Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gestern, 09:29

Forenbeitrag von: »Bär«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

Liebe Toetske, vielen Dank für das interessante Rätsel, man lernt nie aus. Das Ahnenforschungsportal Forebears legt nahe, dass die Bezeichnung Brits nicht aus dem Englischen stammt, sondern aus **trärä ** dem Flämischen, also aus Belgien und den Niederlanden. Brits bedeutet dort entweder Pritsche, aber auch "Brite". Es könnte also durchaus sein, dass die Urahnen der Familie Brits Briten waren. In Südafrika aufgrund der Geschichte durchaus möglich. Wilma und Gerhard klingt allerdings tatsächlich ...

Montag, 24. Juni 2019, 10:49

Forenbeitrag von: »Bär«

Von Johannesburg bis zum Kgalagadi Transfrontier Park mit 4 WD

Ohne jetzt eine Wüsten-Diskussion eröffnen zu wollen, zwischen Joburg und Westküste ist aus meiner Sicht fast alles Wüste oder Halbwüste. Ohne menschlichen Eingriff wäre dort vermutlich nichts. Außer entlang des Oranje. Aber Kitty hat natürlich recht: wenn man erst aus der Weingegend raus ist, hat man auch an der Westcoast und in der Karoo ziemliche Ödnis. Beide Optionen, Startpunkt JNB oder CPT sind also möglich. Und dann ist es vermutlich ausschlaggebend, ob man die Kombi "Kapstadt plus Winela...

Montag, 24. Juni 2019, 10:23

Forenbeitrag von: »Bär«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

Hm, wir sind dort schon in real vorbeigefahren. Vermutlich zu schnell, kann mich an das Gebäude nicht erinnern. Bei den Briten war doch eigentlich richtig, oder? Wobei mich SarahSofias " " dazu animiert hat, die Bedeutung des Ortsnamens zu recherchieren. Und siehe da, der kommt gar nicht von "den Briten", sondern von den Gründern, die einfach nur Brits hießen. Wieder was gelernt.

Sonntag, 23. Juni 2019, 14:16

Forenbeitrag von: »Bär«

Von Johannesburg bis zum Kgalagadi Transfrontier Park mit 4 WD

Hallo und willkommen, a) das kann man grundsätzlich so machen b) Südafrika ist nicht Namibia, die Fahrten auf den Autobahnen sind eher langweilig und wenig sehenswert, daher ist ein Inlandsflug überlegenswert. Nach KIM sind sie preiswert, nach UTN vergleichsweise teuer. c) Die Augrabies Falls sind im Februar vermutlich wenig spektakulär. Der Park selbst aber für Wüstenfans prima. d) In Kimberley kenne ich nichts, das 2 Übernachtungen rechtfertigen würde; der benachbarte Mokala ist dagegen ein se...

Donnerstag, 20. Juni 2019, 00:48

Forenbeitrag von: »Bär«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

Zitat von »toetske« Die Briten befinden sich allerdings (ècht!) ganz in der Nähe In der Nähe von Britstown gibt es doch nichts außer Steinen und Wasser. Aber ich kenne mich in der Ecke nicht aus, wir sind einmal durchgefahren. Vermutlich hat SarahSofia wieder eine gute Idee (ich will ja keinen Druck aufbauen... )

Mittwoch, 19. Juni 2019, 16:24

Forenbeitrag von: »Bär«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

150 km ist ja gar nicht sooo schlecht. SarahSofia hat recht, dass man nördlich schon aus der Karoo raus wäre. Das gehört schon zur Kalahari. Also südlich. Bei den Briten oder an der Wasserader?

Mittwoch, 19. Juni 2019, 11:44

Forenbeitrag von: »Bär«

[Reisebericht] we f*cking love Joburg! - Five Places to Visit in Joburg

Nach "we love Joburg" nun also "we f*ckin love Joburg". Wo soll das nur hinführen?

Mittwoch, 19. Juni 2019, 11:17

Forenbeitrag von: »Bär«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

Ach nee... Grüße aus der Karoo und zwei Buschleute (?), ich dachte das muss in KZN sein. Ich tippe mal wieder ganz blind auf Prieska.

Mittwoch, 19. Juni 2019, 11:06

Forenbeitrag von: »Bär«

Fragen zu unserer ersten Südafrika Reise Kapstadt bis Addo im Februar 2020

Mal ganz grundsätzlich zu kurzen Transfers wie ursprünglich zwischen Stellenbosch und Franschoek geplant, jetzt zwischen Hermanus und Swellendam im Gespräch: das Problem ist, man muss idR um 10 Uhr die Unterkunft verlassen und kann erst um 14 Uhr in die nächste. Wenn man zwischen A und B nur eine Stunde benötigt, bleiben irgendwo die Koffer möglicherweise 3 Std. unbewacht im Auto. Das sollte man planen/ berücksichtigen. Oder vorab mit dem Vermieter zumindest eine Unterstellung der Koffer vereinb...

Dienstag, 18. Juni 2019, 13:24

Forenbeitrag von: »Bär«

[Sammelthread] SANParks: Fragen zu Buchungen, Unterkünften und Aktivitäten

Zitat von »Elvira2121« Wenn ich Mitte Oktober 2020 in den SANparks im Krüger eine Unterkunft buchen möchte, kann ich das ab dem 02.11.19 online machen? Ja. Zitat von »Elvira2121« Wie sind eure Erfahrungen, muss man schnell sein? Wenn man spezielle Wünsche hat, ja. Oktober sollte nicht der vollste Monat sein. Dennoch, gerade bei seltenen Unterkünften wie Familienbungalows, eher die telefonische Variante am Vortag wählen. Dazu braucht man aber Zeit und Nerven.

Montag, 17. Juni 2019, 23:45

Forenbeitrag von: »Bär«

Hinter den Kulissen

Danke für eure Rückmeldungen, das zeigt, dass auch nach so vielen Jahren noch mit Herzblut diskutiert wird. Zitat von »SilkeMa« Darf ich fragen, was der Unterschied zwischen einer private Homepage mit Reiseberichten und einem Reiseblog ist ? Da würde ich gar nicht so sehr unterscheiden wollen. Wir können auch nicht jedes Mal zu Hobbydetektiven werden und nachforschen, ob jemand einen gewerblichen Hintergedanken hat. Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass dies oftmals der Fall ist, wenn jemand holte...

Montag, 17. Juni 2019, 11:09

Forenbeitrag von: »Bär«

Hinter den Kulissen

So, heute mal wieder aus gegebenem Anlass eine Fortsetzung dieses Threads. Nein Silke, was Du uns unterstellst, trifft nicht zu. Das "Löwenstreicheln", also gewerbliche Tierinteraktion spielt dabei keine Rolle, darüber wird hier oft und ausgiebig diskutiert. Wie man das sachlich und für alle hilfreich machen kann, haben Alexs und M@rie letztens gezeigt. Bei der Löschung von Zinnis Beitrag ging es ausschließlich um die Verlinkung zu seinem Blog. Eine solche ist laut Nutzungsbedingungen nur Usern ...

Sonntag, 16. Juni 2019, 22:53

Forenbeitrag von: »Bär«

Ausfall Sanparks-Website

Laut Sanparks-FB-Gruppe Hardwaredefekt, die Datenbank wird gerade neu aufgebaut. Ich würde jedem, der eine bestehende Buchung hat raten, diese nochmal zu prüfen, sobald die Site wieder online ist. Kein Grund zur Besorgnis, nur zur Sicherheit.

Sonntag, 16. Juni 2019, 22:31

Forenbeitrag von: »Bär«

Frauen Fußball Weltmeisterschaft in Frankreich

Diesen Montag, 18:00 Uhr: Die ARD überträgt das letzte Gruppenspiel zwischen Deutschland und Südafrika im TV und Livestream. Anpfiff ist am Montag, 17. Juni, um 18 Uhr, der Sender ist ab 17:15 Uhr live auf Sendung. https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-553843.html

Sonntag, 16. Juni 2019, 20:11

Forenbeitrag von: »Bär«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

Das ist es aber nicht - ich wollte lediglich Deine Geografiekenntnisse erweitern.

Sonntag, 16. Juni 2019, 19:37

Forenbeitrag von: »Bär«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

2. Versuch: Elandsbaai am Verlorevlei (das gibt's! ) Wärmer oder kälter als PE (ich meine nicht die Wassertemperatur , sondern die Entfernung)

Sonntag, 16. Juni 2019, 11:07

Forenbeitrag von: »Bär«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

Stimmt natürlich, aber irgendwo muss man ja beginnen. Und der Thread heißt schließlich Orte-Raten - und nicht Orte-Wissen.

Donnerstag, 13. Juni 2019, 11:11

Forenbeitrag von: »Bär«

2020: One way Kapstadt – Port Elizabeth, ca. drei Wochen, 2 Erwachsene und ein Kind

Wenn ihr am letzten Tag schnell am Flughafen sein müsst, Variante 1, weil Mathyholweni quasi direkt an der N2 liegt. Ansonsten Variante 2. Matyholweni hätte nur zwei Vorteile, a) dass man zum Essen nach Colchester raus fahren kann. b) dass man schnell im Addo Game Drive Gebiet ist. Ansonsten hat man dort wenig Aussicht und das Affenproblem dürfte mit die Kleinen nicht so lustig sein. Da Matyholweni ein offenes Camp ist, sollte man auch nicht zwischen den Hütten herumlaufen. Nyathi ist nach meine...

Dienstag, 11. Juni 2019, 23:04

Forenbeitrag von: »Bär«

Krüger Park Camps: Sirheni

für Beschreibung und Update. Im Vergleich zu 2014 scheint nicht nur die Steckdose neu zu sein, auch die Kühl-/Gefrierkombi scheint deutlich moderner und auch die Terrassenmöbel sind nicht mehr 60's Style. Duschvorhang hatten wir übrigens auch nicht, das scheint so gewollt zu sein. Sowas fällt mir erst hinterher auf den Fotos auf, daher worauf Du achtest. Das Ledersofa fand ich übrigens klasse, das hat was von Lodge-Feeling. Leider war es zu schwer, um es auf die Terrasse raus zu tragen.