Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fop

Erleuchteter

Beiträge: 331

Dabei seit: 29. März 2011

Danksagungen: 1355

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 8. Dezember 2013, 22:02

Hi M@rie,
:danke: :danke: :danke: für diese wahnsinnig tollen Bilder. Bin ganz verliebt :love:
Freu mich auf mehr......

lg
Sab

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

M@rie (8. Dezember 2013, 22:11)

M@rie

Buschbaby

  • »M@rie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 443

Dabei seit: 17. Juli 2009

Danksagungen: 9875

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 8. Dezember 2013, 22:11

ich danke euch für die Komplimente
@ Jutta,
Es würde mich nicht wundern, wenn es deine beiden waren. Zumindest waren es auch zwei Männchen, weiter hinten im Gras lagen noch weitere, aber sehr schlecht zu sehen.

nee, ich glaub' nicht, denn diese Zwei waren definitiv alleine ;)
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, Kruger 2019 - in "trockenen Tüchern" ,,,^..^,,,

bandi

Optimistin

Beiträge: 617

Dabei seit: 5. Juli 2012

Danksagungen: 2306

  • Nachricht senden

43

Montag, 9. Dezember 2013, 13:33

Hallo M@rie,
ich denke, nicht nur dein Smiley befand sich auf Wolke 7 beim Anblick dieser fantastischen Exemplare :thumbsup: . Ansonsten können wirklich alle, die nicht in den Genuss von Katzensichtungen kommen, es halten wie buffy199
... und sich einfach zum Dahinschmelzen deine Fotos anschauen. :danke: :danke: :danke: .

Lieben Dank und Grüße

Bandi
Es scheint immer unmöglich, bis es vollbracht ist.
Nelson Madela

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

M@rie (9. Dezember 2013, 13:58), SilkeMa (9. Dezember 2013, 13:51)

Nane

Fortgeschrittener

Beiträge: 54

Dabei seit: 22. Juni 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 26. Dezember 2013, 11:36

Liebe M@rie,

ich würde mich sehr freuen, wenn es hier weitergeht; ich bin soo gespannt auf deine weiteren KNP-Sichtungen. Deine Fotos sind wirklich klasse !!! 8o 8o
Ach ja : und natürlich fröhliche Weihnachten ;)
LG, Nane :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cassandra (27. Dezember 2013, 09:10), Weltreisende (26. Dezember 2013, 13:18)

M@rie

Buschbaby

  • »M@rie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 443

Dabei seit: 17. Juli 2009

Danksagungen: 9875

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 2. Januar 2014, 15:04

ich wünsche euch ein gesundes neues Jahr! Ihr seid hoffentlich alle gut rübergekommen

leider konnte ich vorher nicht weitermachen - erst haben mich die Weihnachtsfeiertage vollkommen überrascht (die kommen, wie jedes Jahr immer so plötzlich ) und dann hat es mich kurz vor den Feiertagen gesundheitlich ziemlich gebeutelt .... nun geht's mir wieder besser und ich kann weitere Bilder von dieser tollen Löwen-Sichtung einstellen

die beiden Löwen wechselten die Position und einer fing direkt an zu moddeln



er war einfach königlich...



Nr. 2 war noch nicht zufrieden mit sich...



und fing an ausgiebig sich zu putzeln... erst einmal die Augen sauber machen...



dann die Pfötchen...



erst danach war er mit sich offensichtlich zufrieden und präsentierte sich ebenfalls königlich



nach insgesamt über einer Stunde erhoben sich die 2 Löwenkönige und verabschiedeten sich



ein letzter Blick durch das Dickicht...



