Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Tigriz

Profi

Beiträge: 94

Dabei seit: 4. Dezember 2015

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 3. Januar 2017, 18:32

:thumbsup: Vielen Dank für die lebendigen und eindrucksvollen Schilderungen und die tollen Fotos! :thumbsup: Das hat Spaß gemacht...

Ich bin gerne mitgereist und hab mir so die südafrikanische Sonne in den trüben Winter geholt :saflag:
Liebe Grüße, Simone

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tripilu (4. Januar 2017, 10:16)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 3 081

Danksagungen: 4380

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 26. März 2017, 23:32

:danke: Viatrix,

Erst heute bin ich dazu gekommen Deinen schönen Reisebericht zu lesen. Eure Reise und die Bilder haben mich begeistert.

Mich hat es auch gefreut zu lesen, dass man die Strecke von Kuruman über Van Zylsrus in den KTP fahren kann. Uns hat man bisher schon öfter erzählt, der Strassenzustand sei ein Horror.

Eine Bitte hätte ich zwar noch:

Abendessen gehen wir auf ihre Empfehlung ... bei einer Dienstags-Aktion bekommt man hier zwei Fischessen zum Preis von einem

Du schreibst leider nicht wo das war und auch nicht in den folgenden Berichten. Restaurant-Tipps sind hier im Forum immer wilkommen. Wenn Du Zeit und Lust hast, kannst Du gerne noch etwas darüber berichten.
Dank im voraus!

VG. Toetske
one life, LIVE IT !

Rafiki

Fortgeschrittener

Beiträge: 28

Dabei seit: 17. April 2013

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

43

Freitag, 5. Mai 2017, 13:31

Super schöner Reisebericht, vielen Dank ! :danke:

Beiträge: 109

Dabei seit: 25. Oktober 2010

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

44

Freitag, 5. Mai 2017, 17:31

Hallo viatrix

danke für den schönen, reich bebilderten Bericht ! Hat mir ausnehmend gut gefallen.

Servus
Peter

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

Beiträge: 2 573

Dabei seit: 29. April 2014

Danksagungen: 7141

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 7. November 2017, 12:03

Hi viatrix - was habe ich da für einen Reisebericht verpasst, als wir letztes Jahr unterwegs waren...Klasse!
Viele der Stationen haben wir ja auch nach euch noch selber erlebt, auf dem Nyalaland-Trail waren wir ca. 1.5 Monate später und auch sonst machte es riesig Spass mitzulesen.

Wirklich grossartig, tolle Bilder auch. Das Foto mit den paarenden Löwen aus dem KTP ist der Knaller!
Ich würde mich sehr freuen, wenn ich noch auf euren Blog schauen dürfte, gerne könnt ihr ja mir sonst auch eine PN dazu schicken.

Gruss,
Master

PS:
Mich hat es auch gefreut zu lesen, dass man die Strecke von Kuruman über Van Zylsrus in den KTP fahren kann. Uns hat man bisher schon öfter erzählt, der Strassenzustand sei ein Horror.

Die Strecke sind wir auch gefahren, allerdings in die andere Richtung (Dezember 2016) und ich würde da ein "kommt drauf an" setzen. Die ersten Kilometer ab Askham, Abzweiger R360/R31 waren wirklich grauenhaft. Wir haben uns da auch angeschaut und gemeint "scheisse, wenn das so bis nach Kuruman geht...?" Nach etwa 20-25km wird es dann aber stetig besser und ca. 20km nach Van Zylsrus beim Wechsel auf Tar ist es dann gar kein Problem mehr.
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (7. November 2017, 14:47)