Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weltreisende

Umwege erweitern die Ortskenntnis

Beiträge: 1 045

Dabei seit: 22. August 2008

Danksagungen: 1880

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 5. Januar 2014, 13:55

Nein, das richtige Heft mit 96 Seiten :)

Die App ist übrigens nicht so dolle...

VG Susi
Seien wir ehrlich: Das Leben ist immer lebensgefährlich.
Erich Kästner (1889 - 1974)

http://www.suedafrika-forum.org/reise-informationen/6603-berge-strand-und-viele-tiere-reisebericht/
http://www.suedafrika-forum.org/reise-informationen/4317-reisebericht/#post31299

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (5. Januar 2014, 14:53)

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 259

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 9275

  • Nachricht senden

42

Montag, 27. Januar 2014, 23:01

Aktualisierte Berechnungen für die Wild Card

Hi @ All!

Da der Thread inzwischen sehr lang geworden ist und sich auch die Tarife geändert haben, hier einmal eine Aktualisierung.

Immer wieder werden hier Fragen zur Wild Card gestellt. Da für Neulinge sicher die sanparks Seite nicht immer verständlich ist, hier einmal eine Zusammenfassung, Stand Januar 2014.

Die einzige Wild Card, die Personen, die nicht Südafrikaner sind oder dort dauerhaft leben, kaufen können, ist die International All Park Cluster. Für eine erwachsene Person kostet diese 1670 Rand, für zwei erwachsene Personen 2610 Rand. Für diesen Preis gibt es ab Kaufdatum ein Jahr lang unbeschränkten Zugang für die (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) aufgeführten Parks in Südafrika und Swasiland.
Zwei wichtige Parks, die nicht durch sie Wild Card erfaßt werden, sind der iSimangaliso bei St. Lucia und der Pilanesberg bei Sun City.

Die Eintrittsgebühren (Conservation Fee) in die Parks muß man auch bezahlen, wenn man eine Unterkunft im jeweiligen Nationalpark gebucht hat (Ausnahmen viele KZN-Parks wie z.B.: Royal Natal, Giants Castle, Ithala). Die Conservation Fees bis 31.Oktober 2014 für sanparks findet Ihr (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , die vom 1. November 2014 bis 31.10.2015 findet Ihr (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , die Gebühren für KZN-Parks bis Oktober 2014 findet Ihr (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) .

Die Wild Card kann man im Internet auf (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) bestellen. Da der Versand etwa 6 Wochen bis 3 Monate dauern kann, erhält man für die Zeit bis zum Erhalt der eigentlichen Karte per Email einen Confirmation Letter. Wenn man diesen ausdruckt und mitnimmt, kann man den an den Gates vorzeigen und bekommt damit den Eintritt in den gewünschten Park ermöglicht. In den KZN-Parks kann man die Wild Card nicht kaufen. Auch gibt es keine Karten Lesegeräte. Um beweisen zu können, dass die Wild Card gültig ist, sollte man immer auch den Confirmation Letter dabei haben.

Man kann die Wild Card auch vor Ort erwerben. Es gibt jedoch keine Liste, auf der alle Gates bzw. Parks genannt sind, an denen man die Wild Card erwerben kann.

Die häufigste Frage ist die, ab wann sich die Wild Card lohnt.

Dazu hier ein Rechenbeispiel für Paare, die nur den Krüger besuchen wollen:

Kosten Wild Card: 2610 Rand

Kosten Krüger Park Eintritt (Conservation Fee)für 2 Personen pro Tag: 496 Rand (Hat man ein Camp im Park gebucht, zählt der Eintritt per Nacht, d.h. aus 6 Tagen werden 6 Nächte und folglich 7 Tage)

6 Tage Krüger = 6 x 496 Rand = 2976 Rand. Ab 6 Tagen Krüger lohnt sich also die Wild Card.

Die Wild Card kann sich aber auch schon nach weniger Tagen im Krüger lohnen, wenn man weitere Parkeintrittsgebühren mit einrechnet. Hier noch zwei Beispiele für häufige Kombinationen, bei denen der die Wild Card günstiger ist, als der Einzeleintritt.

4 Tage Krüger = 4 x 496 Rand = 1984 Rand
plus 3 Tage Hluhluwe-Imfolozi = 3 x 240 Rand = 720 Rand
insgesamt= 2704 Rand

4 Tage Krüger = 4 x 496 Rand = 1984 Rand
plus Kaphalbinsel = 210 Rand
plus Wilderness= 200 Rand
plus Addo = 400 Rand
insgesamt = 2794 Rand


LG Lilly

Es haben sich bereits 26 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alweffi (9. Januar 2017, 18:44), Hummelchen (10. März 2016, 10:15), eifelengelchen (4. Februar 2016, 12:44), Tigriz (31. Januar 2016, 10:00), Gisel (30. November 2015, 19:46), Sylti (2. Juni 2015, 14:15), Chan-Wha (20. Januar 2015, 19:55), saipal (16. Januar 2015, 19:27), Ruls (3. Januar 2015, 17:10), uw60 (23. Dezember 2014, 20:13), Nikita (13. Dezember 2014, 16:36), edv-hase (24. August 2014, 06:01), RudiR (31. März 2014, 13:29), Freak9965 (7. März 2014, 09:51), Beate2 (28. Januar 2014, 20:26), Weltreisende (28. Januar 2014, 15:24), Serengeti (28. Januar 2014, 09:45), M@rie (28. Januar 2014, 09:40), bandi (28. Januar 2014, 09:29), Bär (28. Januar 2014, 09:29), Jutta2006 (28. Januar 2014, 09:20), Alicia (28. Januar 2014, 09:07), Cassandra (28. Januar 2014, 07:21), toetske (28. Januar 2014, 00:10), Aardvark (27. Januar 2014, 23:13), corsa1968 (27. Januar 2014, 23:09)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 421

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 15617

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 28. Januar 2014, 08:47

Hallo Lilly,

wieder mal eine tolle Zusammenfassung. :danke:

Ein paar Ergänzungen bzw. Konkretisierungen:

Richtig ist, dass der Eintritt in den iSimangaliso Wetlands NP nicht inkludiert ist. Wenige wissen jedoch, dass der Park von St. Lucia bis zu der Grenze von Mozambique reicht und daher auch folgende Parks dazugehören: Kosi Bay Nature Reserve, Sodwana Bay, Mkuzi (oder Mkhuze) Game Reserve, Maphelana NR

Wer eher eine Landkarte statt einer Liste benötigt, findet hier eine GoogleMap der Parks. Der Mokala NP ist hierauf leider (noch) nicht enthalten.
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Die Wild Card in Kapstadt zu erwerben kann ein Problem sein. Toetske hat hier etwas dazu geschrieben:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Die von Dir genannte International Couple Card gilt für 2 Personen, also entweder 2 Erwachsene oder 1 Erwachsener und ein Kind. Daraus kann man auch entnehmen, dass jede Kombination möglich ist, also 2 Frauen, 2 Männer, Erwachsener mit "Oma" etc.* Als Kind gilt jeder Nicht-Volljährige ab 2 Jahren unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis. Kinder unter 2 Jahren dürfen kostenlos in die Parks mitgenommen werden.
Für mehr als 2 Personen gibt es eine Family Card für aktuell R 3.120

Leute mit einer temporären oder permanenten Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis können die deutlich günstigeren Wild Cards der Einheimischen erwerben.

Eine bereits abgelaufene Wild Card kann innerhalb von 3 Jahren re-aktivert werden.

In den KZN-Parks kann man die Wild Card nicht kaufen. Auch gibt es keine Karten Lesegeräte. Um beweisen zu können, dass die Wild Card gültig ist, sollte man immer auch den Confirmation Letter dabei haben.

.. und die Zahlungsbestätigung

Als Wild Card Inhaber erhält man quartalsweise das Wild Magazine an die angegebene (auch internationale) Adresse zugeschickt.

