Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 158

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 8561

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Juni 2011, 18:48

Was bin ich? Das heitere Tiere-Raten mit Lilly und Ralf

Hi @ All!

Fällt eigentlich niemandem etwas bei unserem aktuellen Avatar auf?

CU Ralf

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

  • »Bär« ist männlich

Beiträge: 9 884

Dabei seit: 10. März 2008

Wohnort: Bärnau

Danksagungen: 13912

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. Juni 2011, 19:27

Wo habt ihr das aufgenommen? Florida?
Allerdings kommt man bei euren Avataren ja kaum noch mit. Habt ihr nun ein Avatar-Rotationsprogramm gefunden??
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 158

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 8561

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Juni 2011, 19:39

Nein, Aufnahme in Südafrika!

Richtig, Alligator aus Florida, ausgewandert in den Crocodile Park bei St. Lucia. Im selben Park wohnt auch unser neuester Darsteller.

Kein Programm, alles Handarbeit.

CU Ralf
»LIRPA 1« hat folgendes Bild angehängt:
  • Alligator.jpg

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

  • »Bär« ist männlich

Beiträge: 9 884

Dabei seit: 10. März 2008

Wohnort: Bärnau

Danksagungen: 13912

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 19. Juni 2011, 19:45

Sind wir jetzt bei "Was bin ich?" :thumbup: Ist ja nett, aber einen roten Strich auf einem dunklen Hintergrund, dazu sind meine Augen nicht mehr gut genug bzw. die Bildauflösung zu schlecht. Stelle den aktuellen Avatar dann doch mit größeren Seitenlängen noch in den Beitrag selbst...
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 158

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 8561

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. Juni 2011, 19:48

Hmmmh, brauchst Du einen neuen Monitor?

O.K. hier auch noch der rote Strich.

CU Ralf
»LIRPA 1« hat folgendes Bild angehängt:
  • roter Strich.jpg

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

  • »Bär« ist männlich

Beiträge: 9 884

Dabei seit: 10. März 2008

Wohnort: Bärnau

Danksagungen: 13912

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 19. Juni 2011, 20:59

Neuer Monitor? Ich les das hier mit dem iPhone. ;)
Irgendein Tausendfüßer. Kennst Du die Art? Wie lange war er denn?
Uns wurde gesagt, dass er in Kenia "Mombasa Express" genannt wird. In Südafrika gibt es tatsächlich einen Zug namens Shongololo Express und Shongololo bedeutet Tausendfüßer.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 158

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 8561

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 19. Juni 2011, 21:27

Nein, die Art kenne ich nicht, falls wir eine neue Art entdeckt haben, schlage ich als Namen "roter Strich auf dem iPhone" vor. :thumbsup:

Ach ja, Länge war etwa 10 cm, er eher rot-schwarz-gestreift und sehr schick.

Hier dann noch eine weitere Schönheit, direkt schon mit Vergleichsmöglichkeit. Mein Zeigefinger hat eine Länge von 8,7 cm.

CU Ralf
»LIRPA 1« hat folgendes Bild angehängt:
  • Longhorn.jpg

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

  • »Bär« ist männlich

Beiträge: 9 884

Dabei seit: 10. März 2008

Wohnort: Bärnau

Danksagungen: 13912

  • Nachricht senden

8

Montag, 20. Juni 2011, 08:17

Oha, so einer ist uns noch nie über den Weg gelaufen.Ich rate mal: Käfer? ;) Weißt Du, wie die Art heißt?
Ich mach weiter mit einer einfachere Spezies... Sie ist etwas größer als ein Strandläufer.
Alle dürfen mitmachen!
»Bär« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20080414_114110_mh_baer.jpg
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 158

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 8561

  • Nachricht senden

9

Montag, 20. Juni 2011, 09:56

Avatar festgelegt!

Ich meine der englische Name im Untertext "Longhorn" könnte korrekt sein.

Gratulation zum Black Oystercatcher und besonders zu seiner Brut! :thumbsup:


Wir haben lange gestritten, welches Tier denn unser Avatar werden darf. Nachdem wir uns bei Säugetieren und Insekten nicht einigen konnten, haben wir uns unserer verbindenenden Liebe zu den Vögeln erinnert. Lilly wollte natürlich ihren geliebten Henry durchsetzen, während Ralf etwas von innerer Schönheit fabulierte. Geeinigt haben wir uns dann auf ein Vögelchen, das ganz gut zu uns beiden passt: den Bateleur.

LG Lilly und CU Ralf
»LIRPA 1« hat folgende Bilder angehängt:
  • Henry.jpg
  • Schönheit.jpg
  • IMG_9996.JPG

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Crackerjack

Erleuchteter

Beiträge: 1 109

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Richards Bay

Danksagungen: 944

  • Nachricht senden

10

Montag, 20. Juni 2011, 10:58

DerBateleur und der rote Strich kommt an der noerdlichen Ostkueste massenweisse for.
Black backed Storc und den pinguin gibts in Kapstadt :)

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

The_Admiral

Schüler

  • »The_Admiral« ist männlich

Beiträge: 15

Dabei seit: 24. Juni 2011

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 30. Juni 2011, 16:21

Moin Moin,

habe den "roten Strich" schon mal irgendwo gesehen.....
Richtig, auf Borneo. Kommt also auch schon ganz schön rum der Junge.

Werde das Foto mal rauskramen und posten.

Gruß
Rob
“Wir gingen viele Meilen über verbranntes Land… Dann sah ich die grünen Bäume eines Flusses, ging noch weitere zwei Meilen und fand mich wieder im Paradies.“

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

The_Admiral

Schüler

  • »The_Admiral« ist männlich

Beiträge: 15

Dabei seit: 24. Juni 2011

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:52

So...da haben wir unseren Freund noch mal. Mitten im malaysischen Dschungel von Borneo auf dem Weg zur Fledermaus-Höhle von Mulu.
»The_Admiral« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0757.JPG
“Wir gingen viele Meilen über verbranntes Land… Dann sah ich die grünen Bäume eines Flusses, ging noch weitere zwei Meilen und fand mich wieder im Paradies.“

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 158

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 8561

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 26. Juli 2011, 13:28

Hi @ All,

wie versprochen setzen wir unsere Show ein wenig fort. Diesmal gibt es ein paar Bildchen aus unserem Lieblings-Hauptcamp im Krüger: Mopani.

Die ersten beiden zeigen unser "Haustier", das letzte Foto ist leider tierlos.

LG Lilly
»LIRPA 1« hat folgende Bilder angehängt:
  • Gast.jpg
  • neugierig.jpg
  • Falke.jpg
  • Blüte.jpg
  • Radieschen.jpg

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Estrella26 (27. Juli 2011, 19:54)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

  • »Bär« ist männlich

Beiträge: 9 884

Dabei seit: 10. März 2008

Wohnort: Bärnau

Danksagungen: 13912

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 28. Juli 2011, 07:43

Das obere heißt Ginsterkatze - oder vielleicht doch "Gina"?? Haustieren gibt man ja Namen... :rolleyes:
Das nette Vögelchen könnte ein Amurfalke sein. Der kommt eigentlich aus dem kühlen Nordostchina, überwintert aber im östlichen Südafrika. Ganz wie manche Touris.
Das nächste ist ein Käfer ;)

Wie haben denn die Radieschen geschmeckt????

Ich hab auch noch eines. Diesmal nur die Schnauze...
»Bär« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20061130_150406_mh_baer.jpg
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 158

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 8561

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 28. Juli 2011, 16:34

Hmmmh, Pferdeantilope?

Weiss denn jemand, was unsere "Radieschen" wirklich darstellen. Im Ggs. zu selbigen wächst diese Radiart nach oben... :D

LG Lilly

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 4 999

Dabei seit: 17. Juli 2009

Wohnort: 9000km nördlich von Nelspruit

Danksagungen: 8515

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 28. Juli 2011, 16:43

des Bärens Foto sieht nach einer Tsessebe bzw Leierantilope aus

@ Lilly - hast du noch etwas mehr von deinen Radieschen aufgenommen?

witzig finde ich übrigens, wenn man "Südafrika und Radieschen" mal bei der Suchmaschine eingibt und auf Bildersuche klickt, das Radieschenbild zu den ersten Ergebnissen zählt *gg*
lG M@rie

,,,^..^,,, Kruger 2019 - booked and confirmed ,,,^..^,,,

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 158

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 8561

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 28. Juli 2011, 17:03

Tsessebe kannsein, man sieht zu wenig, ob sich die Nase verbreitet. ?(

Etwas mehr von den "Radieschen"? Aber gerne! :thumbup:

Und dann noch ein paar Bildchen aus der Nähe von Mopani als Zugabe.

LG Lilly
»LIRPA 1« hat folgende Bilder angehängt:
  • Etwas Mehr.jpg
  • Zugabe.jpg
  • Bluetail.jpg
  • Kühe.jpg
  • Hippo.jpg

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 4 999

Dabei seit: 17. Juli 2009

Wohnort: 9000km nördlich von Nelspruit

Danksagungen: 8515

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 28. Juli 2011, 17:08

also sind die Radieschen die Blüten bzw Samenkapseln?
lG M@rie

,,,^..^,,, Kruger 2019 - booked and confirmed ,,,^..^,,,

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

LIRPA 1

Gaukler

  • »LIRPA 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 158

Dabei seit: 31. März 2010

Danksagungen: 8561

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 28. Juli 2011, 17:18

So vermute ich!

LG Lilly

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 4 999

Dabei seit: 17. Juli 2009

Wohnort: 9000km nördlich von Nelspruit

Danksagungen: 8515

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 28. Juli 2011, 17:23

könnten es sich um die Samenkapseln eines Crinum delagoense (Hakenlilie), einem Amaryllisgewächs handeln?
lG M@rie

,,,^..^,,, Kruger 2019 - booked and confirmed ,,,^..^,,,

"Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen." - chin. Chengyu

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.