Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weltreisende

Umwege erweitern die Ortskenntnis

Beiträge: 1 045

Dabei seit: 22. August 2008

Danksagungen: 1879

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 13. August 2014, 20:24

Hi,
ich kenne beide Lodges nicht.
Von der Lage her würde ich die Maqueda Lodge buchen. Geht es euch darum, oft in den Krüger zu fahren, schaut euch doch mal (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
an. Kurze Anfahrt, gute Lage..

VG Susi
Seien wir ehrlich: Das Leben ist immer lebensgefährlich.
Erich Kästner (1889 - 1974)

http://www.suedafrika-forum.org/reise-informationen/6603-berge-strand-und-viele-tiere-reisebericht/
http://www.suedafrika-forum.org/reise-informationen/4317-reisebericht/#post31299

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (13. August 2014, 22:06), SvenManu_SA14 (13. August 2014, 21:38)

  • »SvenManu_SA14« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 19. Juli 2014

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 28. September 2014, 22:54

Hallo Ihr Lieben !
Bald geht's bei uns los...die Vorfreude und Nervösität steigen.
Da wir ja absolute SA- Neulinge sind, wollte ich noch anfragen, ob es wichtige Hinweise oder Tipps gibt, auf was wir dringend achten sollten oder
man häufig vergisst.
Internationeler Führerschein, Reisepass, Impfungen...alles erledigt.
Dennoch bleibt das Gefühl irgendwas könnten wir vergessen haben 8)
In diesem Sinne...
Danke !
Liebe Grüße, Manuela :saflag:

corsa1968

Noch viel ahnungsloser als der Bär

Beiträge: 1 104

Dabei seit: 19. Juli 2011

Danksagungen: 2968

  • Nachricht senden

43

Montag, 29. September 2014, 22:38

Liebe Manuela,
wenn Du noch Zeit hast, kannst Du ja noch ein bisschen im Forum schmökern. Hier werden die meisten Fragen beantwortet (ich bin mal so anmaßend ...).

Ansonsten genießt einfach den Urlaub - alles kann man sowieso nicht vorbedenken. Wäre ja auch schade, ein bisschen Abenteuer soll doch auch sein, oder?!

Wir freuen uns auf Euren Bericht.

Beste Grüße von Christiane

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 358

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 15421

  • Nachricht senden

44

Montag, 29. September 2014, 23:00

Dennoch bleibt das Gefühl irgendwas könnten wir vergessen haben 8)

Kenne ich auch, trotz umfangreicher Checkliste. Google mal nach Reise Checkliste. Wenn Du alles abgehakt hast, entspanne Dich.
Zur Beruhigung: man kann fast alles in Südafrika kaufen. Und vieles braucht man nicht wirklich.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Beiträge: 757

Dabei seit: 23. September 2013

Danksagungen: 3959

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 30. September 2014, 06:42

Hallo Manuela,

was wir im Vergleich zu selbst organisierte USA Reisen zusätzlich mit hatten war:

Sonnenschutz mit Faktor 50
Moskitonetz (Insekten Repellent Peaceful Sleep haben wir vor Ort in Südafrika erworben)
Kopfbedeckung
Reiseführer Südafrika (statt USA)

Was wir vergessen haben mitzunehmen:
Zeitunterschied / Jetlag
rechts fahren
Landeswährung (haben wir dann vor Ort am Flughafen gezogen)
unsere Tochter

Ich wünsche Euch eine wunderbare Zeit in Südafrika.

Marcel
Daar de dijk laeghst is, looptet water eerst over * oud hollands spreekwoord

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LaForzaDelMale (30. September 2014, 09:16)