LG vom Bär

* vollkommen unabhängig von Verwandtschaftsverhältnis oder legalem Status, einfach nur ANY 2 PAX, egal ob gleichgeschlechtlich, homosexuell, lesbisch, schwul, befreundet, platonisch oder nur Reisepartner, mit oder ohne eingetragene Lebenspartnerschaft, mit oder ohne Trauschein. ANY 2 PAX. Man muss sich nur darüber im Klaren sein, dass es nur 1 Wild Card gibt mit einem Haupteigentümer und 1 Partner. Der Haupteigentümer kann nur geändert werden, wenn er verstirbt.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nanoq65 (14. September 2018, 18:09), Hummelchen (10. März 2016, 10:15), freshy (9. September 2015, 19:22), Ruls (3. Januar 2015, 17:11), RudiR (31. März 2014, 13:30), Freak9965 (7. März 2014, 09:51), Beate2 (28. Januar 2014, 20:27), Weltreisende (28. Januar 2014, 15:25), LIRPA 1 (28. Januar 2014, 11:18), bandi (28. Januar 2014, 09:30), Alicia (28. Januar 2014, 09:07), corsa1968 (28. Januar 2014, 08:56)

bandi

Optimistin

Beiträge: 630

Dabei seit: 5. Juli 2012

Danksagungen: 2342

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 28. Januar 2014, 10:31

ICH BRAUCHE EURE HILFE :help: :help:

Ich möchte meine Wild Card verlängern und werde ständig nach der SOUTH AFRICAN ID gefragt :?: Die kann ich logischer Weise ja nicht eingeben. Wo könnte mein Fehler liegen :?: Komme nicht weiter ?( ?(

Lieben Gruß

Bandi :)
Es scheint immer unmöglich, bis es vollbracht ist.
Nelson Madela

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 421

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 15617

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 28. Januar 2014, 11:31

Ich weiß nicht, auf welcher Website Du bist und weshalb Du jetzt verlängern möchtest.
Hier
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
steht:
Membership Renewal
Existing members will simply be renewing their membership and the new expiry date and cluster details will be electronically uploaded onto your card when next accessing our Parks.

D.h. Du kannst einfach bis zu eurem nächsten Besuch warten. Das klappte bei uns im Dezember ganz prima...
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bandi (28. Januar 2014, 15:18)

Nocriton

Anfänger

Beiträge: 7

Dabei seit: 9. Januar 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 5. Februar 2014, 22:56

Hallo Zusammen

Kurze Frage zur der Passnummer für die Wild Card. Wird die abgefragt?
Bei meiner nicht das Problem, aber die wollen bei der Karte für 2 auch die meiner Begleiterin.

Wir werden 3 Tage vor Abreise heiraten und dadurch wird sie einen neuen Pass bekommen, mit neuer ID?

Wir werden über das Phalaborwa Gate in die Krüger fahren. Können wir die Karte notfalls auch dort kaufen?
Evtl. hat die schon jemand dort gekauft und wir wären über einen Tip sehr froh.

Mfg
Nocriton

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 259

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 9275

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 5. Februar 2014, 23:00

Hi,

früher wurden die Wild Cards direkt am Gate gekauft, nun im Camp der ersten Übernachtung, geht problemlos.

Die Pässe wurden bei uns noch nie geprüft oder angesehen.


LG Lilly

südafrikawieichesmag

Fortgeschrittener

Beiträge: 31

Dabei seit: 16. März 2013

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 6. Februar 2014, 07:38

Pass bei Wildcard

Hallo,
bis jetzt mussten wir lediglich in der Kaprreigion (Kap der guten Hoffnung und bei der Pinguin-Kolonie), sowie beim Pafuri-Gate (1x bei über 10 Einreisen) vorlegen.
Meinen Infos zu folge, soll das aber künftig flächendeckend eingeführt werden, da der Missbrauch leider stark zugenommen hat. Es bleibt halt nicht unverborgen, wenn z. B. bei E-Bay Wildcards zum Kauf angeboten werden. :( Es ist halt ein Dokument, welches auf Inhaber ausgestellt ist, und nicht übertragbar ist.


