Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 567.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im "Suedafrika-Forum.org"! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Wichtiger Hinweis zur Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gestern, 11:52

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Wieder mal Betriebsunterbruch

Bis Montagmorgen, 18. November 2019, auf dem noerdlichen MetroRail-Netz keine Zuege! Zwischen Bellville und Eersteriver wurde ein Glasfaserkabel sabotiert, es sind sieben Meter gestohlen worden. Infolge des Totalausfalls der Signalisation und der Streckenbloecke, kann auf dem noerdlichen Netz keine Bahn mehr verkehren! Cheers Battli

Gestern, 11:45

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

What a mess!

Heute Samstag, den 16. November 2019, freuten wir uns, mit dem Dampfzug der CRC von Kapstadt nach Elgin zum Railway Market zu fahren. Das Einsteigeverfahren hat wie am Schnürchen gepasst und so ging es pünktlich los! Durchs Hafenareal, vorbei am Royal Jacht Club nach Paarden Eiland. Dort der Küste entlang Richtung Milnerton, wo die grosse Kurve ist und der Zug im Tunnel verschwindet. Ein Teil des Ysterplaat Flugfeldes wird unterfahren. Danach die Einfädelung in die Metrolonie nach Bellville. Bis...

Donnerstag, 14. November 2019, 09:53

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Für Eisenbahn - und Dampflokfans

Noch etwas zur Geschichte der Garratt GMAM No 4135, was WIKI sagt: + 4135 Hired to Rhodesia/Zimbabwe 08/1979 to 02/1981 No. 4135 became 1985 REGM's third no. R14 Joan later renumbered R4 and named Barbara. Currently stored at Hermanstad, Pretoria for the Ceres Railway Company. No. 4153 BP 7850 / NBL 27787, Private, Ceres Rail Company, Hermanstad - to be moved to Voorbaai for overhaul. Cheers Battli

Mittwoch, 13. November 2019, 23:48

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Dampf in Western Cape

George – Mossel Bay Die Strecke von Mossel Bay nach George wird im kommenden Dezember 2019 mit Personenverker wieder eröffnet. So ist es angedacht, sofern die Transnet endlich die Unterschriften unter das bestehende Vertragswerk setzt. Betrieben wird die Bahn durch die wieder auferstandene NCCR New Cape Central Railway unter der Konzession von CRC. Für die NCCR hat Orange Tree Development die GMAM 4135, eine Garratt Dampflokomotive mit Kohlefeuerung, gekauft. Die 4135 ist bis 1984 regelmässig vo...

Samstag, 9. November 2019, 09:04

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Interesse an einem Forumstreffen in Kapstadt im November 2019?

Dann wuenschen wir die gute Besserung und dassd du bald wieder auf dem Damm bist! Cheers Jessica und Beat

Donnerstag, 7. November 2019, 08:32

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Naturheiler: wer war schon mal bei einem/einer Sangoma?

Sangoma wird man nicht, man ist eine(r). Die Faehigkeiten sind in den Genen, die einen nehmen sie als natuerliche Begabung wahr, andere muessen sich in den Fertigkeiten und Seancen ueben. In meine afrikanischen Familie hatten wir eine, sie ist inzwischen evrstorben. Ausgelaugt und innerlich zerriessen. Sangoma zu sein ist nicht immer ein Vergnuegen, denn der Moerper, der Geist und die Seele werden mitunter arg strapaziert. Oberflaechlich gesehen sind die Handlungen einer(s) Sangoma reiner Humbug...

Donnerstag, 7. November 2019, 07:49

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Für Eisenbahn - und Dampflokfans

Sali Alma, Danke! - Einer spinnt immer, sagt man. Und warum nicht auf, fuer, wegen Dampfbahnen? An der Furka war ich Mitbegruender des Vereins Furka Bergstrecke, danach Mitglied des Zentralvorstandes und dann auch Mitbegruender der DFB und Mitglied des Verwaltungsrates (Marketing/PR/Werbung) waehrend 15 Jahren. Die gewonnenen Erkenntnisse kann ich hier am Kap teilweise einbringen. Und wenn einen das Hobby nicht los laesst, dann macht man eben weiter . Das Geld muss ja irgendwie unter die Leute! ...

Mittwoch, 6. November 2019, 18:07

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Für Eisenbahn - und Dampflokfans

Hi Anne, Der Zug wird nicht derselbe sein, es werden jedoch ein paar der Wagen sicher im Verband sein. Ob mein Wagen dran haengt ist von verschiedenen Faktoren abhaengig. Aber ROT sind sie alle die Wagen. Die Lok wird voraussichtlich die Jessica 3321 sein, so nichts Aussergewoehnliches eintrifft. Cheers Battli

Mittwoch, 6. November 2019, 08:49

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Für Eisenbahn - und Dampflokfans

Herzlichen Dank an Johannes Koering fuer die Einstellung der tollen BIlder anlaesslich der Ertsfahrt mit meinem Executive Coach No 800 von Kapstadt nach Elgin. Cheers Battli

Mittwoch, 6. November 2019, 08:47

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Für Eisenbahn - und Dampflokfans

Ich bedanke mich fuer die Wir sid eine kleine Gemeinde hier, die sich am schienengebundenen Verkehr laben . Ueber den Nostalgiebetrieb mit Freiwilligen kann ich nur fuer die Schweiz sprechen, mit den niederlaendischen und deutschen, franzoesischen und italienischen, nicht zu vergessen oesterreichischen Nostalgiebahnen, habe ich den Kontakt verloren. Siehe dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Museumsbahnen In der Schweiz gibt es rund 60 kleine bis sehr grosse Dampfloks, die betriebsberei...

Mittwoch, 6. November 2019, 08:21

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Falsche Ansaetze

Nahverkehr modernisieren: Damit noch mehr Kabel gestohlen werden, damit noch mehr Tueren und Fenster demoliert werden, damit noch mehr Ueberfaelle geschehen? Damit die neuen Fahrzeuge und Anlagen in einem Jahr wieder aussehen wie die aktuellen, 50 bis 60 jaehrigen? Toller Ansatz, das Pferd am Schwanz aufzaeumen... Wichtiger waere echte Arbeitsplaetze zu schaffen, die Ausbildung zu verbessern (nicht downgraden, wie es eben passiert). Und nicht zuletzt verbesserter Unterhalt am Rollmaterial! Guete...

Samstag, 2. November 2019, 21:10

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Für Eisenbahn - und Dampflokfans

Liebe toetske Den Vorschriftenwald, der auf der Schiene in ganz Europa keinen vernuenftigen Nostalgiebetrieb mehr ermoeglicht, kenne ich. Besonders Fernzuege auf Hauptstrecken sind da sehr eingeschraenkt. Dass man solch ein Unterfangen jedoch mit Millionen von Euros in die Hand nimmt, zeugt von ungebrochenem Optimismus. Sollte die neue belgische Regierung kein gruenes Licht fuer den Museumsbetrieb geben (koennen), waeren rund 1,5 mio Euro, die die Sicherungseinrichtungen (ETCS) kosten, fuer die ...

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 15:54

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Update CRC

Liebe Dampf-Interessierte! Es ergab sich, dass ich eine Unterredung mit dm CEO der CRC hatte. Es ging um die Klaerung diverser Fragen, die sich im Laufe der Zeit ergeben haben. Ich mache nun ein Newsletter daraus: Der Executive Coach No 800 kann fuer die Strecke Kapstadt - Sir Lowry's Pass - Elgin fuer Events gemietet werden. Seine Kapazitaet ist rund 27 Personen. Die Mietkosten belaufen sich fuer einen Roundtrip auf R 20'200.00. Barbetrieb zusaetzlich (Konsumation, Personal). Anfragen bitte dir...

