Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sunny_r

Erleuchteter

  • »sunny_r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 919

Dabei seit: 26. November 2013

Danksagungen: 2483

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. November 2016, 15:49

SA Vodacom Prepaid Karte und ROAMON

Hi zusammen,

ich habe momentan entweder einen Denkfehler oder irgendetwas übersehen.

Ende September hatte ich am Flughafen in CPT eine VODACOM Prepaid SIM mit Gesprächs und Surf Guthaben erworben.
Vor dem Rückflug nach Deutschland hatte ich eine SMS an die 123 mit ROAMON gesendet.
Mitte Oktober (also noch bevor evtl. Guthaben verfallen) hatte ich versucht eine SMS zu senden (aus Neugier ob das klappt). Tat es nicht.

Die SMS steht im Nachrichtenausgang und wird nicht nach "draußen " gesendet. Das Handy ist sauber im Vodafone Deutschland Netz angemeldet. Das Roaming Zeichen ist an! Es handelt sich um ein simples Nokia Telefon (KEIN Smartphone)

Jetzt die Fragen: habe ich irgend eine Vorbereitung vergessen? Bedienfehler? warum klappt das nicht?
Gut und wenn ich es jetzt wiederholen möchte muss ich sicherlich vorher Guthaben aufladen. Also wüsste ich gerne vorher wo mein Fehler liegt.

Ist mir noch zu helfen :wacko:

LG Rainer

Beiträge: 2 683

Dabei seit: 4. Juni 2006

Danksagungen: 4458

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. November 2016, 07:36

Hi Rainer,

ich meinte jetzt auch erst, das Roaming mit "roamon" an 123 zu aktivieren ist.

Auf der Seite
(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)
steht aber "TRAVELON" an 123 - entweder hat sich das irgendwann geändert oder wir verwechseln da was.

Das Doofe ist wohl, das es keine Möglichkeit gibt die Karte für roaming zu aktvieren, wenn man einmal aus dem Land ist.
Ich wusste jedenfalls keine...

Oder kannst Du vielleicht doch SMS senden da Du ja eingeloggt scheinst...
Oder es wird nur Vodafone angezeigt aber Du bist nicht eingeloggt - dann ist natülich schlecht.

VG, Johannes
_________/\/**************\/\__________
Kapstadt Reiseführer: www.Kapstadt.de

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (4. November 2016, 20:06)

sunny_r

Erleuchteter

  • »sunny_r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 919

Dabei seit: 26. November 2013

Danksagungen: 2483

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. November 2016, 20:10

Hallo Johannes,

danke für den Hinweis. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, brauche ich TRAVELON wenn ich telefonieren und SMS schreiben möchte.
Benötige ich nur SMS im Ausland (SMS ROAMING, link unten rechst auf der Vodacom Seite ) dann schickt man ROAMON (Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

LG Rainer

EDIT: da SMS empfangen kostenfrei ist, probiere ich mal von meinem deutschen Mobile eine SMS auf die Prepaid karte zu senden. Dann kann man feststellen ob das Roaming generell funktioniert.

sunny_r

Erleuchteter

  • »sunny_r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 919

Dabei seit: 26. November 2013

Danksagungen: 2483

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. November 2016, 21:24

LU erfolgreich

Kurzes Feedback:

Nachdem das kurzzeitig verliehene Nokia Telefon wieder zurück war und die zwischenzeitlich eingelegte deutsche PrePaid SIM wieder durch die Vodacom SIM Karte ersetzt war, kamen 3 SMS rein: 1.dass ich SMS Roame, 2. dass die SMS 2,75 Rand kostet und zuletzt dass ich an einem Gewinnspiel mitmachen könne. Daraufhin habe ich die immer noch im SMS Ausgang befindliche SMS erneut gesendet und Tataaa 8o die SMS kam auch bei meinem normalen Telefon an.

Fazit: Trotz 2-maligem Ausschalten des Nokia Telefons wurde beim anschließenden Booten kein erfolgreicher Location Update (LU) durchgeführt. Woran es jetzt gelegen hat dass der LU nicht erfolgreich war: keine Ahnung :wacko:

Damit nicht so viel gegoogelt werden muss: im GSM Netz wird bei JEDEM Einschalten eines Gerätes mit eingelegter SIM Karte ein Location update durchgeführt.
In diesem LU Prozess wird unter anderem das HLR der zugehörigen SIM Karte befragt ob und was die SIM Karte alles tun darf. Im Falle meiner SIM Karte bucht sich die Vodacom SIM ins Vodafone Deutschland Netz ein (Managed Roaming). Es erfolgt ein Verbindungsaufbau nach SA zu Vodacom und der dortige HLR (Home Location Register) wird befragt ob die SIM roamen darf. Bei erfolgreicher Rückmeldung wird u.a. auch das Roaming Symbol im Handy gesetzt und eigentlich sollte dann das (SMS-) Roaming funktionieren.

Warum es das vor 2 Wochen nicht getan hat ?(


OT: :whistling: vielleicht hätte ich vorher das Katzenstreu wechseln müssen. :D


LG Rainer

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toetske (8. November 2016, 15:33), Kitty191 (7. November 2016, 21:58), Bär (7. November 2016, 21:35)

Beiträge: 1 521

Dabei seit: 10. September 2009

Danksagungen: 1332

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. November 2016, 18:38

Mal zum Probieren, ich weiss nicht ob es geht: Eine SIM länger aktiv zu behalten indem man immer mal R5 draufladen lässt. Das kann (bei Vodacom Kunden) jeder von seinem Mobil aus für euch machen, oder über eine banking App. Es sollte funktionieren...
TIA - This is Africa!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bär (20. November 2016, 23:39), sunny_r (20. November 2016, 22:05)

Rennmaus

Rote Erde von ZA im Blut :)

Beiträge: 35

Dabei seit: 23. Oktober 2009

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. März 2017, 11:03

Update 03/2017 von Vodacom Travel/ Roaming On Aktivierung

Hallo Vodacom users...

Wir hatten auch leider vor Abflug unser SA Vodacom Handys vergessen auf Roam on/ Travel ON anzumelden.

Habe hier in D'land dann email an: customercare@vodacom.co.za geschickt ob sie es freischalten koennen.

Eine email mit drei Fragen, (wegen Authentification) kam zurueck und Gleich 1 Stunde spaeter wurden beide Handys auf Vodafon.de umgestellt. Natuerlich im Roaming mode...
Sogar mit einer email Nachfrage< ob es geklappt haette ( Switch phone off, then On again )

Herr Tihanie Pansegrauw ( Senior Customer Service ) hatte unser Anlegen geloest. Super service finde ich !

Also es geht auch von Deutschland aus..


Lg aus dem grauen Bayerischen Walde!!!

Gisela

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sabine74 (9. März 2017, 09:32), tribal71 (8. März 2017, 23:00), Manolo84 (8. März 2017, 12:58), Kap Stadt (7. März 2017, 08:18), Bär (6. März 2017, 15:23), sunny_r (6. März 2017, 11:41)

Beiträge: 1 521

Dabei seit: 10. September 2009

Danksagungen: 1332

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. März 2017, 08:23

Sehr gut!

Ich hatte Ende November das ausssergewöhliche Glück, das eine seit Ewigkeiten verlorene SIM (MTN) doch wieder reaktiviert werden konnte!
Dazu war ich mit dem Inhaber der Karte im MTN Shop Blue Route Mall, und die wollten lediglich wissen in welchem Mobile-Modell (!) die Karte zuletzt genutzt wurde und zu welcher Nummer ein paar der letzten Gespräge gefüjrt wurden.

Danach sind wir zu Brass Bell, Muscheln essen :-)
TIA - This is Africa!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sunny_r (8. März 2017, 21:54)