister

  • »8er-moni« ist weiblich
  • »8er-moni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 269

Dabei seit: 27. Juli 2011

Wohnort: Flachgau, Salzburg Land, Österreich

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. August 2011, 18:12

Gepäck Lufthansa

Hallo!

Buchung Ende Juni 2011. Wir haben zwar Miles&More- Karten, sind aber noch nicht viel mit LH geflogen (sind keine Vielflieger für LH)

Auf der LH- Seite "Gepäck" blicke ich nicht durch:
Sehe ich das richtig, dass pro Person 23 kg erlaubt sind, aber die nur in EINEM Gepäckstück das 158cm (Breite/Höhe/Tiefe) nicht überschreiten darf?
Handgepäck 1 Stück 8 kg/Person

Danke für eine Info!
Liebe Grüße
Moni

carouge

Profi

Beiträge: 118

Dabei seit: 3. August 2011

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. August 2011, 18:17

Meilen sammeln bringt für reine Urlauber nichts, lohnt sich nur, wenn man wirklich Vielflieger ist. Wir haben Jahre gesammelt und nix kam dabei raus.....
Die Gepäckbestimmungen sind richtig, LH hat das neu formuliert. 23 Kg aber nur 1 Stück. Somit wollen sie vermeiden, daß die Gäste nicht mehr mit mehreren kleinen Gepäckstücken etc. einchecken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

8er-moni (13. August 2011, 09:41)

OHV_44

Winelands

Beiträge: 1 809

Danksagungen: 3105

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. August 2011, 18:24

Sehe ich das richtig...
ja!
Außerdem ist das eine Handgepäckstück auch in der Grröße reglementiert (55x40x20), wobei ich die Zahl "20" in diesem Zusammenhang recht interessant finde.
Save water. Drink wine!


Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

8er-moni (13. August 2011, 09:41)

corsa1968

Always look on the bright side of life

Beiträge: 698

Dabei seit: 19. Juli 2011

Danksagungen: 1094

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12. August 2011, 18:33

Meilen sammeln bringt für reine Urlauber nichts, lohnt sich nur, wenn man wirklich Vielflieger ist.

Das mag Deine Erfahrung sein, wir haben eine andere gemacht. Allerdings hast Du insoweit recht: nur vom Urlaubsfliegen gibt es keine Freiflüge ... Du musst schon vieler Deiner Ausgaben über die Miles&More-CC ziehen, kreativ mit Deinen Zeitungsabos umgehen, eventuell auch Paybackpunkte in Meilen umtauschen - wenn Du das nicht von vornherein völlig igitt findest, welche zu sammeln. Das läppert sich, ist unsere Erfahrung, und dann kannst Du auch mal "nur" für Steuern und Gebühren fliegen - manchmal sogar Business ...

Viele Grüße von Christiane

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

  • »Bär« ist männlich

Beiträge: 8 374

Dabei seit: 10. März 2008

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 9948

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. August 2011, 20:12

Meilen sammeln bringt für reine Urlauber nichts, lohnt sich nur, wenn man wirklich Vielflieger ist.

Das Meilensammeln kostet nichts, sodass man es einfach machen kann. Manche "Urlauber" - gerade Südafrikareisende - kommen nach kurzer Zeit zurück und ganz schnell hat man mit 2 Flügen 20.000 Meilen zusammen. Wir haben diese letztes Jahr genutzt, um 12.500 Meilen gegen einen kostenlosen Inlandsflug von Johannesburg nach Upington einzutauschen. Der hätte normalerweise über 150 EUR (netto) gekostet.
Wenn man so etwas vorhat, sollte man jedoch Mitglied von SAAs Vielfliegerprogramm Voyager werden und dann alle Flüge mit der Star Alliance (also auch mit der Lufthansa) auf das Voyager-Konto buchen lassen.

Gruß vom Bär
.
*** Reisetabletten nützen nichts - bin nach Einnahme von 10 Stück immer noch zuhause (Q: der Postillon) ***

8er-moni

Meister

  • »8er-moni« ist weiblich
  • »8er-moni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 269

Dabei seit: 27. Juli 2011

Wohnort: Flachgau, Salzburg Land, Österreich

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

6

Samstag, 13. August 2011, 09:40

Hallo!

Danke für die Bestätigung der Gepäckregelung bei LH! :thumbsup:
Liebe Grüße
Moni

  • »buddiekasino« ist männlich

Beiträge: 148

Dabei seit: 16. August 2007

Wohnort: Stuttgart & CFM

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

7

Samstag, 13. August 2011, 17:38

mehrere Gepäckstücke

Hallo zusammen,

ich würde es gerne noch mal genauer wissen.

okay bisher 20k jetzt 23 k ist ein fortschritt

nur ein Gepäckstück für 23k ist ein Rückschritt. Ich die habe die möglichkeit auf dem Rückflug immer sehr geschätzt etwas "extra" (nein keine Giraffe ;-)) ) mitzunehemen, was zwar leicht aber ausserhalb der üblichen koffergröße war. Skulpturen, Bilder etc.