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 15:10

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Für Eisenbahn - und Dampflokfans

Hi Toetske, ja, da ist was falsch - aber nicht bei dir. Dann oben rechts einfach auf BOOKINGS tippen, dann kommt das, was du brauchst. Cheers Battli

Samstag, 26. Oktober 2019, 18:59

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

CRC Executive Coach No 800

Der Coach 800 "Executive coach" ist am 19. Oktober 2019 auf seine erste Fahrt gegangen. Mit 28 Freunden habe ich meinen Geburtstag nachgefeiert und zugleich den Wagen eingeweiht. Er steht nun der CRC zur Verfuegung und kann auch fuer Events (Geburtstage, Promotions, Board meetings) gemietet werden. Standard Strecke ist Cape Town - Elgin, jeweils samstags, ggf. auch sonntags (siehe www.ceresrail.co.za/bookings). Auch andere Strecken sind moeglich, sofern ein Zug ausgeschrieben ist. Es sind fuenf ...

Samstag, 26. Oktober 2019, 11:08

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Wassermangel am Kap

Nach meinen Infos hat es um den Teewater Kloof herum ueber 50mm geregnet. Das duerfte guten Zulauf geben, es hat ja noch etwas Platz... Cheers Battli

Samstag, 26. Oktober 2019, 11:05

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Interesse an einem Forumstreffen in Kapstadt im November 2019?

Da ich mich in positivem Sinne schon sehr frueh gemeldet habe nehme ich doch gerne an, dass mich die Anne als Teilnehmer registriert hat? Ich denke wir kommen zu Zweit. - Ansonsten haben die schon noch ne Pizza fuer uns (grins). Cheers Battli und Curlie

Samstag, 26. Oktober 2019, 10:53

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Elefantensterben in Zimbabwe

Hallo Foriker! Ich war eben in ZIM und habe den Hwange National Park besucht. Dies ist eine Reaktion auf den Artikel: Dürre in Zimbabwe - Elefanten verhungern im Hwange NP: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft…l-16445647.html. In ZIM wurden kuerzlich 78'000 Elefanten gezaehlt. Der Grossteil lebt wohl im Westen, da vorzuegsweise im Hwange NP. Gesichtet wurden in den beiden Tagen meines Besuches zwei relativ frische Kadaver, wobei wenn mal von den Geiern und Hyaenen ausgeraeumte Koerper, der T...

Sonntag, 8. September 2019, 16:33

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Für Eisenbahn - und Dampflokfans

Hallo Baer, hallo toetske Es ist kaum vergleichbar mit einem Projekt in Europa, Die "Road Worthy" hat der Wagen Dank der Vorarbeit durch die Werkstaette der CRC. Aber eigentlich solte der Wgen fertig sein auf den 18. Oktober 2018. Danach brauchte ich etwas Nerven. Die Begruendung fuer die "Verspaetung" ist plausibel, wenn man mit der Gesellschaft in stetem Kontakt steht, da wurde auch sehr viel Nervositaet abgebaut! Aber wenn ich so den Arbeitsfortschritt im laufenden Prozess anschaue - es geht ...

Freitag, 6. September 2019, 22:30

Forenbeitrag von: »Beat H. Schweizer«

Für Eisenbahn - und Dampflokfans

Hallo Horst! Leider ist der Red Devil abgelegen. Seine Register sind durchgefressen, die gesamte Kesselverrohrung und eventuell die Feuerbuechse muessen neu gefertigt bzw. eingebaut werden. Vorausgesetzt die CRC kann den notwendigen Betrag kurzfristig dafuer stemmen, wird die Class 26 fuer ein halbes Jahr flachliegen, dh. die Saison ist dann um. Ansonsten ist die Weiterentwicklung der Gesellschaft aufgegleist. Fast schwindelerregend! Dieses WE ist mal wieder ein Zug unterwegs auf der Westcoast-L...