und weg waren sie

Ich hatte nun wahrlich schon einige Löwensichtungen (und auch diese war nicht die letzte in diesem Jahr), aber sie war etwas ganz besonderes für mich - die 2 Könige waren einfach nur wunderschön, so herrlich entspannt und ja, sie haben mich sehr an meine eigenen Stubentiger erinnert. Meine Stubentiger sind während meiner Abwesenheit sehr gut versorgt, dennoch muss ich sie komplett ausblenden, um überhaupt in den Urlaub fahren zu können - in der folgenden Nacht habe ich das erste Mal meine Stubentiger im Bett vermisst
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, Kruger 2019 - in "trockenen Tüchern" ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 31 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Celio (16. Januar 2016, 01:02), parabuthus (9. Februar 2015, 20:33), SilkeMa (17. Oktober 2014, 18:26), gerical (15. Oktober 2014, 20:23), Mojamira (22. September 2014, 09:05), Fluchtmann (3. Juli 2014, 13:04), ReginaR. (16. Juni 2014, 07:58), rhein-mainer (15. Juni 2014, 17:35), spruitjes met mosterd (4. Mai 2014, 19:18), sunny_r (8. Januar 2014, 21:13), Alicia (8. Januar 2014, 12:50), Bär (8. Januar 2014, 11:09), Sonnenmensch (4. Januar 2014, 17:09), TouchWood (3. Januar 2014, 22:21), Fop (3. Januar 2014, 09:18), Cassandra (3. Januar 2014, 09:02), toetske (2. Januar 2014, 21:27), GudrunS (2. Januar 2014, 20:46), Wicki4 (2. Januar 2014, 19:31), bandi (2. Januar 2014, 18:31), elliken (2. Januar 2014, 18:03), Wombi (2. Januar 2014, 17:56), chaos (2. Januar 2014, 17:55), Weltreisende (2. Januar 2014, 16:58), Johannes (2. Januar 2014, 16:38), maddy (2. Januar 2014, 16:33), corsa1968 (2. Januar 2014, 16:08), ClaudiaC. (2. Januar 2014, 16:00), Anne (2. Januar 2014, 15:49), Jutta2006 (2. Januar 2014, 15:42), barbara (2. Januar 2014, 15:41)

barbara

Profi

Beiträge: 100

Dabei seit: 13. Februar 2005

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 2. Januar 2014, 15:45

Hallo (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) ,

wünsche auch ein frohes Neues Jahr. Also die Löwenbilder sind ja einfach "breathtaking". Danke :danke: das Du uns mit Deinen Berichten an Deiner Reise teilhaben lässt.

LG Barbara aus Hamburg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

M@rie (2. Januar 2014, 16:20)

Jutta2006

Meister

Beiträge: 174

Dabei seit: 16. Mai 2006

Danksagungen: 587

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 2. Januar 2014, 15:46

Vielen Dank M@rie! :danke:
Hab mich schon ganz gespannt gefragt, wann's wohl weitergeht mit deinem Bericht!!! Soooo schöne Fotos! 8o 8o 8o

Und ich hoffe sehr, es geht dir wieder besser! Für das neue Jahr alles Gute, und natürlich eine stabile Gesundheit - sowie gesunde Katzen!


LG Jutta
"It always seems impossible until it is done." Nelson Mandela

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

M@rie (2. Januar 2014, 16:20)

ClaudiaC.

Bremer Stadtmusikant

Beiträge: 543

Dabei seit: 4. August 2012

Danksagungen: 2025

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 2. Januar 2014, 16:14

Ganz lieben Dank M@rie! :danke:
Wunderschöne Fotos :love: Ein wirklich tolles Erlebnis - danke, dass wir teilhaben dürfen!
Ich freue mich schon auf den weiteren Bericht von dir!
Ein gesundes neues Jahr wünsche ich dir!

LG Claudia
Nicht Sieg sollte der Sinn der Diskussion sein, sondern Gewinn. (Joseph Joubert)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

M@rie (2. Januar 2014, 16:20)

chaos

Erleuchteter

Beiträge: 552

Dabei seit: 11. April 2012

Danksagungen: 845

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 2. Januar 2014, 17:57

Hallöchen M@rie
- so tolle Bilder! Danke dafür und hoffentlich geht es Dir bald wieder besser ...
Liebe Grüße schickt Bärbel.
Es gibt kein sicheres Mittel festzustellen, ob man einen Menschen mag oder nicht, als mit ihm auf Reisen zu gehen. / Mark Twain

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

M@rie (2. Januar 2014, 18:27)

bandi

Optimistin

Beiträge: 617

Dabei seit: 5. Juli 2012

Danksagungen: 2306

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 2. Januar 2014, 18:35

Hallo M@rie,

schön, dass es dir wieder besser geht und du hoffentlich einen guten Start ins neue Jahr hattest. Und dass 2014 gleich mit diesen tollen Katzenfotos beginnt, - super! 8o
:danke: , dass du nun wieder weiterschreibst und weiterhin gute Besserung!

