Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

Beiträge: 2 425

Dabei seit: 29. April 2014

Danksagungen: 6571

  • Nachricht senden

241

Dienstag, 2. Januar 2018, 22:21

...oder man behält die Karte und setzt alle paar Monate mal eine SMS ab... ;)
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway

U310343

Erleuchteter

Beiträge: 743

Dabei seit: 14. August 2015

Danksagungen: 2286

  • Nachricht senden

242

Dienstag, 2. Januar 2018, 22:21

Bei Vodacom kann man auch Restguthaben und Datenvolumen auf andere Vodacom-Karten übertragen.
Danke, das wusste ich nicht. Vielleicht nutzen die Empfänger das. Die Guthaben gelten aber nur für 30 Tage.

toetske

oorbietjie

Beiträge: 2 873

Danksagungen: 3946

  • Nachricht senden

243

Dienstag, 2. Januar 2018, 22:27

Bei Vodacom kann man auch Restguthaben und Datenvolumen auf andere Vodacom-Karten übertragen

:huh: Kann man das selber oder muss man deswegen in ein Vodacom-Shop gehen?

Die Guthaben gelten aber nur für 30 Tage

Guthaben zum telefonieren sind so lange gültig wie die Simkarte - Datenvolumen allerdings (leider) nur 30 Tage.

...oder man behält die Karte und setzt alle paar Monate mal eine SMS ab...

So haben wir das bisher auch immer gemacht. Easy! ;)

VG. Toetske
one life, LIVE IT !

U310343

Erleuchteter

Beiträge: 743

Dabei seit: 14. August 2015

Danksagungen: 2286

  • Nachricht senden

244

Dienstag, 2. Januar 2018, 22:29

...oder man behält die Karte und setzt alle paar Monate mal eine SMS ab... ;)
Ja, haben wir auch mal ausprobiert. Wir wollten gerne die Nummern behalten. Dann doch vergessen.
Mittlerweile wird das zur Routine. 2x im Jahr neue Nummern.
Ich glaube das kostet etwa 5€ extra pro Karte.

U310343

Erleuchteter

Beiträge: 743

Dabei seit: 14. August 2015

Danksagungen: 2286

  • Nachricht senden

245

Dienstag, 2. Januar 2018, 22:34

Bei Vodacom kann man auch Restguthaben und Datenvolumen auf andere Vodacom-Karten übertragen

:huh: Kann man das selber oder muss man deswegen in ein Vodacom-Shop gehen?

Die Guthaben gelten aber nur für 30 Tage

Guthaben zum telefonieren sind so lange gültig wie die Simkarte - Datenvolumen allerdings (leider) nur 30 Tage.

...oder man behält die Karte und setzt alle paar Monate mal eine SMS ab...

So haben wir das bisher auch immer gemacht. Easy! ;)

VG. Toetske
Da Inlandstelefonate sehr preiswert sind kommen wir meist mit 100R aus. Da verschmerze ich den Verlust bzw. gebe das gerne ab.

Das meiste geht drauf, wenn ich meine Frau verloren habe, Friseur, Kosmetik usw. :rolleyes:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

asango (19. Februar 2018, 14:10), sunny_r (7. Februar 2018, 20:06), Sabine74 (7. Februar 2018, 08:28), gatasa (3. Januar 2018, 19:58), toetske (2. Januar 2018, 23:51), Bär (2. Januar 2018, 22:56)

CADwiesel

Fortgeschrittener

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Februar 2007

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

246

Mittwoch, 7. Februar 2018, 08:17

Mir scheinen einige Vodacom Läden mitlerweile ziemlich Rumzuzicken. Die wollen oft eine Proof of Address haben sonst verkaufen sie keine Sim mehr.
Aber es gibt ja genug Läden - wenn einer zickt kann man es ja im Nächsten versuchen
Gruß
CADwiesel

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

Beiträge: 10 050

Dabei seit: 10. März 2008

Danksagungen: 14387

  • Nachricht senden

247

Mittwoch, 7. Februar 2018, 08:30

Mir scheinen einige Vodacom Läden mitlerweile ziemlich Rumzuzicken

Das betrifft aber nicht die Läden in den internationalen Airports, oder? Die haben meiner Erfahrung nach RICA schon immer locker gehandhabt.
.
*** Wer nicht klettern kann, sollte sein Geld nicht einem Affen anvertrauen. (aus Afrika) ***

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (7. Februar 2018, 20:06), kOa_Master (7. Februar 2018, 09:56)

rhein-mainer

Uralter Shongololo

Beiträge: 807

Dabei seit: 6. April 2012

Danksagungen: 1495

  • Nachricht senden

248

Mittwoch, 7. Februar 2018, 16:06

Hier in Komantipoort ist Vodacom mit einem Laden nicht mehr vorhanden . Eine Ladenkette hat zwar ein kleines Vodacom Plakat anbracht, die Angestellten sind total unkompetend. Wollte eine damals in dem dort exestierenden Vodashop
eine SIM Card für den Surfstick kaufen , aber die Aktivierung klappte nicht.
Übrigens ; die SIM Card von Vodacom kostet 5 Rand , dazu nätürlich die Airtime zusätzlich.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (7. Februar 2018, 20:08)

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

Beiträge: 2 425

Dabei seit: 29. April 2014

Danksagungen: 6571

  • Nachricht senden

249

Donnerstag, 8. Februar 2018, 06:18

Weiss jemand von euch hier drin, ob es irgendeine Möglichkeit gibt, mit einer Vodacom Prepraid-SIM-Card (oder anderen Anbietern) Data-Roaming im benachbarten Ausland zu nutzen?

