Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 34.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Montag, 8. Juli 2019, 18:24

Forenbeitrag von: »travel-next«

Reisebericht: Flittern im winterlichen Nordosten - Kruger, Mapungubwe & Welgevonden

Wie lustig, wir hatten auch die 10 und ich war genauso enttäuscht wie Ihr, hatte ich doch auf eine Unterkunft in der Nähe des Pools gehofft. Aber auch wir haben schnell festgestellt, dass die Lage einer ersten Reihe in einem Amphitheater gleicht und es gab auch bei uns ordentlich was zu sehen und viel Besuch. Die Lady an der Rezeption schüttelte übrigens nur den Kopf, als ich anmerkte "better view" gebucht zu haben. Sie meinte, die Felsen sehen doch sowieso immer gleich aus..... Ich freue mich a...

Donnerstag, 4. Juli 2019, 18:15

Forenbeitrag von: »travel-next«

Reisebericht: Flittern im winterlichen Nordosten - Kruger, Mapungubwe & Welgevonden

Ohhh Pafuri - mir wird ganz warm ums Herz Wir hatten Zelt Nummer 5, also noch ein Zelt weiter und ich finde das war auch sehr gut so. Man hat dann doch noch einmal einen ganz anderen Blick, als wenn man nah am Main Deck wohnt oder am Pool liegt. So hatten wir quasi eine eigene "Privatvorstellung", die andere Gäste gar nicht mitbekommen haben. Und ein bisschen Bewegung nach dem ganzen Sitzen im Auto tat uns auch ganz gut. Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht. Danke für den tollen Bericht! Vie...

Montag, 1. Juli 2019, 18:19

Forenbeitrag von: »travel-next«

Kapstadt - Garden Route - 3 Wochen 09/2020 Ersttäter - Reiseplanung

Hallo Wolfgang, eigentlich ist eine Übernachtung zwischen Johannesburg und Iketla nicht notwendig, wenn Ihr morgens oder vormittags in Johannesburg ankommt. Die 350 km sind dann immer noch locker zu schaffen. Allerdings rate ich Dir von der Iketla Lodge ab. Uns hat es überhaupt nicht gefallen. Kuck Dir doch evtl. auch noch einmal die Hannah Game Lodge an, die wird zwar auch von Reisegruppen angefahren aber von Lage, Essen und "der Stimmung", die ja auch immer vom Management bzw. Pächter/Besitzer...

Donnerstag, 27. Juni 2019, 19:21

Forenbeitrag von: »travel-next«

Reisebericht: Flittern im winterlichen Nordosten - Kruger, Mapungubwe & Welgevonden

Hallo kalingua, ich schließe mich gerne auch noch den vielen Glückwünschen an und springe einfach etwas verspätet ins Fahrzeug. Dabei freue ich mich schon sehr auf Pafuri bzw. ReturnAfrica. Das war im Oktober unser absolutes Highlight und ich kann mir schon sehr gut vorstellen, was ihr dort erlebt habt. Dein Bericht bringt richtig Spaß und die Bilder sind grandios. Viele Grüße, Enja

Freitag, 21. Juni 2019, 14:04

Forenbeitrag von: »travel-next«

[Sammelthread] Südafrika: Welcher Mietwagen?

Hallo Serengeti, da gebe ich Dir natürlich recht, aber in CT fahren wir nicht mit einem Ford Ranger, sondern eher mit einem Sedan. Da ist dann für uns auch klar, dass wir dort - wie in anderen Großstädten auch - nichts offen liegen lassen. Mache ich in Deutschland auch nicht. Den Ford Ranger mieten wir für Nationalparks und ländliche Gegenden ab Johannesburg und wenn wir dann zwischendurch in der "Zivilisation" einkaufen müssen, sind das in der Regel Malls oder große Supermärkte mit bewachten Pa...

Freitag, 21. Juni 2019, 11:55

Forenbeitrag von: »travel-next«

[Sammelthread] Südafrika: Welcher Mietwagen?

Wir haben den Ford Ranger im letzten Jahr auch über Check24 und Europcar gebucht und auch wieder für diesen Herbst. Da ja in kürzester Zeit im Canopy alles total eingestaubt ist, machen wir uns auch keine Sorgen, dass da jemand etwas klauen will Ergänzt durch Grillzubehör und Holz und das Gepäck mit schwarzen Mülltüten zugedeckt, gibt es optisch keinen Anreiz zum Aufbrechen....Außerdem sind die Parkplätze ja in der Regel gut bewacht. Viele Grüße, Enja

Mittwoch, 19. Juni 2019, 12:54

Forenbeitrag von: »travel-next«

Fragen zu unserer ersten Südafrika Reise Kapstadt bis Addo im Februar 2020

Hallo Panguitch, zu Franschoek möchte ich mich auch noch einmal äußern: Die Klein Waterval Riverside Lodge liegt nicht in Franschhoek, sondern ca. 11 km vor Franschhoek, von Stellenbosch aus kommend. Wir haben das im Nachhinein als störend empfunden, da man abends im Dunkeln noch mit dem Auto zurück muss und die R45 ist nicht ohne. Auch die Taxiversorgung ist in Franschhoek nicht vergleichbar wie mit z.B. Kapstadt. Auch Uber bekommt man abends eher selten. Ich würde mir ein Weingut aussuchen, wa...

Donnerstag, 18. April 2019, 08:31

Forenbeitrag von: »travel-next«

Planung 3 Wochen im November ab JBN: Kgalagadi - Augrabies - Mokala - Golden Gate

Das hört sich doch nach einem guten Plan an. Wir haben letztes Jahr alles Nicht-Verderbliche in der Irene Mall kurz vor Pretoria eingekauft. Die liegt sozusagen auf dem Weg und ist überschaubar von der Größe. Dort haben wir alles bekommen, von der Kühlbox über Grillrost, Holzkohle etc. Das Abendessen haben wir auch in der African Elegence Tented Lodge vorbestellt für 350 p.P. Es gab 3 Gänge im Boma. Absolut zu empfehlen.

Mittwoch, 17. April 2019, 12:26

Forenbeitrag von: »travel-next«

Same same but different - 2018/2019 vom KTP auf "Umwegen" durch Nationalparks ans Meer

Hallo Renate, wie schön - ich steig auch noch schnell mit ein. Für uns geht es Ende Oktober auch in den KTP. Wenn wir nur halb so tolle Sichtungen haben, wie Ihr am ersten Tag, dann bin ich schon glücklich. Viele Grüße, Enja

Dienstag, 16. April 2019, 12:35

Forenbeitrag von: »travel-next«

Planung 3 Wochen im November ab JBN: Kgalagadi - Augrabies - Mokala - Golden Gate

Hallo MsJones, ich kann Dir die African Elegance Tented Lodge empfehlen. Sie liegt zwischen Rustenberg und dem Pilanesberg. Wir waren dort letztes Jahr Ende Oktober für eine Nacht, um dann durch den Pilanesberg zum Marakele zu fahren. Der Besitzer Anton bietet auch Safari-Touren in den Pilanesberg an. Die Zeltlodge liegt wunderschön und ist familiär geführt. Wir haben uns sehr wohl dort gefühlt. Viele Grüße, Enja PS Gebucht haben wir über booking.com

Donnerstag, 4. April 2019, 19:16

Forenbeitrag von: »travel-next«

Iberia Flug nach Johannesburg gestrichen

Hallo liebe Interessierte, Anfang Januar haben wir über BA einen Flug für Ende Oktober von Hamburg nach Johannesburg gebucht. Hin mit Iberia über Madrid, zurück BA über London für ca. 450 EUR p.P Die Meinungen über Iberia gehen hier im Forum ja weit auseinander und ich hätte mir durchaus gerne eine eigene gebildet, doch heute wurde ich per SMS über die Stornierung des Hinfluges informiert. Ein kurzer Anruf bei BA in Bremen konnte mich allerdings schnell wieder beruhigen und wir wurden kostenlos ...

Sonntag, 31. März 2019, 11:21

Forenbeitrag von: »travel-next«

Planung zur 5. Südafrika Reise unter Einschluss der Victoria Fälle - oder eben ganz anders.....

Hallo Kitty, ich glaube, dass Ihr wohl in den sauren Apfel mit der Einwegmiete beißen müßt, wenn Eure Route genauso stehen bleiben soll. Die letzten beiden Tage "nur" im Auto sitzen und km reißen ist irgendwie nicht schön zum Abschluss. Persönlich finde ich das ärgerlich von den Kosten mit der Einwegmiete und so versuchen wir immer eine "runde" Sache draus zu machen. Evtl. könntet Ihr ja noch umplanen? Mein Vorschlag wäre von Salt Rock über die Wild Coast (mind. 2 Übernachtungen), Francis Bay, B...

Mittwoch, 27. März 2019, 12:42

Forenbeitrag von: »travel-next«

Reiseplanung Garden Route

Zitat von »michaelkoeln« Einfach nur eine Übernachtung in Swellendam und dann weiter nach Stellenbosch, oder gar irgendwo 2 Tage rasten und was ansehen. Hat hier jemand einen Tipp zu Heidelberg, Swellendam, Montagu, Robertson, Mosselbay? De Hoop scheidet aus .-) Hallo Michael,wir waren Ende Februar gerade zum Einstieg unseres Urlaubs für zwei Nächte in der Nähe von Roberston in der Orange Grove Farm. https://www.orangegrovefarm.co.za/ Dort haben wir uns ein kleines Cottage in den den Weinbergen...

Donnerstag, 31. Januar 2019, 09:22

Forenbeitrag von: »travel-next«

„Die Nordschleife“ - oder die verlorene Schlacht am Dunlop Canyon (SA2018)

Hallo Kitty, ich möchte mich auch noch bedanken für den tollen Reisebericht, die großartigen Bilder und das sehr aufschlussreiche Fazit. Es war mir eine Freude mitzufahren (wenn es auch sehr staubig war ), Dein Schreibstil ist so erfrischend und authentisch, dass man gar nicht aufhören möchte zu lesen. Ich kann mir (mal wieder) viele Tipps zu Nutze machen und die Vorfreude auf unsere nächste Tour wächst stetig. Viele Grüße, Enja

Samstag, 5. Januar 2019, 12:44

Forenbeitrag von: »travel-next«

Wieviel habt Ihr für Euren Flug bezahlt?

Hallo Nina, kuck doch mal bei http://flug.travel-overland.de/engine/listFlights.do Dort kannst Du mit Iberia/BA oder BA/Virgin günstig nach Johannesburg fliegen und dabei diverse Zeitkombis aussuchen. Den Flug nach Skukuza würde ich über SAA einzeln dazu buchen, mit entsprechender Zeit in JNB. LG Enja

Samstag, 5. Januar 2019, 11:26

Forenbeitrag von: »travel-next«

Wieviel habt Ihr für Euren Flug bezahlt?

Zitat von »nn1177« P.S. Wo bucht ihr eure Flüge? Hallo Nina, wenn ich mit BA fliege buche ich immer direkt über BA. Grundsätzlich versuche ich immer, direkt über die Airline zu buchen. Preise checke ich vorher über swoodoo oder momondo. Bei einem Mix mit Fluggesellschaften, wie das bei Euch der Fall ist, fühle ich mich bei Expedia oder Opodo eigentlich gut aufgehoben. Ich glaube allerdings, dass Opodo hohe Kreditkartengebühren hat, so war es früher jedenfalls. Viel Glück weiterhin. Wann geht es...

Samstag, 5. Januar 2019, 10:27

Forenbeitrag von: »travel-next«

Wieviel habt Ihr für Euren Flug bezahlt?

Zitat von »nn1177« Sind Anschlusszeiten von 2:00 bzw 2:05 in London bzw. JNB machbar? Hallo Nina, ich würde in London auch immer mindestens 3 Stunden einplanen. Sicherlich kann es klappen, aber ich persönlich möchte mich nicht diesem Stress aussetzen. Selbst wenn man in Terminal 5 (BA/BA) bleiben sollte, kann ein Wechsel zwischen A-Gate und z.B. C-Gate (mit der Bahn) nötig sein. Wenn dann noch große Schlangen im Security-Bereich sind und das Flugzeug vorher lange kreisen musste, weil viel Trafi...

Samstag, 29. Dezember 2018, 19:34

Forenbeitrag von: »travel-next«

„Die Nordschleife“ - oder die verlorene Schlacht am Dunlop Canyon (SA2018)

Hallo Kitty, sehr schönes "Rumpel-Video" Bitterpan wäre für unsere Reisezeit noch vakant.... ich hadere noch Ich bin nach wie vor begeistert von deinen tollen Bildern und freue mich auf die Fortsetzung.... Liebe Grüße, Enja

Dienstag, 25. Dezember 2018, 11:50

Forenbeitrag von: »travel-next«

„Die Nordschleife“ - oder die verlorene Schlacht am Dunlop Canyon (SA2018)

Kleiner Nachtrag: mit Safari kann ich alles sehen....funktioniert einwandfrei...

Dienstag, 25. Dezember 2018, 10:14

Forenbeitrag von: »travel-next«

„Die Nordschleife“ - oder die verlorene Schlacht am Dunlop Canyon (SA2018)

Guten Morgen Kitty, auch von mir vielen lieben Dank für den tollen Reisebericht. Die Vorfreude wächst immer weiter Wirklich super schöne Bilder von einer grandiosen Landschaft und deren Bewohnern. Die Schlacht um Kieliekrankie haben wir leider nicht gewonnen aber es muss ein toller Ort sein. Schöne Weihnachtstage an alle! Enja