Beste Grüße schickt dir
Bandi
Es scheint immer unmöglich, bis es vollbracht ist.
Nelson Madela

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

M@rie (2. Januar 2014, 18:39)

Cassandra

der weg ist das ziel

Beiträge: 334

Dabei seit: 12. Februar 2013

Danksagungen: 1240

  • Nachricht senden

51

Freitag, 3. Januar 2014, 09:04

Hallo (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) ,

auch von mir die besten wünsche für 2014.

Danke für den lebendigen Bericht und die tollen Fotos.

Sie wecken immer wieder eigene Erinnerungen an Sichtungen und machen große Vorfreude auf die nächste Reise.

Bitte weiter so :danke: :danke: :danke: .

LG Eva

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

M@rie (3. Januar 2014, 09:44)

Alicia

ein leben ohne katzen ist möglich aber sinnlos

Beiträge: 511

Danksagungen: 1649

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 8. Januar 2014, 13:05

Liebe M@rie

Ich wünsche Dir ein gutes Neues Jahr :D "Feliz año nuevo :thumbsup:

Eine gute besserung und vielen dank für Deine mega schönenFotos und Bericht :danke:

Wir haben auch zwei Katzen (unserer chefin die beide haben die sagen zu hause) :love: und wir beobachten gerne in Kruger die Löwen und sind wir die gleiche meinung, sind katzen wie zu Hause, nur etwas grosseres :whistling:

LG

Alicia
»Alicia« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • image.jpg
Grüsse
Alicia

sunny_r

Erleuchteter

Beiträge: 905

Dabei seit: 26. November 2013

Danksagungen: 2461

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 8. Januar 2014, 21:22

Vielen Dank

:danke: die Löwenfotos sind einfach nur gei... äh klasse.

Vielen Dank

Nane

Fortgeschrittener

Beiträge: 54

Dabei seit: 22. Juni 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 12. Juni 2014, 20:14

Hallo M@rie,

gibt es eine Chance, dass es hier mit deinem Bericht noch etwas weitergeht ..? Ich lese so gerne was über den Kruger und deine Fotos sind wirklich toll :thumbup:
Also ich würde mich riesig freuen :thumbsup:

LG, Nane :)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bandi (14. Juni 2014, 15:50), Ninni144 (13. Juni 2014, 20:04), ClaudiaC. (13. Juni 2014, 13:16), Weltreisende (12. Juni 2014, 21:59)

M@rie

Buschbaby

  • »M@rie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 443

Dabei seit: 17. Juli 2009

Danksagungen: 9875

  • Nachricht senden

55

Samstag, 14. Juni 2014, 13:26

*ähm* ja... sollte wohl, damit ich mit gutem Gewissen bald zur nächsten Tour aufbrechen kann ... gebt mir noch ein paar Tage, dann mache ich weiter
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, Kruger 2019 - in "trockenen Tüchern" ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ClaudiaC. (16. Juni 2014, 16:46), ReginaR. (16. Juni 2014, 08:00), rhein-mainer (15. Juni 2014, 17:36), Mojamira (15. Juni 2014, 17:30), buffy199 (15. Juni 2014, 14:56), Nane (14. Juni 2014, 21:21), Weltreisende (14. Juni 2014, 16:59)

M@rie

Buschbaby

  • »M@rie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 443

Dabei seit: 17. Juli 2009

Danksagungen: 9875

  • Nachricht senden

56

Samstag, 28. Juni 2014, 22:08

so, nach dem Fussballkrimi (und bevor der nächste los geht) schnell noch etwas beruhigendes