Und unabhängig davon würde ich übrigens in Zukunft aktuell den Leuten eher raten eine MTN-Karte zu kaufen - als Tourist in den Parks und an anderen eher abgelegenen Orten ist die Coverage viel viel besser.
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (10. Februar 2018, 22:26), rhein-mainer (8. Februar 2018, 17:23), Kitty191 (8. Februar 2018, 07:42)

CADwiesel

Fortgeschrittener

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Februar 2007

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

250

Donnerstag, 8. Februar 2018, 06:37

Weiss jemand von euch hier drin, ob es irgendeine Möglichkeit gibt, mit einer Vodacom Prepraid-SIM-Card (oder anderen Anbietern) D


:rolleyes: das ist ja etwas sehr global.
Du kannst mit fast jeder sim ein Roaming machen. Geht eben zu den vertraglich geregelten Kosten - Und da Roaming immer teurer ist als eine SIM der jeweiligen Anbieter des Landes, nimmt der kostenbeachtende immer diese Möglichkeit.
Gruß
CADwiesel

sunny_r

Erleuchteter

Beiträge: 888

Dabei seit: 26. November 2013

Danksagungen: 2436

  • Nachricht senden

251

Donnerstag, 8. Februar 2018, 07:24

Weiss jemand von euch hier drin, ob es irgendeine Möglichkeit gibt, mit einer Vodacom Prepraid-SIM-Card (oder anderen Anbietern) Data-Roaming im benachbarten Ausland zu nutzen?

Und unabhängig davon würde ich übrigens in Zukunft aktuell den Leuten eher raten eine MTN-Karte zu kaufen - als Tourist in den Parks und an anderen eher abgelegenen Orten ist die Coverage viel viel besser.

Hallo Flo
dir Antwort lautet ja.
Da du ja regelmäßig SMS verschickst um deine Karte aktiv zu halten hattest Du irgendwann eine SMS mit ROAMON geschickt.

Bei vodacom kann man entscheiden ob das Roaming nur für sms oder Telefonie oder beides gilt.

Welche Länder mit vodacom ein Roaming abkommen haben kannst du auf der aktuellen Karte/Seite Roamingpartner von vodacom nachlesen.
Lg Rainer

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mrm007 (8. Februar 2018, 09:34), Kitty191 (8. Februar 2018, 07:44)

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

Beiträge: 2 425

Dabei seit: 29. April 2014

Danksagungen: 6571

  • Nachricht senden

252

Donnerstag, 8. Februar 2018, 10:24

@CADwiesel & Rainer: Ganz so einfach ist es leider nicht - glaube ich zumindest.

Da meines verschachtelten Satzes der wohl wichtigste Teil unterging, erlaube ich mir dies nochmals zu wiederholen:
...Data-Roaming im benachbarten Ausland zu nutzen?


Weitere Hilfe? Letztes Jahr wurde mir im Shop gesagt es ginge nicht einfach so - und je nach Anbieter gar nicht, die Preisstruktur und Verfügbarkeit sei je nach Roaming-Netz unterschiedlich. Und an einem anderen Ort hiess es, das sei für meine Art der Prepaid-SIM gar nicht möglich (da bei mir ein europäischer/ausländischer Pass hinterlegt sei, kein SA-Pass).

Deshalb auch die Frage inwiefern dies mit anderen Anbietern (z.B. MTN, Telkom, CellC etc.) aussieht? Eigene Erfahrungen erwünscht.
Das es teuer ist, das ist mir natürlich eh klar, ist hier aber irrelevant. Gerade in Botswana, Zimbabwe, Swaziland, Lesotho oder Namibia ist Roaming von europäischen Anbietern auch alles andere als günstig.

Telefonieren & SMS ist kein Problem, das ist auch bereits aktiviert.
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway

sunny_r

Erleuchteter

Beiträge: 888

Dabei seit: 26. November 2013

Danksagungen: 2436

  • Nachricht senden

253

Donnerstag, 8. Februar 2018, 10:50

Hallo Flo,

Data Roaming ist (auch) bei PrePaid bei allen Vodafone Network Operators aktiviert.