Übrigens sollte man vielleicht mal das Mysterium in der Überschrift ändern, denn das sehe ich überhaupt nicht (mehr) :)

Viele Grüße
Wolfgang

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LIRPA 1 (6. Februar 2014, 09:13)

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 259

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 9275

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 6. Februar 2014, 09:20

Hi Wolfgang,

bin gespannt, ob es tatsächlich ständig Kontrollen geben wird. Wäre dumm z.B. wenn die Reisepassnummer auf Grund eines neuen Reisepasses wechselt. Dann müsste man die neue Ausweisnummer online eintragen können oder seine Karte nicht mehr verlängern sondern immer eine neue beantragen.

Ich sah die Wild Card nie als ein Mysterium an und fand die Erklärungen sowohl bei der alten, als auch bei der neuen WC immer als ausreichend an. Die Fragestellungen hier im Forum zeigten (und zeigen) aber, dass nicht jeder so gut mit Clustern zurecht kommt. Das Mysterium wird also bestehen bleiben. ;)

LG Lilly

südafrikawieichesmag

Fortgeschrittener

Beiträge: 31

Dabei seit: 16. März 2013

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 6. Februar 2014, 10:28

Reisepass

Hi Lilli,

so wie mir das System erklären wurde, soll es so sein, dass der Identifikationsnachweis also Führerschein, Perso, oder Reisepass genügt, da sie ja ein Foto des Inhabers tragen. Die Daten wie Name und Anschrift sind im System ersichtlich. Somit muss nur durch den Nachweis sichergestellt werden, dass die Person am Gate erkennen kann ob es sich auch um den Wild-Card Inhaber handelt. Gleiches gilt z. B. für die Wild-Card Couple, wo beide Namen erfasst sind. Ich habe mir das im November am PC zeigen lassen. Es ist ja nicht mehr als recht und billig, dass hier kontrolliert wird.

Lustig dabei war, dass man während des Gespräches eine Südafrikanerin "erwischt" hat, wie sie versucht hat ihr Gruppe über eine Familien Wild-Card in den Park zu schmuggeln. Auffällig war, dass "ihre" Kinder 8 bis 12 Jahre alt hätten sein sollen, die im Auto befindlichen aber gut im Erwachsenenalter waren... Dumm gelaufen :thumbsup:

Wolfgang

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Beate2 (6. Februar 2014, 19:43), LIRPA 1 (6. Februar 2014, 10:48)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 207

Danksagungen: 4629

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 6. Februar 2014, 19:07

Wild-Card Couple, wo beide Namen erfasst sind

Hat sich da in der Zwischenzeit wohl was geändert? Als wir vor 2 Jahren bei Sanparks in Pretoria unsere Wild Card bekamen, stand diese nur auf den Namen meines Mannes. Man hat sogar dazu erwähnt, er könne mit jeder beliebigen zweiten Person einen Park besuchen: entweder ich oder sein Bruder, Freund(in), Nachbar(in) oder egal wer.

VG. Toetske
one life, LIVE IT !

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 421

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 15617

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 6. Februar 2014, 20:11

Als wir vor 2 Jahren bei Sanparks in Pretoria unsere Wild Card bekamen, stand diese nur auf den Namen meines Mannes.

Auf der Couple-Karte steht nur der Name einer Person. Das ist der Karteninhaber. Er muss beim Antrag eine zweite Person angeben, die dann ein Jahr lang kostenlos mit ihm in die Park darf. Oder eben ohne ihn, alleine. Diese zweite Person steht auf der Quittung (Visitor Permit), die in den grünen Flyer "Conditions of Entry" ( (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) ?) eingetackert wird.

Man hat sogar dazu erwähnt, er könne mit jeder beliebigen zweiten Person einen Park besuchen: entweder ich oder sein Bruder, Freund(in), Nachbar(in) oder egal wer.

