Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rachel

Anfänger

  • »Rachel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 22. Juli 2004

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. Juli 2004, 14:17

Volontariat in Südafrika

Sawubuona!

Eine Freundin und ich, wir suchen für März bis ca. Juli 2005 etwas in Südafrika, wo wir mitarbeiten können. Stellen uns etwas mit Kindern oder Jugendlichen vor (Waisenheim, Schule, ...) sind aber offen für anders und sehr unkompliziert. Selbstverständlich soll dies im Rahmen eines Volontariates stattfinden.
Gute Englisch- und Französischkentnisse vorhanden... Wer kann uns weiterhelfen? Sind froh um jeden Tipp, jede Adresse!

Merci!

Rachel

Cat

Anfänger

Beiträge: 4

Dabei seit: 25. Juni 2004

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. Juli 2004, 15:45

Freiwilligendienst

Hallo Rachel!

Es gibt verschieden Möglichkeiten, einen Job für einen Freiwilligendienst zu finden. :)
Hier in Deutschland gibt es einige Organisationen, die bei der Vermittlung behilflich sind. Allerdings gibt es oft einen Bewerbungsschluß. Welche Organisationen das sind, findest Du, wenn Du einfach bei Google mal "Freiwilligendienst Südafrika" eingibst. Vorteil ist bei diesen Organisationen, dass eine Vor- und Nachbereitung stattfindet und es eben auch Ansprechpartner bei Problemen gibt.
Einfach Einrichtungen in Südafrika (Adressen gibts auch über Google-Suche) anschreiben geht auch, allerdings habt Ihr dann keinen Ansprechpartner und keine Hilfe bei der Organisation.
Falls Du noch Fragen hast, helfe ich Dir gerne weiter, soweit es geht!

Viele Grüße

Cat
Nie Außergewöhnliches tun und wollen,
immer nur ganz Gewöhnliches,
aber dieses Gewöhnliche außergewöhnlich tun.
(Zitat Dominikus Ringeisen)

Rachel

Anfänger

  • »Rachel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 22. Juli 2004

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. Juli 2004, 12:52

Vielen Dank Cat!

Ich versuch mein Glück mal ;-) Das "Problem" bei organisierten Einsätzen ist in unserem Fall oft die Dauer, da wir gerne für 4 Monate gehen würden und nicht, wie dies von vielen verlangt wird, 6 oder gar 12 Monate...

lg Rahel

kmarkus

unregistriert

4

Donnerstag, 26. August 2004, 16:33

Streets e.V.

Schau mal hier, und fülle das Volunteer-Formular aus, wenn es Dich interessiert:

(Der Link ist für Gäste ausgeblendet. Um ihn zu sehen, bitte registrieren!)

Tschö,

Karsten.