Lower Sabie ist ja auch wegen seiner Leopard-Dichte berühmt-berüchtigt, bei jedem meiner bisherigen Aufenthalte wurde mir das auch "bewiesen" und ja, auch dieses Mal gab es Leos



wenn auch zunächst als Suchbild *gg* und ja, ich fuhr auch noch einmal die Strecke ab, auf der ich die tolle Löwensichtung hatte, nein, ich erwartete nicht sie dort noch einmal zu treffen, aber wer weiß - im Augenwinkel sehe ich dann rechts neben mir eine Bewegung im Busch, instinktiv bremste ich ab, setzte etwas zurück und lunzte in den Busch... und traute meinen Augen nicht... ganz gemächlich trottete ein Leo durchs Unterholz und während ich noch überlege, ob er wohl hinter oder vor meinem Wagen meinen Weg kreuzt, steht er auch schon vor mir... ich habe auch einige Bilder durch die Windschutzscheibe gemacht, aber der Qashqai hat einen Nachteil... eine zum Durchfotografieren äusserst ungünstige Frontscheibe , so dass es von ihm nur Bilder von hinten gibt... aber auch ein schöner Rücken kann entzücken



er würdigt mich keines Blickes, sondern läuft einfach unbeirrt seinen Weg weiter und verschwindet wieder im Busch

aber es gibt natürlich auch andere Tiere rund um Lower Sabie und mittlerweile erfreue ich mich über jede Sichtung eines lebenden Rhinos, hier an der H10



und ob er mich persönlich meinte, als er die Zunge raus streckte? ich hoffe doch nicht



aber interessant war er allemal... insbesondere sein Rücken... Giraffentaxi



eines meiner Lieblingsbilder

wie ich so langsam und genüsslich auf einer Schotterpiste durch den Süden des Parks cruise, steht eine Elefantendame direkt an der Piste, ich bin mir nicht sicher, ob ich vorbei fahren soll oder doch lieber wenden, aber sie macht einen sehr entspannten Eindruck und so fahre ich ganz, ganz langsam an ihr vorbei, mir geht zwar etwas die Muffe, aber sie bleibt ganz entspannt und während ich direkt neben ihr bin, sehe ich im Gras etwas kleines Graues liegen. Ich fuhr vorbei und überlegte wieder... sollte ich noch einmal gucken fahren? ... ich wagte es und wieder war die Eli-Dame sehr entspannt und gelassen und ich zückte meine Kamera. Das folgende Bild hat für mich eher "Doku-Charakter", da ich leider die Seitenscheibe etwas mit drauf habe...



es war wirklich ein kleines Eli-Würmchen, dem die 38C° sicherlich ebenfalls zu warm waren, ich dachte erst das Schlimmste, weil scheinbar keinerlei Regung an dem Zwerg zu beobachten war, er muss relativ frisch geschlüpft gewesen sein, denn der Nabel war noch blutig und dann sah ich, wie sich der Brustkorb ganz langsam hebte und senkte - auch so im Nachhinein verblüfft mich die Gelassenheit der Eli-Mama sehr, vllt war sie aber auch noch nicht wieder ganz fit nach der Geburt, auf jeden Fall war ich sehr dankbar für das mir geschenkte Vertrauen und bedankte mich dafür, in dem ich die Zwei wieder alleine ließ.
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, Kruger 2019 - in "trockenen Tüchern" ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 22 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (17. Oktober 2014, 18:26), gerical (15. Oktober 2014, 20:24), spruitjes met mosterd (22. September 2014, 06:58), Fluchtmann (3. Juli 2014, 13:09), ClaudiaC. (1. Juli 2014, 16:12), Mojamira (30. Juni 2014, 10:38), ReginaR. (30. Juni 2014, 06:53), GudrunS (29. Juni 2014, 16:17), Cécile (29. Juni 2014, 12:33), Sonnenmensch (29. Juni 2014, 10:46), maddy (29. Juni 2014, 09:43), rhein-mainer (29. Juni 2014, 09:28), chrissie2006 (29. Juni 2014, 09:23), Wicki4 (29. Juni 2014, 07:34), corsa1968 (28. Juni 2014, 23:51), toetske (28. Juni 2014, 23:38), Bär (28. Juni 2014, 23:02), Weltreisende (28. Juni 2014, 23:01), Fop (28. Juni 2014, 22:53), afra (28. Juni 2014, 22:39), Anne (28. Juni 2014, 22:37), bandi (28. Juni 2014, 22:21)

chrissie2006

Erleuchteter

Beiträge: 1 018

Dabei seit: 16. August 2006

Danksagungen: 7709

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 29. Juni 2014, 09:26

Hallo M@rie,
die Leo-Sichtung ist natürlich toll, aber noch beeindruckender finde ich, dass dir die Eli-Mama gestattet hat, ihren so kleinen Eli zu begutachten. Vielleicht war sie nach der Geburt wirklich noch nicht so fit ?( Aber auf jheden Fall ein einmaliges Erlebnis :thumbsup:

LG Chrissie

M@rie

Buschbaby

  • »M@rie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 443

Dabei seit: 17. Juli 2009

Danksagungen: 9875

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 29. Juni 2014, 11:11

aber noch beeindruckender finde ich, dass dir die Eli-Mama gestattet hat, ihren so kleinen Eli zu begutachten.

ja, während ich das gestern so schrieb und heute noch einmal gelesen habe ging mir noch mal so richtig die Muffe und mein innerer Zensor meint immer noch "sag' mal, wie bekloppt bist/warst du eigentlich?!" . Vllt sollte ich noch erwähnen, dass das oben Geschriebene sich wie eine 5Min Aktion liest, es aber insgesamt wesentlich länger dauerte.

Sobald ich Elefanten rechtzeitig (wer Elefanten kennt, weiß dass das nicht immer der Fall ist) direkt am Pistenrand sehe stoppe ich in gebührendem Abstand und beobachte und suche nach weiteren Elefanten, mein Blick geht insbesondere bei Breeding Herds zu de Jungtieren - ist die Gruppe zu beiden Seiten der Piste? sind Jungtiere evtl durch die Piste von Mutter und Tanten getrennt? ist die Gruppe entspannt beim Fressen? oder geht sie unruhig Richtung "Kneipe"? Mein damaliger Guide bei der Camping-Safari in Botswana meinte immer, dass Elis gut mit Männern vergleichbar wären - sind sie auf dem Weg in die Kneipe, sind sie schon mal gerne ungehalten, denn sie wollen schnell was zu trinken, kommen sie aus der Kneipe und/oder sind beim Essen, sind sie i.d.R. entspannt . Als ich also die Eli-Dame das erste Mal gesehen habe, habe ich gestoppt und wirklich lange gewartet und beobachtet (und mit meinem inneren Zensor diskutiert), mir kam aber auch noch ein anderes Fahrzeug "zu Hilfe", dass ebenfalls stoppte, beobachtete und dann ganz, ganz langsam vorbei fuhr, dabei konnte ich dann beobachten, dass sich die Eli-Dame überhaupt nicht stören ließ - ich bin mir aber auch relativ sicher, dass das andere Fahrzeug den Eli-Zwerg nicht bemerkt hat, sondern einfach nur froh war, vorbei zu sein - erst danach bin ich ebenfalls ganz, ganz langsam vorbei gefahren und habe dabei den Zwerg im Gras entdeckt
lG M@rie

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

,,,^..^,,, Kruger 2019 - in "trockenen Tüchern" ,,,^..^,,,

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fluchtmann (3. Juli 2014, 13:12), Cassandra (29. Juni 2014, 17:04), Cécile (29. Juni 2014, 12:33)

Cécile

Niederländerin

Beiträge: 373

Dabei seit: 26. Mai 2012

Danksagungen: 732

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 29. Juni 2014, 12:36

Hi M@rie.
:danke: für die wunderschöne Bilder und die Geschichte dazu. :danke: Eigentlich freue ich mich das der Sommer noch nicht vorbei ist...kann aber kaum warten in Oktober in LS ,Satara unterwegs zu sein und diese Spezies vielleicht auch anzutreffen. :thumbsup:

Vielleicht hast Du für mich als Holländerin ,für heute Abend noch ein par " beruhigende" Bilder. :D :D

Liebe Grüße
Cécile :)
" invest in memories "

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 270

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 15090

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 29. Juni 2014, 15:32

Mein damaliger Guide bei der Camping-Safari in Botswana meinte immer, dass Elis gut mit Männern vergleichbar wären - sind sie auf dem Weg in die Kneipe, sind sie schon mal gerne ungehalten, denn sie wollen schnell was zu trinken, kommen sie aus der Kneipe und/oder sind beim Essen, sind sie i.d.R. entspannt .

Der war offenbar schon lange nicht mehr in einer Kneipe... :whistling: :beer:
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***