Diese Information war falsch. Richtig ist, die zweite Person muss mit dem Inhaber nicht verwandt sein. Und: man kann nach Ablauf eines jeden Jahres die zweite Person im System ändern lassen, ohne dass eine neue Wild Card ausgestellt wird.
Vor Ort wird aber leider zu wenig kontrolliert. Nur am Phalaborwa-Gate musste ich den Pass meiner Frau mit in die Reception bringen. Sie selbst musste aber nicht persönlich erscheinen. An anderen Gates wurde ich nicht mal nach dem Pass gefragt.

Wenn wir dieses Jahr wieder gehen, dann müssen wir nur erneuen und die Neuen Passnummer (haben wir neuen pass) geben, oder müssen wir neue Wildcard wie die vor Zwei Jahre. Wir haben in 2012 nur ein Blattpapiert erhalten, kein Plastik Karte format.

Dann maile doch vorher einfach nochmal an (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , damit ihr endlich eine Plastikkarte erhaltet. Wegen einer neuen Passnummer müsst ihr die später nicht tauschen. Aber im System wird es von SANParks geändert. Man kann es übrigens auch selbst ändern, wenn man einen Letter of Confirmation hat. Und zwar hier (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (6. Februar 2014, 20:36), Alicia (6. Februar 2014, 20:19)

monsteraner

Anfänger

Beiträge: 5

Dabei seit: 9. November 2013

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 2. März 2014, 13:13

Tourplanung

Hallo zusammen!

Ich fliege mit meiner Freundin in einer Woche nach Südafrika.

Grade habe ich versucht auszurechnen, ob sich für uns die Wild Card lohnt. Dabei habe ich noch das ein oder andere Problem. Hier mal unsere grobe Route / Berechnung für die Eintrittsgebühren ohne Wild Card:
1 Tag Krüger: 496 ZAR für 2 Personen
2 Nächte Zululand Rhino Reserve / Leopard Mountain Lodge: Meiner Meinung nach keine Gebühren, oder?
2 Nächte Hluhluwe Umfolozi 480 ZAR (2*240ZAR)
3 Nächte Drakensberge: Meiner Meinung nach keine Gebühren, da wir im Thendele Camp schlafen. Oder müssen wir für das Amphitheater, Wanderungen usw. dann dennoch Gebühren zahlen?
(Lilly hatte ja geschrieben: Die Eintrittsgebühren (Conservation Fee) in die Parks muß man auch bezahlen, wenn man eine Unterkunft im jeweiligen Nationalpark gebucht hat (Ausnahmen: Royal Natal, Giants Castle).
2 Nächte Kapstadt: Gebühren für Cape of Good Hope, Boulders Penguin Colony: 420ZAR

Sprich ich komme auf 1396ZAR, wenn wir für die Leopard Mountain Lodge und die Drakensberge keine Gebühren zahlen müssen. Aber müssen wir das wirklich nicht? Ich würde mich freuen, wenn mir bei diesen beiden Punkten vielleicht jemand helfen kann.

Besten Dank schonmal :-)!

Weltreisende

Umwege erweitern die Ortskenntnis

Beiträge: 1 045

Dabei seit: 22. August 2008

Danksagungen: 1880

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 2. März 2014, 13:37

Hi,


eine Nacht = 2 Tage!, bzw 2 N = 3 Tage.

Und ja, wenn ihr im Thendele übernachtet müsst Ihr für den Royal Natal Park noch Gebühren zahlen...pro Tag, nicht pro Nacht.

VG Susi
Seien wir ehrlich: Das Leben ist immer lebensgefährlich.
Erich Kästner (1889 - 1974)

http://www.suedafrika-forum.org/reise-informationen/6603-berge-strand-und-viele-tiere-reisebericht/
http://www.suedafrika-forum.org/reise-informationen/4317-reisebericht/#post31299

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 207

Danksagungen: 4629

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 2. März 2014, 16:52

Liebe Susi,

Leider kann ich Dir nicht zustimmen was die Übernachtungen betrifft. Habe das nochmal bei Sanparks geschaut und (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) findet man unter Important Information auch die Conservation Fee Policy. Das ursprüngliche Dokument stammt anscheinend schon vom 2. April 2003, aber die Website erwähnt dazu "PDF updated 22/8/2011".

Punkt 2.3 sagt ganz deutlich: "Conservation fees were announced as to be payable “daily”. For easier administration however, they will be payable for every night spent in a particular park. In other words, day visitors pay the fee once; guests staying for one night will also pay once, while guests staying two nights will pay twice."

Thendele fällt zwar unter Ezemvelo KZN, aber dort gilt das selbe Prinzip.

VG. Toetske
one life, LIVE IT !

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 421

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 15617

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 2. März 2014, 17:11

Daran zeigt sich, wie kompliziert das ganze ist.

Zu Thendele: In der aktuellen Fassung der (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) steht:

Zitat

Overnight Visitors: are not required to pay the park permit fee except for parks that fall under the iSimangaliso Wetland Park. Day Visitors: Are required to pay a park permit fee, see individual camps for fees.

Eine weitere, hier nicht erwähnte Ausnahme ist der Hluhluwe-iMfolozi. Denn dort nennt man den Eintritt "park permit fee" einfach um in "Conservation Levy" - dann kann man wieder kassieren...

Zitat

Overnight Visitors: A daily Conservation Levy of R120 per adult and R60 per child under12 years will be charged.


In diesem Zusammenhang vielleicht auch noch interessant:

Zitat

Breakfast is included in the chalet rates for Didima, Giant’s Castle, Hilltop and Ntshondwe Resorts.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (2. März 2014, 17:15)

Weltreisende

Umwege erweitern die Ortskenntnis

Beiträge: 1 045

Dabei seit: 22. August 2008

Danksagungen: 1880

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 2. März 2014, 18:34

Sorry, wenn ich verkehrt war. Ich hatte das einfach so im Kopf...

Wir haben halt immer die Wildcard :whistling:


VG Susi
Seien wir ehrlich: Das Leben ist immer lebensgefährlich.
Erich Kästner (1889 - 1974)

http://www.suedafrika-forum.org/reise-informationen/6603-berge-strand-und-viele-tiere-reisebericht/
http://www.suedafrika-forum.org/reise-informationen/4317-reisebericht/#post31299

o.kay

Anfänger

Beiträge: 1

Dabei seit: 7. April 2014

  • Nachricht senden

58

Montag, 7. April 2014, 16:35

Wild Card im Internet kaufen

Hallo zusammen,

wir sind ab Mitte Mai in auf folgender Rouite unterwegs: Drakensberge - St-Lucia - HluHluwe - KNP und ich wollte eine Family Wild Card auf der Webseite kaufen, weil man die Wild Card wohl nicht an den KZN-Parks kaufen kann.

Dummerweise erwartet das Formular auf der Webseite eine südafrikanische Pass-Nummer, auch für die International All Cluster Version. Meine Nachfragen bei SANParks, egal ob per Formular oder direkt per E-Mail blieben (nätürlich) unbeantwortet.

Kann mir jemand helfen?

Danke&Gruß

o.kay

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 259

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 9275

  • Nachricht senden

59

Montag, 7. April 2014, 17:39

Hi,

hast Du es auf der von mir gelinkten Website versucht? Wenn Du dort Germany wählst und Deine Reisepassnummer eingibst, wird zwar die südafrikanische Nummer als angefordert mit einem * markiert, es geht aber problemlos weiter - bei mir jedenfalls und ich habe auch keinen südafrikanischen Pass.

Einfach einmal probieren...

LG Lilly

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 421

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 15617

  • Nachricht senden

60

Montag, 7. April 2014, 17:46

1. EU-Passnummer eingeben (funktioniert bei manchen)
2. Anrufen: +27 861 46 9453 Monday - Friday 07:30 a.m. - 16:00 p.m., Saturday 08:00 a.m. - 13:00 p.m. (kostet mit Call-by-call ca. 2 ct/ Min.)
3. den Golden Gate NP als erste Station einplanen oder zumindest durchfahren.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***