Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gerald

King of Pretoria

  • »Gerald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 24. April 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. April 2013, 18:37

SAQA / Foreign Qualifications Evaluations fürs Visum

Hallo,

Ich weis nicht ob es in diesem Forum schon einen einschlägigen Strang gibt.

Ich beantrage ein Visum (General Work Visa) wofür ich meinen Uni Abschluss anerkennen lassen muss. Ohne Anerkennung kein Visum, das hat mir die Botschaft klar gemacht. Dort heisst es:

- Proof of qualifications evaluated by the SA Qualifications authority ......und
- Proof of registration with the professional body or board, if applicable.

Ersteres ist kein Problem, aber der zweite Punkt, ist das wirklich notwendig (als Ingenieur)? Das dauert doch mit Sicherheit einige Zeit oder?

Hat da Jemand schon Erfahrung, wie lange das dauert und wie das im groben Abläuft? Ich glaube in meinem Fall wäre das das Engineering Council of South Africa, an das ich mich wenden muss.

Danke für jede Antwort.

Beate2

Erleuchteter

Beiträge: 2 501

Dabei seit: 8. Februar 2013

Danksagungen: 7000

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. April 2013, 20:59

Hallo Gerald,

es kann sein, dass dein deutscher Uniabschluss in SA nicht ohne weiteres akzeptiert wird. Es ist durchaus möglich, dass du hier noch irgendeine Prüfung machen musst, um diese Anerkennung zu kriegen. Schlimmstenfalls musst du noch mal das hiesige Examen machen... :S

Meinem Mann wurde für sein deutsches Diplom der Bachelor anerkannt, den Master hätte er hier für eine Zulassung noch mal machen müssen.


Was sie sicher nicht anerkennen ist Berufserfahrung. Die zählt überhaupt nicht!
O-Ton der Gesundheitsbehörde: "We deal with education, not with experience"

Am Besten wendest du dich an das zuständige board. Stell dich vorsichtshalber auf einen langen Prozess ein und auf viel übersetztes und beglaubigtes Papier. :(

Viel Glück
Beate

Amogjar

Profi

Beiträge: 93

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. April 2013, 07:57

Hallo Gerald,

hier gibts schon bissl etwas...

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

VG
Amogjar

Phils1

Anfänger

Beiträge: 9

Dabei seit: 19. Dezember 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. Juli 2015, 19:53

Hallo,
haben mir mein Dipl. Ing. Zeugnis auf dem außerdem ganz groß drauf steht: equivalent to a masters degree, als bachelor anerkannt. Mal sehen ob man da noch was machen kann...