Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gestern, 18:26

Forenbeitrag von: »Bär«

"Gröbstplanung" - August 2019 - Kapstadt - Westküste - Upington - nach Süden - Kapstadt - Vorschläge wären super ...

Was willst du denn in Dougla? Mokala ist deutlich besser, also rein. Angst vor Schlangen muss deine Frau nicht haben, uns ist in ca. 1 Monat im Park noch keine begegnet.

Sonntag, 14. Juli 2019, 14:27

Forenbeitrag von: »Bär«

Planungshilfe Reise Nr. 6 Abstecher Kasane/Viktoriafälle

Zitat von »feuernelke« Problem ist irgendwie, das es gar keine neue Währung bzw. Neuauflage des Zimbabwe Dollars gibt- Unternehmen " zahlen" mit Schuldscheinen und einer elektronischen Währung....aber Münzen/ Banknoten gibt es nicht. Anscheinend doch, siehe https://www.spiegel.de/politik/ausland/s…-a-1276948.html

Samstag, 13. Juli 2019, 14:15

Forenbeitrag von: »Bär«

Erste Südafrikareise für vom 29.12.19 bis 13.01.20 und viiiele Fragen!

6.1. Stormsriver . Rückfahrt oder Flug? Bei so wenig Zeit tendenziell eher Flug.

Freitag, 12. Juli 2019, 18:53

Forenbeitrag von: »Bär«

[Sammelthread] Nachbelastungen durch Mietwagen-Verleiher

Das heißt aber auch, dass unklar ist, ob es überhaupt eine Ordnungswidrigkeit gab. Das kann ja jeder behaupten.

Freitag, 12. Juli 2019, 09:38

Forenbeitrag von: »Bär«

Fragen zur Reiseplanung - 1 Woche Pretoria und ein paar Tage Zeit

Verstanden, Matthias. Die Welt steht Dir von Joburg aus offen. - Flüge nach Durban (Stadt, Indischer Ozean) oder Port Elizabeth (Addo Nationalpark, Meer) kosten retour ab 60 EUR und dauern knapp 1 Stunde bzw. 1:30 Std. - Du kannst in die Drakensberge fahren, dann würde ich das Thendele Camp im Royal Natal NP vorschlagen. Fahrtzeit einfach ca. 4 Std. Das schafft man gut, daher würde ich angesichts des knappen Zeitbudgets auf das vom Northener vorgeschlagene Clarens am Golden Gate Highlands NP ver...

Donnerstag, 11. Juli 2019, 21:37

Forenbeitrag von: »Bär«

Fragen zur Reiseplanung - 1 Woche Pretoria und ein paar Tage Zeit

Wann dieser Donnerstag sein soll verstehe ich nicht. Ich würde das Uni-Programm mitmachen, denn besser als Einheimische erklärt Dir niemand das Land. Für zwei Tage in die Drakensberge lohnt sich doch nicht wirklich, zumal Du ja wieder zurückfahren musst. Wenn Du unbedingt aus Gauteng raus willst, nimm ein Flugzeug nach Durban. Ich würde die 2 zusätzlichen Tage allerdings im Markele und in Joburg verbringen. Der kOa_Master hat letztens mit viel Liebe seinen Aufenthalt in Joburg beschrieben.

Donnerstag, 11. Juli 2019, 09:45

Forenbeitrag von: »Bär«

Welche Fotoausrüstung für Südafrika?

Liebe Silke, wow, 4 Minuten eine so ruhige Hand - und das bei diesem Zoomfaktor! Video ist eben etwas anderes als Foto, das zeigt Dein Film. Kein technisch noch so gutes Foto kann die (Inter-)Aktion einfangen. Schön, dass Du immer was Neues ausprobierst. Freue mich auf mehr. VG vom Bär

Donnerstag, 11. Juli 2019, 00:57

Forenbeitrag von: »Bär«

[Sammelthread] Südafrika: Welcher Mietwagen?

Mann, was willst du eigentlich? Du störst nur den Betriebsablauf und stellst merkwürdige Fragen. Frag nicht, sondern buche gefälligst.

Sonntag, 7. Juli 2019, 00:41

Forenbeitrag von: »Bär«

Ersttäterhilfeansuchen - 8 Tage im/am Kruger

Zitat von »MrBoccia« Was meinen die Profis? Ist das stimmig? Ja, kann man so machen.

Sonntag, 7. Juli 2019, 00:40

Forenbeitrag von: »Bär«

[Sammelthread] Südafrika: Welcher Mietwagen?

Zitat von »Meerbie« wenn ich so abschließe, wie mir das angeboten wird, dann trage ich einen Selbstbehalt von 8.800 ZAR. Das kommt einem zunächst mal erstaunlich gering vor. Identisches steht da übrigens für die Diebstahlversicherung. Schaut man nun auf die Avis-Seite von Südafrika, unterscheiden die allerdings 3 verschiedene Versicherungsstufen (hier Gruppe L): 440.000 ZAR (total liability), 44.000 ZAR (limited waiver liability), 8.800 ZAR (super waiver liability): Quelle Avis Südafrika Das wa...

Samstag, 6. Juli 2019, 16:43

Forenbeitrag von: »Bär«

Nachtfotografien von Tieren mit Spotlights

Da der Mensch auch ein Tier ist, sollte man dann nicht konsequenterweise auf Blitzaufnahmen komplett verzichten? Z.B. bei Familienfeiern, in Gebäuden... Nur so ein Gedanke...

Freitag, 28. Juni 2019, 17:05

Forenbeitrag von: »Bär«

Reisebericht: Flittern im winterlichen Nordosten - Kruger, Mapungubwe & Welgevonden

Zitat von »kalingua« Eine wirkliche Erklärung für das Geräusch hab ich immer noch nicht, vermute aber mal, dass tatsächlich ein Stein nen Riss verursachte und weiterer Stein ihn dann direkt wieder verschloss Das scheint mir doch seehr unwahrscheinlich. Vielleicht seid ihr über etwas drübergefahren oder es war etwas innerhalb des Fahrzeugs. Flaschen neigen dazu, sich bei Temperaturänderung (vorher in der Sonne gestanden, dann schnelle Abkühlung durch Einschalten der Klimaanlage) auszudehnen bzw....

Dienstag, 25. Juni 2019, 09:29

Forenbeitrag von: »Bär«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

Liebe Toetske, vielen Dank für das interessante Rätsel, man lernt nie aus. Das Ahnenforschungsportal Forebears legt nahe, dass die Bezeichnung Brits nicht aus dem Englischen stammt, sondern aus **trärä ** dem Flämischen, also aus Belgien und den Niederlanden. Brits bedeutet dort entweder Pritsche, aber auch "Brite". Es könnte also durchaus sein, dass die Urahnen der Familie Brits Briten waren. In Südafrika aufgrund der Geschichte durchaus möglich. Wilma und Gerhard klingt allerdings tatsächlich ...

Montag, 24. Juni 2019, 10:49

Forenbeitrag von: »Bär«

Von Johannesburg bis zum Kgalagadi Transfrontier Park mit 4 WD

Ohne jetzt eine Wüsten-Diskussion eröffnen zu wollen, zwischen Joburg und Westküste ist aus meiner Sicht fast alles Wüste oder Halbwüste. Ohne menschlichen Eingriff wäre dort vermutlich nichts. Außer entlang des Oranje. Aber Kitty hat natürlich recht: wenn man erst aus der Weingegend raus ist, hat man auch an der Westcoast und in der Karoo ziemliche Ödnis. Beide Optionen, Startpunkt JNB oder CPT sind also möglich. Und dann ist es vermutlich ausschlaggebend, ob man die Kombi "Kapstadt plus Winela...

Montag, 24. Juni 2019, 10:23

Forenbeitrag von: »Bär«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

Hm, wir sind dort schon in real vorbeigefahren. Vermutlich zu schnell, kann mich an das Gebäude nicht erinnern. Bei den Briten war doch eigentlich richtig, oder? Wobei mich SarahSofias " " dazu animiert hat, die Bedeutung des Ortsnamens zu recherchieren. Und siehe da, der kommt gar nicht von "den Briten", sondern von den Gründern, die einfach nur Brits hießen. Wieder was gelernt.

Sonntag, 23. Juni 2019, 14:16

Forenbeitrag von: »Bär«

Von Johannesburg bis zum Kgalagadi Transfrontier Park mit 4 WD

Hallo und willkommen, a) das kann man grundsätzlich so machen b) Südafrika ist nicht Namibia, die Fahrten auf den Autobahnen sind eher langweilig und wenig sehenswert, daher ist ein Inlandsflug überlegenswert. Nach KIM sind sie preiswert, nach UTN vergleichsweise teuer. c) Die Augrabies Falls sind im Februar vermutlich wenig spektakulär. Der Park selbst aber für Wüstenfans prima. d) In Kimberley kenne ich nichts, das 2 Übernachtungen rechtfertigen würde; der benachbarte Mokala ist dagegen ein se...

Donnerstag, 20. Juni 2019, 00:48

Forenbeitrag von: »Bär«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

Zitat von »toetske« Die Briten befinden sich allerdings (ècht!) ganz in der Nähe In der Nähe von Britstown gibt es doch nichts außer Steinen und Wasser. Aber ich kenne mich in der Ecke nicht aus, wir sind einmal durchgefahren. Vermutlich hat SarahSofia wieder eine gute Idee (ich will ja keinen Druck aufbauen... )

Mittwoch, 19. Juni 2019, 16:24

Forenbeitrag von: »Bär«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

150 km ist ja gar nicht sooo schlecht. SarahSofia hat recht, dass man nördlich schon aus der Karoo raus wäre. Das gehört schon zur Kalahari. Also südlich. Bei den Briten oder an der Wasserader?

Mittwoch, 19. Juni 2019, 11:44

Forenbeitrag von: »Bär«

[Reisebericht] we f*cking love Joburg! - Five Places to Visit in Joburg

Nach "we love Joburg" nun also "we f*ckin love Joburg". Wo soll das nur hinführen?

Mittwoch, 19. Juni 2019, 11:17

Forenbeitrag von: »Bär«

Wo bin ich? Das heitere Orte-Raten in Südafrika

Ach nee... Grüße aus der Karoo und zwei Buschleute (?), ich dachte das muss in KZN sein. Ich tippe mal wieder ganz blind auf Prieska.