Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 543.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gestern, 22:52

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

"Gröbstplanung" - August 2019 - Kapstadt - Westküste - Upington - nach Süden - Kapstadt - Vorschläge wären super ...

Hallo Meerbie, mal kurz zwei Gedanken: 1. Nach Augrabies noch in Upington übernachten würde ich nicht machen (es sei denn, ihr wollte eine Sunset-Cruise auf dem Oranje River machen - aber Vorsicht: wir haben es bei zwei Versuchen nicht geschafft - einmal ausgebucht, einmal zu wenig Leute ). Statt dessen würde ich schon frühmorgens in Springbok losfahren, so dass ihr am Vormittag in Augrabies ankommt, den Tag dort noch nutzen und am nächsten Morgen los Richtung Mokala mit Übernachtung entweder in...

Gestern, 22:29

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Planungshilfe Reise Nr. 6 Abstecher Kasane/Viktoriafälle

Hallo Northener, die "Rechenaufgabe" kannst du natürlich nur selbst lösen . Aber vielleicht hilft dir der folgende Punkt bei einer Entscheidung, Kasane evt. auf einen "richtigen" Botswana-Urlaub zu verschieben oder nicht : wenn du in BOT als Camper unterwegs sein willst, dann ist Kasane kein "Muss", sondern u.U. eher ein Umweg oder maximal notwendig zum Einkaufen/Tanken (klassische Touren gehen z.B. von Maun über Moremi zum Chobe und über Ngoma-Bridge in den Caprivi, o.ä.). Wenn man aber so wie ...

Gestern, 13:34

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Planungshilfe Reise Nr. 6 Abstecher Kasane/Viktoriafälle

Hallo Northener, wir haben in Maun nur den Scenic Flight gemacht, den du ja schon abgewählt hast, und eine "klassische" Bootstour (kein Mokoro). Bootstouren kannst du aber sowohl von VicFalls auf dem Zambesi und von Kasane aus auf dem Chobe buchen. Die haben uns auch von der Landschaft her mehr beeindruckt, waren aber auch (speziell die Sundowner-Tour auf dem Zambesi) ganz schön rummelig. Von Maun aus hatten wir ein Boot für uns allein und sind eine Stunde lang in den Sonnenuntergang geschippert...

Samstag, 13. Juli 2019, 06:45

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Planungshilfe Reise Nr. 6 Abstecher Kasane/Viktoriafälle

Hallo Norther,, ich gebe dir schon mal Recht, dass die Ecke nicht ganz leicht zu planen ist . Da es um mindestens 3 verschiedene Länder geht, wäre meine persönliche Priorität: so wenig wie möglich Zeit mit Ein-/Ausreisen und Grenzüberschreitungen zu "verschwenden" ( natürlich nur soweit, dass auch der finanzielle Rahmen nicht gesprengt wird). Zum Glück hast du ja noch ein bisschen Zeit zum planen ! Und preiswert wird der Abstecher wohl so oder so nicht. - war auch für uns der Grund zu sagen: sch...

Donnerstag, 11. Juli 2019, 23:21

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Kurzfristige Reise im August durch den Osten Südafrikas

Hallo Jakob und Laura, Zitat von »JaLa« Wenn wir Lesotho bzw. die Drakensberge weglassen würden, wäre es dann sinnvoller vom Hluhluwe aus über die N2/N17 mit einer Übernachtung nach Johannesburg zu fahren? Wo würde sich dort denn eine Übernachtung anbieten? in meinen Augen wäre ein Rückflug von Durban aus immer noch sinnvoller Zitat von »JaLa« Dann hätten wir einen Tag mehr für den Krüger und könnten dort evtl noch ein bisschen umplanen. Ich habe gerade mal kurz geschaut : obwohl ich Punda Maria...

