Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Südafrika Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren. Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Hotmail, Yahoo, Outlook und diverse andere SPAM- und "Wegwerf-Adressen" können aus gegebenem Anlass nicht mehr für eine Registrierung verwendet werden. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 1 997

Danksagungen: 3182

  • Nachricht senden

521

Freitag, 17. Februar 2017, 17:46

Hi Floh,
welches Forum meinst Du genau ? Die Planung habe ich diesmal ganz dem Kurt, meiner besseren Hälfte überlassen, weil er sich vom letzten Jahr schon dort ein wenig auskennt. Und ja, die Reise wird teuer. Ich glaube sogar, es ist die teuerste Reise, die wir je gebucht haben.
Da jetzt alles komplett ist, hat Kurt schon ein Gerüst für ein Reisetagebuch geschrieben: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Die meisten Bilder darin sind von seiner 2-wöchigen Reise im letzten Jahr.
VG,
Silke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tigriz (18. Februar 2017, 16:23)

Zirkusfloh

Fortgeschrittener

  • »Zirkusfloh« ist weiblich

Beiträge: 55

Dabei seit: 6. Mai 2015

Wohnort: bei Hamburg

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

522

Montag, 20. Februar 2017, 13:15

Hallo Silke,

da ich nicht weiß, ob ich den Link hier posten darf, habe ich Dir eine PN geschrieben.

LG
Floh

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (21. Februar 2017, 13:58)

  • »Mediator« ist männlich

Beiträge: 165

Dabei seit: 19. Dezember 2016

Wohnort: Ostfriesland

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

523

Dienstag, 21. Februar 2017, 09:27

Geld für die Flüge parat zu haben

Ob das heute noch stimmt weiß ich nicht, vor ein paar Jahren sind Freunde an die Westküste von Canada geflogen und hatten bei einem
amerik. Anbieter ein Pauschalangebot Hawaii gebucht. Die Gesamtkosten waren relativ niedrig.

Northener

Neugieriger

Beiträge: 355

Dabei seit: 27. Januar 2012

Danksagungen: 922

  • Nachricht senden

524

Dienstag, 21. Februar 2017, 10:52

Noch ein Tip für Hawaii-Tickets: Falls es ein Ziel in der Welt gibt wo man viel Geld spart durch Flugpunkte zu verwenden, dann Hawaii. Einfach einen billigen (3-400 Euro) New York- oder Chicago-Flug buchen und dann die Inlandverbindung mit Flugpunkten bezahlen (ca. 30.000 je nach Vielfliegerprogramm/Fluggesellschaft für eine Reise hin und zurück). Durch extrem niedrigen Zuschlägen ab amerikanischen Flughäfen kommt man auf insgesamt nur 20-40 Euro pro Person für die "Inlandstrecke", zB New York-Hawaii.

Diese genannte Anzahl von Flugpunkten dürften Leute die oft reisen, auch nur im Urlaub, ziemlich schnell sammeln können. Prämienpunkte behält man auch im allgemeinen viel länger als Statuspunkte, so man kann über mehrere Jahre die 30.000 oder so Punkte zusammen sparen nur durch anderen Reisen zu machen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kitty191 (21. Februar 2017, 11:55), Bär (21. Februar 2017, 10:55)

Claude

Profi

  • »Claude« ist männlich

Beiträge: 113

Dabei seit: 11. Dezember 2013

Wohnort: Mannheim

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

525

Dienstag, 21. Februar 2017, 17:42


Diese genannte Anzahl von Flugpunkten dürften Leute die oft reisen, auch nur im Urlaub, ziemlich schnell sammeln können. Prämienpunkte behält man auch im allgemeinen viel länger als Statuspunkte, so man kann über mehrere Jahre die 30.000 oder so Punkte zusammen sparen nur durch anderen Reisen zu machen.
Zur Info, falls sich in der jüngsten Zeit nichts geändert hat (ohne Gewähr):

Bei Lufthansa, und diese scheint hier gemeint zu sein, sind Statuspunkte lediglich für das Erreichen des Status eines Fluggastes zuständig (Vielflieger, Senator, HON). Der jeweilige Status bietet Extraleistungen wie z.B. Loungezugang, höhere Gepäckfreigrenzen etc.
Er ist aber auch die Grundlage wann Prämienmeilen verfallen. Ohne Status, < 60.000 Meilen, verfallen Prämien-Meilen nach 2 Jahren.
Ziemlich schnell sammelt man allerdings die Prämienmeilen nur dann, wenn man teure tickets (normale Economy, Business, First) kauft.
Wenn mit einer Kreditkarte, verbunden mit Lufthansa, bezahlt wird, wird für 1€ Umsatz 1Prämienmeile gutgeschrieben.

