Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mandalena

Anfänger

  • »Mandalena« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 13. Januar 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Januar 2015, 12:57

15 Tage Südafrika

Hallo,

wir fliegen am 15.09 bis 30.09 nach Südafrika. Wir sind vom 16.09 - 20.09 in Stellenbosch.Danach machen eine Rundreise auf der Garden Route :thumbup: vom 21.09 - 29.09 unsere Planung sieht im Moment so aus.

21.09 Stellenbosch - Hermanus - Gaansbai
22.09 Gaansbai - Mossel Bay
22.09 Mossel Bay - Knysna
23.09 Knysna
24.09 Knysna - Tsitsikamma
25.09
Tsitsikamma - Addo Elephant NP
26.09 Addo Elephant NP
27.09 Addo Elephant NP richtung Outshorn unterwegs übernachten wo? oder Durchfahren
28.09 Outshorn
29.09 Outshorn - Stellenbosch

Was meint Ihr ? über Tipps und Vorschläge würden wir uns Freuen

Udo und Susi
»Mandalena« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg

Marchese

Dr. Iveyn

Beiträge: 1 652

Dabei seit: 10. Januar 2012

Danksagungen: 3350

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Januar 2015, 13:02

Ich würde immer mindestens 2-nächte pro Ort einplanen und einen One-way Rückflug von PE nach Cape Town buchen. Warum lasst ihr Kapstadt weg?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (16. Januar 2015, 13:08)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 426

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 15629

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Januar 2015, 13:08

Ich würde immer mindestens 2-nächte pro Ort einplanen und einen One-way Rückflug von PE nach Cape Town buchen

sehe ich auch so. Und Oudtshoorn weglassen.

Warum lasst ihr Kapstadt weg?

Vermutlich wegen...
Wir sind vom 16.09 - 20.09 in Stellenbosch
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marchese (16. Januar 2015, 13:30)

LIRPA 1

Gaukler

Beiträge: 3 261

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 9296

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. Januar 2015, 13:14

Hi,

da sind nette Ziele dabei, die Ihr abhakt. Passt sicher gut zu Euren Interessen.

Oneway mit Flug von PLZ nach CPT würde Euch bei gleichen Zielen einiges an Kilometern sparen. Wir machen fast die gleiche Route mit Zielen unserer Wünsche in 22 Tagen + 3 Tage Simons Town.

Lilly

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jackson15 (16. Januar 2015, 14:01), Marchese (16. Januar 2015, 13:30)

Beiträge: 170

Dabei seit: 13. Dezember 2012

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. Januar 2015, 13:27

21.09 Stellenbosch - Hermanus


Hi,

vielleicht nur ein Versehen auf der Karte. Aber zwischen Stellenbosch und Hermanus ab Gordons Bay unbedingt die Kuestenstrasse (aka Clarens Drive) nehmen. Ist quasi Pflichtprogram. ;)

Michael
**** 'n Boer maak 'n plan ****

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (16. Januar 2015, 13:56), Marchese (16. Januar 2015, 13:30)

Marchese

Dr. Iveyn

Beiträge: 1 652

Dabei seit: 10. Januar 2012

Danksagungen: 3350

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. Januar 2015, 13:29

Passt sicher gut zu Euren Interessen.



Hallo Lilly

Woher kennst Du denn die Interessen der beiden? Ich konnte da nichts herauslesen.

Gruss

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jackson15 (16. Januar 2015, 14:00), LIRPA 1 (16. Januar 2015, 13:38)

Beiträge: 170

Dabei seit: 13. Dezember 2012

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. Januar 2015, 13:33

Hi Marchese,

ist doch janz einfach: Grundinteresse duerfte SA sein und die Route liegt in Sued Africa. :whistling:

LG Michael
**** 'n Boer maak 'n plan ****

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marchese (16. Januar 2015, 13:40), LIRPA 1 (16. Januar 2015, 13:38)

Marchese

Dr. Iveyn

Beiträge: 1 652

Dabei seit: 10. Januar 2012

Danksagungen: 3350

  • Nachricht senden

8

Freitag, 16. Januar 2015, 13:42

Wenn das Grundinteresse SA wäre, würde ich aber eine ganz andere Route wählen!! :rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jackson15 (16. Januar 2015, 14:00)

Beiträge: 170

Dabei seit: 13. Dezember 2012

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

9

Freitag, 16. Januar 2015, 13:45

Naja! Da hast du wohl auch wieder Recht. Aber trotzdem auch schoen.
**** 'n Boer maak 'n plan ****

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marchese (16. Januar 2015, 13:47)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 426

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 15629

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. Januar 2015, 13:59

da sind nette Ziele dabei, die Ihr abhakt. Passt sicher gut zu Euren Interessen.

Marchese, die Ironie springt einem ja quasi entgegen.

Es scheint gerade wieder überhand zu nehmen, dass die Fragesteller zwar Tipps haben wollen, aber überhaupt nichts dazu schreiben, was sie eigentlich interessiert.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Beate2 (18. Januar 2015, 13:04), Marchese (16. Januar 2015, 14:23), M@rie (16. Januar 2015, 14:17), LIRPA 1 (16. Januar 2015, 14:09)

Marchese

Dr. Iveyn

Beiträge: 1 652

Dabei seit: 10. Januar 2012

Danksagungen: 3350

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. Januar 2015, 14:08

Marchese, die Ironie springt einem ja quasi entgegen.


Stimmt, mein ständiges Multitastking hat wohl zu einer Überbelastung meiner Gehirnzellen geführt, die sich in einer temporären Ironieresistenz ausgedrückt hatte. :wacko:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (16. Januar 2015, 15:42)

Mandalena

Anfänger

  • »Mandalena« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 13. Januar 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Freitag, 16. Januar 2015, 14:31

Hallo,

danke für eure antworten.
Nach Kapstadt gehen wir in der Zeit wo wir in Stellenbosch sind (Tagesausflug), Hermanus Wale und Gaansbai evtl. Weißer Hai beobachten, Garden Route habe ich die bekanntesten Orte raus gesucht die man sehen sollte. Addo Elephant Park wollen wir eine Safari machen. Outshorn weglassen ? Habe viel gutes darüber gehört.
Danke an Jackson 15 Gordons Bay unbedingt die Kuestenstrasse (aka Clarens Drive) nehmen, werden wir wohl mit in die Planung nehmen.
Unsere Interesse ist bei dieser Reise die Garden Route, Addo Elephant NP, Wale und den Weißen Hai beobachten.

MfG :thumbup:

Beiträge: 449

Dabei seit: 20. Februar 2005

Danksagungen: 773

  • Nachricht senden

13

Freitag, 16. Januar 2015, 15:08

Hallo Udo und Susi,

war mir schon lar, dass ihr die Tage in Stellenbosch auch dazu nutzen wollt, Eckpunkte in Kapstadt anzufahren.

Warum fahrt ihr von Gaansbai nicht direkt bis Wilderness und laßt dafür die Übernachtungen in Knysna weg. Von Wilderness kann man bequem Tagestouren, auch nach Knysna und den dortigen Sehenswürdgeiten, machen-

Vom Addo kann man gut auch ohne Extra-Stop in einem Tag nach Oudtshoorn fahren.

Grüße

Hilmar

PS. die Strecke ist auch ohne Inlandsflug PE-Kapstadt in der Zeit zu machen
***************************************
* AFRICA IS NOT FOR SISSIES !!! *
***************************************

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marchese (16. Januar 2015, 15:33)

LIRPA 1

Gaukler

Beiträge: 3 261

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 9296

  • Nachricht senden

14

Freitag, 16. Januar 2015, 23:39

Hi,

, Garden Route habe ich die bekanntesten Orte raus gesucht die man sehen sollte.

sagt wer? Ölmagnaten? Google einmal Mossel Bay und Raffinerie.

Outshorn weglassen ? Habe viel gutes darüber gehört.

Echt? Komisch, ich kenne diesen Ort gar nicht. Da ich aber immer an neuen Infos zu guten Orten interessiert bin, bitte ich Dich mir die positiven Infos dazu nicht vor zu enthalten. :danke: Im Gegenzug versorge ich Dich schon einmal vorweg mit Infos zu einem anderen Ort. (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) :beer:

Unsere Interesse ist Wale und den Weißen Hai beobachten.

Und das planst Du wo? In der "Haupstadt" dieser Aktionen Hermanus/Gansbaai kommst Du an und fährst direkt weiter. In der Walker Bay gibt es häufiger Nebel und/oder starken Wellengang, dann ist es nichts mit der Haitour. Zumindest die Haie könnte man ja auch von Mossel Bay aus auch machen. Enjoy!

Eine schöne Reise :thumbup: wünscht

Lilly

Mandalena

Anfänger

  • »Mandalena« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 13. Januar 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 20. Januar 2015, 16:09

Hallo,

Flug CPT - PE ist gebucht abflug 21.09 7:10 Ankunft 8:30 abholung Mietwagen und dann starten wir unsere Tour

2 Nächte Addo NP
1 Nacht Tsitsikama
2 Nächte Knysna
2 Nächte Mossel Bay
1 Nacht Gaansbai

:thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marchese (20. Januar 2015, 16:50)

Mandalena

Anfänger

  • »Mandalena« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 13. Januar 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 21. April 2015, 18:44

Stellenbosch,Kapstadt,Eddo Elephant Park,Tsitsikamma,Knysna,Wilderness,Mosselbay,Gansbaai,aka Clarens Drive,Stellenbosch

Hallo nochmal,

ich bin immer noch bei unserer Reiseplanung. Diese sieht zur Zeit so aus

15.09 Abflug
16.09 Ankunft
16.09 - 20.09 Stellenbosch haben Verwandtschaft dort und werden einige Ausflüge machen zB. Kapstadt und Umgebung,West-Coast-Nationalpark u.a.
21.09 Abflug nach Port Elizabeth und Fahrt zum Eddo Elephant Park 2 Übernachtungen in der Elephants Footprint Lodge
22.09 Safari im Offenen Jeep
23.09 Fahrt zum Tsitsikamma NP Storms River Mouth Trail eine Übernachtung in Fernery Lodge & Chalets
24.09 Fahrt nach Knysna mit Stops geplant 2 Übernachtungen in Paradise Found Lodge
25.09 Knysna und Umgebung
26.09 Fahrt über Wilderness nach Mossel Bay mit vielen Stops geplant Übernachtung in At Whale-Phin Guest House Mosselbay
27.09 Fahrt nach Gansbaai mit vielen stops geplant Übernachtung in White Shark Guest House
28.09 White Shark Cage Diving um 09:00 Uhr und Fahrt nach Hermanus und weiter richtung Kapstadt über die Küstenstrasse aka Clarens Drive mit Übernachtung
29.09 Fahrt nach Stellenbosch
30.09 Abflug
01.10 Ankunft München

Was sagt Ihr zu unserer Reise? Falls ihr noch Vorschläge habt , wäre ich sehr dankbar dafür. :saflag:

Mojamira

Schuhlöffel

Beiträge: 392

Dabei seit: 5. Februar 2014

Danksagungen: 1145

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 30. April 2015, 13:20

Halli Hallo

Ich würde statt in Knysna in Wilderness übernachten.

Die Nächte in Mossel Bay würde ich nach Gansbaai verlegen. Bei nur einer Nacht dort könnt Ihr die Haitour auch gleich wieder absagen, denn die Wetter-, Wind- und Wasserverhälntisse sind sehr, sehr oft so schlecht dass die Touren abgesagt werden! Bei 3 Tagen vor Ort hättet Ihr deutlich mehr Chancen...

Und dies würde ich entweder verlängern oder gleich weg lassen: Tsitsi 1 Ü, Hermansu 1 Ü
Die Nacht Tsitsi würde ich in Wilderness (oder Knysna) anhängen, die Nacht Hermanus in Gansbaai. Die Strecke von Gansbaai nach Stellenbosch ist ja echt nicht weit...

So, das war mein Senf dazu :wine:

Lg
Mojamira