Donnerstag, 11. Juli 2019, 13:39

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Kurzfristige Reise im August durch den Osten Südafrikas

Hallo Jakob und Laura, um ehrlich zu sein, finde ich den Anfang der Reise nicht besonders optimal geplant. Da ihr aber schon gebucht habt, erübrigen sich wohl Änderungsvorschläge, oder? Und der Mietwagen ist auch schon fest gebucht ? Ich persönlich würde zu der Jahreszeit die Drakensberge rauslassen und von Durban aus nach JNB zurückfliegen. Winter in den Bergen ist nicht so meins (hab ich zu Hause lang genug ), und die Strecke insgesamt ist für 2 Wochen schon ordentlich, wenn auch durchaus mach...

Donnerstag, 11. Juli 2019, 13:22

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Kapstadt - Addo und retour in 3 Wochen

Hallo Bernhard, bei 3 Wochen Zeit würde ich auch hin und zurück fahren - v.a. da die "innlandige" Route ganz anders ist als die klassische Gardenroute ( mir gefällt sie sogar wesentlich besser). Unterkünfte im DeHoop kannst du dir hier ansehen : https://www.dehoopcollection.com/accommodation/ LG SarahSofia

Dienstag, 9. Juli 2019, 21:06

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

Hi Lilly, ich hatte Babalala eigentlich ausgeschlossen, da es dieses Jahr ja renoviert wird (bin zu vorschnell davon ausgegangen, dass es ein Foto eures letzten Urlaubs war, über den du gerade schreibst ) - aber jetzt werfe ich es doch mal in den Raum (ohne mich an den Doppelschädel erinnern zu können ). LG SarahSofia

Dienstag, 9. Juli 2019, 20:58

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

"Gröbstplanung" - August 2019 - Kapstadt - Westküste - Upington - nach Süden - Kapstadt - Vorschläge wären super ...

Hallo Meerbie, ich schliesse mich Lilly bei der Empfehlung vom Mokala NP dringenst an , vielleicht ist auch Kimberley mit dem Big Hole noch was für euch. Mal eine andere Frage : wenn ihr Richtersveld und KTP auslasst, weswegen nehmt ihr dann den 4x4 ? Habt ihr ausgewiesene Allrad-Strecken auf dem Plan ? Oder wollt ihr über den Tankwa Karoo in den Norden ? Sonst erschliesst sich mir die Wahl nicht so ganz . . . LG SarahSofia

Montag, 8. Juli 2019, 22:36

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Ersttäterhilfeansuchen - 8 Tage im/am Kruger

Hallo MrBoccia, generell finde ich 11 Nächte nicht gerade viel - und wenn ich ehrlich bin, hätte ich mir für die kurze Reisezeit ein anderes (näherliegenderes) Reiseziel ausgesucht. Deswegen würde ich Kapstadt nicht noch mit reinnehmen, sondern eher Johannesburg (ist mittlerweile auch eine spannende und lohnenswerte Stadt) oder Pretoria; das spart wenigstens den Innlandsflug, für den auch mindestens ein halber Tag drauf geht (wenn nicht mehr). Ist aber - wie so vieles - Ansichtssache. . . LG und...

Montag, 8. Juli 2019, 22:03

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

Dann fange ich mal an, auszuschliessen : Parfuri, Afsaal und Tshokwane dürften es nicht sein ?

Montag, 8. Juli 2019, 21:38

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Krüger, Kwazulu-Natal und / oder Drakenberge + Kapstadt

Hallo Sascha, Zitat von »sasrueck« Zu St. Lucia und dem iSimangaliso-Wetland-Park bin ich auch noch etwa zwiegespalten ob sich das wirklich lohnt. Da würde ich mich über Feedback auch freuen. beides lohnt in meinen Augen unbedingt - und wenn ihr selbst schon so weit seid, dass ihr wiederkommen wollt, dann finde ich es ganz ok, erst mal reinzuschnuppern und dann weiter zu entscheiden. Für den 2. Teil der Reise schliesse ich mich Beate an. LG SarahSofia

Montag, 8. Juli 2019, 20:08

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

[Sammelthread] Südafrika: Welcher Mietwagen?

Hallo Meerbie, zunächst mal vielen Dank, dass du das hier so ausführlich schilderst. Zitat von »Meerbie« Eigentlich muss ich erstaunt feststellen: Eine Direktbuchung bei AVIS ist nur bei einer mir als Unterdeckung vorkommenden Versicherungssumme bei der Haftpflicht möglich. Wenn ich mal auf einer Seite vom Autovermieter schaue (buche normalerweise immer über ein Vergleichsportal), finde ich das eher unübersichtlich (liegt aber vermutlich an mir ). Und mit der Haftpflichtsumme bin ich auch schon ...

Montag, 8. Juli 2019, 13:31

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

Hallo Lilly, sieht nach Picknickplatz im Kruger aus ? Da ich's nicht sicher zuordnen kann, tippe ich mal wild drauf los und sage Muzandzeni . . . LG SarahSofia

Dienstag, 2. Juli 2019, 20:45

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Spontaner 3.5 Wochen Südafrika Tour

Hallo David, willkommen im Forum. Zunächst nur was Grundsätzliches von mir : du reist im südafrikanischen Winter - die Drakensberge raus zu lassen ist also schon mal eine gute Idee, aber für mich wären auch die Gardenroute/Kapstadt für diese Jahreszeit keine gute Option. Natürlich kann man das machen, aber du solltest mit "unafrikanisch" kühlen Temperaturen rechnen, und viele Unterkünfte lassen sich auch nicht heizen. Da würde ich mir doch lieber mehr Zeit für den ersten Teil der Route nehmen. L...

Montag, 1. Juli 2019, 22:29

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Diverse Unterkünfte für Tour im Juli

Hallo Björn, Zitat von »bjoernjanssen« Wir sind uns noch nicht ganz sicher, wie wir am Besten an nur einem Tag vom Pretoriuskop Camp zur Gooderson Bushlands Game Lodge am Hluhluwe kommen. Bisherige Idee: wir starten am Pretoriuskop mit Gateöffnung um 6 Uhr und machen noch im eigenen Mietwagen (Hyundai H1) unseren eigenen "Morning Game Drive" bis zum Malelane Gate. Von dort Fahrt durch den Hlane NP in Swasiland nach Hluhluwe. Übersicht zu dieser Route (424km) bei Google Maps: https://t1p.de/qwrp ...

Sonntag, 30. Juni 2019, 11:02

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Reisebericht – Südafrika zum 4. Mal – alte und neue Wege

Hallo Pia, wir sind vor zwei Jahren auch für zwei Nächte in Durban geblieben statt am Strand und haben es keinesfalls bereut. Zusätzlich zu den Tipps von Dirk würde ich - zumindest für warme Tage - einen Besuch im botan. Garten empfehlen (Eintritt ist frei und man findet viele schöne schattige Plätze), und auch die Hafenrundfahrt zwischen den ganzen Ozeanriesen mit kurzem Abstecher auf´s offene Meer war beeindruckend (wenn auch die Musikbeschallung gewöhnungsbedürftig war, aber das gehört dort w...

Samstag, 29. Juni 2019, 21:55

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

3 Wochen Südafrika, von Johannesburg bis Kapstadt

Hallo Sebastian, Zitat von »geebee« Wann bestellt die Mehrheit hier ihre Wildcard? wir sind jetzt nicht die Mehrheit , aber frühestens 4-5 Tage vor Abflug. Bei uns steht aber meistens auch schon fest, dass wir sie innerhalb der Laufzeit von einem Jahr noch mal nutzen werden. LG SarahSofia

Samstag, 29. Juni 2019, 00:32

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

[Sammelthread] Welche Fluggesellschaft nach SA?

Zitat von »Kitty191« Von hämischen Kommentaren bezüglich des BER bitte ich abzusehen. Oh, schade . . .

Sonntag, 23. Juni 2019, 13:34

Forenbeitrag von: »SarahSofia«

Von Johannesburg bis zum Kgalagadi Transfrontier Park mit 4 WD

Hallo Helmut, herzlich willkommen. Hilfreich wäre noch zu wissen, was schon alles fest gebucht ist. ( Ich zähle übrigens 17 Nächte. ) LG SarahSofia