Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Südafrika Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren. Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Hotmail, Yahoo, Outlook und diverse andere SPAM- und "Wegwerf-Adressen" können aus gegebenem Anlass nicht mehr für eine Registrierung verwendet werden. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 1 997

Danksagungen: 3182

  • Nachricht senden

841

Donnerstag, 27. Juli 2017, 22:21

Cats

Manchmal denke ich, dass ich mich von meiner NX1 trennen kann, aber ich kann es nicht :love: !
Von der Fellzeichnung ist unsere Nachbarskatze einer Wildkatze sehr ähnlich ;) OOC.JPG:
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) by (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , auf Flickr

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) by (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , auf Flickr

Ob ich "nur" mit mFT glücklich werde, weiß ich immer noch nicht so recht ;) . Vielleicht als Ersatz ein Oly 75 1,8. Das ist dann aber insg. kürzer.
VG,
Silke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

corsa1968 (27. Juli 2017, 23:30)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 1 997

Danksagungen: 3182

  • Nachricht senden

842

Samstag, 29. Juli 2017, 16:36

Kameratasche Miggö

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Das ist, glaube ich, sehr praktisch gegen Umwelteinflüsse, auch auf Reisen :). Wenn die Tasche gegen Wasser schützt, dann auch gegen Sand und Staub ;).
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Diese Taschenvariante ist für verschiedene Kameragrößen erhältlich.

Gibt es auch als größere Tasche: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Da würde dann auch mein Pana 100-400 mm reinpassen und ich hätte einen schnelleren Zugriff als in einem Fotorucksack.

Erst werde ich mir die kleinere Tasche für die NX1 bestellen. Wenn es was taugt, dann vielleicht auch noch die größere für 2 Objektive ;).

Für größere Bridgekameras sicherlich auch recht gut geignet. Vor allem, muss man dann nicht immer einen Rucksack mitnehmen ;).

Bisher habe ich für diesem Zweck eine Tasche von Mantona: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Nicht direkt schlecht, aber so richtig überzeugt mich die Tasche nicht, ist zumindest für Wanderungen doch nicht so richtig geeignet, oder meine NX1 mit 16-50 2,8 hierfür auch zu schwer ;). Hatte die Mantona Tasche jetzt zusätzlich zum Kamerarucksack auf 2 Urlaubsreisen mit.

Einen Slingstrap Slider kann man zwar auch nehmen. Aber wenn es regnet, ist die Kamera dann doch im Rucksack, so auch wenn eine kleine Kletterpartie dabei ist ;).

VG,
Silke

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gatasa (30. Juli 2017, 11:59), ChristianeLu (29. Juli 2017, 22:04)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 1 997

Danksagungen: 3182

  • Nachricht senden

843

Sonntag, 6. August 2017, 10:33

In Deutschland üben

Ich möchte mal wieder dazu anregen vor der Safari zu üben :). Das macht mehr Spaß als man denkt und es geht nicht nur im Zoo :) ;).

Ganz ohne Tarnung ist Wildlife in Deutschland eher schwer, deshalb eignen sich hierfür nicht ganz so scheue Tiere in der Stadt ideal. Aber auch diese lassen einen nicht immer ganz nah ran bzw. man braucht dann eine lange Brennweite für ein richtiges Portrait.
Hier ein Video Tutorial dazu: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Dieser Videostream "Blende 8" über Fotografie hat gute Videos zu fast allen Fotothemen, auch Tutorials für komplette Anfänger :).

Oder ein anderes Video: (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
Das ist dann eher wie auf der Safari, auch wenn man in Deutschland meist nur Vögel antrifft.

Und ja, wenn man andere Fotografen trifft, dann bekommt man u.U. auch Tipps für gute Orte. Ich habe jetzt so den Ort in Mannheim für Eichhörnchen gefunden :) . Zeit für gute Fotos muss man auch hier mitbringen, denn diese kleinen süßen Kerlchen wollen ja auch nicht unbedingt fotografiert werden ;) :love:::
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) by (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , auf Flickr

Ach ja, ich habe jetzt ganz neu Lightroom für Android, finde ich bisher ganz gut :). Das Eichhörnchenbild habe ich damit aus RAW entwickelt. Weìß jemand zufällig, wie man die zu entwickelnde Bildergröße noch kleiner einstellt bzw. geht das überhaupt ? Ich habe hier nur 2 Möglichkeiten gefunden: Auf 2048 px beschränken (das habe ich hier beim Eichhörnchen gewählt) oder höchst verfügbare Qualität (dann hätte man beim Eichhörnchen ein Bild mit 7,83 MB, quasi schon für einen größeren Ausdruck).

VG,
Silke

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kessiham (13. August 2017, 20:16), corsa1968 (6. August 2017, 12:14), Bär (6. August 2017, 11:54), Johannes (6. August 2017, 11:09)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 1 997

Danksagungen: 3182

  • Nachricht senden

844

Mittwoch, 9. August 2017, 00:46

Photoshop Express

Ach ja, ich habe jetzt ganz neu Lightroom für Android, finde ich bisher ganz gut . Das Eichhörnchenbild habe ich damit aus RAW entwickelt. Weìß jemand zufällig, wie man die zu entwickelnde Bildergröße noch kleiner einstellt bzw. geht das überhaupt ? Ich habe hier nur 2 Möglichkeiten gefunden: Auf 2048 px beschränken (das habe ich hier beim Eichhörnchen gewählt) oder höchst verfügbare Qualität (dann hätte man beim Eichhörnchen ein Bild mit 7,83 MB, quasi schon für einen größeren Ausdruck).

Die Lösung ist wohl Photoshop Express für Android. Das folgende Bild habe ich erst mit Lightroom für Android entwickelt (kein Crop) und dann mit Photoshop Express für Android geschärft und verkleinert:


Also, ich finde die Verkleinerung wesentlich besser als mit Snapseed :). Klar, schon das Ausgangsbild war besser, da aus RAW ;).

Und ja, für formatfüllende Portraits braucht man die lange Brennweite, ob man solche Portraits überhaupt braucht ?( . Zumindest ist das mal ein ganz anderer Blickwinkel ;).

VG,
Silke

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tigriz (15. August 2017, 22:35), Kessiham (13. August 2017, 20:16), Johannes (9. August 2017, 22:59), gatasa (9. August 2017, 21:41), sunny_r (9. August 2017, 03:42)

gatasa

Profi

  • »gatasa« ist männlich

Beiträge: 88

Dabei seit: 20. Juli 2013

Wohnort: nördliches Münsterland

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

845

Mittwoch, 9. August 2017, 21:43

Hallo Silke!

Ob man solche "Portraits" braucht, ..... keine Ahnung. Aber mir gefällt das Bild. :danke:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kitty191 (10. August 2017, 00:04), SilkeMa (9. August 2017, 21:52)

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 1 997

Danksagungen: 3182

  • Nachricht senden

846

Mittwoch, 9. August 2017, 23:45

Snapseed oder Adobe für Android ?

Ob man solche "Portraits" braucht, ..... keine Ahnung. Aber mir gefällt das Bild.

Danke, mir gefällt es auch :danke:!

Jetzt ein (Katzen)-Vergleich, nur aus JPG :):
Verkleinerung mit Photoshop Express für Android:


Verkleinerung mit Snapseed:


Originalbild, nur aus JPG, mit Lightroom für Android bearbeitet (maximale Qualität),, hauptsächlich Weißabgleich und minimal zugeschnitten;
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) by (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!) , auf Flickr

Die Verkleinerung erfolgte allerdings aus diesem Bild (Lightroom Android auf 2048 pix beschränkte Qualität);



Ich persönlich finde immer noch, dass Photoshop Express etwas schärfer verkleinert, aber den größeren Unterschied macht vorher Lightroom Android, d.h. die Bilder werden mit Lightroom Android viel schärfer und schöner, egal ob nur aus JPG. oder RAW !

Ja, ich gebe zu, ich bin Pixelpeeperin :whistling: ;) , aber dieses Beispielbild ist auch mit einer sehr scharfen Festbrennweite gemacht, d.h., wenn das Ausgangsbild eine minimale Unschärfe aufweist, was in den ganz langen Brennweiten schon mal vorkommen kann, dann sieht das aus Snapseed verkleinerte Bild noch viel unschärfer aus, als es eigentlich ist ;). Dafür ist Snapseed inzwischen kostenlos erhältlich. Für Lightroom mobile muss man eine Gebühr entrichten, aber wenn man das Programm häufiger nutzt, lohnt sich das auch :).

VG,
Silke

SilkeMa

Reisende

Beiträge: 1 997

Danksagungen: 3182

  • Nachricht senden

847

Samstag, 12. August 2017, 20:26

Wildlife Fotografie

Ohne mit der GX8 jemals fotografiert zu haben, denke ich, dass man mit so einer Kamera in allen Bereichen der Fotografie sehr weit kommt. Der Gesamteindruck des Fotos hängt dann doch meist nicht so enorm von der Sensorgrösse ab, habe ich das Gefühl....,

Inzwischen habe ich auch schon ein paar Fotos mit meinem neuen Objektiv (15 1,7) gemacht. Es ist eine minimale Umstellung, versus APS-C bzw. meine NX1, aber bin durchaus zufrieden :). Nun ja, die NX1 werde ich trotzdem noch behalten :).

Für die Zukunft denke ich schon, dass ich bei mFT landen werde, ob Olympus oder Panasonic weiß ich immer noch nicht :) ;). Kommt vieleicht auch drauf an, wie ambitioniert ich sein werde und welche Objektive ich dann kaufen möchte ;).

Spätestens nach dem Lesen der Webseite vom Wildlife Photographer Petr Bambousek, bin ich der Meinung, dass man tatsächlich mit allen Systemen glücklich werden kann :) : (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Was ich nicht schaffe, schaffe ich mit anderen Systemen auch nicht. Man muss die Stärken und Schwächen der jeweiligen Ausrüstung genau kennen und dann in die Praxis umsetzen :) ;).

VG,
Silke

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tigriz (15. August 2017, 22:36), Kessiham (13. August 2017, 20:18), Marchese (13. August 2017, 07:43)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

bilder, Foto, Fototechnik, Objektive