Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Donnerstag, 19. September 2019, 23:41

Forenbeitrag von: »Bär«

Reisebericht: "Land der Gegensätze - Südafrika 2019"

Zitat von »Dudel« Ich wache wieder um halb 7 auf, ziehe die Vorhänge zurück und blicke auf eine weißgraue Nebel- und Wolkenwand. Na toll. Also nochmal unter die Decke gekuschelt, das Buch gegriffen und der aufgehenden Sonne dabei zugesehen, wie sie alle Wolken binnen einer dreiviertel Stunde vertrieben hat. Das habe ich dort auch mal erlebt. Den Nebel hat es richtiggehend weggebeamt, er hat sich vor meinen Augen in wenigen Augenblicken einfach aufgelöst. Genial. Zitat von »Dudel« Durchaus mögli...

Donnerstag, 19. September 2019, 23:28

Forenbeitrag von: »Bär«

[Parkeintritt] Die Wild Card - ein Mysterium (Fragen und Diskussionen)

Die Postzustellung ist nicht Standard, Du kannst auch als internationaler Besucher [x] collect ankreuzen und die Karte dann in Pretoria abholen. Aber wozu? Die Karte ist lediglich ein Stück Plastik und vollkommen entbehrlich.

Donnerstag, 19. September 2019, 23:20

Forenbeitrag von: »Bär«

Same same but different - 2018/2019 vom KTP auf "Umwegen" durch Nationalparks ans Meer

Oh Bandi, das ist ja wirklich zum Fremdschämen. Nur weil man dieselbe Hautfarbe hat, muss man nicht mit jedem einverstanden sein. So einen Gastgeber hatten wir auch mal in Namibia, der hat seine Hunde darauf ausgerichtet, dass sie nur bei Schwarzen anschlagen und sie anbellen. Egal ob Arbeiter oder die Schulkinder, die am Haus vorbeiliefen. Bei Weißen blieben sie ruhig. Einfach nur ekelhaft, so ein Verhalten (nicht das der Hunde, die können nichts dafür).

Mittwoch, 18. September 2019, 00:01

Forenbeitrag von: »Bär«

Karten für Tennis Match in Africa Nadal/Federer im Februar 2020

Zitat von »ONMYTRAVELS« ganz große Vorsicht vor Viagogo Abzocke der Woche: Viagogo bietet Konzertkarten zu Wucherpreisen an

Dienstag, 17. September 2019, 23:48

Forenbeitrag von: »Bär«

Ausblick und Planungsgedanken für 2020

Zitat von »Kitty191« Außerdem ist Baden in thermalwarmer Quelle bei einer geschätzten Außenthemperatur von 40C+ bestimmt ein bleibendes Erlebnis. Schon mal die Riemvasmaak Hot Springs in Betracht gezogen? Toetske hat die Gegend sehr gefallen.

Montag, 16. September 2019, 15:42

Forenbeitrag von: »Bär«

Südafrika mit Rollstuhlfahrer und Kindern (Teenager) - Jetzt mit REISEBERICHT

Ja, leg einfach los. Wir Mods können die Beiträge auch später noch abtrennen. Den Titel habe ich schon mal angepasst.

Montag, 16. September 2019, 08:43

Forenbeitrag von: »Bär«

Südafrika mit Rollstuhlfahrer und Kindern (Teenager) - Jetzt mit REISEBERICHT

Gute Idee, die macht mich ganz sentimental. Beides ist möglich. Wenn es sich um eher kurze Anmerkungen zur Reise handelt, bleiben die meisten Foriker in ihrem Anfragethread, wenn es umfangreicher und mit Bildern werden soll, wird zumeist ein neuer Thread eröffnet. Ich spring schon mal in Dein Auto.

Sonntag, 15. September 2019, 20:39

Forenbeitrag von: »Bär«

Südafrika 2019 - Planung Zweittätertour

Das ist eben ein zusätzlicher Nightdrive in der eigenen Geschwindigkeit (bei uns: seeehr laaangsam). Keine Frage, die gute Ausstattung der Leokwe "Hütten" lädt geradezu zum selbst kochen ein. Aber vielleicht will man auch nicht immer kochen, sondern mal was anderes sehen und mit anderen Menschen sprechen. Und außerdem finde es unterstützenswert, dass sie überhaupt ein Restaurant eingerichtet haben.

Sonntag, 15. September 2019, 19:07

Forenbeitrag von: »Bär«

[Parkeintritt] Die Wild Card - ein Mysterium (Fragen und Diskussionen)

Pretorianer? Viele Texte zur Wild Card auf der SANParks-Site stammen leider noch aus den Zeiten der letzten großen Umstellung und sind für heutige Nutzer eher verwirrend. Bis zur Umstellung (2011?) konnte man die Wild Card in jedem Camp kaufen und hat auch gleich eine Karte ausgestellt bekommen. Das hat sich danach geändert hin zu einer zentralen Verwaltung mit individualisierten Plastikkarten, die leider noch weniger klappt als das davor. TIA. Aber vermutlich (hoffentlich?) hat wenigstens der M...

Sonntag, 15. September 2019, 18:48

Forenbeitrag von: »Bär«

Südafrika 2019 - Planung Zweittätertour

Zitat von »SarahSofia« Das Restaurant im Mapungubwe hat mich jetzt gar nicht überzeugt, dafür das in Punda Maria. Uns ging es genau umgekehrt. Aber das hängt vermutlich auch vom diensthabenden Koch(team) ab. Und im Punda stört mich das Katineninterieur mit z.T. laufendem TV, das ist im Mapungubwe deutlich schöner, vor allem wenn man oben sitzt, beim Sonnenuntergang mit Blick aufs wunderschöne Museum. Das Problem mit dem Restaurant im Mapungubwe ist wohl, dass es so wenig genutzt wird und sie da...

Samstag, 14. September 2019, 13:26

Forenbeitrag von: »Bär«

Südafrika 2019 - Planung Zweittätertour

Hallo Nicola, die Tour klingt für mich super. Ob ihr da stundenlang Zeit für Affen habt, weiß ich nicht, aber ihr werdet einen schönen Überblick über die verschiedenen Vegetationszonen des Kruger bekommen. Ich würde ja auch zu mehr Marakele und Mapungubwe tendieren, aber dann wird es im KNP zeitlich noch enger.

Freitag, 13. September 2019, 23:43

Forenbeitrag von: »Bär«

Ausblick und Planungsgedanken für 2020

Verbesserungspotenzial sehe ich nur bei der Schreibweise des Kgalagadi Transfrontier National Park.

Freitag, 13. September 2019, 11:47

Forenbeitrag von: »Bär«

Birding in St.Lucia

Wie gelingt es Dir nur, die Red Duiker immer so scharf aufs Foto zu bannen? Bei meinen sieht man stets nur ein unscharfes, davonhuschendes Hinterteil.

Donnerstag, 12. September 2019, 10:21

Forenbeitrag von: »Bär«

Familienurlaub KwaZulu-Natal

Na ja, von St. Lucia sind es eine Stunde bis zum Hluhluwe-iMfolozi, da bringt eine 30 Minuten entfernte Unterkunft wenig Mehrwert. Wer ohnehin in SL ist und nur einen (1!) Tagesausflug zum H-i machen möchte, muss mE deshalb nicht umziehen. Ansonsten sehe ich das auch so, Augen auf bei der Unterkunftswahl, Heizlüfter, Heizdecke oder eben frieren.

Mittwoch, 11. September 2019, 23:35

Forenbeitrag von: »Bär«

Routenplanung Roadtrip von Johannesburg nach Kapstadt

Ich hab im wesentlichen mitgenommen: Prio 1: Berge, Wandern Prio 2: Tiere, saubere Unterkünfte Und das im Mai. Alpen! Pyrenäen. Im Ernst, ein wenig mehr Vorbereitung von euch wäre prima. Da ihr nur wenig konkrete Vorstellungen habt, werde ich mal ganz konkret mit einem Vorschlag: Malolotja in Swaziland, Ithala, Hluhluwe-iMfolozi, St. Lucia, Drakensberge Süd (Vorsicht, Winter!), Durban, Flug nach PLZ. Nordwärts über Mountain Zebra NP, Camdeboo NP, Karoo NP nach Kapstadt. Heimflug. Ergoogle Dir ma...

Mittwoch, 11. September 2019, 21:08

Forenbeitrag von: »Bär«

Januar Elternzeit Baby 5 Monate

Und ich lass mir von jemand, der sich heute angemeldet hat, auch nicht vorschreiben, was das Forum zu behandeln hat und was nicht. Das entscheiden wir schon noch selbst. Ob es ihm passt oder nicht, selbstverständlich können wir hier schreiben, dass Langstreckenflüge für Kleinkinder nicht empfehlenswert sind (das sagen ja auch Kinderärzte, der TE hat oder will den Hinweis nur nicht verstehen) - auch über die Ökobilanz von Flügen lassen wir uns die Diskussion nicht verbieten. Wo kämen wir denn da ...

Mittwoch, 11. September 2019, 15:36

Forenbeitrag von: »Bär«

Januar Elternzeit Baby 5 Monate

Du hast echt keine Ahnung. Die ersten beiden Beiträge habe ich unterwegs auf dem Smartphone geschrieben, ich komme genug raus. Und ich drück Dir meine Meinung nicht auf. Wir haben hier schon etliche Elternzeitler beraten und beileibe habe ich nicht immer abgeraten. Aber bei Dir bin ich mir ziemlich sicher, dass jemand die Position des Babys einnehmen muss. Wer im Eröffnungsposting 10 mal von "ich/wir" schreibt und das Kind nur am Rande erwähnt, der zeigt, um was es ihm eigentlich geht. Ich ich i...

Mittwoch, 11. September 2019, 15:21

Forenbeitrag von: »Bär«

Januar Elternzeit Baby 5 Monate

Zitat von »paulbommel« Die Region Kapstadt sollte sich, laut einiger Reiseblogs, für die Elternzeit absolut eignen. Kapstadt ist die gefährlichste Stadt Südafrikas. Sagen zwar nicht die Reiseblogger, die sich die Reisen oft sponsern lassen , dafür aber die amtliche Kriminalitätsstatistik. Zitat von »paulbommel« Ich finde es sehr schade, dass nicht auf meine Fragen eingegangen wurde oder Erfahrungen diesbezüglich geteilt wurden. Na hör mal, Du hast gefragt "Haltet ihr es für eine gute Idee im Ja...

Mittwoch, 11. September 2019, 13:41

Forenbeitrag von: »Bär«

Weihnachten 2019 jetzt noch machbar?

Wir waren in der Zeit auch schon und haben es als nicht so voll empfunden. Allerdings war es nicht unsere erste Reise, sodass wir auf die Topspots wie Tafelberg gut verzichten konnten. In den Nationalparks/ Safariparks sind die Kapazitäten eh begrenzt, wenn man also noch eine Unterkunft bekommt, ist man dort so "einsam" wie die übrige Zeit auch, von den Tagesbesuchern mal abgesehen. Die sind aber nur im Kruger und im Addo relevant. Wir waren mal an Weihnachten im Mokala und die Unterkünfte waren...

Mittwoch, 11. September 2019, 13:31

Forenbeitrag von: »Bär«

Januar Elternzeit Baby 5 Monate

Scheint ja leider nicht geklappt zu haben mit dem gedanklichen Transfer... Was würdet ihr - als verantwortungsbewusste Eltern - in Vertretung des Säuglings sagen, das derzeit nur brabbeln kann? Was sagt der Kinderarzt dazu? Wo ihr schon gewesen seid und ob ihr schon Safari in Tansania gemacht habt, interessiert euer Baby nicht die Bohne. Allein auf die Idee zu kommen, im Januar den Kruger in Betracht zu ziehen, lässt mich recht fassungslos zurück. Ich rate ab. Nicht wegen Südafrika.