Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Johannes« ist männlich
  • »Johannes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 4. Juni 2006

Wohnort: Bedburg-Hau, Kleve am Niederrhein

Danksagungen: 3966

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. September 2013, 13:59

SATELIO - Deutsches TV Fernsehprogramm in Namibia und Südafrika

Die Alternative zu DEUKOM kommt - Hurra! :thumbsup: :thumbsup:

Aus aktuellem Anlass eröffene ich hier ein neues Thema, da es hier demnächst mehr Informationen gibt, sobald ich diese habe.
Ich werde sehen, dass ich frühzeitig Receiver und Dekoder bekomme und Euch dann von Qualität und den Programmen sowie den Preisstrukturen berichten kann.

Folgende Informationen sind von Satelio, dem Anbieter dieses Dienstes, soeben eingegangen - wie ich finde, hoch interessant!!!! :beer:
Hier die interessanten Textpassagen:



Sehr geehrter Herr Köring,

es freut uns, dass die neue Satelio Plattform Ihr und das Interesse vieler anderer im südlichen Afrika geweckt hat.
...
Dass wir bis zu 20 Kanäle haben werden, ist bereits durch den Testbetrieb auf dem Satelliten IS-20 auf 68.5°East ersichtlich. Es sind die gängigsten TV Kanäle aus Deutschland, aller Genres.

Wenn Sie heute eine DStv Antenne haben, welche 90cm Durchmesser hat, dann brauchen Sie KEINE neue Antenne, lediglich unsere STB oder ein CI-Modul, insofern Sie ein DVB-S2 tauglichen Receiver haben mit CI-Slot.
Zum Empfang unseres Transponders ist es zwingend notwendig, dass die Antenne 90cm hat, damit Sie auch bei starkem Regen noch stabilen Empfang haben. Das Signal kann auch mit kleineren Antennengrößen empfangen werden, davon raten wir aber definitiv ab!

Was den Preis für das Abo angeht, werden wir günstiger als unser Mitbewerber aus Somerset West sein. Soviel kann ich schon verraten. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich hier und jetzt keine genauen Preise nennen kann.

Wir werden in Südafrika im ersten Schritt keine Repräsentanz haben, nur in Namibia. Kunden aus Südafrika können unser Angebot über unseren deutschen Webshop, welcher in Kürze auf (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) freigeschaltet wird, erwerben. Dort kann dann das notwendige Empfangsgerät, STB oder CI-Modul, und das passende Abo abgeschlossen werden. Die Endgeräte werden den Kunden per Paketdienst zugestellt.

Mit freundlichen Grüßen
...


Also - Augen auf (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) und abwarten... :thumbup:

Vielen Dank an (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , der mich mit seinen Beobachtungen und dem Posting (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) dadrauf aufmerksam gemacht hat! :danke:
_________/\/**************\/\__________
Kapstadt Reiseführer: www.Kapstadt.de

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rolfimaus (4. Juli 2016, 16:42), dago (4. März 2015, 18:11), deni (30. August 2014, 14:06), janawill (20. Januar 2014, 15:30), RedBaron (29. September 2013, 14:26), Viking (23. September 2013, 08:39), AndreS (21. September 2013, 12:36), Protea- (20. September 2013, 21:35), Beate2 (20. September 2013, 15:35), Karicia (20. September 2013, 15:34)

dam72

Anfänger

Beiträge: 3

Dabei seit: 24. Februar 2013

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Dezember 2013, 09:55

SATELIO - Es geht nun endlich los!

Am Montag den 2.12. geht es los.

Die Sender tragen Ihre Klarnamen auf dem Satellit und der Infokanal ist unverschlüsselt!

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Beiträge: 106

Dabei seit: 18. November 2012

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. Dezember 2013, 11:02

Seit Kanal Telemedial mit Thomas Hornauer nicht mehr auf Sendung ist, schaue ich kein deutsches TV mehr.
“Die anständigen Menschen arbeiten um des Ruhmes und des Geldes wegen. Die unanständigen wollen die Welt verändern und die Menschen erlösen.”
Marcel Reich-Ranicki

Kap Stadt

Deurmekaar? Ongeskik?

  • »Kap Stadt« ist männlich

Beiträge: 1 241

Dabei seit: 10. September 2009

Wohnort: Downtown

Danksagungen: 725

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. Dezember 2013, 17:02

Und ich vermisse Kalkhofe.

Aber zurück zum Thema: Kann ich die bestehende Schüssel am Gebäude (communal disk) mit dem Endgerät anzapfen?
Den Durchmesser weiss ich nicht.
TIA - This is Africa!

dam72

Anfänger

Beiträge: 3

Dabei seit: 24. Februar 2013

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Dezember 2013, 17:34

Hallo,

@Kap Stadt: Für den Empfang von Satelio reichen 90cm locker aus. Es ist die gleiche Satellitenpsoition wie DStv. Genau, einfach das Endgerät an das Satkabel anschliessen und loslegen!