Machen da die Leute von der LH jetzt stress?


danke

Budddie

Hyena

Fortgeschrittener

Beiträge: 71

Dabei seit: 30. Mai 2008

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 14. August 2011, 13:46

Machen da die Leute von der LH jetzt stress?

Was heißt Stress? Du darfst EIN Gepäckstück einchecken, wenn Du mehr eincheckt bezahlst Du einen hohen Aufpreis für Übergepäck. So ist nun mal so die Gepäckregelung (mittlerweile bei den meisten Airlines - KLM z.B. hat die gleiche Regelung, man darf aber 10 kg Handgepäck und da waren sie bei mir zumindest immer sehr großzügig.)

mahatari

Erleuchteter

  • »mahatari« ist männlich

Beiträge: 586

Dabei seit: 19. November 2009

Wohnort: Südafrika/Deutschland

Danksagungen: 420

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 14. August 2011, 16:56

Gegen einen "Aufpreis" von 50 Euro kannst Du ein zweites Gepäckstück bis 23 kg mitnehmen. Du zahlst aber immer 50 Euro, ob Dein zweiter Koffer 23kg wiegt oder nur 10kg.

Kap Stadt

Deurmekaar? Ongeskik?

  • »Kap Stadt« ist männlich

Beiträge: 1 293

Dabei seit: 10. September 2009

Wohnort: Downtown

Danksagungen: 791

  • Nachricht senden

10

Montag, 15. August 2011, 08:52

Die "20" findet man auch bei Emirates. Hat jemand ein 20cm breiten Koffer oder Tasche??
TIA - This is Africa!

OHV_44

Winelands

Beiträge: 1 809

Danksagungen: 3105

  • Nachricht senden

11

Montag, 15. August 2011, 10:33

Hat jemand ein 20cm breiten Koffer oder Tasche??
...meinst Du evtl hier: tief? Für die Breite wird ja meistens um die 40cm angegeben.
Bin froh, dass es BA nicht ganz so eng sieht. Wir dürfen 1 Handgepäckstück mit den Höchstmaßen 56x45x25 und eine LapToptasche (45x36x20) mit max 23 kg pP mitnehmen. Sollte reichen.
Save water. Drink wine!


Gruß Micha

Anne

Just Nuisance

  • »Anne« ist weiblich

Beiträge: 949

Dabei seit: 24. Juni 2004

Wohnort: Südthüringen

Danksagungen: 702

  • Nachricht senden

12

Montag, 15. August 2011, 11:09

Ich darf bei Qatar Airways ein Handgepäckstück 50x37x25 cm mit 7 kg mitnehmen. Mein vor Jahren als "Handgepäck" gekauftes Köfferchen mißt 47x15x31 cm (ohne die Rollen).

Beim großen Koffer verlangen sie maximal 66x66x25 cm mit 20 kg, können aber 2 Stücke sein. Damit komme ich auch hin, weil ich glücklicherweise vor einigen Jahren - als es schon nur noch "dicke" Koffer gab - ein Sonderangebot eines nur 15 cm dicken Koffers genutzt habe. Den brauche ich, damit ich ihn problemlos im Zug im Gang unterbringen kann.

Die 7 kg und die 20 kg werden mir besonders auf dem Rückflug zu schaffen machen. 24 €/kg Übergepäck sind kein Pappenstiel.

Meine große Gürteltasche ist bisher nie als Gepäckstück angesehen worden. Ich hoffe, das bleibt so. Ich frage mich nur, wieso manche Leute stets eine Vielzahl von Handgepäckstücken haben müssen - Taschen, Plastiktüten, Rucksack - alles, was sich im Gepäckfach nicht wirklich stapeln läßt. Die Gepäckfächer sind aber auch unterschiedlich groß. Bei BA ging mein Handgepäckköfferchen immer längs rein, bei Emirates mußte ich es quer legen, so daß eine Menge Kleinkram davorgepackt wurde und ich unterwegs nicht mehr ran kam. Andererseits habe ich aber auch Bedenken, daß für jeden Platz ein Handgepäckköfferchen der angegebenen Größe überhaupt in die Fächer paßt.

Egal, irgendwie wird's schon gehen.

Grüße aus dem Wald, dem heute mal sonnigen, von
Anne
Nach Kapstadt ist vor Kapstadt

  • »buddiekasino« ist männlich

Beiträge: 148

Dabei seit: 16. August 2007

Wohnort: Stuttgart & CFM

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 17. August 2011, 00:02

@Hyena

na ich weiss nicht. Die Situation wird immer bescheidener. Klar wird die Luft bei den Fluggesellschaften dünner. Dennoch bleiben Ungereimtheiten. Da fliegt die LH nach Nordamerika mit PEACE Konzept (2*23 Kilo) für vergleichsweise wenig Geld. Und nach RSA soll das Standard Mitbringsel dann EUR 50 kosten.

Versteht mich nicht falsch, ich bin kein Giraffensammler... aber den Service der LH 20k auf unterschiedliche Gepäckstücke fand ich nicht so schlecht. Nebenwirkung. Meine Lust zu Fliegen sinkt immer mehr. In Europa mach Ichs eh nicht mehr, wenn ich nicht muss.

Da ich Stuttgarter bin fahr ich auch nicht mit dem Zug. Motto: Lieber im Stau stehen als im Zug ;-)

Viele Grüße

Buddie

alexa

Hippo-Fan

  • »alexa« ist weiblich

Beiträge: 256

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 17. August 2011, 09:22

Freigepäck Inlandsflüge SAA

Hallo Leute,

wir fliegen mit den Emirates über Dubai nach Johannesburg. Laut Homepage haben wir hier jeweikls 30 kg Freigepäck. Kann mir jemand sagen, wie das mit den Inlandsflügen der SAA aussieht (Durban - PE)? Die haben ja sicher nicht 30 kg Freigepäck?? Hat hier jemand Erfahrung, was Kosten für Übergepäck angeht?

Danke, Alexa

OHV_44

Winelands

Beiträge: 1 809

Danksagungen: 3105

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 17. August 2011, 09:27

Meine Lust zu Fliegen sinkt immer mehr...
Hallo Buddie,

Du reißt hier schon ganz kurz die eine Möglichkeit an, die da bleibt --> einfach nicht mehr fliegen. Eine andere, weil bessere, denn wir wollen ja alle immer wieder ins Land unserer Träume, wäre vllt --> man sucht sich eine Airline, die (noch) eine entspanntere Gepäckregelung hat. Eine weitere wäre --> man sucht noch etwas länger nach preiswerten Tickets und rechnet die Gebühr für mehr Gepäck ins Urlaubsbudget mit ein. Spart mE enorm Nerven.
Save water. Drink wine!


Gruß Micha

Anne

Just Nuisance

  • »Anne« ist weiblich

Beiträge: 949

Dabei seit: 24. Juni 2004

Wohnort: Südthüringen

Danksagungen: 702

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 17. August 2011, 09:35

Hallo Alexa, schau mal hier:

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Leider nur 20 kg aber offensichtlich gute Preise für Übergepäck.

und hier: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Gruß Anne
Nach Kapstadt ist vor Kapstadt

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fop (17. August 2011, 13:09), alexa (17. August 2011, 09:37)

alexa

Hippo-Fan

  • »alexa« ist weiblich

Beiträge: 256

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 17. August 2011, 09:38

Hallo Anne,



super, danke für den Link! Das klingt ja ganz gut! Hab immer so meine Probleme, die 20 kg Grenzen einzuhalten...

Gruß, Alex

Anne

Just Nuisance

  • »Anne« ist weiblich

Beiträge: 949

Dabei seit: 24. Juni 2004

Wohnort: Südthüringen

Danksagungen: 702

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. August 2011, 09:48

Hallo Alexa,

auf dem Hinflug geht's bei mir immer noch - aber auf dem Rückflug...

Gruß Aus dem Wald von Anne
Nach Kapstadt ist vor Kapstadt

alexa

Hippo-Fan

  • »alexa« ist weiblich

Beiträge: 256

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 17. August 2011, 09:50

Hallo Anne,

also sollte ich wohl lieber noch etwas Freiraum lassen für den Rückflug...?
Ist mein erstes mal Südafrika, bin gespannt!

Gruß, Alexa

Anne

Just Nuisance

  • »Anne« ist weiblich

Beiträge: 949

Dabei seit: 24. Juni 2004

Wohnort: Südthüringen

Danksagungen: 702

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 17. August 2011, 09:57

Ja, klar, etwas Platz für Mitbringsel braucht's schon. Du weißt sicher schon: Drei Dinge braucht man, um von Südafrika wieder nach Hause zu fliegen - ein Flugticket, einen Paß und eine hölzerne Giraffe.

Gruß Anne

P.S. Keine Angst, man bekommt auch schöne Sachen, die weder sperrig noch schwer sind und die man sogar verwenden kann, nicht nur zum Staubwischen hinstellen.
Nach Kapstadt ist vor Kapstadt

Südafrika Autovermietungen