Die Kosten siehst Du hier (jedes Land das Du benötigst auswählen UND auch das dort eingebuchte Netz)
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

LTE Roaming ist in den angrenzenden Nachbarstaaten (bis auf Lesotho) nicht möglich:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Beachte bitte auch die (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Der Link bei PrePaid führt dich wieder zur Detail zu Data Roaming Seite.

LG
Rainer

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

Beiträge: 2 425

Dabei seit: 29. April 2014

Danksagungen: 6571

  • Nachricht senden

254

Donnerstag, 8. Februar 2018, 10:58

Okay, vielen Dank.
Ich kann nur sagen, dass es in Botswana letztes Jahr leider nicht wie gewünscht geklappt hat - ich konnte kein Roaming betreiben, aber SMS verschicken.
Theoretisch natürlich möglich, dass am Standort nur LTE vorhanden war, aber das wäre eher merkwürdig.

Die Seite gabs evtl. beim letzten Mal hinschauen noch nicht (oder hat anders funktioniert?).

Auf jeden Fall sollte es so klappen, merci.
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (8. Februar 2018, 11:23)

CADwiesel

Fortgeschrittener

Beiträge: 25

Dabei seit: 3. Februar 2007

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

255

Donnerstag, 8. Februar 2018, 16:51

ich konnte kein Roaming betreiben


vielleicht hattest du einfach die SMS mit ROAMON nicht rechtzeitig versendet?
Gruß
CADwiesel

kOa_Master

Dipl. Ing. Afr.

Beiträge: 2 425

Dabei seit: 29. April 2014

Danksagungen: 6571

  • Nachricht senden

256

Donnerstag, 8. Februar 2018, 17:07

Das wird es kaum sein - ausser Datenroaming & SMS/Telefonieren per Roaming sind getrennte Funktionen (Tel/SMS geht definitiv).
Aber ich probier es nachher gleich mal aus ;)
I never knew of a morning in Africa when I woke up that I was not happy. - Ernest Hemingway

toetske

oorbietjie

Beiträge: 2 873

Danksagungen: 3946

  • Nachricht senden

257

Montag, 19. Februar 2018, 13:51

Hallo Master,

Bin mal wieder neugierig :D Hat es geklappt?

VG. Toetske
one life, LIVE IT !

Aserbaidschan

Anfänger

Beiträge: 9

Dabei seit: 1. Februar 2018

  • Nachricht senden

258

Samstag, 24. Februar 2018, 07:56

Wann wird denn eine MTN Sim deaktiviert? Wie kann man diese von Deutschland aus aktiviert lassen? danke

toetske

oorbietjie

Beiträge: 2 873

Danksagungen: 3946

  • Nachricht senden

259

Dienstag, 13. März 2018, 00:07

Wer sucht, der findet ;) (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) .
Für Benutzung in Deutschland: Roaming aktivieren und ab und zu eine SMS schicken. Access4Life Extender kenne ich nicht - wir sind bei Vodacom.

VG. Toetske
one life, LIVE IT !

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kranval (14. März 2018, 08:43), Tutu (13. März 2018, 15:27), SilkeMa (13. März 2018, 13:56), Bär (13. März 2018, 08:43), Cullinan (13. März 2018, 07:41), corsa1968 (13. März 2018, 06:38), Kitty191 (13. März 2018, 05:16)

Hochwälderin

Reisetante

Beiträge: 346

Danksagungen: 841

  • Nachricht senden

260

Mittwoch, 9. Mai 2018, 06:30

Das betrifft aber nicht die Läden in den internationalen Airports, oder? Die haben meiner Erfahrung nach RICA schon immer locker gehandhabt.
Hallo Bär,

im Voda-Shop gegenüber der Bank-Filialen im OR Tambo wurde nicht nach unserem Pass gefragt, wir baten um die Simkarte und sie wurde uns verkauft ( data + airtime ) inklusive fix- und-fertiger Einrichtung des Telefons ( stelle immer vorher die Sprache auf " englisch " ein ). Von allen anderen Käufen in den letzten Jahren ( Komatipoort, Hazyview, Middelburg, Witbank ) kannten wir es auch nur so, dass der Pass verlangt wurde und wir die Adresse unserer aktuellen Unterkunft angaben. Surfstick brauchen wir nicht, sondern nutzen das Handy als mobilen Hotspot für den Laptop - ich weiß gar nicht, wofür man heutzutage noch einen dongle braucht, kann mich bitte mal jemand aufklären, denn früher hatte ich auch einen für meinen Laptop und mein Mann eine extra Simkarte für sein Handy, aber mit mobilem Hotspot über´s Handy ist das doch viel einfacher ???

Wir kaufen immer nur eine prepaid card für 30 Tage und lassen sie nach der Heimreise verfallen, bei 1 Besuch pro Jahr ist mir alles andere zu viel Aufwand.

Gruß,
Heike

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (9. Mai 2018, 12:48), dagoep (9. Mai 2018, 07:34), U310343 (9. Mai 2018, 07:30)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher