Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eovyn

Anfänger

Beiträge: 5

Dabei seit: 7. Juli 2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

261

Sonntag, 7. Juli 2013, 10:07

Hallo aus der Schweiz

Hallo zusammen

bevor ich hier im Forum aktiv werde, möchte ich mich kurz vorstellen.
Mein Name ist Marlene und der Südafriks Virus wurde mir so zu sagen in die Wiege gelegt. Meine Mutter ist in Kapstadt aufgewachsen und ihre Geschichten aus der Zeit in Südafrika (sie kam 1962 in die Schweiz zurück) haben mich durch meine Kindheit begleitet. Ich hatte das Vergnügen mit meinen Eltern in meiner Kindheit zwei Mal nach Südafrika zu reisen. Letztes Jahr war ich nun mit meinem Partner im Krügerpark und in Cape Town. Mein Partner hats auch gepackt und wir planen im November eine weitere Reise - die Gardenroute solls sein ..... es wird bestimmt nicht die letzte Reise nach Südafrika sein :-)....!

Ich freue mich auf den Austausch hier im Forum :-)!

Liebe Grüsse

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alicia (17. Januar 2014, 07:48)

sasowewi

Profi und ja, der Avatar ist selbst fotografiert...

  • »sasowewi« wurde gesperrt

Beiträge: 483

Dabei seit: 7. August 2011

Danksagungen: 443

  • Nachricht senden

262

Montag, 8. Juli 2013, 12:40

Hallo an alle,

ich bin hier schon länger angemeldet habe aber bisher noch nichts von mir gegeben, das soll sich jetzt ändern. Einige von Euch kenne ich sogar schon persönlich und freue mich sie hier gefunden zu haben.

Zu meiner Person, ich bin 47 und bereise das südliche Afrika seit 1992, zuerst als reiner Lodge-Hopper, seit einigen Jahren bin ich mit dem Dachzelt unterwegs um auch Nationalparks wie den Kgalagadi oder Chobe und Moremi zu bezahlbaren Preisen erleben zu können.
Ich hatte das Glück eine Zeit lang in Kapstadt leben zu können und habe dort und in anderen Städten einen großen Freundes- und Bekanntenkreis.

Der Schwerpunkt meiner Interessen liegt auf Fotografie (ich habe schon Bilder bei Africa Geographic und Sanparks veröffentlich) und der Tierwelt, aktuell gibt es nur noch wenige Nationalparks in Südafrika die ich noch nicht besucht habe. Mein Favorit ist ganz klar der Kgalagadi Transfrontier Park.

Zu meinem beruflichen Hintergrund nur soviel, ich bin dabei eine Firma in Südafrika mit aufzubauen, wen es interessiert der findet mich über google und andere Suchmaschinen recht einfach.

Ich freue mich auf einen regen Gedankenaustausch unter freundlichen Mitmenschen.

Viele Grüße

sasowewi

PS: Die in meinem Profil hinterlegte Internetseite hat keinen finanziellen Hintergrund.
You can't add years to your life. But you can add life to your years.

Afrika-Erfahrung seit 1992

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alicia (17. Januar 2014, 07:48)

schmurglstein

Anfänger

Beiträge: 3

Dabei seit: 8. Juli 2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

263

Montag, 8. Juli 2013, 18:07

Hallo 8o

ich möchte mich gerne kurz vorstellen!
Ich heisse Katrin bin 34 Jahre alt und komme aus Bayern.
Mein Mann (44) und ich verreisen gerne, so wie es der Geldbeutel zulässt :beer:
Südafrika kam uns in den Kopf als wir grade über unseren kommenden Januar Urlaub diskutierten und meine Bekannte sagte "fahrt doch da mal hin!"
Sie selber war zweimal vor Ort.

Ansonsten sind wir langweilig, haben keine Kinder, nur eine alte zickige Katze.
Ich erhoffe mir hier Antworten auf meine Fragen zu bekommen :help: , denn noch ist kein Flug gebucht weil noch zuvieles ungeklärt ist, ....

Reiseerfahrung an sich haben wir schon, öfter Thailand, Jamaika, und diverse Mittelstreckenziele.

Mehr fällt mir grad ned ein, an meinem Profil werde ich noch arbeiten :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alicia (17. Januar 2014, 07:48)

Serengeti

Erleuchteter

Beiträge: 527

Danksagungen: 695

  • Nachricht senden

264

Montag, 8. Juli 2013, 18:29

Na Hi Sasowewi,

Herzlich Willkommen hier. :danke: Schön, dass Du den Weg in dieses Forum gefunden hast. Mit Deinen Erfahrungen bist Du eine tolle Bereicherung hier. Mir hast Du ja mit einigen Tips auch schon sehr viel und oft geholfen. Ich werde sicher noch öfter auf Dich zukommen.

Ich hoffe, Du musst Dich hier nicht so ärgern wie in "Du weißt schon wo" und man weiß hier Deine Ratschläge besser zu schätzen.

Lg
Serengeti

P.S.
Katrin aus Bayern(Landsmännin) natürlich auch von meiner Seite ein herzliches Willkommen.
VG
Serengeti

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sasowewi (10. Juli 2013, 07:10)

baccus2

Profi

Beiträge: 103

Dabei seit: 22. Juli 2011

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

265

Dienstag, 9. Juli 2013, 08:50

Vieleicht eine etwas ungewöhnliche Vorstellung

Hier nun ein kurzer Bericht von einem „Wahnsinnigen“, für den Südafrika nicht die Liebe auf den ersten Blick war, und trotzdem seine Heimat wurde.

Als ich 1976 am Jan Smuts Flughafen landete, waren gerade die Soweto Unruhen zu Ende, Steve Biko saß im Gefängnis und B.J.Voster war Premierminister.
Als ob das nicht schon schlimm genug ist; Johannesburg war damals richtig langweilig: Sontags waren alle Läden, Restaurants, kinos und Bars geschlossen. Keine Sportveranstaltungen, kein Theater, nichts.
Da sich dies alles nicht mit meinem jugendlichen Leichtsinn vereinbaren lies, packte ich nach 6 Monaten meine Koffer, buchte eine 3 wöchige Südafrikarundreise und wollte das Ganze unter“ wieder eine schlechte Erfahrung gemacht“ abhaken.
Zum Glück hat mir die Reise recht gut gefallen, so ließ ich mich von einem Arbeitsvermittler breitschlagen und hab mein Glück in Windhoek im damaligen Südwest Afrika versucht. WOW ,what a diference.
Die Weite des Landes, die Landschaft, die netten Leute, die Sonnenuntergänge………….das ist Afrika, -hier hat fast alles gepasst!!!!
ENDLICH ANGEKOMMEN.!!! :thumbsup:
Rückblickend würde ich sagen das war der Zeitpunkt meiner Infizierung
Habe viele Freunde gefunden mit denen ich in jeder freien Minute das Land erkundigte .Leider nicht den Norden, denn dort war damals noch Krieg
Alleine über meine 4Besuche im Etoshapark könnte ich ein Buch schreiben .Vom closed Encounter mit Löwen bis zu einer Abschiebung wegen,,confronting ,,of the ,,separate amenities act :blush: „“war alles drin.

6 Jahre später zurück nach Südafrika: P.W Botha President,State of Emergency,Panzer in den Townships
Ich- Ärger mit den Behörden, wegen irgendwelcher albernen Apartheitsgesetzen, allen voran dem Imorality act. :blush:

Ende der 80iger Jahre Unruhen auch am Green market square und U.C.T.
Polizei besprüht Demonstranten mit lila Wasser
Inmitten des Caos die Nachricht: ,,P W Botha Schlaganfall erlitten“
Wenige Monate später putscht F.W.de Klerk und wird President.

Und dann kam der2. Februar 1990.
Nelson Mandelas Entlassung wurde angekündigt
Fast alle verbliebenen Apartheitsgesetze abgeschafft
Der A N C zur geduldeten Partei erklärt.

12 Tage später: Wieder Gänsehautfeeling pure, vergleichbar mit dem Fall der Mauer oder der Mondlandung: zusammen mit Arbeitskollegen verschiedener Hautfarben durfte ich den Beginn des ,,Long Walk to Freedom „ miterleben.

Irgendwann in den nächsten Tagen oder Wochen wird dieser ,,Long Walk „ zu Ende gehen.
Dann wird es wieder zurückkommen,
dieses Gänsehautfeeling

Gruß
Peter
:danke:

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kap Stadt (3. April 2014, 11:20), Alicia (17. Januar 2014, 07:48), Bär (9. Juli 2013, 23:23), MichaelS (9. Juli 2013, 20:48), Protea- (9. Juli 2013, 20:35), ClaudiaC. (9. Juli 2013, 18:06), Johannes (9. Juli 2013, 17:05), toetske (9. Juli 2013, 10:47)

jeweller

Meister

Beiträge: 397

Dabei seit: 14. November 2009

Danksagungen: 257

  • Nachricht senden

266

Dienstag, 9. Juli 2013, 10:16

Hallo baccus2

Warum machst Du keine Angaben zu Deiner Person, ist es die berühmte GERMAN ANGST? Brauchst Du nicht mehr zu haben, jetzt ist ja der ANC am Ruder und alle sind glücklich.
Vielleicht kennen wir uns. Ich habe von Anfang 64 bis Mitte 89 in Windhoek gelebt. Kennst Du noch die Kaiserkrone oder den Westfälischen-Hof.
Es würde mich interessieren. Ich erinner mich auch noch an die Bomben, die in den 80gern in Windhoek hochgegangen sind. Da hast Du recht, das war ein Gänsehautfeeling, besonders wenn sie vor unserem Geschäft in die Luft geflogen sind. Na ist ja alles Vergangenheit und wenn man älter wird, lässt ja auch das Gedächtnis nach. :beer:

LG
Nkosi Sikelel iAfrika
hubert

baccus2

Profi

Beiträge: 103

Dabei seit: 22. Juli 2011

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

267

Dienstag, 9. Juli 2013, 15:41

Hallo Hubert
Wie kann man Kaiserkrone,Continental hotel,Thüringerhof je vergessen Ganz zu scweigen Gerts Klause und die legendäre Tenne
Ganz nach dem Motto was und wo der ,,Tintenpalast" ist weiss er nicht. Aber die einsclägigen Establishments im Schlaf aufsagen können . :thumbsup:
Dank des regelmässigen und manchmal übermässigen Konsum von Windhoek-Lager hat sich mein Gedächtniss noch einigermassen gut erhalten,obwohl.......manchmal beneid ich Leute die wenig trinken! ?(

War Dein Geschäft in der damaligen Kaiserstrasse?

Zugegeben,ein Jeweller fehlt noch in meinem Bekannten kreis,hat ich noch nie!!

Wollte das Forum eigentlich nicht für private Ergüsse missbrauchen,daher wenige Angaben zu meiner Person !
Aber ein bisschen outen kann ich mich ja :
Mein Beruf ist Koch
Stationen in windhoek:Kalahari Sands Hotel,Berg hotel.Safari Motel .

Werde privat mal Kontakt mit Dir aufnehmen!

Gruss
Peter

Serengeti

Erleuchteter

Beiträge: 527

Danksagungen: 695

  • Nachricht senden

268

Dienstag, 9. Juli 2013, 19:29

Hi an Hubert und Peter,
die privaten Ergüsse wären aber doch sehr interessant. (Evtl. gesonderter Thread?)

Neugierige Grüsse
Serengeti
PS
Ich kann mich da in einem anderen Forum an einen Foriker erinnern, der von Reisen aus den 70ern erzählte. War traumhaft, da einmal mitreisen zu dürfen.
VG
Serengeti

MichaelS

Erleuchteter

Beiträge: 539

Dabei seit: 11. November 2004

Danksagungen: 392

  • Nachricht senden

269

Dienstag, 9. Juli 2013, 21:08

Hallo Serengeti,

die Reiseberichte aus den 70 igern würden mich auch interessieren. Würdest Du mir weitere Infos geben?

Danke und Gruß

MichaelS
(1988, 1990/91, 1994, 1996/97, 1999, 2003, 2005, 2006, 2007, 2008, 2012/13 und 2017)

http://meine.flugstatistik.de/Meisterhoppel

chrissie2006

Erleuchteter

Beiträge: 1 033

Dabei seit: 16. August 2006

Danksagungen: 7947

  • Nachricht senden

270

Dienstag, 9. Juli 2013, 21:29

Hallo Michael,
vielleicht ist (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) ja was für dich.
Gruß Chrissie

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alicia (17. Januar 2014, 07:46), Urbanerfurt (1. August 2013, 08:29), MichaelS (10. Juli 2013, 20:24), SilkeMa (10. Juli 2013, 14:36), Fop (9. Juli 2013, 22:32)

MichaelS

Erleuchteter

Beiträge: 539

Dabei seit: 11. November 2004

Danksagungen: 392

  • Nachricht senden

271

Mittwoch, 10. Juli 2013, 20:28

Danke Chrissie,

das ist genau richtig.

Viele Grüße
Michael
(1988, 1990/91, 1994, 1996/97, 1999, 2003, 2005, 2006, 2007, 2008, 2012/13 und 2017)

http://meine.flugstatistik.de/Meisterhoppel

Sylti

Meister

Beiträge: 200

Dabei seit: 13. Juni 2013

Danksagungen: 944

  • Nachricht senden

272

Mittwoch, 17. Juli 2013, 14:11

Hallo zusammen

Ich möchte mich auch gerne kurz vorstellen, nachdem ich die letzten Wochen schon viele schöne Stunden unserer Reiseplanung mit "Lesen und Stöbern" im Forum verbracht habe :thumbsup:

Ich heiße Nina, bin 32 und vor sieben Jahren auf den südafrikanischen Hund gekommen :love: Seitdem träumen mein Mann und ich bereits von der ersten Südafrika - Reise. Nächsten Februar soll es endlich soweit sein - ich freu mich jetzt schon darauf.

Ich kann man vermutlich jetzt schon bei sovielen bedanken, die mich an ihren Erlebnissen teilhaben lassen und besonders bei Eurer Suchfunktion, die mich direkt vor dem größten Fehler bewahrt hat - zuviel in zuwenig Zeit zu wollen.
:D

Ich hoffe natürlich auch darauf, unter sovielen Gleichgesinnten noch den ein oder anderen Geheimtipp zu bekommen und in die Städte mitreisen zu dürfen, die erst bei späteren Besuchen vielleicht einmal live erlebt werden können.

Viele Grüße
Nina

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alicia (17. Januar 2014, 07:46), sasowewi (18. Juli 2013, 00:25)

Marc

Erleuchteter

Beiträge: 1 184

Dabei seit: 25. Oktober 2005

Danksagungen: 829

  • Nachricht senden

273

Samstag, 20. Juli 2013, 09:34

Herzlich willkommen! Ich bin doch direkt über Deinen Nutzernamen gestolpert... :D ;)
Schöne Inselgrüße Marc

Sylti

Meister

Beiträge: 200

Dabei seit: 13. Juni 2013

Danksagungen: 944

  • Nachricht senden

274

Samstag, 20. Juli 2013, 14:35

Hallo Marc,

vielen Dank :-)

Ja, Sylt ist meine Heimat- da bietet sich das eben an :thumbup:

Viele Grüße
Nina

Marc

Erleuchteter

Beiträge: 1 184

Dabei seit: 25. Oktober 2005

Danksagungen: 829

  • Nachricht senden

275

Sonntag, 21. Juli 2013, 14:39

Na, dann können wir ja hier einen Südafrika-Stammtisch eröffnen, wenn Du mal wieder in unserer Heimat bist... ;)
Schöne Inselgrüße Marc

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sylti (21. Juli 2013, 16:12)

Sylti

Meister

Beiträge: 200

Dabei seit: 13. Juni 2013

Danksagungen: 944

  • Nachricht senden

276

Sonntag, 21. Juli 2013, 16:14

Jetzt sehe ich es auch in deinem Profil. Seit wann bist Du auf der Insel?? Klaro, Stammtische sind imm 8) er eine super Idee

Marc

Erleuchteter

Beiträge: 1 184

Dabei seit: 25. Oktober 2005

Danksagungen: 829

  • Nachricht senden

277

Sonntag, 21. Juli 2013, 16:27

Laut Reisepass seit 1979, wobei ich mit meinen Eltern noch oft weltweit umziehen "mußte". Seit 1995 bin ich zu 100% hier...
Schöne Inselgrüße Marc

Urbanerfurt

Anfänger

Beiträge: 3

Dabei seit: 13. April 2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

278

Dienstag, 23. Juli 2013, 19:10

Weltreise mit 105 Tagen in Afrika

Beste Grüsse! Ich möchte uns vorstellen: Wir sind eine Familie mit 10 jährigen Zwillingen. Nachdem wir schon 2007/8 ein Jahr unterwegs waren, machen wir jetzt das offizielle Sabbatical. Da soll es nur hingehen, wo wir noch nie waren. (echt schwierig) Reiseplanung ist nicht mein Ding. Ich bin der Sohn eines DB-Lokführers und seit fast 40 Jahren auf Tour - wenn ich nicht meinen Dienst tue. Ab dem 13.8.2013 wollen wir von Johburg nach Mozambik und danach über Botswana und Namibia zurück nach Joburg mit dem Mietwagen (Hilux) fahren. Campingausrüstung bringen wir mit und schicken sie zum Schluss mit Sea-Mail zurück. Danach geht es direkt nach Myanmar. Anschließend wollen wir über Manila und Honolulu nach Trinidad fliegen, um noch 4 Monate durch Südamerika zu touren. Was mir vor allem Sorgen bereitet: Wir müssen für den Monat in Myanmar eine nicht unerhebliche Summe Bares mitnehmen. Das Geld muss aus brandneuen und unverknickten Scheinen bestehen. Außerdem haben wir kleinere Ausrüstungsteile zum Tauchen und zuletzt die Impfpässe mit der Gelbfieberimpfung dabei, die ich nicht unbedingt die ganze Zeit mitschleppen möchte. Meine Frage: Gibt es in Südafrika die Möglichkeit, als Traveller ein Bankschließfach oder wie es in den USA genannt wird einen Safety Locker zu mieten? Ich würde mich über jeden Tip freuen. Ach ja: Wie sind denn die Schrottplätze in Johburg? Ich würde gerne einen zweiten Reservereifen und ein paar Teile günstig kaufen.
Danke im Vorraus sagt
Michael

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alicia (17. Januar 2014, 07:47)

Beiträge: 20

Dabei seit: 1. Oktober 2012

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

279

Mittwoch, 24. Juli 2013, 12:48

Gina

Ein ganz liebes Hallo an das tolle Forum, auch ich möchte mich mal kurz vorstellen. Mein Name ist Gina, ich bin ebenfalls schon länger hier, habe aber bisher nur fleissig herumgestöbert und ur viel gelesen. Mein Mann und ich (51 u. 52) sind Südafrika-verliebt ! :love:

Wir haben 2006 in Kapstadt geheiratet und sind seitdem 2010/2011, 2011/2012, 2012/2013 da gewesen. Es geht 2013/2014 wieder los (4 Wochen) - die Gardenroute und abschliessend Kapstadt. 8o

Möchte an das Forum und an diejenigen, die fleissig hier schreiben, ihre Berichte hinterlassen und auch Tipps an Neulinge geben, ein DANKESCHÖN :danke: aussprechen. Es ist immer wieder ein großes Vergnügen hier einzusteigen und mitzulesen !

Liebe Grüße GINA :)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alicia (17. Januar 2014, 07:47), Weltreisende (26. Juli 2013, 14:58), Beate2 (24. Juli 2013, 16:06), Serengeti (24. Juli 2013, 13:05)

Die Diren

Anfänger

Beiträge: 6

Dabei seit: 22. Juli 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

280

Mittwoch, 24. Juli 2013, 19:28

Und noch jemand neues...

Ich bin die Diren. Ich hab gerade mein Abi gemacht, und somit ist, denke ich, der perfekte Zeitpunkt um für längere Zeit das südliche Afrika zu erkunden.
Ende August geht der Flug. In Südafrika bleibe ich, wenn das mit der Visumverlängerung funktioniert, knapp 6 Monate.
Ich denke jetzt in der ersten Zeit werde ich die Forum-Community mit Fragen löchern, wenn ich dann aber einige Zeit in Südafrika rum habe, kann und möchte ich hier selbst Tipps und Ratschläge geben.
Viele Grüße
Diren

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alicia (17. Januar 2014, 07:47), Beate2 (29. Juli 2013, 14:47), Weltreisende (26. Juli 2013, 14:58)

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher