Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OHV_44

Winelands

  • »OHV_44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 154

Danksagungen: 3979

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. März 2016, 19:00

[Reisebericht] Winelands April 2016

Hallo zusammen,

die knapp einjährige Planungsphase für unsere nächste Reise nähert sich fast dem Ende, so dass ich hier und heute den Reisebericht-Thread eröffne.
Folgende leicht korrigierte Faktenlage gibt es:

- Reisezeit: 31.03.- 23.04.2016
- Flüge FRA - CPT R/T mit Condor für 2.250 pP (Sitzplatzreservierung kostenlos, Freigepäck 30kg, Handgepäck 12kg u.a.m.)
- Zubringer ab/an TXL mit AB + LH inkludiert
- Mietwagen von First PSAR (320iA o.ä.) für 200 pP
- Unterkunft im BelMonte Guesthouse in Paarl für 500 pP
- Werte in EUR gerundet, wir reisen zu viert

Für die drei Sonntage sind Reservierungen in folgenden Restaurants geplant:
- Grande Provence
- The Polo Club Restaurant at Val de Vie
- Longridge

Für den Tag der Anreise (und sicher auch bei Abreise):
- Terra Mare Restaurant in Paarl

Von uns geplante Besuche auf für uns neuen Weingütern:
- Bergkelder
- Boekenhoutskloof
- Cape Point
- Cavalli
- Constantia Glen
- Glenwood
- Graham Beck
- La Motte
- Maison
- Marianne
- Moreson
- Uva Mira
- Van Loveren
- Wildekrans


Gerne nochmals würden wir u.a. folgende besuchen:
- Clos Malverne
- Diemersdal
- Gabrielskloof
- Groot Constantia
- Jordan
- Kleine Zalze
- La Petite Ferme
- Muratie
- Newton Johnson
- Tokara

Einige geplante Ausflüge:
- Butterfly World
- Family Market Blaauwklippen
- Silvermine NR
- Table Bay Cruise
- Whisky-Tour
- Windmuel Farmers Market

Traubensaft holen:
- Landskroon
- Opstal

Treffen mit:
- Claudia auf Clos Malverne
- Hilmar auf Spice Route

Geplante Städte:
- Franschhoek
- Hermanus
- Hout Bay
- Kapstadt
- Paarl
- Simon´s Town
- Stellenbosch
- Tulbagh
- Wellington





Noch 4 Tage bis --> Winelands
Save water. Drink wine!


Gruß Micha

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sylti (3. Mai 2016, 16:14), Mel2016 (10. April 2016, 17:22), ReginaR. (29. März 2016, 06:59), ClaudiaC. (28. März 2016, 19:38), Cassandra (28. März 2016, 10:08), Cosmopolitan (28. März 2016, 09:57), sunny_r (28. März 2016, 09:48), toetske (27. März 2016, 22:00), Quorkepf (27. März 2016, 20:37), U310343 (27. März 2016, 19:57)

U310343

Erleuchteter

  • »U310343« ist männlich

Beiträge: 650

Dabei seit: 14. August 2015

Wohnort: NRW

Danksagungen: 2049

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. März 2016, 20:06

Herzlichen Glückwunsch super Tour
Ich würde es lieber in dem Umfang nicht versuchen, das kostet mich min. 5kg!

Von den nicht besuchten Gütern empfehle ich besonders Graham Beck, der in der top Qualität dem Champagner am Nächsten kommt. Auch der Rose ist klasse.
Cavalli ist etwas für Pferdefreunde und diejenigen die Handwerk und Architektur zu schätzen wissen. Ich hatte das Gefühl ... wenn Geld keine Rolle spielt.

Bei der Tour würde ich noch Babylonstoren hinzufügen und dem Samstagsmarkt in Woodstock, Old Biscuit Mill. Aber man kann nicht alles machen.

Eine schöne Reise, kommt gesund wieder.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sylti (3. Mai 2016, 16:14), sunny_r (28. März 2016, 09:49)

OHV_44

Winelands

  • »OHV_44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 154

Danksagungen: 3979

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. März 2016, 20:32

Danke, Wilfried.
Babylonstoren immer gerne wieder. Mal sehen, ob wir auch dafür noch Zeit finden.
Zum Thema: MCC fällt mir noch Villiera ein. Und einige Tiere gibt es dort auch.

Danke für den Tipp mit der "Mühle". Habe die einzelnen Stationen für die Mutterstadt vergessen zu erwähnen. :whistling:




:wine: :wine: :wine:
Save water. Drink wine!


Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (28. März 2016, 09:49)

toetske

oorbietjie

Beiträge: 2 735

Danksagungen: 3672

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. März 2016, 22:07

Hi Micha,

Wünsche euch VIEL Vergnügen und wie immer vorzügliches Essen und köstliche Weine.
Falls ihr noch einen Ausflugs-Tipp gebrauchen könnt: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) ;)

LG. Toetske

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (28. März 2016, 09:50)

OHV_44

Winelands

  • »OHV_44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 154

Danksagungen: 3979

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. März 2016, 22:45

danke, Geertje.
Wir wollten eigentlich am 16.04. auf L´Avenir zum Pinotage & Biltong Festival.
Aber man weiß ja nie...



:wine: :wine: :wine:
Save water. Drink wine!


Gruß Micha

toetske

oorbietjie

Beiträge: 2 735

Danksagungen: 3672

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. März 2016, 23:00

L´Avenir zum Pinotage & Biltong Festival

ist ganz bestimmt die bessere Wahl!
Das andere Festival sieht zwar lustig aus, aber das Smiley deutete darauf, dass es hauptsächlich als Scherz gemeint war :wine:

LG. Toetske

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (28. März 2016, 09:50)

chaos

Erleuchteter

  • »chaos« ist weiblich

Beiträge: 551

Dabei seit: 11. April 2012

Danksagungen: 842

  • Nachricht senden

7

Montag, 28. März 2016, 22:05

Eine gute, kulinarische Reise - wir freuen uns auf den Reisebericht!
LG Bärbel :thumbup: :wine: :saflag:
Es gibt kein sicheres Mittel festzustellen, ob man einen Menschen mag oder nicht, als mit ihm auf Reisen zu gehen. / Mark Twain

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 1 814

Danksagungen: 7023

  • Nachricht senden

8

Montag, 28. März 2016, 22:07

Gute Reise und eine tolle Zeit.
Wünscht Kitty :saflag: :wine:

sunny_r

Erleuchteter

  • »sunny_r« ist männlich

Beiträge: 858

Dabei seit: 26. November 2013

Wohnort: Solingen

Danksagungen: 2378

  • Nachricht senden

9

Montag, 28. März 2016, 22:18

Guten Appetit und Prost :wine:

Viel Spaß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (28. März 2016, 22:54)

OHV_44

Winelands

  • »OHV_44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 154

Danksagungen: 3979

  • Nachricht senden

10

Montag, 28. März 2016, 22:34

Danke für die Wünsche.
Werde während und nach der Reise einige Worte loswerden und auch die unvermeidlichen Bilddokuente präsentieren.
Versprochen. :D



:wine: :wine: :wine:
Save water. Drink wine!


Gruß Micha

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tigriz (29. März 2016, 23:36), sunny_r (29. März 2016, 10:11), toetske (28. März 2016, 22:56), Cosmopolitan (28. März 2016, 22:36)

Chica

Profi

Beiträge: 99

Dabei seit: 8. September 2014

Danksagungen: 441

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 29. März 2016, 06:06

Hallo Micha,

ihr fliegt genau zur selben Zeit wie wir, allerdings sind wir in den ersten 2 Wochen von johannesburg bis durban unterwegs :thumbsup:

die letzte Woche verbringen wir wieder in den winelands :wine: :wine:
ich kann euch in Tulbagh das Weingut Saronsberg wärmsten empfehlen, für uns auch dies mal ein Must Stop

viel Spaß und trinkt uns nicht die ganzen guten Tropfen weg :rolleyes:

LG
Angelika

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (29. März 2016, 10:11)

OHV_44

Winelands

  • »OHV_44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 154

Danksagungen: 3979

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 29. März 2016, 08:23

...in Tulbagh das Weingut Saronsberg wärmsten empfehlen...
danke, Angelika. Das steht jetzt auf unserer Kladde für diese Gegend.
Der Rebensaft reicht, glaube ich, für alle.



:wine: :wine: :wine:
Save water. Drink wine!


Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (29. März 2016, 10:11)

Beiträge: 215

Dabei seit: 14. Januar 2015

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 30. März 2016, 13:21

ich kann noch Knorhoek empfehlen. Leckere Weine und sehr schön gelegen.

La Motte ist sehr schön.
Boekenhoutskloof war ich grade erst am 3.2.16 schön klein und beschaulich.
Moreson ist auch eine sehr gute Entscheidung.
Ebenso Van Loveren

Bei Hermanus kann ich noch im Himmel en Erde Valley Buchard Findleyson als Weingut empfehlen. Sehr schön gelegen.
Bei Hamilton Russel gibt es leckeren Fynboshonig.

Ihr seit Weintechnisch ja auch schon ganz schön rumgekommen.

Für Cape Bay Cruise kann ich einen Segeltörn auf der Spirit of Victoria sehr empfehlen. Der Sundown Cruise mit Sekt ist sehr schön!
Die Lady mit den braunen Segeln legt bei starkem Wind richtig schön los. Sie ist halt ein 2 Mast Gaffelschoner.

Für Hout Bay: unbedingt Fisch essen in Mariners Wharf (langes Haus am Strand mit schöner Terrasse im 1. Stock) und als Nachtisch Creme Brulee, in dem Fischmarkt unten drin könnt ihr das fantastische Brot kaufen, was es oben als Vorspeise gibt. Lokales Bier Jack Black.

Auf den Bericht der Whisky Tour bin ich gespannt.

OHV_44

Winelands

  • »OHV_44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 154

Danksagungen: 3979

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 30. März 2016, 14:28

danke für die vielen Tipps. :thumbup:

Wenn wir in der Hermanus-Gegend sind, ist eine Verkostung auf Hamilton Russell geplant - danach Lunch auf Newton Johnson.
Wir suchen an der Waterfront eine Cruise am Tag. Abends sind wir grundsätzlich im Gästehaus.

Mariner´s Wharf lassen wir garantiert aus. Waren die letzten Male nicht ganz zufrieden. Wenn wir in dieser Region sind, essen wir hier --> (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Whiskey in Wellington --> (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) :beer:






Noch EIN Tag bis --> Winelands
Save water. Drink wine!


Gruß Micha

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mel2016 (10. April 2016, 17:22), U310343 (2. April 2016, 23:31), Tigriz (30. März 2016, 23:01)

corsa1968

Noch viel ahnungsloser als der Bär

Beiträge: 897

Dabei seit: 19. Juli 2011

Danksagungen: 1710

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 30. März 2016, 14:46

Hallo Micha,
wenn ihr schon in der Hermanus-Ecke nach Wein schaut, wäre es doch zu schade, es allein bei Hamilton Russell zu belassen, schaut doch auch bei Bouchard Finlayson vorbei und auf einen Lunch im Sumaridge Estate ...
By the wa
Einen tollen Urlaub euch, ich freue mich schon auf die Berichte.
Beste Grüße von Christiane

Beiträge: 215

Dabei seit: 14. Januar 2015

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 30. März 2016, 14:48

Spirit, Tigeresse und Amera fahren auch tagsüber 1 Std. Cruises.

Mit was wart Ihr denn nicht zufrieden wenn ich fragen darf? Essen oder Service?
Das Restaurant in Nordhoek werde ich mir mal merken. Sieht sehr schön aus.

Bei Hamilton Russel hat Herr Platter die Preise nach oben getrieben. Bouchard Finleyson hat meiner Meinung nach mehr Auswahl an Weinen und wie ich finde das schönere Weingut. Aber es muß ja auch noch was für nächstes mal bleiben. Ihr könnt ja noch spontan abbiegen. Die liegen ja fast nebeneinander.

By the wa.... hat es zu by the wine nicht mehr gereicht? :D :wine:

corsa1968

Noch viel ahnungsloser als der Bär

Beiträge: 897

Dabei seit: 19. Juli 2011

Danksagungen: 1710

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 30. März 2016, 14:49

... ich war doch noch gar nicht fertig (aber ähnlich wie die bekannte Störchin bin ich eben auf der Tastatur ausgerutscht :whistling: ).
Was ich noch schreiben wollte:
Ich würde euch noch Boekenhoutskloof empfehlen (Chocolate Block) - aber sicherlich habt ihr das eh auf der Rechnung und ich hab es nur überlesen ...
BG

Bakgat

wäre gerne Weltenbummler

  • »Bakgat« ist weiblich

Beiträge: 10

Dabei seit: 22. März 2016

Wohnort: München

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 30. März 2016, 14:57

Hallo,

ich war zwar selbst leider noch nicht in Afrika und kann daher auch überhaupt nichts Konstruktives beitragen, angesichts dessen, dass ich gesehen habe, es geht morgen los bei euch, möchte ich euch aber ein wundervolle, sichere Reise mit tollen Erlebnissen wünschen. Auf den Reisebericht freue ich mich schon. Habt eine schöne Zeit :saflag: !

Viele Grüße
Nina
I'd rather have a passport full of stamps than a house full of stuff.

Beiträge: 215

Dabei seit: 14. Januar 2015

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 30. März 2016, 14:58

ui eine noch nicht infizierte ;)
Seltenes Exemplar :saflag:

OHV_44

Winelands

  • »OHV_44« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 154

Danksagungen: 3979

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 30. März 2016, 15:59

Buchenholztal steht mit auf der Kladde, genau wie jetzt auch Bouchard Finlayson.

Mariner´s Wharf: mit beidem. Aber eher war der Service nicht so dolle. Und die Speisen auch noch überteuert.



:wine: :wine: :wine:
Save water. Drink wine!


Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

U310343 (2. April 2016, 23:32)