Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Südafrika Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schokeh

Anfänger

  • »Schokeh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 11. Dezember 2014

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 15:28

2 Jahre Port Elizabeth

Hallo ihr Lieben,
mein Freund hat mir am Wochenende verkündet das er ein Jobangebot in Port Elizabeth erhalten hat für mindestens 2 Jahre. Ich freue mich sehr für ihn/ uns da es eine super Möglichkeit ist und sich jeder von uns Verwirklichen kann. Ich werde für die Zeit in einem Township mit beeinträchtigen Kindern und Jugendlichen arbeiten.
Aber ich habe auch ziemliche Angst da ich noch nie in Südafrika geschweige denn Port Elizabeth war. Deswegen bin ich froh über jede Information über die Stadt, die Umgebungen, die Sicherheit, Visum, Unterkunft und auf was wir achten müssen.

Ich hoffe ihr könnt mir etwas weiter helfen

Lg

Kawa

PE - Eastern Cape

Beiträge: 1 167

Danksagungen: 2629

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 17:20


mein Freund hat mir am Wochenende verkündet das er ein Jobangebot in Port Elizabeth erhalten hat für mindestens 2 Jahre. Ich freue mich sehr für ihn/ uns da es eine super Möglichkeit ist und sich jeder von uns Verwirklichen kann. Ich werde für die Zeit in einem Township mit beeinträchtigen Kindern und Jugendlichen arbeiten.



Hallo, Du möchtest Hilfe? Dann mußt Du schon mehr offenbaren!

Wann sollen die zwei Jahre denn beginnen?

Kennst Du schon den Namen des Townships in dem deine helfende Hand dringlichst erwartet wird?

In puncto Visa sollte dann der Arbeitgeber für Deinen Freund alles regeln, wenn er ihn dorthin schickt.

Ob er (ich vermute mal es ist VW?) für Dich als "Freundin" dass auch für zwei Jahre schafft stelle ich mal in Frage!

Ansonsten gibt es zum Thema Sicherheit und Visa Fragen oben rechts die Suchfunktion.

Wenn Du/Ihr dann genaueres wisst kann man auch mehr über PE berichten.
Grüße Olaf

2005 / 09 / 11 / 12 / 13 / 15 / 16 / 17 / 19

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Reinhold (12. Dezember 2014, 05:45), toetske (11. Dezember 2014, 23:39), Beate2 (11. Dezember 2014, 19:43), OHV_44 (11. Dezember 2014, 19:03)