Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Maxhops

Anfänger

  • »Maxhops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 9. März 2019

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. März 2019, 17:20

Einreise mit Touristenvium

Hallo ihr Lieben,

meine Freundin wollte ursprünglich in Durban für 6 Monate studieren im Rahmen des Auslandssemesters. Meine Freundin hat daraufhin ein Visum hierfür beantragt. Leider war die Bearbeitungszeit so lange, das dies nicht mehr rechtzeitig funktioniert hat. Sie hat daraufhin die Viumsantrag in Berlin zurückgezogen und alle Unterlagen zurückerhalten. Sie möchte jetzt im April für 3 Monate als Touristin einreisen. Seht ihr hier Probleme? Muss Sie noch irgendwas machen?

Danke für eure Antworten

Kenya

Anfänger

Beiträge: 6

Dabei seit: 9. Juni 2018

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. März 2019, 18:38

Wenn sie nur 3 Monate bleiben möchte, dann ist alles ok. Bei 6 Monaten eher nicht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kOa_Master (20. März 2019, 13:30)