Kalkofe ist cool. Allerdings läuft der bei Tele5. Wir haben für Tele5 Sendelizenzen, allerdings läuft dort unserer Meinung zu viel Teleshopping, deswegen haben wir den Kanal vorerst nicht dabei.

vg

Beiträge: 106

Dabei seit: 18. November 2012

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 1. Dezember 2013, 17:59

Wir haben für Tele5 Sendelizenzen, allerdings läuft dort unserer Meinung zu viel Teleshopping, deswegen haben wir den Kanal vorerst nicht dabei.

Da laufen vor allem jede Menge B-, C-, D-, E- und F-Movies, eine unerschöpfliche Quelle für Hardcore-Cineasten mit säurefesten Magenwänden.
“Die anständigen Menschen arbeiten um des Ruhmes und des Geldes wegen. Die unanständigen wollen die Welt verändern und die Menschen erlösen.”
Marcel Reich-Ranicki

Kap Stadt

Deurmekaar? Ongeskik?

  • »Kap Stadt« ist männlich

Beiträge: 1 241

Dabei seit: 10. September 2009

Wohnort: Downtown

Danksagungen: 725

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. Dezember 2013, 09:37

Dann ist Kalkhofe ja in guter Gesellschaft... ;-)

Gut, ich warte auf den Tag und Preis für's "Deutsche TV" Bouquet :-)
TIA - This is Africa!

Protea-

Erleuchteter

Beiträge: 402

Danksagungen: 493

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. Dezember 2013, 13:20

Am Montag den 2.12. geht es los.
Die Sender tragen Ihre Klarnamen auf dem Satellit und der Infokanal ist unverschlüsselt!
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)



"Die Plattform möchte dabei mit RTL, Sat.1, RTL2, ProSieben, Vox, Kabel Eins, Super RTL, Puls 4 Austria, Sixx, N24, EuroNews, Your Familiy Entertainment, Jukebox, C-Music TV und dem Radiosender Hitradio Namibia starten. Die Preise für ein Jahresabonnement von Satelio mit 14 TV-Programmen und Hitradio Namibia werden laut Betreiber um die 37 Euro im Monat kosten."

Sind die öffentlich-rechtlichen Sender nicht mit im Angebot?

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

M@rie

Buschbaby

Beiträge: 3 918

Dabei seit: 17. Juli 2009

Wohnort: 9000km nördlich von Nelspruit

Danksagungen: 5764

  • Nachricht senden

9

Montag, 2. Dezember 2013, 13:33

Sind die öffentlich-rechtlichen Sender nicht mit im Angebot?

wohl noch nicht... in der Parallel-Forums-Welt habe ich gelesen, dass ARD und ZDF wohl ab Januar kommen sollen, die Verhandlungen sind in der Endphase - in der Senderübersicht bei satelio.tv sind ja auch noch einige Plätze frei ;)
lG M@rie

"Wer dem Glück nachläuft, kann es selten einholen. " - südafrik. Weisheit

Protea-

Erleuchteter

Beiträge: 402

Danksagungen: 493

  • Nachricht senden

10

Montag, 2. Dezember 2013, 15:38

Dann warte ich noch, ob es mit ARD und ZDF immer noch günstiger als Deukom sein wird ;)

Ich fand die Sender mit den Werbeunterbrechungen schon in D unerträglich.

  • »Johannes« ist männlich
  • »Johannes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 4. Juni 2006

Wohnort: Bedburg-Hau, Kleve am Niederrhein

Danksagungen: 3966

  • Nachricht senden

11

Montag, 2. Dezember 2013, 16:07

Nähere Presse-Informationen gibt es schonmal hier:

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Gut möglich, dass ich demnächst selber aus erster Hand berichten kann. :whistling:

Ich finde das ganze Projekt Klasse und unterstützenswert - auch weil es eine echte und faire Alternative zu Deukom darstellt.
Die haben Ihre alleinige Marktposition lange schamlos ausgenutzt und nun belebt Konkurrenz das Geschäft! :beer: :danke:

LG, Jo
_________/\/**************\/\__________
Kapstadt Reiseführer: www.Kapstadt.de

harrybo

Anfänger

  • »harrybo« ist männlich

Beiträge: 8

Dabei seit: 14. September 2012

Wohnort: Dresden / Kapstadt_Durbanville_Aurora

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

12

Montag, 2. Dezember 2013, 21:03

Ich finde es auch genial das es nun endlich eine Alternative zu DSTV/Deukom gibt. Jetzt ist deutsches Fernsehen auch wesentlich preiswerter geworden. Ich werde das DSTV Abo kündigen.
Es bleibt nur noch abzuwarten bis ARD und ZDF dabei sind. Habe bei Satelio nach dem CI Modul gefragt, das ist aber leider noch nicht verfügbar soll aber genauso viel wie der Decoder kosten. Ich habe ein Samsung LCD Fernseher mit DVB S2 Tuner da ist dann auch alles aufgeräumter wenn die extra Decoder verschwinden.
der harrybo:-)

harrybo

Anfänger

  • »harrybo« ist männlich

Beiträge: 8

Dabei seit: 14. September 2012

Wohnort: Dresden / Kapstadt_Durbanville_Aurora

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

13

Montag, 2. Dezember 2013, 21:09

Dann warte ich noch, ob es mit ARD und ZDF immer noch günstiger als Deukom sein wird ;)

Ich fand die Sender mit den Werbeunterbrechungen schon in D unerträglich.



Am Preis soll sich nichts ändern wenn ARD und ZDF dabei sind.
der harrybo:-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Protea- (3. Dezember 2013, 08:25)

Zul

Fortgeschrittener

Beiträge: 45

Dabei seit: 4. September 2012

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

14

Samstag, 18. Januar 2014, 06:34

Einen schönen sonnigen Morgen aus Südafrika :-)

hört sich reizvoll an, vor allem wegen der Senderauswahl da ja gescheite Nachrichtensender dabei sind und ein MusikSender
nutzt jemand von euch schon das Angebot ?
Vielleicht mag jemand berichten.......


Lieben Gruß
Zul

harrybo

Anfänger

  • »harrybo« ist männlich

Beiträge: 8

Dabei seit: 14. September 2012

Wohnort: Dresden / Kapstadt_Durbanville_Aurora

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

15

Samstag, 18. Januar 2014, 10:59

ARD und ZDF fehlen ja noch, auch gibt es das CI Module wohl noch nicht.
Ich warte bis es das CI gibt, denn noch einen Decoder will ich mir nicht hinstellen.
der harrybo:-)

  • »Johannes« ist männlich
  • »Johannes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 4. Juni 2006

Wohnort: Bedburg-Hau, Kleve am Niederrhein

Danksagungen: 3966

  • Nachricht senden

16

Samstag, 18. Januar 2014, 11:05

In Kapstadt steht schon der Dekoder und ich hatte den kurz vor meiner Abreise an einer anderen Anlage kurz ausrprobiert.
An der Gemeinschaftsanlage des Hauses arbeitet der Receiver (trotz gleichem Satelliten wie DSTV/Deukom) nicht da durch den Signal-Verteiler das sogenannte High-Band rausgefiltert wird.
Nun steht aber eine separate Schüssel für Satelio - nächste Woche bin ich wieder zurück und werde dann berichten.
ARD / ZDF sollten im Januar kommen - ich verfolge Twitter und Facebook dazu... Schaun wir mal - wenn die beiden auch da sind, dann wäre das ein wirklich rundes Paket.
Die Bildqualität gefiel mir von der Schärfe her deutlich besser als von Deukom. Werde die technischen Übertragungsstandards nochmal vergleichen ob das nur subjetiv war.
Also,- later more dazu... LG, Jo
_________/\/**************\/\__________
Kapstadt Reiseführer: www.Kapstadt.de

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Protea- (18. Januar 2014, 14:20)

Zul

Fortgeschrittener

Beiträge: 45

Dabei seit: 4. September 2012

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

17

Montag, 20. Januar 2014, 11:04

Hey John und Harrybo

erst mal Merci für die Rückmeldung :-)
Habe am Samstag dreimal versucht die Anmeldung rauszuschicken und dreimal hat es mir Error angezeigt.
Also gleich nochmal, sonst könnte ich ja heut zumindest direkt anrufen.

Werde auf Deukom komplett verzichten, denn eins reicht mir dicke ich hoffe nur das die Schüßel auf dem Dach auch ausreicht....vorher ist hier damit über den DSTV mit Decoder ganz normal empfangen worden.

Na ich werde mal schauen und wieder berichten, wobei Internet und Telefon haben wir auch noch nicht ich lerne die letzten drei Wochen das afrikanische Uhren anders tickenund wir dankbarerweise auch mal entschleunigt werden, wenn man es zulassen kann weil es paßt sehr angenehm :-)

Lieben Gruß
Zul

  • »Johannes« ist männlich
  • »Johannes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 4. Juni 2006

Wohnort: Bedburg-Hau, Kleve am Niederrhein

Danksagungen: 3966

  • Nachricht senden

18

Freitag, 24. Januar 2014, 08:37

So,- ich wollte ja noch kurz berichten...

Nachdem kurz vor meiner Rückreise der Anschluss an die Hausgemeinschaftsanlage nicht klappte, konnte ich nun den Receiver nun an meine eigene (neue) Schüssel anschliessen (80cm Aluminium).
Der Anschluss an einer Hausanlage ist deswegen problematisch, da einige Hausverteiler den (oberen) Frequenzbereich beschneiden (weil da angeblich nichts ist) und das Signal dann nicht in die Wohnungen verteilt wird.
Bei einer Einzelanlage ist aber der Empfang ohne Umbau sofort möglich - sauberes und kräftiges Signal vom GLEICHEN Satelliten wie Deukom/DSTV - man braucht nichts neu ausrichten, wenn man schon eine Schüssel installiert hat.

Aktuell sind folgende Kanäle auf Sendung bzw hier die Kanalbelegung

1 - frei
2 - frei
3 - RTL
4 - RTL2
5 - SAT1
6 - Pro 7
7 - Kabel 1
8 - VOX
9 - Puls 4 Austria
10 - frei
11 - frei
12 - Super RTL
13 - SIXX
14 - Servus TV
15 - NTV
17 - C-Music und Euronews ab nachmittags
18 - Kinderkanal YourFamily und N24 ab nachmittags
19 - Satelio Infokanal

Was auf die noch vier offenen Kannäle kommt, wird noch spannend...
ARD und ZDF wären natürlich sehr wichtig und der Hammer - dann kann DEUKOM einpacken :thumbsup: :P
Persönlich würde ich mich über 3SAT freuen... Schaun wir mal...

Dann sendet noch eine deutschsprachige Radiostation aus Windhoek auf dem Sat...

Beim Receiver wird eine gute deutschsprachige Anleitung beigefügt.
Der Receiver kann auch mit einem WLAN-Stick verbunden werden und dann Audio und Radio streamen (wenn man ein WLAN Netz hat).
Mit einem USB Stick können auch ganze Sendungen mitgeschnitten werden - wie auf einem Videorekorder.
Natürlich kann man die Zeiten programmieren - elektronischer Programmführer funktioniert auch bestens.

Je nach Empfangskopf (LNB) kann es nötig sein, eine kleine Einstellung am Receiver vorzunehmen.
LNBs in Afrika werden mit der "oberen LOF" von 10.700 MHZ betrieben - in Deutschland ist der Wert standardmässig auf 10.600 MHZ eingestellt.
Das kann man aber leicht in der Konfiguration des Receivers ändern - es ist auch gut beschrieben...
Wer trotzdem damit Probleme haben sollte (und kein Bild empfängt) darf sich gerne bei mir melden - per e-mail oder 082-4306737

So,- nachdem wir nun bezahlbares deutsches TV mit mehr Kanälen und mehrlagigem Toilettenpapier aus DL gut versorgt wird, können wir jetzt hier bleiben :beer: :P

LG, Jo
_________/\/**************\/\__________
Kapstadt Reiseführer: www.Kapstadt.de

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Beate2 (6. Februar 2014, 09:16), Protea- (24. Januar 2014, 12:24), asango (24. Januar 2014, 09:52), Viking (24. Januar 2014, 09:36), corsa1968 (24. Januar 2014, 08:40)

  • »Johannes« ist männlich
  • »Johannes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 4. Juni 2006

Wohnort: Bedburg-Hau, Kleve am Niederrhein

Danksagungen: 3966

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 5. Februar 2014, 19:57

Leider werden ARD / ZDF noch nicht übermittelt. Schön wären auch 3SAT oder ARTE... :whistling:
Es sind aber noch eine Reihe Kanäle frei - wir lassen uns überraschen.

Die im SAT-Receiver eingebaute PVR-Funktion (Mitschneiden auf Memory-Stick) klappt übrigens bestens...

Zur Ergänzung noch die Liste der deutschsprachigen Radio-Kanäle, die über Satelio ausgestrahlt und damit in Südafrika empfangbar sind:

8 - Hitradio Namibia
9 - Top 20 Radio
10 - Topstar Radio
11 - Antenne 5 Plus

Grüsse, Jo
_________/\/**************\/\__________
Kapstadt Reiseführer: www.Kapstadt.de

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurt.feissli (12. Februar 2014, 18:09), Beate2 (6. Februar 2014, 09:16), asango (6. Februar 2014, 08:44), Protea- (6. Februar 2014, 06:03)

Bär

Vollkommen Ahnungsloser

  • »Bär« ist männlich

Beiträge: 7 949

Dabei seit: 10. März 2008

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 9043

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 5. Februar 2014, 20:06

Werden die Kanäle eigentlich in HD ausgestrahlt??

Servus-TV bietet meines Erachtens ein sehr ordentliches Programm mit vielen Naturdokus (und zumindest in Europa fast alles in HD)
.
*** Wenn du nicht mehr weißt, wohin du gehen sollst, halte inne und schau zurück, woher du gekommen bist. (aus Afrika) ***

Südafrika Autovermietungen