Gruß, Claude

Northener

Neugieriger

Beiträge: 355

Dabei seit: 27. Januar 2012

Danksagungen: 922

  • Nachricht senden

526

Dienstag, 21. Februar 2017, 19:25

Ok, ich habe zumindest nicht Lufthansa bzw. Miles&More gemeint, ist ein gutes Programm für richtige Vielflieger aber nicht wenn man nur im Urlaub fliegt.

Was man machen kann, wenn man sich nicht so gut auskennt und sehen möchte was für ein Programm das eigene Reiseverhalten lohnen würde, ist folgendes:

Man macht eine Suche bei ita matrix so dass auch die Buchungsklasse angezeigt wird,

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

BER-JNB-BER.pdf

Dann untersucht man, was die jeweiligen Buchungsklassen (vor allem bei den Langstreckenflügen) weviele Punkte geben mit welchem Vielfliegerprogramm,

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

In meinem Beispiel soll ich untersuchen, was die Buchungsklassen W und G mit South African bei unterschiedlichen Vielfliegerprogrammen geben.

Die Suche ergibt, dass das beste Programm für mich in diesem Beispiel das von Ethiopian wäre, da ich für beide Strecken 100 % der Meilenanzahl bekomme.

Es gibt eine Vielzahl von Meilenrechnern, aber generell kann man diese Seite verwenden,

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

so dass ich mit ziemlicher Sicherheit sagen kann, dass ich bei Ethiopian für die beiden Langstrecken, FRA-JNB-FRA, 10759 Meilen/Punkte bekommen würde.


Aber, es ist zugegeben ein Dschungel, und man muss als erstes überlegen was für ein Reisemuster man hat und ob dieses Muster mit einer der drei Flugallianzen geflogen werden könnte.

Ich persönlich fliege viel SAS auf Kurzstrecke, und dann lohnt sich das griechische Programm Aegean Miles&Bonus (Allianz: Star Alliance. In diesem Forum erwähnenswert weil das Programm für manche Economy-Buchungsklassen mit South African ganze 150 % Meilen ergibt).

Das komplizierte an Punkte sammeln als "Urlaubsflieger" ist, dass man einer Allianz einigermaßen treu bleiben sollte um ordentliche Punktenmengen zu erreichen.
Naja, dies war nur als Intro für Neugierige gedacht.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tigriz (23. Februar 2017, 08:05), SilkeMa (22. Februar 2017, 15:57), sunny_r (21. Februar 2017, 20:59), Kitty191 (21. Februar 2017, 20:49)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 1 997

Danksagungen: 3182

  • Nachricht senden

527

Mittwoch, 22. Februar 2017, 23:47

da ich nicht weiß, ob ich den Link hier posten darf, habe ich Dir eine PN geschrieben.

Danke, das Forum kannte ich noch nicht und habe schon ein paar nützliche Tipps abgreifen können, u.a. wo man Schildkröten findet und auch andere, wie Restaurant-Tipps, wie dieses hier: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Sashimi special sieht wirklich sehr lecker aus :thumbup:. Ich hoffe, dass wir es in dieses Restaurant schaffen!
LG,
Silke

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 1 997

Danksagungen: 3182

  • Nachricht senden

528

Samstag, 11. März 2017, 12:42

Es geht zwar nicht nach Südafrika , aber der Urlaub kann jetzt endlich kommen. Wir warten gerade auf den Flug nach USA :D :wine: :wine: :wine: !
VG,
Silke

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Northener (25. Mai 2017, 20:36), Piepsi (17. März 2017, 15:10), Marchese (13. März 2017, 14:27), Cosmopolitan (12. März 2017, 21:14), GudrunS (12. März 2017, 18:25), Kitty191 (12. März 2017, 12:00), Tigriz (11. März 2017, 18:12), sunny_r (11. März 2017, 16:23)

sunny_r

Erleuchteter

  • »sunny_r« ist männlich

Beiträge: 748

Dabei seit: 26. November 2013

Wohnort: Solingen

Danksagungen: 2130

  • Nachricht senden

529

Samstag, 11. März 2017, 16:24

Hallo Silke
Dir und Kurt eine schöne Reise.

Mahalo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (12. März 2017, 07:20)

Tigriz

Profi

  • »Tigriz« ist weiblich

Beiträge: 93

Dabei seit: 4. Dezember 2015

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

530

Samstag, 11. März 2017, 18:16

Hallo Silke,

auch ich wünsche Dir und Kurt eine phantastische Reise ins Paradies der aktiven Vulkane.

Viel Spaß, jede Menge Lava und tolle Sonnenuntergänge.

Liebe Grüße
Simone

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (12. März 2017, 07:20)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 1 997

Danksagungen: 3182

  • Nachricht senden

531

Montag, 13. März 2017, 14:22

San Francisco

@Rainer und Simone: Danke! Ich bin ja auch ganz gespannt, wie es mit der Lava werden wird 8o.

Gestern waren wir einen ganzen Tag in San Francisco. Ich hatte sogar mein Supertele dabei. Es war richtig sonnig und warm, sehr angenehme Frühlingstemperaturen. Obwohl wir schon mehrfach in San Francisco waren und auch nie schlechtes Wetter hatten, trotz Sonnschein war es durch den Wind irgendwie immer frisch und ohne Jacke ging nichts, diesmal waren wir sogar etwas zu warm angezogen.
Anbei ein paar Impressionen vom Tag:











Heute geht es weiter nach Big Island, Hawaii :thumbsup: !

LG,
Silke

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Northener (25. Mai 2017, 20:43), Fop (18. März 2017, 08:18), Piepsi (17. März 2017, 15:10), maddy (17. März 2017, 11:01), sunny_r (13. März 2017, 23:30), Tigriz (13. März 2017, 21:38), Kitty191 (13. März 2017, 16:27), corsa1968 (13. März 2017, 16:02)

Beiträge: 1 423

Dabei seit: 10. Januar 2012

Danksagungen: 2612

  • Nachricht senden

532

Montag, 13. März 2017, 14:29

San Francisco.



Nach Kapstadt meine Lieblingsstadt ausserhalb Europas! Viel Spass weiterhin :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (13. März 2017, 14:43)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 1 997

Danksagungen: 3182

  • Nachricht senden

533

Donnerstag, 16. März 2017, 19:04

Hawaii

Hallo zusammen,
Hawaii, genauer gesagt hier in Big Island, ist ein Traum. Die Vulkane beherrschen alles. Wir haben traumhaftes Wetter und eine wirklich naturnahe Unterkunft. Die Frösche singen, ich muss wirklich sagen singen. Anfangs dachte ich, es könnten vielleicht sogar Vögel sein und das so laut, dass wir es auch deutlich in unserem Zimmer hören. Sie werden genährt von diversen Kraubbelzeug, ebenso die Singvögel piepsen mir gerade was vor. Wer empfindlich ist, darf hier nicht buchen, zumindest nicht so nah am Meer. Denn es läßt sich nicht vermeiden, dass die Insekten auch in die Wohnung kommen, deshalb sind die Betten mit Moskitonetzen umhängt. Zur Zeit gibt es Gott sei Dank wenige Moskitos. Rund ums Haus grünt und blüht es wie im Dschungel und die Tiergeräusche tun ihr übriges. Ich komme mir vor wie in einem Botanischen Garten. Es ist so schön :thumbsup: ! Ideal für Naturliebhaber.
Hier unsere Insektenfresser, die auch in unserem Zimmer ihr Revier haben und gerne süßen Fruchtsaft trinken:


Noch mehr Insektenfresser:







Die Kakerlaken sind am Strand so groß wie direkt im Krüger.

Im Garten:


LG,
Silke

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Northener (25. Mai 2017, 20:44), Fop (18. März 2017, 08:19), Piepsi (17. März 2017, 15:11), maddy (17. März 2017, 10:59), GudrunS (17. März 2017, 07:13), sunny_r (16. März 2017, 20:58), Tigriz (16. März 2017, 20:20), Kitty191 (16. März 2017, 20:11), corsa1968 (16. März 2017, 19:57)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 1 997

Danksagungen: 3182

  • Nachricht senden

534

Mittwoch, 22. März 2017, 09:59

Big Island

Auf Big Island findet man quasi alle Landschaften, die wir auf vulkanischen Inseln bisher erlebt haben, von den satten grünen Hügeln auf den Azoren bis zum Geröll-Lavafeld, vom dichten, dschungelartigen Bewuchs bis zum hohen mehrere tausend Meter hohen Vulkankrater, dazu noch sehr schöne Strände, aber auch sehr viel Steilküste (wie auf den Azoren).

Zur Zeit kann man als Tourist den Vulkan aktiv erleben:


Kurt auf dem Weg zum Lavafeld:


Unwirkliche Stimmung:


Dann sind wir tatsächlich ohne Führer Surface Lava suchen gegangen und sind auch fündig geworden. In einem großen Spalt sah man die Lava fließen (Schnappschuss ohne Stativ, es wurde schon langsam dunkel):


Kurt hatte auch beinahe heiße Füße bekommen und da es schon deutlich dämmerte, machten wir uns schleunigst an den Rückweg. Über so ein Lavafeld zu gehen ist wirklich sehr anstrengend und man muss sich sehr konzentrieren, einen Weg in dem Sinne gibt es nicht. Das war eines der spannendsten Erlebnisse, die wir im Urlaub je hatten.

Danach sind wir zum offiziellen Aussichtspunkt, an dem die Lava gerade ins Meer fließt:


Am nächsten Tag waren wir auf dem Mauna Kea zum Sonnenuntergang. Da kommt man nur mit dem 4X4 hoch:

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
LG,
Silke
Edit: Die Bilder sind alle leider nur aus JPG, da ich keinen PC bzw. RAW-Konverter dabei habe. Da muss ich nach dem Urlaub nochmals ran. Ich werde wohl diesmal auch ein Fotobuch machen.

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Northener (25. Mai 2017, 20:45), cameleon (30. März 2017, 12:12), bibi2406 (26. März 2017, 11:20), Tigriz (22. März 2017, 19:11), corsa1968 (22. März 2017, 13:59), Bär (22. März 2017, 11:19), Marchese (22. März 2017, 10:45), sunny_r (22. März 2017, 10:23), Kitty191 (22. März 2017, 10:21)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 1 997

Danksagungen: 3182

  • Nachricht senden

535

Sonntag, 26. März 2017, 10:42

Kauaii

Kauaii ist die älteste Insel auf Hawaii. Sie ist sehr grün, tropisch und wird als Garten von Hawaii bezeichnet.




Da sie recht klein ist, hält sich der Tourismus noch in Grenzen. Klar, an den touristischen Top-Spots trifft man auch relativ viele Touristen, so wie überall.
Nur 20% der Insel ist mit dem Auto auf Straßen zugänglich, deshalb ist es ein Muss die Insel zu Fuß, mit dem Kanu oder mit dem Hubschrauber zu erkunden.

Wir haben 2 Wanderungen gemacht. Eine davon waren die ersten 2 Meilen des Kalalau Trails. Dieser war sehr anstrengend, sehr schön, viel Grün, teilweise war es ähnlich wie auf Teneriffa im Anaga Gebirge, aber viel mehr Touristen, weil es der bekannteste Trail auf Kauaii ist. Man muss sehr früh am Parkplatz sein, weil es ansonsten zu voll wird. Wir waren um 7 Uhr vor Ort. Viel später wird es schon kritisch und man muss Glück haben um einen freien Parkplatz zu finden.


Traumhafte Ausblicke vom Trail aus:


Hier meint man im Anaga Gebirge auf Teneriffa zu wandern:



(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Danach sind wir zu einem Leuchtturm (Kilauea Point Lighthouse), für Vogelfreunde ein idealer Spot. Man kann von weitem aber auch Delfine und Wale sehen. Das macht aber nur mit Fernglas Sinn. Wir nutzten dazu unser Teleobjektiv, für gute Bilder waren die Tiere viel zu weit weg: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Ich hatte hauptsächlich Spaß beim Fotografieren der red footed Boobys: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Diese flogen regelmäßig über unsere Köpfe und suchten Äste für den Nestbau. Sorry, jetzt kommen einige Bilder dieses Vogels. Dieser ist ansonsten auch auf den Galapagos Inseln heimisch.


Die Vögel suchten Nistmaterial:


Von hinten :D :


Der zweite Trail war entlang der Küste, wenn man nicht schon sehr früh los geht, wird es sehr heiß dort. Wir sind noch ein wenig weiter bis zu einer Höhle gegangen. Dieser Trail hat mir sehr gut gefallen, fast besser als der Kalalau Trail. Es gab wunderbare Ausblicke von der Küste und schwimmende Schildkröten haben wir auch von der Küste aus gesehen.




Schwimmende Schildkröten von der Klippe aus mit dem langen Teleobjektiv fotografiert:


(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Sehr positiv überrascht hat uns der Canyon. Wenn ich ein Rating vergeben würde, dann wäre die Nr. 1 der Grand Canyon, die Nr. 2 der Canyon auf Kauaii, die Nr. 3 der Blyde River Canyon, obwohl sie natürlich nicht vergleichbar sind :) ;) .

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Wir waren nicht zum idealen Zeitpunkt an den Aussichtspunkten, zu viel lag schon im Schatten, damit es auf dem Bild richtig herauskommt. Deshalb habe ich nur den Part des Canyon fotografiert, welcher noch sonnenbeschienen war, aber es ergibt schon einen Eindruck von der Schönheit dieser Naturlandschaft.

Insgesamt waren wir nur zum Reinschnuppern 3 Nächte in Kauaii, das heißt 2,5 Tage vor Ort. Gemütlich sollte man hier eine ganze Woche einplanen. Nächstes Mal ist eine Kanutour und der Besuch eines Wasserfalls Pflicht. Wie Ihr seht, sind wir bereits auch vom Hawaii Virus befallen, nicht nur vom Südafrika Virus :D ;).

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Northener (25. Mai 2017, 20:46), Piepsi (12. Mai 2017, 12:34), Wicki4 (7. Mai 2017, 19:42), cameleon (3. April 2017, 13:06), sunny_r (26. März 2017, 22:14), corsa1968 (26. März 2017, 17:29), Bär (26. März 2017, 15:24), Tigriz (26. März 2017, 11:52), Kitty191 (26. März 2017, 11:43), Fop (26. März 2017, 11:15)

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 1 347

Danksagungen: 4251

  • Nachricht senden

536

Sonntag, 26. März 2017, 11:44

Hallo Silke,
traumhaft schöne Bilder. Danke für's teilen. :danke:
LG
Kitty

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tonicek (26. März 2017, 19:27), SilkeMa (26. März 2017, 11:45)

Tigriz

Profi

  • »Tigriz« ist weiblich

Beiträge: 93

Dabei seit: 4. Dezember 2015

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

537

Sonntag, 26. März 2017, 11:56

Fernweh

hallo Silke,

was für eine tolle Insel, welch üppige Natur und was für wunderschöne Ausblicke.... :thumbsup: Da packt mich sofort das Fernweh!
Vielen Dank für Deinen Bericht und die vielen beeindruckenden Fotos :danke:


Liebe Grüße Simone

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SilkeMa (26. März 2017, 18:10)

Beiträge: 1 423

Dabei seit: 10. Januar 2012

Danksagungen: 2612

  • Nachricht senden

538

Montag, 17. April 2017, 14:23

schöne grüsse aus der wunderschönen Toskana!


















Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Northener (25. Mai 2017, 20:47), Piepsi (12. Mai 2017, 12:35), Wicki4 (7. Mai 2017, 19:42), Kitty191 (17. April 2017, 17:24), Cosmopolitan (17. April 2017, 16:00), SilkeMa (17. April 2017, 15:50), corsa1968 (17. April 2017, 14:58), sunny_r (17. April 2017, 14:55), M@rie (17. April 2017, 14:31)

OHV_44

Winelands

Beiträge: 2 153

Danksagungen: 3957

  • Nachricht senden

539

Montag, 17. April 2017, 18:07

immer wieder schön.
Die Gegend und Deine Bilder, Jonas.
Save water. Drink wine!


Gruß Micha

Kitty191

Schnürsenkel

Beiträge: 1 347

Danksagungen: 4251

  • Nachricht senden

540

Montag, 17. April 2017, 20:58

Ostern auf Mallorca

Hallo liebe Reiselustigen,
wie jedes Jahr verbringt die Familie Ostern auf Mallorca. "Unsere" Finca war wieder mal einfach traumhaft. Das Wetter hat ebenfalls mitgespielt und so hatten wir eine wunderbare Zeit...














Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Northener (25. Mai 2017, 20:47), Piepsi (12. Mai 2017, 12:35), Wicki4 (7. Mai 2017, 19:42), corsa1968 (17. April 2017, 22:35), SilkeMa (17. April 2017, 21:45), toetske (17. April 2017, 21:26), M@rie (17. April 2017, 21:04), sunny_r (17. April 2017, 20:59)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher